Wikileaks: Neues Sicherheitsfeature angekündigt

Die Betreiber der Whistleblowing-Plattform Wikileaks haben sich nach einer Pause wieder dazu entschlossen, Dokumente anzunehmen. Das Einreichen der Inhalte soll in Zukunft auf sehr sichere Art und Weise möglich sein, heißt es. mehr... Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik Bildquelle: WikiLeaks Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik Wikileaks, Julian Assange, Netzpolitik WikiLeaks

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mal sehen was Domscheit dazu sagt :D
 
Nehme an in Zukunft wirds ein Unterforum im PiratenPad geben, wo man Wikileaks sicher Informationen zukommen lassen kann ;)
 
Nach all den Vorkommnissen sollte die Marke Wikileaks ausgebrannt sein, aber es wachsen ja immer neue intelligenzfreie, beratungsresistente "Helden" nach.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!