Neue Apple MacBook Air-Modelle Anfang 2012?

Apple will der Anfang 2012 erwarteten Einführung von Ultrabooks von großen Herstellern wie Dell, Hewlett-Packard und Samsung mit einer Aktualisierung seiner MacBook Air-Serie begegnen. mehr... Apple, Laptop, Ultrabook, Macbook Air Bildquelle: Apple Apple, Laptop, Ultrabook, Macbook Air Apple, Laptop, Ultrabook, Macbook Air Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn Steve die verzweifelten Versuche der Konkurenz sehen könnte, er würde sich spätestens dabei Totlachen. Das motto scheint zu sein: bessere Qualität=teurer, oder aber: billiger=viel schlechtere Hardware. jedes Konkurenzprodukt hat mindestens eine Macke aufzuweisen: Schlechter akku; schlechtere Displays und Auflösung; schlechte Verarbeitung.
 
@Maik1000: Die Konkurrenz kann nichts dafür, wenn sie Innovationsfaul war und jetzt endlich erwacht. Als Apple Kunde sollte man froh sein, denn die Konkurrenz wird Mac mächtig unter Druck setzen, was danach folgt: niedriger Preis und Innovation "pur" ;) Und wer profitiert davon (falls sich nicht jeder gegenseitig verklagt): na hoffentlich WIR :D
 
@Maik1000: Gute Vorlage den Apfel - Birnen Vergleich lass ich mir jetzt aber nicht nehmen! Klar kauft man sich ein billig Produkt für 500 € vom Acer, Lenovo, HP und wie sie alle heißen muss dort irgendeine Macke dran sein. Aber 2500 € für ein Mac Book Pro auszugeben ist dann wohl doch etwas übertrieben wenn man mehr Rechenpower, Grafikleistung, gute Verbauung und und und von 1000 € bis 1500 € von anderen Herstellern bekommt!
 
@SimpleAndEasy: Entschuldigung man muss nicht vom High End ausgehen. Keine Frage Apple ist teurer als andere , aber ein High End Laptop kann auch 1700€ kosten. Dann ist der Unterschied gleich geringer. Ansonsten muss man sagen das ein Alu Gehäuse teurer ist als ein Plastik Gehäuse.
 
@SimpleAndEasy: wirklich "günstiger" als mac : http://tinyurl.com/7d7hv9s
 
@algo: Danke für den Link. Muss ja ein Renner sein.
 
@algo: dann schau dir das mal an dagegen sieht sein Sony Vaio Dings für 4000 Ökken total alt aus! http://tinyurl.com/bmnvx8h
 
@SimpleAndEasy: na ja, ein ultrabook ist es nun wirklich nicht :D
 
@algo: jo, viel günstiger als macbook pro. bei dem schnäppchen sollte man gleich 2 nehmen ;-)
 
@algo: jo, viel günstiger als macbook pro. bei dem schnäppchen sollte man gleich 2 nehmen ;-)
 
@Maik1000: Ach, dieser Trend hin zu Ultra-flachen Lappis is ja schön und gut. Aber für mich kommt es darauf nicht an. Hauptsache ich habe ein gutes OS, mit dem ich auch anständig jede Sprache programmieren kann, obs nun C#, Delphi oder Java ist... und das bietet mir nur Windows. Mein Arbeitgeber würde mich auslachen, wenn ich von ihm ein MacBook haben will. Könnte ich nämlich nix mit anfangen.
 
@Maik1000: Nur schade, dass das MBA beim Zocken so laut ist, dass man zwangsweise Kopfhörer benutzen muss, selbst wenn man allein ist. Das ist echt so richtig sche!ße. Hab das aktuelle 13,3".
 
@Maik1000: Hab mir heute nen Konkurrenz Produkt angeschaut. Stand in Saturn direkt neben dem MacAir. Mal abgesehen das es nicht wirklich günstiger war wackelt das Display wohl immer noch hin und her falls es keiner zugemacht hat. Ist bestimmt super wenn man im Zug oder Flugzeug unterwegs ist.
 
Vergeßt Apple. Es gibt Ultrabooks, die besser sind.
 
@jediknight: aber zu welchen preis ? siehe [o1] [re:6]
 
Also ich werde mir im Jahre 2012 auf sicher ein 11 Zoll Macbook Air anschaffen und mein bis anhin treuer Begleiter das Macbook Pro von early 2008 somit verdient in Rente schicken. Ausschlag gab, dass ich sehr oft unterwegs bin, mir dennoch keine Leistungseinbussen seitens der Notebook Performance leisten darf. Weder ein Tablet noch ein Netbook ist für die Programmierung wie Coda, Kod,Xcode... noch für die grafische Bearbeitung und Gestaltung mittels Photoshop, QuarkXpress... geschaffen. Dazu kommt, dass man Dank eines Thunderbolt Anschlusses es ohne Probleme an einem 24 oder gar 30 Zoll Display hängen kann. Mit genügend RAM + grosser SSD (wegen der Beschaffenheit leider verlötet) hat man auch die VM Fähigkeit für Windows 7/8 + Linux Distributionen gewährleistet. Eben, ich habe mich wegen meines Anforderungsprofils so entschieden, für andere Szenarien gelten natürlich auch andere Anschaffungsgeräte.
 
@AlexKeller: dein post ist absolut top +100!! zu deinem letzten satz ist nichts hinzu zufügen denn es trifft den nagel genau auf dem kopf. einige hier verstehen das leider nicht ...
 
@AlexKeller: zu deinem letzten satz ist absolut nichts hinzu zufügen denn genau so ist es. einige hier verstehen das leider nicht ...
 
http://www.amazon.de/UX31E-RY010V-Ultrabook-Intel-2677M-256GB/dp/B005QAGKR6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1322552772&sr=8-1
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich