Angespielt: Halo, alter Freund, gut siehst du aus

Morgen vor genau zehn Jahren ist (in den USA) Halo: Combat Evolved erschienen. Zum Jubiläum beschert uns Microsoft nun eine "Anniversary"-Edition. Es ist eine gelungene Hommage an das wahrscheinlich wichtigste Spiel der (gesamten) Xbox-Geschichte. mehr... Ego-Shooter, Shooter, Halo, Halo Combat Evolved Anniversary, Anniversary, Combat Evolved Ego-Shooter, Shooter, Halo, Halo Combat Evolved Anniversary, Anniversary, Combat Evolved

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
... und Halo hat das woher? Goldeneye aufm N64? Da gabs sogar ´ne Laser-Uhr :D
 
@Lay-Z187: Erwähn das Spiel doch nicht, jetzt bin ich in Gedanken wieder im Jahre 1998 und etlichen "Goldeneye-MP-Turnieren" im Severnaya Bunker, den Archives, dem Complex und natürlich dem Tempel...
 
@eN-t: Ich war der Killer an der Golden Gun. Da hatte gar keiner mehr Bock auf den Multiplayer :D Das Game war meines Erachtens eine Revolution bei den Konsolen-Shootern... Der Wii-Ableger ist dagegen echt lame (musste ich natürlich ausprobieren)...
 
@Lay-Z187: Kommt selten vor, aber du sprichst mir aus der Seele =D PS: Schonmal "Goldeneye: Source" ausprobiert? Das ist eine HL2-Mod, die in letzter Zeit echt ganz interessant geworden ist. Während die ersten Versionen noch "solala" waren, macht das jetzt teilweise richtig Laune.
 
@eN-t: Ne, kenne ich nicht! Aber danke für die Info! Wird definitiv ausgetestet ;)
 
@Lay-Z187: Ich glaube Turok gab es schon vorher. Das war für mich der erste richtig gute Shooter auf einer Konsole.
 
@TripleB: Stimmt. Turok war auch spaßig! Aber Goldeneye hat das auf jeden Fall noch einmal getoppt! :D
 
@Lay-Z187: Turok hat mir auch irren spaß gemacht. Wenn ich bedenke wie toll die grafik zwar heute ist aber wie ätzend die spiele teils sind naja. Von den letzten games die ich gekauft habe hat es keines geschafft mich so zu fesseln das ich es auch durchgespielt habe. Schade irgendwie.
 
@Carp: Ja, die Feststellung habe ich auch gemacht. Habe Turok ohne Cheats komplett durchgezockt, genau wie auch Goldeneye inklusive aller Cheats (die man freispielen musste). Außer Mario Kart und Assassins Creed II kann ich mich gerade auch an kein Spiel mehr erinnern, das ich durchgezockt hätte... Eigentlich schade...
 
@TripleB: Turok war der Shit damals!
 
@Lay-Z187: Na zum Glück kommt ja bald das Golden Eye Remake für Xbox 360 und PS3 raus ;-) http://bit.ly/tcuDOu
 
@Lay-Z187: "etliche Gameplay-Elemente ein (Schildregeneration, Waffenbeschränkung auf zwei Knarren, etc.)" LoL gab es auch vorher schon. Auch bei Half-Life war man auf 2 "Knarren" beschränkt. Und da gibt es noch viel mehr Beispiele... aber lassen wir das.
 
"und die Halo-Geschichte ist ja durchaus nicht unkompliziert" Kann mal ein Redakteur das neu formulieren? Liest sich umständlich und ein "und die Halo Geschichte ist ja durchaus kompliziert" sieht einfach besser aus.
 
@ThreeM: Ist nicht das Gleiche. Wenn jemand "nicht hässlich" ist, muss er noch lange nicht schön sein. Ich hoffe, ich drücke mich verständlich aus. Meiner Meinung nach ist die Formulierung ganz in Ordnung.
 
@eN-t: Es ist eine Doppelte verneinung. Dies wird jornalistisch eher nicht eingesetzt.
 
@ThreeM: ist dir noch nicht aufgefallen dass Witold (mit Absicht?) nicht immer die beim harten journalistischen Regeln einhält und somit pepp in die News bringt?
 
@ThreeM:Diese Formulierung (auch wenn es eine doppelte Verneinung ist), ist aber durchaus nicht falsch und wird häufig verwendet. Ich weiß auch nicht, was daran umständlich zu lesen sein soll? Und was sieht an "und die Halo Geschichte ist ja durchaus kompliziert" bitte besser aus? Diese Art der Formulierung ist nun wirklich Gang und Gäbe (auch im Journalismus).
 
Also Halo finde ich bis zum heutigen Tag maßlos überschätzt. Halo war sicher keine Revolution, auch wenn sie im Gameplay ein paar neue Dinge eingeführt haben. Wobei man sagen muss, dass Schildregeneration eher eine negative Entwicklung ist. Da haben aber andere Spiele weit mehr die Spielebranche und die Entwicklung von Games beeinflusst. Halo hat vor allem eine Story, die so dermaßen hanebüchen ist, dass man es kaum glauben mag. Und der Rest, der bleibt, ist stumpfes Rumgeballer auf strunzdumme, kunderbunte Aliens. Außerdem bin ich nachwievor der Meinung, dass man Shooter auf der Konsole nicht vernünftig zocken kann. Außer es gibt ein Lock-on-Feature, aber dann hat man ja keine Herausfoderung mehr.
 
@Lunix111: [...]Außer es gibt ein Lock-on-Feature, aber dann hat man ja keine Herausfoderung mehr. -> Für solche Dinge würde man beim PC sogar von Multiplayerservern gebannt werden, denn das ist nichts weiter als ein Aimbot.
 
2 Waffen gab's schon bei CS (2 Jahre vor Halo erschienen), Schildregeneration gab's schon bei Mech Warrior.
 
@Bitfreezer: Boaa Mech Warrior fand ich auch sowas von "geil". Irgendwie vermisse ich dieses feeling von damals wenn ich jetzt zocke. Für mich war halo aber der grund mir eine xbox zu kaufen im bundle. Und was soll ich sagen ich finde das der erste teil absolut hammer mäßig war. Das spiel ist immer noch in meinen top ten der besten games die so in erinnerung sind. Da werde ich mir glatt halo 2 nochmal für den pc kaufen denke ich.
 
Ich verstehe es nicht. Halo ist noch nie wirklich gut gewesen. Und das man den "Masterchief" auf eine Ebene moit Größen wie Mario Bros, Link usw. hebt ist fast schon ne Beleidigung.
 
@ROMSKY: Absolut.
 
@ROMSKY: Die Verkaufszahlen sind beachtlich und den Master Chief kennt fast jeder der Games Spielt! Sag mir ein Game das nach 2000 erschien und solche erfolge gefeiert hat. Nicht Vergessen: Halo ist xbox Exclusive. Die PC Umsetzung gabs nur für 1/2
 
@Edelasos: Öhm grad hier das erste mal gelesen :D jemand der kein konsolero ist.. juckt der masterchief genau 0 :D
 
@Conos: Jemand der nicht Auto fährt juckt es nicht wenn einer mit nem Ferrari rumfährt! Oder einer der Fisch hasst juckt es auch nicht, wenn es einen neuen MCFish gibt ;)
 
@ROMSKY: FAST?
 
Halo. Ein weiteres schönes Beispiel einen Titel bis zum Erbrechen wieder und wieder neu aufzubereiten und abzukassieren.
 
"Generell ist die Grafik der Neufassung gut, wenngleich nicht ausgezeichnet. Mit einem Battlefield 3, Modern Warfare 3 oder Crysis 2 kann auch die aufgemotzte Halo-Version nicht mithalten. " -> Ein wenig Off-Topic: Aber es kann doch nicht euer Ernst sein dass ihr die Grafik-Engines von Battlefield 3 & Crysis in einem Atemzug mit Modern Warfare 3 erwähnt! Da liegen WELTEN dazwischen! Also ich denke die aufgebohrte Halo-3 Engine steht der von MW3 (aufgebohrte Q3-Engine) nicht wirklich nach, denen von Crysis und BF3 hingegen schon!
 
Das langweiligste Spiel, dass so dermaßen gehyped wurde.
 
@ephemunch: lies mal die Romane dazu :)
 
@ephemunch: Für dich vielleicht ja, ich z.B. fand das Game echt super. Vor allem, weil ich noch die Bücher gelesen habe. Dem einen gefällt es, dem anderen nicht und die Verkaufszahlen zeigen mir, dass das Game nicht ganz so langweilig war/ist wie hier einige glauben.
 
@Peacekeeper7891: Verkaufszahlen sagen nichts zur Qualität eines Spiels aus. Außerdem gab es in der Musikbranche schon öfters manipulierte Verkaufszahlen, die nur eine PR-Kampagne war. In der Spielbranche ist das wohl bekannt und die machen es bestimmt auch so. Zumindest Activision kann man es zutrauen. Aber die Bücher habe ich nicht gelesen, da ich bisher nicht wusste, dass es Bücher davon gibt.
 
@ephemunch: dann zock weiter dein Gehyptes Cod! halo ist für mich das geilste Xbox spiel was es jeh gab. Ich zocke jetzt immer noch fast jeden tag mit meinen Kumpels, bastle mir maps, usw. eine Bessere MP Technik gibts nicht.
 
Wie nennt sich der "Effekt" mit dem man die Bilder auf und zu ziehen kann?
 
Ich weiß noch, wie ich mir nen Ast auf den ersten Teil gefreut habe. Und wie ich angepisst war, als ich hörte, MS hätte Bungie gekauft, um Halo als Exklusivtitel für die XBox erscheinen zu lassen, was ne Verzögerung von 1,5 (?) Jahren des für PC eigentlich fertigen Spiels nach sich zog, und es dann nur noch besserer Durchschnitt war. Tja, hab bis heute kein Halo gespielt. Ich hoffe, das ist, was du wolltest, MS. @Winfuture: Egoshooter sind und waren auf Konsolen noch nie spielbar (abgesehen mit Mausunterstützung), auch wenn einige gerne mal das Gegenteil behaupteen.
 
@Corleone: Combat Evolved auf dem PC kann man NICHT mit der Xbox Version vergleichen! Die PC-Version war dagegen schon fast Müll.
 
Mal ne andere Frage, wie gehtn das mit der gelben Linie?
 
@Biller: Mit der Maus anklicken und bewegen?!
 
"als hätte Bungie damals schlichtweg auf die Oberflächen-Grafiken vergessen" - Der Satzbau bei WF wird immer schlimmer - lest ihr eure News eigentlich nie noch einmal durch?!
 
@DRMfan^^: Dafür gibt es doch die Leser hier. Ist wie bei aktueller Software. Einfach veröffentlichen, die Kunden werden sich schon melden wenn was nicht passt.
 
39€ und man kann MS KEINE Geldmacherei vorwerfen? Was kostet z.B. das Crysis HD remake, achja, 20€ weniger... Die God of War HD Collection (=2 Spiele), kriegt man für 20. Halo ist sicherlich nicht schlecht aber heftig überhyped in meinen Augen. Es soll ja jetzt sogar ohne Bungie weitere Teile geben...
 
@GlennTemp: Wie es scheint, gibt es das Spiel aber schon ab 30 € und nur weil es ein wenig teurer ist, ist es gleich Abzocke? Es ist schon lange klar, das es weitere Titel gibt. Microsoft beteiligt sich noch immer Finanziell an Bungie und die Halo Rechte gehören Microsoft.
 
OMG, ich gucke auf Halo Reach, die machen Werbung für die Neuen Maps, was kosten die? 4Mill Ms Points, schlechter scherz.
 
Halo war ein gutes Spiel, mehr nicht.
 
Finde die alte Grafik bei dem Vergleich um einiges freundlicher und besser.
 
"...und ganz generell das doch eher hohe Tempo des Spiels." hohes tempo? also irgndiwe is mir das schon bisserl schwammig und seicht vorgekommen - war witzig, hat im mp spaß gemacht.. aber das wars dann auch.wer speed haben wollte hat damals doch lieber quake arena (oder ut oder ähnliches) gezockt! ..mir kommt vor die shooter-steuerungen wurden nach dem millenium träger als "echte" oldschool games .... vielleicht täusch ich mich auch einfach nur und meine reflexe sind einfach nur übermenschlich?
 
"Gänge und Wände wirkten vielfach so, als hätte Bungie damals schlichtweg auf die Oberflächen-Grafiken vergessen." Wie alt ist der Redakteur? So sah die Grafik halt vor 10 Jahren nunmal aus. Da gab es keine 4 Kern CPUs, oder Grafikkarten die 500 Watt verbraten haben. Wenn dir die Grafik schon Unbehagen bereitet, schau dir am besten nicht die Spiele an, die 20 Jahre alt sind. Obwohl die alten Spiele den heutigen eines voraus haben: Die Spiele haben noch Spass gemacht. Da brauchte man keine Super Grafik Engine, die jeden Blutspritzer Physikalisch exakt berechnet hat.
 
+1 an Winfuture für die Screenshots mit der gelben Linie zum verschieben - tolle Idee! Sollten auch andere Seiten so übernehmen - vielleicht auch mit größeren Screenshots.
 
@Tony-TOTAL!: LoL das 1+ musst du aber den Entwicklern des Spiels bzw. Microsoft zuschreiben, denn die Stammen direkt von den Entwicklern und nicht von Winfuture.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich für Halo 5

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles