Software macht Jagd auf die 'Internet Water Army'

An einer kanadischen Universität wurde eine Software entwickelt, die "gekaufte" Nutzerbeiträge in Foren erkennen kann. Der Forscher Cheng Chen recherchierte dafür selbst versteckt als so genannter "Paid Poster". mehr... Hacker, Tastatur, Maus Bildquelle: Davide Restivo / Flickr Hacker, Tastatur, Maus Hacker, Tastatur, Maus Davide Restivo / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessant, dass beim Aufrufen dieser News, MSE einen Exploit auf dieser Seite findet... "Exploit:HTML/IframeRef.gen"
 
@sushilange: Bei mir nicht. Ein generischer iFrame sollte eigentlich auch kein Problem darstellen.
 
@wieselding: Das wird auch nicht permanent bei jedem kommen, wird wohl irgendeine Dreckswerbung sein, die hier in meinem Fall angezeigt wurde.
 
@sushilange: Trotzdem ist ein "gen" im Virenname zu 99% ein Fehlalarm. Hier auch noch ein iFrame Referrer. Das Internet ist voll mit iFrames, wenn das alles Viren wären würdest du nur noch Popups wegclicken.
 
@wieselding: MSE hat bei mir noch nie je sich gemeldet, da ich nie etwas mit Viren, etc. zu tun habe. Auch so einen Exploit wie jetzt hab ich noch nie bekommen. Also ist es mir eigentlich egal, ob es ein Fehlalarm ist oder nicht. Die Meldung von MSE mit dem Hinweis "schwerwiegend" halte ich daher schon für sinnvoll und wird sicherlich einen Grund gehabt haben. Es ist also Aufgabe von Winfuture darauf zu achten, dass hier sowas erst gar nicht kommt.
 
@sushilange: Guck mal in mein Profil oder ins Forum. Ich bin derzeit nur nicht als Moderator auf der Startseite dabei, kann dir aber zu 99% sagen dass hier keine Schadsoftware verteilt wird.
 
@wieselding: Glaub ich gern, nur scheint dennoch irgendeine eurer Werbung Mist gebaut zu haben und die sollte dann rausfliegen, da es euch schadet, wenn Besucher deswegen eure Seite in Zukunft meiden. Ebenso traue ich erstmal MSE, bevor ich nicht genau weiß, welche Werbung und welcher Code den Fehlalarm ausgelöst hat. Wie gesagt habe ich in meinen 12-14 Jahren, in denen ich Computer habe, noch nie jemals von irgendeinem Viren-Programm auch nur eine Meldung erhalten. MSE hat mir daher auch noch nie Fehlalarme gemeldet. Daher trau ich MSE in der Hinsicht nun erstmal mehr, zumal es ja auch den Exploit als "schwerwiegend" angesehen hat und nicht als unbedenklich, weil es eh nur immer ein Fehlalarm wäre. Edit: Also ich glaub dir gern, dass es nur ein Fehlalarm in diesem Falle war, aber wie gesagt, solange ich das nicht selbst verifizieren kann, hinterlässt es keinen guten Eindruck ;-)
 
@sushilange: MSE warnt vor einigen iframes, weil sie eine potenzielle bedrohung sein können. Können, aber nicht müssen. Man sollte es zur Kenntnis nehmen und wenn keine allzu großen Umstände macht den iframe blocken. Wenns Werbung war, dann dürfte sich die negative Auswirkung aufs Nutzungserlebnis doch eher in Grenzen halten ;)
 
Wenn mit Paidpostern mal so umgegangen werden wuerde wie mit meinem harmlosen Kommentar :)
 
@-adrian-: Stimmt :D Ich verstehe nicht wieso unsere Kommentare gelöscht wurden :(
 
@-adrian-: Hab die gelöschten Beiträge leider nicht gelesen. Aber du solltest sie einfach noch mal reinstellen. mach ich auch so.
 
@Traumklang: Dann wird man aber für 3 Tage gesperrt :-D Hab ich schon öfter hinter mir, da ich mir meine Meinungsfreiheit nicht von ein paar Möchte-Gern-Moderatoren nehmen lassen :-)
 
@sushilange: Das ist mir persönlich noch nie passiert. Ich bin der Meinung wenn dein Beitrag der Wahrheit oder zumindest deiner Meinung entspricht und du dort niemanden beleidigst solltest du ihn auch posten dürfen. Das nennt man Redefreiheit.
 
@Traumklang: Richtig. Aber wenn du einen Beitrag wieder reinstellst, der vom Mod gelöscht wurdest, dann widersetzt du dich ja seiner Herrschaft, weshalb er dich dann warnt und für 3 Tage sperrt. Das Problem ist auch, dass keine Kommunikation statt findet. Wenn man nicht mal einen Grund genannt bekommt noch weiß, WER überhaupt den Beitrag gelöscht hat, dann kann man bei Missverständnissen nicht mal diskutieren. So werden teilweise Beleidigungen anderer erlaubt, aber wenn man dann Wörter wie "dämlich" oder "hohl" verwendet, diese gleich als herbe Beleidigung angesehen. Selbst wenn man nicht mal jemanden direkt anspricht. Auch wird jede Art von Kritik an Winfuture gelöscht, speziell wenn es um die Werbung geht.
 
@sushilange: Ja. Das ist wahr. Es wurden schon einige meiner Beiträge gelöscht ohne Angabe von Gründen. Aber andererseits habe ich mir schon übelste Beschimpfungen anhören müssen. sowas sollte demokratischer geregelt werden. Man sollte sich rechtfertigen dürfen. BTW. Die mods haben hier schon wieder kräftig gelöscht. Das was du hier liest ist alles noch in deinem Cache. Wenn du den Browser schliesst und nochmal startest ist alles weg.
 
@Traumklang: Jepp, man sieht es ja auch an den Nummerierungen der Posts und Kommentare. Wäre Winfuture klug, würden sie die Nummerierungen neu durchrechnen, nachdem etwas gelöscht wird, dann würde es keine Beweise für gelöschte Beiträge geben :D
 
@sushilange: Ich glaube das geht wegen der DB nicht schätze das das Autoincrement ist. Aber ich kann mich auch irren ;)
 
@sushilange: Seltsamerweise ist jetzt alles was ab Post 04 geschrieben wurde wieder da. Vorhin war es weg für ca. 1 oder 2 Minuten. Na ja ich beklage mich nicht darüber hahah.
 
@Traumklang: In de Posts ging es praktisch um das was du in o6 schreibst nur das wir Namen genannt haben. Und es ging um die Idee eines Rankings der Obertrolle und der Top User.
 
@Knerd: Das ist doch ne super Idee von Euch. Ich verstehe garnicht was man da wegzensieren muss. Schade nur dass ihr Namen genannt habt. Ich hab da auch drei vier Leute im Kopf aber will sie halt nicht nennen weil ich weiss was dann passiert. :-D
 
@Traumklang: Ich würde ja raten aber ich kenn die glaub ich :D
 
@Knerd: Da sie eh jeder kennt, ist ja nicht mal eine Diskriminierung :D Das Löschen bewirkt ja sogar, dass man Trolle hier in Schutz nimmt :D
 
Dann nachdem 2 Beiträge schon gelöscht wurde sag ich jetzt mal was zum Thema. Das man die löscht ist ziemlich genial, aber ich verstehe nicht wieso auch in Foren Paiduser genutzt werden.
 
Hier sind auch Einige unterwegs die sowas betreiben. Ich nenne jetzt keine Namen aber hab ich schon oft beobachtet.
 
@Traumklang: Ein Versuch war es wert ;-)
 
@Traumklang: Meinst du damit, dass WF zahlt?
 
@Soern: Ob winfuture dafür zahlt kann ich nicht beurteilen. wie auch? Aber ich ab desöfteren beobachtet dass immer wieder die gleichen Personen über ganz spezielle Programme oder Produkte eine Lobeshymne verfassen die einfach nur zu schön ist um wahr zu sein. Und es sind dann auch seltsamerweise immer wieder die gleichen Namen die z.B. bei TuneUp Utilities oder ähnlichem ihre "Reklame" machen. Irgendwer wird die schon bezahlen aber ich denke dass das Werbefirmen sind die Leute für sowas buchen. Meist liest man von genau diesen Personen hier relativ selten einen Beitrag aber wenns dann um Software oder bestimmte Produkte geht sind sie in genau dem Fred superaktiv und posten was das Zeug hält.
 
@Traumklang: Achso, dachte eher daran, dass WF Leute bezahlt um die Apple vs. Android Kriege anzuzetteln:D Aber Werbung für ein Produkt werden sie wohl kaum bezahlen. Die Frage ist blos, warum sie euch dann zensieren? (o1 und o3 sind verschwunden)
 
@Soern: Weil soweit ich das verstanden habe Namen genannt wurden die solche Werbung hier betrieben haben. Ich hab ja da auch so Namen im Kopf aber die behalte ich für mich. Aber ich denke ich werde mir es nicht nehmen lassen genau diese User hier mal direkt anzuschreiben wenn Sie das nächste mal "Werbung" posten. Mal sehen was ich dann als Antwort bekomme oder ob ich einfach ignoriert werde.
 
@Soern: Ja wir haben Namen genannt und Winfuture dahingehend kritisiert das diese Kommentare die offensive Werbung machen und alles schlecht reden nicht gelöscht werden.
 
@Knerd: Ihr bösen Buben! Vielleicht bekommt ja aber WF auch Geld dafür, die Kommentare stehen zu lassen. Mir aber eigentlich auch egal, die News über Software hier interessieren mich nicht.
 
@Soern: Es ist nicht nur bei Software, wenn du dir vorallem die Apple, Samsung, Linux oder MS News anguckst merkt man das viele Leute wirklich immer gegen eine Sache sind, keinerlei Einsicht zeigen und die Meinung anderer als Humbug abtun. Und bei wirklich rationalen Argumenten nicht einlenken und sagen ok du hast recht. EDIT: Ja wir sind ganz schlimme^^
 
@Knerd: Meinst du ernsthaft, Firmen wie Apple oder MS würden ich dazu herablassen solche Leute zu bezahlen? Sicher, dass das nicht einfach "Fanboys" sind?

Meine Freundin will zu Weihnachten auch ein MacBook und ist resistent gegen mein 2 Monate andauerndes auf sie einreden:D
 
@Soern: Natürlich sind das Fanboys aber dennoch ist es merkwürdig das diese Kommentare eben nicht gelöscht werden. Zu deiner Freundin, habt ihr irgendwie ein extrem hohes Einkommen?
 
@Knerd: Vielleicht aus Faulheit? Ihre Großeltern und Eltern zahlen;) Kann ihr ihre Einstellung allerdings auch nicht verübeln, wenn der Vater seit 19 Jahre immer wieder predigt wie toll Macs doch wären...bei denen im Haushalt gibts 2 IMacs und 2 Macbooks...
 
@Soern: Ich bekomm von meinen Eltern Geschenke im Wert von 100€ und von meinen Großeltern im Wert von 50€ :D
 
@Knerd: Ich auch, deswegen versuch ich mich ja in die Familie einzuheiraten;D
 
@Soern: :D Das dauert bei mir leider noch, zum einen hab ich keine Freundin und zum zweiten bin ich Minderjährig:D
 
@Knerd: Bin auche erst 20, aber plane halt schonmal für die Zukunft;D
 
@Traumklang: Die meisten Kommentare lese ich sowieso nicht, da 70% davon meist eh schrott sind (: Also sollten sie sich ruhig weiter machen ^^
 
@Muhviehstar_x3: Ja ok. Aber was ist wenn da einer im Forum liest TuneUp Utilities wäre ein nutzliches Programm, installiert sich das und dann darf er nach nem Monat alles neu installieren weil die registry im PoPo ist? fänd ich nicht so toll. Klar sollte jeder sich selbst über Dinge die Er installiert informieren aber genau das tun die Leute ja in foren. Und wenn in eben diesen Foren absichtlich falsche fakten geschaffen werden durch solche Schleichwerbung geht dass dann mal schon in die Hose.
 
Ich weiss nicht ob hir es schon wisst, ich trink Pepsi Cola lieber als Coca Cola :-]
 
@cam: ihhhhh ^^
 
@cam: aplle find ich toll
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles