Facebook plant Handy mit dem Codenamen 'Buffy'

Facebook steht vor dem Einstieg ins Handy-Geschäft. Gemeinsam mit dem taiwanesischen Hersteller HTC entwickelt das soziale Netzwerk ein eigenes Smartphone. Das Gerät soll auf einem stark modifizierten Android-Betriebssystem basieren. mehr... Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool ein Stalker Handy für Stalker xD (aber ich muss sagen seit es Facebook gibt werde ich nicht mehr Nass beim Stalken) "Ironie" lustig dass es technisch begeisterte Leute gibt, die keine Ironie verstehen xD
 
@psyco363: und das beste, jeder Anruf den man mit den FB Handy tätigt wird Direkt ohne Umwege auf den Servern von FB geloggt ..Jedes Foto welches mit der Handycam gemacht wird wird zum Digitalen Steckbrief ( Face-scan)... mir fallen eig. nur schlechte Sachen ein wenn ich Mir das so überlege...
 
@SecOne: Kurz gesagt: Das was Android Geräte jetzt schon tun?
 
@Edelasos: wie es apple macht, Microsoft, Google ... eigendlich wie es alle machen. Und Troll nicht rumm wie bei o5 einmal reicht.
 
@psyco363: Ich bin nicht der, der bei jeder Facebook News über FB ablästert und Dinge Schreibt die zu 99% nicht Stimmen! ;)
 
@Edelasos: Ich sage ja nicht das du nicht Recht hast, ich hab dir ein Minus gegeben weil du 2x das gleiche geschrieben hast. Und weil du nur auf ein Unternehmen abgezielt hast, obwohl es viele unternehmen gibt die das gleiche machen wie Android(Google).
 
@Edelasos: da is mir aber nix drüber bekannt, klar wenn man z.b. Latitude also Ortsbezogene Dienste nutzt dann ja, Aber sonst bleiben deine Telefonate etc auf dem Telefon und nicht auf irgendwelchen Servern in den USA. So wie es im Artikel steht wollen die das Gerät mit Facebook als Betriebssystem bauen.. Und da soll jetz ma einer sagen die kümmern sich um Datenschutz. wers glaubt... ich rechne nicht damit.
 
@SecOne: Es geht mir nur darum, das dieses Facebook gebashe einfach nur Kindisch ist. Man könnte meinen auf Winfuture treiben sich nur 5 Jährige rum. Dieses Datenschutzzeugs wurde so Oft durchgekaut das es schon nicht mehr vorhanden ist....Google, Microsoft usw. sind nicht besser....also Bitte...Ignoriert die News doch einfach anstatt Shit zu Posten oder iwelches gebashe
 
@Edelasos: Naja "Shit" hab ich nich gepostet, ich hab die Infos ausn Artikel genommen und nen Kleines Stück weitergedacht. Musst mir ja nicht Recht geben, ich seh das ganze halt aus der Perspektive.
@Pierre1984 Ob ich keine Ahnung hab naja.. schreib du erst mal was Sinnvolles anstatt nur "Keine Ahnung" sonst könnte man das ganz schnell über dich denken.
 
@SecOne: was soll ich sonst schreiben, no skill, kein hirn? was weißt du denn über dieses projekt und was passieren wird? richtig, gar nichts, aber du urteilst drüber. dieses rumgelaber über facebook ist schlecht, bla bla bla. jeder mault rum, aber trotzdem dort angemeldet sein und seinen tagesablauf posten wie ein wilder. das sind mir die richtigen.
 
@Edelasos: richtig......und übrigens ist jeder selber verantwortlich für den Mist den er in FB postet. Wenn jeder nur das schreiben würde was er/sie auch jedem auf der Strasse erzählen würde, wäre es ja auch kein Problem wenn das gespeichert, weitergeleitet oder sonst was damit gemacht werden würde. Privates oder vertrauliches kläre ich mit den betroffenen Menschen persönlich und nicht als Thread in FB !!!!!
 
@Edelasos: und Apple
 
@SecOne: Diese übertriebenen Kommentare, du hast keine Ahnung und urteilst hier darüber, was passieren wird. Solche dummen Vorurteile nerven einfach nur.
 
@psyco363: Nicht nur dass man nicht mehr Nass wird, die Leute schicken einem die Informationen sogar freiwillig.
 
@psyco363: "...aber ich muss sagen seit es Facebook gibt werde ich nicht mehr Nass beim Stalken" --- hab das beim ersten Lesen anders verstanden, da ja auch Frauen Männern hinterherstalken ;-)
 
Warum holt man sich denn ein Facebook Handy als Ersatz für Google? Wegen des guten Facebook Kalenders? Facebook Mail? Facebook Maps? Ist ja noch schlimmer als dieses "GMX Phone" von früher, dass eigentlich nur zum Email checken diente ^^
 
Man muss schon was tun um den BB-Award wieder zu bekommen. http://www.bigbrotherawards.de/2011/.comm1
 
Ich mag Preise, die ab und an vergeben werden, wo maximal 2 Wochen in den Medien drüber berichtet wird und dann juckt sich niemand mehr drum. Hat was von der sauren Gurke.
 
@Jamie: Ja genau, das ist wie beim Bambi, Oscar, Nobelpreis usw. Oder weisst Du ohne zu googlen, wer da die diesjährigen Gewinner waren/sind?
 
@CoF-666: Bushido <3 xD
 
@Jamie: Bushido hat 'nen Nobelpreis? ;D
 
@DRMfan^^: Die Saure Gurke ist dem krassen Bushido aus seiner Hose gefallen
 
wenns facebook nicht mehr gibt bricht die welt zusammen oder was!?
ich kann es nicht mehr hören oder sehn egal wo man is überall nur facebook facebook facebook alleine der name k..zt mich schon an schei...ss facebook!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
@Zenton: Und ich kann Kommentare wie deine nicht mehr lesen, lass Facebook doch ein Handy rausbringen, der Kunde entscheidet ob es ankommt oder nicht.
 
Das telefoniert dann im wahrsten Sinne des Wortes nachhause.
 
@WillyWonka: Wie Android Geräte meinst du?
 
@Edelasos: nein, wie E.T.
 
@wurstbude: und der ausgestreckte E.T. Finger is der Daumen nach oben mit dem "i like"... gruselkotz
 
@Edelasos: Kann es sein ,dass du ein bisschen was gegen Android hast ? xD
 
@philip992: Das Bessere ist der Feind des Guten, nicht jeder kommt damit klar ;-)
 
@Edelasos: scheiße geh weg du apple fanboy.
 
Man kann es auch übertreiben mit Facebook!! -.-
 
@$Lupo$: Ganz ehrlich man kann es auch mit google übertreiben. Wieso wollen die denn ein soziales Netzwerk es gibt doch schon eins. Man man man. Lass FB doch ein Handy rausbringen, entweder wirds gekauft oder nicht.
 
Dann passt doch der Untertitel: Buffy – Im Bann der Dämonen :-)
 
@puttee: Haha daran musst ich auch grad denken :D
 
@puttee: War auch mein erster Gedanke, ob es da nicht schnell zu einem Markenrechtsstreit kommt...
 
@puttee: das ist auch das erste was mir einfiel ;)
 
na dass ist doch ne coole idee , dann können die ja sogar noch die telefonate mit speichern.
 
Buffy, im Bann der Dämonen? edit: ups den witz hatte ja schon jemand gebracht :-(
 
Schon etwas ironisch, dass Facebook für ihr Handy auf ein Betriebssystem eines ihrer größten Konkurrenten zurückgreifen muss...
 
Buffy heißt das Ding? Wie ein Vampir, passend zur damaligen Serie, saugt das Telefon quasi die Daten eines jeden Users aus und schickt es um zu überleben an den Wirt... eine ziemlich bakterielle Vorstellung, aber auch hier wird das nicht hinterfragte Kuschelmarketing welches es schon geschafft hat, dass datenschutzrechtliche Vorgänge bagatellisiert werden, zum Erfolg geführt werden. Die Frage ist, wovor soll uns das sich unter gleichgesinnten wähnen in einer sozialen Community ablenken?
 
Traurig das die Kritiker von Android (und open source) komplett recht behalten: Der Markt wird fragmentiert ohne Ende. Angefangen damit das jeder Hersteller das System oberflächlich anpasst, wird es jetzt von jeder dahergelaufenen Firma komplett zerpflückt und halb neu geschrieben. Bald kommen die Gerätespezifischen SDKs. Zwar ist es aus der Perspektive der Nutzer (noch) nicht sichtbar, aber Android läuft in eine Sackgasse. Smartphones leben von den Apps, und genau diese lassen sich auf Android sowieso schon schwer portieren aufgrund der rein physikalischen Fragmentierung durch verschiedene Gerätespezifikationen. Das es 5 verschiedene Android-Versionen zu berücksichtigen gab war da ja noch vergleichsweise einfach, solange man einfach keine neuen Funktionen benutzt. Aber wenn jetzt zusätzlich zu der Vertikalen Versionsfragmentierung noch eine horizontale Achse dazu kommt wird es einfach unmöglich jedes Gerät zu bedienen. Für den User sieht es am Ende dann so aus das er sich vorher informieren muss welche Apps er haben will um zu schauen ob sie auf seinem Gerät laufen, oder er muss mehr bezahlen weil die Entwickler den extremen Mehraufwand refinanzieren müssen. Willkommen im Jahr 1988! Es wird Zeit das die 90er anbrechen und ein proprietäres System einen einheitlichen Standard schafft.
 
@master_jazz: was ist wenn dieses Buffy gar keine andere APP's zuläst? da es ein reines FB Phone ist? Ich denke nicht das Zuckerberg möchte das man auf sein Buffy auch die google+ app installieren kann xD
 
@master_jazz: Die gerätespezifischen SDKs gibts schon ;)
 
@master_jazz: Ja genau, so wie Apple es macht is es am besten. Jeder bekommt das auf den dümmsten anzunehmenden user runtergebrochene iOS und dann bestimmt Apple alleine was die Leute brauchen/dürfen und was nicht. Deine Einstellung ist geradezu erschreckend.
 
@Xiu: Was erwartest du, Apple Mitarbeiter müssen so einen gequirlten Kram von sich geben :>
 
@Xiu: Wer sagt eigentlich das ich von Apple iOS rede? Ihr scheint keine Ahnung vom PC Markt zu haben , dort dominiert nicht eine geschlossene Plattform, sondern ein proprietäres, aber für jede kompatible Hardware verfügbares System: Windows. Diesen Ansatz sollte man weiter verfolgen. Oder zumindest die Entwicklung von Android durch ein Konsortium aus Firmen kontrollieren, und verhindern das es unnötig zersetzt wird.
 
Google+ plant "Angel". Amazon ist an "Spike" dran... *hust*
 
Geil ein handy mit ausschließlich Facebookknöpfen. Gespäche und SMS wird alles automatisch mitgeschnitten, ausgewrtet und zu deinem Profil hinzugefügt. Das hat die Welt dringend gebraucht.
 
Auch nicht zu unterschätzen und eine durchaus gute idee ist die VÖLLIGE Kontrolle der Benutzer der Handys. Wer ein Facebook Handy kauft muss damit rechnen überwacht zu werden. Idealerweise könnte ich mir noch vorstellten den "Zucker****" als Hintergrundbild das natürlich kann das Hintergrundbild nicht genändert werden.
 
Buffy hätte ich das Teil nicht genannt. Passender wäre "1984"
 
@Traumklang: Soweit ich den Roman kenne, hatten die dort keine andere Wahl und haben ihre Informationen nicht bereitwillig bekanntgegeben.
 
@Lofote: Also dazu kann ich dir nur sagen dass ich Facebook meine Daten auch nicht freiwillig gegeben habe und trotzdem haben sie meine Realdaten Das heisst: Namen, E-Mail Adresse, wahrscheinlich auch meine Adresse und Telefonnummer. Durch die Installation der Facebook App durch bekannte von mir. Da war nix freiwillig meinerseits.
 
@Traumklang: Trotzdem schreiben sie dir noch nicht vor, wie du zu leben hast, in 1984 wird das aber gemacht ;).
 
@Lofote: Na ja man kann sich jetzt in Details verrennen und immer wieder den gleichen Fehler Machen. Sicher, ich kann auch sagen dass "Die Grünen" eine demokratische Partei sind und keine Linksfaschisten. Nur weil die Grünen keine Massenmorde wie Stalin begangen haben mussen sie nicht besser sein. Die sind trotzdem schädlich für Deutschland. Letztendlich kann ich das auf alles was schlecht ist und einen Vorgänger hatte anwenden. Dann nehme ich mir aber selbst die Fähigkeit aus den Fehlern der Vergangenheit zu lernen.
 
Klappt bestimmt so gut wie beim Twitter-Handy.
 
Praktisch, man muß nur noch an die Seuche Zuckerberg denken, und kann dann gleich auf ihn, ähh, das Gerät drauf kotzen. Weiter so :>
 
Die Grüne Button wird mit "Like" Button ersetzt, und die Rote?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles