Nokia-Chef: Windows Phones kommen bestens an

Nokia-Chef Stephen Elop zufolge kommen die ersten Smartphones des finnischen Handyherstellers mit Microsofts mobilem Betriebssystem Windows Phone bei den Kunden bestens an. mehr... Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Bildquelle: Nokia Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gut so, symbian fand ich viel zu überladen und unordentlich.
 
@schmidtiboy92: Boah na da haben wir ja Glück, dass Du nicht wirklich Ahnung von Symbian hast. Ich finde Ferrari Autos auch viel zu teuer und zu schnell ,. (O_o).,
 
@Pegasushunter.: und wieder mal der Klassische und Sinnlose vergleich mit dem Autos.
 
@schmidtiboy92: War das alles ? Was ist mit Symbian ? Hast Du Dich jetzt mal damit befasst? Oder habe ich mit meiner Behauptung, dass Du von Symbian nicht wirklich Ahnung hast, recht ? ;-)
 
@Pegasushunter.: Fand Sybian auch nicht schlecht...hätten die Oberfläche noch ein bischen mehr auf Touch auslegen sollen...hier und da ein bischen feilen und zack. Von den Möglichkeiten die bot war S40/S60 schon weiter als es WP7 je sein wird.
 
@schmidtiboy92: an symbian hab ich die Akkulaufzeit geliebt!!
 
@schmidtiboy92: also ich finde dass symbian das beste system am markt ist! es braucht keinen gigaherz dualcore prozessor um schnell zu sein, hat eine lange akkulaufzeit, braucht "wenig" ram, man kann das handy ausschalten wenn ein wecker gestellt ist (geht sonst nirgends) und das wichtigste symbian spioniert dich nicht auch --> macht kein bewegungsprofil und dergleichen so wie das iOS, android und WP7. über die oberfläche lässt sich streiten aber es macht genauso viel spass wie android. die probleme von symbian sind eigentlich die vorteile (sparsam) und die sehr große anzahl an (unwissenden) usern die sagen ein smartphone muss einen 1,5 ghz prozessor haben damit es richtig funktioniert (z.B. aktuelles android). auf einem singlecore mit 680mhz läuft nur symbian^3 flüßig! andriod kann man damit gar nicht bedienen!
 
@schmidtiboy92: also wenn dann auf wp7 einmal VPN funktioniert dann würde es mich auch interessieren ...( zur zeit funktioniert das nur auf meinem iphone4 einwandfrei da ich VPN auf meinem sony-ericsson xperia arc wegen einem (angeblichen) fehler bei android 2.3.4 auch nicht nutzen kann. geht laut info erst ab 2.3.5:-( )
 
Was soll er auch sonst sagen... Wir haben keine Chance gegen iPhone und Android?!? Entspricht wohl eher der Realität, aber egal...
 
@karacho: Nokia verkauft mehr Telefone als Apple.
 
@Surtalnar: Ja das tun sie, aber nur im billig Segment :D
 
@starbase64: Sie tun es aber trotzdem und im Smartphone Bereich Verkauft Apple nicht Extrem viel mehr als Nokia
 
@Surtalnar: Ja, das ist wahr. Wahr ist aber auch, dass Apple mehr mit einem einzigen Smartphone mehr verdient als Nokia mit ihrer kompletten Palette an Handys und Smartphones.
 
@Lemi: Apple hat doch nicht nur ein Smartphone auf dem Markt. Ich glaube inzwischen ist das 5. oder 6. auf dem Markt
 
@Eistee: Echt? Welche 5 oder 6 Modelle kann man von Apple im Laden kaufen?
 
@Eistee: 5 Geräte bisher. 2 davon waren mehr oder weniger nur ein Upgrade des Vorgängers. Die Zeit die sie bisher auf dem Markt sind: 4,5 Jahre. Ich finde das ziemlich dürftig für eine IT-Grossmacht.
 
@Eistee: Ok, Apple hat zwar noch das alte 3GS und das iPhone 4 im Programm, aber es ist ja quasi die selbe Reihe, nämlich das iPhone. Es gibt keine andere Reihe neben dem iPhone. VW verkauft seine alten Golf 5 Modelle ja trotzdem noch, auch wenn der Golf 6 schon auf dem Markt ist.
 
@Surtalnar: Ja, aber nur weil es noch viele Leute gibt die kein Touchhandy haben wollen.... Unter den Touch sind sie die letzten!
 
Ich befürchte nur, dass "gut ankommen" auf Dauer nicht ausreichen wird. Die müssen einen Hype schaffen. Die Leute müssen es unbedingt haben wollen .. und auch weitere Modelle.
 
@coolbobby: Bei Android gibt es ja auch keinen Hype. Zumindest sehe ich davon nichts in Zeitungen usw. Nur beim iPhone! Es geht auch ohne Hype
 
@Edelasos: Bei Android mach es ehr die Masse an Geräten (wie aktuell das Huawei für 100€ oder unzählige verschiedene Geräte um die 200€).
 
@Edelasos: Bei Apple wird der Hype auch eher durch die Medien geschürt, als durch Apple selber. Oder hast Du je von einem neuen iPhone/iPad seitens Apple gehört, vor einem offiziellem Release-Termin? Hier trägt jeder mit Schuld, der auf so eine "es kommt"-, "hat evtl. an Board"-, "besteht vielleicht aus"- usw.-Nachricht klickt.
 
@CoF-666: Meinst Du, dieser Medienhype entsteht ohne Apples Zutun? Genauso wie die Verwendung jeglicher Apple-Geräte in Filmen und Serien? ;-)
 
@bgmnt: Die Macher wissen halt was gut ist :).
 
@CoF-666: Und Productplacement ist ein guter Zusatzverdienst.
 
@CoF-666: Sicher, und Product Placement ist nur ein mythos...
 
@ThePuCe: Siehe [re:5]
 
@CoF-666: Die Frage ist doch die, ist es das was gut ist, ist es das Image oder ist es einfach die Einnahme die man damit erzielen kann?
 
@ThePuCe: Ich kann Dir nicht sagen, ob es lukrativ ist, ich kenne die Bücher von Apple nicht. Ich kann nur sagen, dass die Produkte gut sind (für mich). Ich habe allerdings auch schon Dell-, HP, Acer, Lenovo- usw.-Artikel in diversen Filmen gesehen, da schert es auch keinen. Apple fällt da scheinbar doch mehr auf, als andere.
 
@CoF-666: Es gibt in grossen Unternehmen direkt eigene Abteilungen die nur fuer solche "Leihgaben und Product Placement" zustaendig sind. Daher glaube ich nicht das die Produktion die Geraete in den Film einbezieht weil die so gut sind sondern weil eben ein Hersteller gut dafuer bezahlt und die Geraete bereitstellt.
 
@ThePuCe: Und Dir ist noch nie ein anderes Gerät ausser Apple-Devices aufgefallen. Ich nenne da nur Matrix, TripleX und andere, als bestes Beispiel immer wieder James Bond. Wenn Dir wirklich nur Apple auffällt, dann scheint Dich die Firma echt zu polarisieren, phenomenal.
 
@CoF-666: Hmm ich frage mich gerade wie du auf diese aussage kommst. ich habe nicht gesagt oder behauptet das das nur Apple so macht. Ich will damit lediglich klar stellen das in einem film ein produkt nicht zwingend auf grund dessen eingesetzt wird weil es gut ist.
 
@ThePuCe: Ich habe nicht mit dem Productplacement-Gedöhns angefangen, ich antworte nur der Höflichkeit wegen. Des weiteren hatte ich schon einige andere Hersteller in re:10 genannt, da aber nichts gegenteiliges kam, nahm ich an, Du übersiehst den Rest der Werbung. Und ja, es ist nicht alles gut was beworben wird, allerdings schrieb ich auch schon, das ich es gut finde, ebenfall in re:10.
 
@CoF-666: Ich beziehe und bezog mich rein auf re:5. Und daher wollte ich einzig und allein nur klar stellen, das der grund sicher nicht dieser ist, den du da geschrieben hast.
 
@ThePuCe: Für mich sind sie schon gut ;). Sorry, war nett mit Dir zu plaudern, ich habe aber jetzt gleich Feierabend. Eventuell in 2h von zu Hause aus mehr.
 
@CoF-666: Ja fuer mich ist das Thema ja geklaert. Du hast mit re:5 nur deine Meinung geaeussert und ich meine das ist doch genug oder? Viel spass und schoenen feierabend, ich muss noch eine weile.
 
Ich habe ein iPhone 4 und ich hätte auch sehr gerne ein Nokia Lumia 800, welches mir auch sofort kaufen würde, wenn ich das iPhone nicht hätte. Der Style sagt mir sehr zu und auch WP7 sieht sehr interessant aus.
 
@slic0r:
Verkauf's halt und hol dir eins. :D!? Wo ist das Problem?
 
@b0a1337: Liegt doch auf der Hand... von iOS zu WP7... Kaltes Wasser ist kalt :).
 
@RocketChef:
MS soll was an der individuellen Gestaltung von WP7.5 machen und schwups sind da einige Millionen Nutzer mehr ;-). Das ist bisher der größte Kritikpunkt den ich so von Freunden höre und im Internet lese.
 
@b0a1337: Richtig. Auch ich finde die Kacheln augenfeindlich, aber die sind da und bkeiben da.
 
@iPeople:
Ich hätte ja soviele Ideen, aber wir sind leider nicht die Programmierer oder "Visionäre" *lach*. Ich könnte mir zum Beispiel gut vorstellen, statt der Kacheln Blasen zu nehmen die sich alle bewegen und unterschiedlich aufleuchten sprich kleine Animationen direkt auf dem Screen zu haben. Solche Spielereien wollen doch die meisten. Und die Schrift und deren Größe sind natürlich Geschmacks- und Gewohnheitssache aber ich würde auch den Nutzer entscheiden lassen, wie man das handhabt...Fontsizes sollten nicht das Problem sein. Die Umsetzung, daran müsste gewerkelt werden aber zuerst das Konzept. Naja. Warten wir's ab :).
 
@b0a1337: Oder aber blanken, frei zu gestaltener Homescreen .... oooops, habe ich ja schon ;)
 
@b0a1337: öhm hast du ein wp7 gerät mal erlebt von einem der es nutzt? die kacheln sind animiert, können farben/bilder wechseln, melden was oder sonstiges?! gut sie sind nicht rund wie blasen sondern eckig....es gibt die "kleinen animatinon" schon zu genüge
 
@0711:
danke, ich hatte ein Samsung Omnia 7 ;-). Ich rede davon, dass man das Ganze individuell gestalten kann. Das man sich aussucht WIE es aussehen soll. Farben, Animationen Formen etc. Das alles gibt es bei iOS und Android. Ich fänds auch geil, wenn man den Icons bei WP7.5 etwas plastisches gibt eine Art Schatten etc. Das die sich bewegen und beispielsweise ne "1" anzeigen wenn ne SMS im hub ist etc ist mir auch klar... :P
 
@b0a1337: form anpassen geht nicht, korrekt aber farben anpassen gehen ja auch und die gestatlungsmöglichkeiten bei ios findest du weiter ausgeprägt wie bei wp7? Da ist der homescreen doch noch viel starrer als bei wp O.o. Was meinst du denn da konkret bei ios? Das android wie windows mobile eigene "launcher" oder themes nutzen kann geht natürlich über das was wp7 kann hinaus...aber auch über das was android macht. Ich kann dir zwar folgen wenn du sagst dass android hier mehr bietet aber ios O.o
 
@0711:
Kam wohl was falsch rüber. Ich meinte Jailbreaken und bei Android die Themes etc. wobei ich mich da null auskenne, hatte nie ein Android Handy. Ich sag das jetzt weil jetzt das OS noch in den "Anfängen" steckt. Gut 7.5 war ein großer Schritt aber dann hätte man ja direkt sowas mit einbauen können in Richtung Individualität statt später mit cracken und jailbreaken und haste nicht gesehen. :P
 
@b0a1337: würde gegen die konsitenz der ui sprechen die bei wp gegeben ist und dort wo halt sowas erlaubt ist eben ui wildwuchs herrscht....*persönliche meinung* ;)
 
@0711: >Früher oder später< ;-)
 
@b0a1337: wenn man sieht wo die fahrt bei ms hingeht glaube ich nicht daran dass diesbezüglich in naher zukunft was tut (xbox, windows, windows phone...alles kommt im metro desigh)
 
@slic0r: Ich habe gestern mein iPhone 4 verkauft und jetzt das Nokia 800. Meine Güte, die Oberfläche ist so stylisch und flutsch noch besser als beim iPhone.
 
@bumabuma: wie ist das gerät ansicht? haptik, gewicht etc?
 
@0711:
extrem wertig und fluppt wirklich (genau wie beim Omnia 7) sogar noch besser als beim iPhone :D muss man leider sagen. Ist schon ein feines Gerät :)
 
@0711: Ich glaube, es ist nicht leichter, als das iPhone, aber es fühlt sich in der Hose viel viel angenehmer an, es ist einfach runder ohne Kanten. Die Haut rutscht über diesen Kunststoff schneller, beim Glas (Vorderseite) nicht so. Somit hat man aber auch Angst, dass es einem aus der Hand rutscht.
 
Das glaube ich erst, wenn konkrete Verkaufszahlen veröffentlicht werden.
 
@kottan1970: Bei Orange UK ist das Lumia 800 zumindest schon einmal das meist Vorbestelle Nokia Gerät aller Zeiten. Verkaufszahlen werden erst nach ein paar Wochen veröffentlicht
 
@kottan1970: bei phonehouse.fr ist das Lumia 800 seit Wochen auf Platz 1 der Bestseller.
 
"Der Grund dafür ist seiner Meinung nach die neue Metro-Oberfläche von Windows 8, ..."

Also ich finde diese Metro Oberfläche einfach schrecklich. Hoffentlich wird diese kein Zwang bei Windows 8.
 
@radar74: Das Bedienkonzept finde ich klasse. Das Design ist allerdings etwas zu simpel gehalten. Es gibt halt immer was zu meckern ;-)
 
@Lemi: Das Design sieht irgendwie aus als wenn sie schnell fertig werden wollten. Ich mag zwar Retro aber das ist dann doch ein Tick zu viel davon.
 
@radar74: metro ist modern und nicht retro. Du findest diese designart auch an immer mehr stellen, auch bei google.
 
@radar74: Es gibt nen Registry hack;)
 
@radar74: Anfangs fand ich Metro auch hässlich. Mittlerweile find ichs sogar ganz nett. Man kann sich ja auch mehr oder weniger an alles gewöhnen. Ich hab leider auch noch ein iPhone^^, wobei mir das Lumia 800 auch wirklich super gefällt! Eine Idee wäre ja, dass man die Metro-Oberfläche vielleicht skalierbar machen könnte. So könnte man auf dem Desktop kleinere Tiles einrichten als vielleicht auf einem SmartPhone für das man für erleicherte Bedienbarkeit eben doch größere Tiles benötigt.
 
Das die sich überhaupt noch trauen Nokia Handys hier zu verkaufen... Absolutes No-go.
 
@ignoramus: find ich auch, hätte ich doch lieber den china import.
 
Schade finde ich, dass man sich die Akzentfarben nicht selbst aussuchen kann, die vorgegebenen sind alle nicht so dolle. Und ich hoffe, dass das Kameraupdate vom Nokia 800 wirklich Verbesserungen mitbringt, die Rauschunterdrückung ist einfach zu gering eingestellt. Der Weissabgleich liegt auch oft daneben.
 
Hatte das Lumia 800 heute in Blödmarkt in der Hand. Macht einen extrem guten Eindruck.. Die Verarbeitung ist der Hammer und die Software läuft sowas von extrem flüssig.. macht richtig Spaß zu benutzen. Wenn MS/Nokia das noch durch gutes Marketing an die Leute bringt, werden sie sich ein gutes Stück vom Marktanteil sichern können.
 
Der Hype um neue NOkia-Smartphones mit Windows Phone wird sicherlich in Bochum beginnen, dann nach Jucu in Rumänien überschwappen und dann über Vietnam die Welt erobern...

@[09] Lex23: ja, was das Marketing betrifft, da hab ich keine Sorge (s.o). Da sind die Leute von NOkia ganz große Klasse drin...
 
das problem aller geräte ist, daß sie nicht sofort bereit sind und man nicht instantan nach begriffen suchen oder sich sofort mit jemandem per videochat verbinden kann. zu viele (bisher nicht beachtete) zwischenschritte, zu schwergängig. mein traum wäre es natürlich, wenn das gerät meine neuronalen prozesse korrekt interpretieren könnte.
 
Was soll er auch sonst sagen?
 
Ich verstehe einfach nicht wie eine Riesenfirma,wie Nokia sie ist, sich für Windows entscheidet wenn man auch ein Angebot von Google auf dem Tisch liegen hat.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles