Menü statt Toolbar: Google stellt Optik weiter um

Die vor einem halben Jahr begonnenen Umbauarbeiten am Erscheinungsbild der Google-Angebote gehen munter weiter: Dienste wie Gmail, Maps und News wurden bereits umgestellt, jetzt geht es der Google-Navigationsleiste an den Kragen. mehr... Google, Logo, Suchmaschine, Redesign Bildquelle: Google Google, Logo, Suchmaschine, Redesign Google, Logo, Suchmaschine, Redesign Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Gefällt mir gut. Ich finde das neue Design der Google-Dienste sehr ansprechend.
 
@ger_brian: Mich stresst es immer in meinem Googlemail dass ich wegen 2 weiteren funktionen (contacts und tasks) da auf Mail klicken muss :)
 
@-adrian-: Ok, das benutze ich nicht bzw nur auf meinem Android handy, was da automatisch synchronisiert. Mir ging es eher um die Optik, die mir gefällt, da sich für mich persönlich in Hinsicht Funktionalität nichts geändert hat.
 
@ger_brian: Wie kann man das eigentlich umstellen das die Mailordner links automatisch verschwinden? Das stört mich doch irgendwie beim neuem design.
 
@Clawhammer: Was meinst du mit automatisch verschwinden?
 
@Clawhammer: musst glaube ich unter den einstellungen von mail fuer die linke seite drag and drop oder so aktivieren um die splitpanes zu verschieben. kannst dann durch die splitpanes den mailordnern mehr platz geben. Dann klappen die nicht immer komplett zu...
 
@CuMeC: Aso macht der das ab einer bestimmten Anzahl von Ordnern? Ganz abschalten kann man es nicht? thx soweit.
 
@Clawhammer: ganz abschalten hab ich leider noch nicht rausgefunden...
 
@ger_brian: Eine MobileMe Kopie... Schade das die nicht eigene Ideen austüfteln...
 
Ich fand die Leiste eigentlich super so wie sie war. Mit einem Klick zwischen den Google Diensten wechseln, das ist nach der Umstellung ja nicht mehr so. Klicken --> Richtigen Dienst in aufklappendem Menü erfassen --> Klicken
 
@mtoss: Aber so bekommt man wieder ein paar Pixel in der vertikalen, und davon kann man nie genug haben.
 
@mtoss: Es reicht übrigens auf das Logo zu zeigen damit das Menü ausklappt.
 
@Virus2k: nimmt trotzdem mehr weg und damit Zeit ein, die 25px in der Topbar stören NIEMANDEN! Ich hoffe man kann umschalten, denn auch wenn das neue Design sehr gefällt, es ist einfach ein kürzerer weg. Rein vom optischen spricht es mich aber auch an, es versimpelt was ich schön finde (wenn ich auf Internetseiten komm bei denen man allein beim Suchfeld ausflippt, erstmal eine Überschrift "Suche", anschließend das das Inputfeld und dann noch ein Go Button, darunter dann noch eine schrift "erweiterte Suche" und im schlimmsten Fall steht unter dem Suchen Button noch manuell "Suche"... es ist selbst für ältere Menschen intuitiver und simpler ein Feld zu haben IN DEM nur "...suche" steht, bedient mit Enter... 4 Zeilen und 3 Buttons/Links gespart! nur mal so als Beispiel)
 
Weiß schon wer ob man es jetzt irgendwie aktivieren kann?
 
@paul1508: Das würde mich auch interessieren.
 
Die neue Google-Mail-Oberfläche ist total bescheiden. Deutlich unübersichtlicher als die alte.
 
@dodnet: kann ich nicht zustimmen. Sie ist anders und daher gewöhnungsbedürftig ... aber ich finde sie mittlerweile besser. Ging mir mit dem Ribbon bei Office damals übrigens auch so ...
 
Find ich blöd, da man nun mehr Klicks benötigt. Ebenfalls find ich an der neuen News-Version das Nicht-Übernehmen des Suchbegriffs total nervig! Früher hat man bei Google einen Suchbegriff eingegeben und konnte einfach zwischen Bilder, Web, News, etc. Hin und her wechseln, ohne den Begriff erneut eingeben zu müssen.
 
@sushilange: hm. das kann ich nicht nachvollziehen. Das funktioniert bei mir noch immer so ... mit der Ausnahme von maps. aber sonst kann man da eigentlich locker hin-und-herschalten
 
@JoePhi: Ich habe mit dem letzten Teil allgemein die Funktion beschrieben. Funktionieren tut es - zumindest bei mir - mit News nicht mehr. Also bei google nach einen Begriff suchen und dann auf News klicken, dann bekomm ich die News-Startseite mit aktuellen News und muss oben erneut den Suchbegriff eintippen. Das ist erst seit der neuen Version so. Bin aber auch kein eingeloggter User, sondern ein ganz normaler Besucher von google.de.
 
@sushilange: Ist bei angemeldeten Benutzern auch so.
 
@sushilange: hm. seltsam. Ich hab das gerade bei Chrome und Ie probiert und es funktioniert als eingeloggter User und als nicht-eingeloggter User: Suchbegriff normal in Google eingeben, dann in der Ergebnisseite auf News klicken und ich bekomme die News zu diesem Suchbegriff angezeigt ... strange ...
 
@JoePhi: Ja, sehr seltam. Klappt bei mir weder mit Chrome 15 noch mit IE 9. Also am Browser liegt es schon mal nicht.
 
@JoePhi: Selbst mit iPad geht es nicht (außer ich verwende die speziellen Touch-Buttons UNTER dem Suchfeld) Verwende ich aber die normale Navigation in der dunkel grauen Leiste ganz oben, dann wird der Suchbegriff nie für die News-Suche übernommen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es bei anderen klappt, wenn es ja mit jedem Browser, mit verschiedenen Geräten und sowohl zuhause als auch auf Arbeit auftritt.
 
@sushilange: ahh ... jetzt verstehe ich den Unterschied! Die Schwarze Leiste ist wie eine Taskleiste zu verstehen, die nichts anderes macht, als zwischen den Programmen hin-und-herzuschalten. Um Daten von einer Anwendung in die andere zu transportieren muss man die Links innerhalb der Anwendung nutzen. Sprich in der Suche die Links in rot auf der linken Seite der Suchseite. Dann klappt es. Mit der schwarzen Leiste nicht ... aber da soll es auch nicht klappen, wenn ich das System richtig verstanden habe.
 
@JoePhi: Oben in der obersten Leiste hat es aber bisher immer geklappt und es klappt ja auch, nur eben mit News (seit News neu ist) nicht mehr. Also von Web bis Maps klappt das Wechseln oben über die Leiste, nur bei News nicht. Aber Danke für den Tipp, hab nie auf die Leiste links geachtet. Dann verwende ich einfach die, denn da klappt es in der Tat.
 
@sushilange: siehste ... haben wir beide was gelernt. Ich wusste nämlich nicht, dass das mit allen apps, bis auf News klappt ... habe immer die Links direkt in der Suche genutzt ... das waren ja früher auch mal eine Art Menüleiste ...
 
Wieso kann der Typ zw. Mail und Kalender wechseln, ohne dass sich ein neues Fenster öffnet? Das geht mir tierisch auf den Sack. Kann man das iwo einstellen bei GMAIL?
 
@T!tr0: Ich hab auch immer wieder nach einer Einstellung gesucht, aber nichts gefunden. Wenn man wenigstens es irgendwo einstellen könnte.
 
@T!tr0: vielleicht funktioniert es über die pfeiltasten, einer tasternkombination oder es ist einfach nur hüpsch geschnitten ;)
 
@T!tr0:
Wäre schon schön, wenn man das irgendwo einstellen könnte. Aber ich denke, dass das im Moment einfach nur Browserabhängig ist. Je nachdem wie man dort die Einstellungen gesetzt hat.. also was bei Links passieren soll, die auf eine neue Website führen und leider wird natürlich jeder Dienst von Google als neue Website erkannt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!