Pay-TV: Sky schwenkt auf klaren Wachstumskurs

Der Pay-TV-Sender Sky Deutschland konnte sich im dritten Quartal weiter verbessern, auch wenn das Unternehmen noch immer Verluste schreibt. Zumindest zeigt die Entwicklung aller wichtiger Kennzahlen inzwischen in eine positive Richtung. mehr... Sky, Pay-TV, Satellitenfernsehen Bildquelle: Sky Sky, Pay-TV, Satellitenfernsehen Sky, Pay-TV, Satellitenfernsehen Sky

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich gönne Sky alles; nur gefällt mir nicht, daß ich - wenn ich Fussball abonieren will - genötigt werde, auch ein Basispaket zu kaufen. Meiner Meinung nach sollte dieses Zusammenwirken von DFL und Sky ein Fall für unsere Kartellwächter sein........wie seht ihr das??
 
@caracas: Ich zitiere jetzt mal aus Wikipedia: "Kartell ist ein mehrdeutiger Begriff, der in der Regel ein Bündnis von Konkurrenten bezeichnet, aber davon abgeleitet auch abwertend für organisierte Kriminalität oder verbündete Boshaftigkeit steht." Warum sollte da also das Kartellamt bitte eingreifen? Jedem unternehmen muss es frei stehen seine Produkte so anzubieten wie es ihm gefällt. Sky und DFL habe ne Kunden-Verkäufer Beziehung und sind auf gar keinen Fall Konkurrenten.
 
@-Revolution-: Soweit stimme ich dir zu. Ich meinte im Kern, daß sie ihre marktbeherrschende Stellung ausnutzen.
 
@caracas: Auch das ist nicht der Fall der DFL ist Lizenzgeber für die Bundesliga. Sky ist ein ganz normaler Kunde. Der DFL Produziert also eine ware und diese wird von unterschiedlichen Käufern eingekauft. Die öffentlich rechtlichen oder die Telekom senden genauso Fußball wie Sky. Das was du meinst ist das es in Deutschland nur Sky als PayTV Betreiber gibt. Das kommt aber daher das Deutschland meiner Ansicht nach momentan zu klein für einen zweiten PayTV Anbieter ist. Sky ist aber viel zu klein um überhaupt ins Netz der Kartellbehörden zu gehen da haben unsere Kabelanbieter schon mehr Probleme.
 
@caracas: damit kann ich (persönlich) noch gut leben, da Sky Welt Sender beinhaltet die ich abgesehen vom Sport/Fußball häufig sehe und intressant finde. (Discovery Channel, NatGeo...) was mir aber schon immer ein Dorn im Auge ist, das ich für Fußball zwei Zusatzpakete brauch. Bundesliga zum einen, eben um meinen/alle Clubs in der Bundesliga zu schaun, und Sport um DFB Pokal, Champions League, EuroLeague,... zu schaun. Viele andere nervt es z.b. das sie für Fußball zahlen müssen, obwohl sie nur Formel 1 / Golf / ... sehen wollen. Mir würde es gefallen wenn entweder Bundesliga in Sport integriert wird, oder es ein Fußball Paket gibt wo Buli, DFB, CL, EL drin is, aber dafür kein andrer Sport.
 
@M18: Sky ist einfach nur unflexibel und will um jeden Preis Kohle machen, statt den Kunden entgegen zu kommen. Für einen Sender, der noch nie schwarze Zahlen in Deutschland geschrieben hat, finde ich das sehr bedenkswert...
 
@Lay-Z187: Würde Sky die für die BuLi anfallenden Kosten komplett auf das BuLi Abo schlagen, wären wir bei Englischen Verhältnissen mit 50-60 Euro im Monat, So aber zwingt man den Kunden zu anderen Paketen und damit einer Kreuzfinanzierung. Meckern müßten eigendlich die Kunden, die keinen Fußball wollen, da alle anderen Pakete wesentlich billiger sein könnten. Der Schuldige ist hier die DFL, die viel zu hohe Preise verlangt anstatt den Rechtepreis an die Abonentenzahl anzupassen. Wenn ESPN wirklich um die nächsten Rechte mitbietet, wird es noch viel schlimmer, da sich zwei hochschaukeln aber es nicht mehr Kunden geben wird. BTW: ich zahle 29,95 für das komplette Sky Angebot inkl. HD und ohne Go, mehr wäre mir Pay-TV auch nicht wert bzw könnte ich mir mehr auch nicht leisten.
 
@Maik1000: Gut, dann müssen wir dahin, dass sich unsere Verweine selbst vermarkten dürfen. Mein Verein bietet sowas schon an, nur leider exklusiv über Telekom Entertain... Das ist ärgerlich...
 
@Lay-Z187: Wieso denn Gewinn machen???!!!! Dann wären doch Steuern fällig! Wenn das stimmen würde, was uns die Presse und Premiere und Sky weis machen wollen , dann wären ja schon etliche Hunderte Millionen versenkt worden! Ich glaube das nicht! Jeder der Gesund im Kopf ist weiß das wenn ich Miese mache irgend wann mein Schweindl leer ist. Doof sind die Geldgeber und Manager nicht!!!!!
 
@Lay-Z187: Also erstmal sehe ich alle Standpunkte hier genauso. ABER: Ich habe vor kurzem gekündigt (hatte Sky Basis + Buli + Sport = 44,99€) und das war mir einfach zu teuer. Rückgewinnungsabteilung hat mich dann kontaktiert und ich schilderte ihnen das auch so. Man bot mir dann Sky HD Komplett inkl. SkyGo + HDplus + Mietfreien HD Receiver für sagenhafte 33,99 im Monat an. Da konnte ich dann auch einfach nicht nein sagen und muss sagen, dass ich das schon ziemlich flexibel und entgegenkommend finde. Dazu muss ich sagen, dass es sich nicht um 24 sondern um ein 12 Monatsvertrag handelt. Nur um ein bißchen aufzuklären. :)
 
@caracas: Sehe ich genauso. Ich will für das Bezahlen was ich wirklich sehen will. Ich möchte meine Lieblingsteams verfolgen und nicht alle BULI-Spiele. Ich möchte nur ein paar Sender und nicht alle. Das Problem dabei: Das wird bestimmt teurer. Ich bin davon überzeugt wenn Sky vernüftige Preise hätte, würden es viel mehr Personen kaufen.
 
@caracas: Seh ich genauso: Bundesliga Live-Fussball wäre mir 20 Euronen wert im Monat, aber dass man erstens noch ein Basispaket kaufen muss, bzw noch ein weiteres Paket erstehen muss, um auch Championsleagu schauen zu müssen, eriinert irgendwie an die T-online Tarifmodelle anfang der neunziger Jahre.(Ich sag nur Mondscheintarif).
 
@caracas: da sitzen Kaufleute die gerne Geld verdienen möchten. Das ist ein völlig normaler Vorgang. Da mußt Du mit leben oder kündigen.
 
@caracas: Sehe ich genauso, weil mich interessieren eigentlich nur die HD Sender von Sky. Allerdings sehe ich nicht ein das ich zwei weitere Pakete nehmen muß um die HD Sender zu bekommen.
 
Aber nur so lange bis es wieder geknackt ist!
Erste erfolgreiche Versuche gibt es schon! Und Keysharing ist auch schon gut verbreitet und klappt wunderbar!
 
@Hans Meiser: Nenn mir nur einen belegbaren Erfolg.
 
@twinky: must nur google benutzen gibt sogar anleitungen ;)
 
@thabowl: Nein, man findet eine vermeintliche Quelle tatsächlich im Internet? Wow... Danke für den Tip, Captain Obvious.
 
@twinky: Meinst du damit einen "Knackerfolg"? Sky über Unitymedia Kabel ist seit min. August hell. Ist natürlich nur ein "Erfolg" für Leute in NRW und Hessen.
 
@Hans Meiser: 2012 ist eh schluss mit der Nagravision verschlüsselung die als einizige Angreifbar ist, und immer wieder bei Premiere für Helle tage gesorgt hatte. NDS Videoguard knacken ? VERGISS ES ;) Eher friert die Hölle zu! Mit adressierbaren ECMs und einer intervallzeit von 3sekunden wird selbst Cardsharing ohne dicke leitung zur ruckelpartie ;)
 
@FettiXL: das hat man ja bekanntermaßen schon von so einigen verschlüsselungen gesagt :D
 
@Knight: Wie oben schon erwähnt sind meistens nur die Nagra verschlüsselungen ausgehebelt worden und andere formen von Irdeto usw. NDS ist einmal für wenige Tage ausgehebelt worden, allerdings konnte mithilfe der adressierbaren ECMs der halter der ursprungskarte ermittelt werden, der wurde dann seines Lebens nicht mehr froh. Seiddem traut sich da keiner mehr rann ;)
 
BuLi Paket für 9,99 Euro und ich bin sofort dabei. Muss nicht mal HD sein. Hauptsache ich muss den anderen Schrott nicht bezahlen.
 
@Guttenberg: Sorry, wenn du Buli oder CL jemals in HD gesehen hast, willst du das in SD nie wieder haben. Die einzelnen Optionen in SD werden in einem grauenvollen Bild übertragen.
 
@Guttenberg: Zu diesem Preis ist das völlig unmöglich. Wie soll Sky dann die extrem teuren Bundesliga-Rechte bezahlen?
 
@Chris81: Werbung zwischen der Halbzeit.
 
@Chris81: Naja man vergrault sich schon viel Kundschaft mit diesem du musst a b c buchen damit du das bekommst was du eigentlich willst. Fällt das weg und man bietet BuLi zu akzeptablen einzelpacketspreisen an wird das mit den Kosten für die Übertragungsrechte auch ziemlich flott gedeckt sein.
 
"Mit der kürzlich erfolgten Erweiterung des Senderangebots um Fox HD und NatGeo Wild HD bietet Sky nun mehr als 40 Sender in hochauflösendem Format an." Ich weiß von 15. Wo sind die anderen 25?
 
@Plattenossi: .....frag ich mich auch gerade ;-)
 
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Programme_der_Sky-Deutschland-Plattform
 
@Plattenossi: die rechnen den HD+ Schrott mit ein...
 
25€ für Alles + HD und ich bin wieder mit dabei. Alles andere ist mir zu teuer.
 
@Attack: Für 25€ kriegst du schon 2-3 Blurays. Da brauch ich kein Sky, denn so viele gute Filme kommen pro Monat nicht.
 
@LoD14: mehr auswahl gibts trotzdem :P
 
@LoD14: Wen interessieren Filme die du überall im Netz im 1080P MKV bekommst? Geht bei Sky zu 99% nur um Fußball wie bei mir.
 
@JacksBauer: Es könnte diejenigen interessieren, die eine gültige Lizenz zum Konsum von 1080p-Content haben möchten. Die "Alternativen" aus dem www sind zwar gut aber nicht legal. Und ob Du es glaubst oder nicht: Es ist stinklangweilig 22 Millionären dabei zu zugucken eine Lederkugel mit den Füßen zu treten.
 
@JacksBauer: Ich hab sie lieber original im Regal stehen. Das sieht zum einen gut aus zum anderen schützt es vor hohen Folgekosten. Außerdem macht sowas mit ner 3000er Leitung keinen Spass. Für 12Euro im Momat bekommt man übrigens auch ein Lovefilm Flatrate Abo, da kommt man auch auf ca. 2 Filme die Woche auf Bluray. Das lohnt sich, wenn man denn unbedingt was abonieren will, eher als Sky, denn mehr gute Filme laufen pro Woche nicht.
 
ich dachte immer mit abschaffung der ddr ist auch das schwindeln in den medien verschwunden. die können es nicht lassen den leuten die taschen zu füllen. viel zu teuer für laufend die gleichen sachen. wem intressiert fußball oder F1? da kann man ja woanders billiger schauen. angeblich neue filme, jo klar und die dann laufend. wer brauch so ein teures fernsehen, außer die: "ich seh was besseres" fragt sich ja eh dann, nur was?
 
@snoopi: Genau da liegt auch mein hauptkritikpunkt, Solange pay-TV nicht auch absolute exclusivität bedeutet wird das nie etwas. Also alle neuen US-Serien erst nach 6 Monaten ins Free-TV.
 
Ach es gibt Leute, die für sowas bezahlen? Haha.
 
@fb1:

Was was ist eigentlich dieses "Fernsehen" von dem immer alle reden?!
 
@kajarushiCVIkushi: Vereinfacht gesagt: Fernsehen ist ein Medium zur Erzeugung eines visuellen und virtuellen Realitätsersatzes. Gedacht als Ablenkung für all diejenigen, die denken, dass sie auch im richtigen Leben immer in die Röhre sehen. Denen wird aber nicht damit geholfen - im Gegenteil - denn durch Werbesendungen werden den Zuschauern ihre Mängel und Defizite (egal ob Autos, Reisen, makeloses Aussehen, etc.) erst recht vor Augen gehalten. Es soll aber auch Benutzer geben, die einfach nur Unterhaltung suchen. Hervorzuheben ist auch noch die begrenzten Möglichkeit zur Interaktivität mit diesen Medium.
 
@noComment:

Ok dann halte ich mich lieber weiterhin fern von diesem Teufelszeug und du solltest dies auch tun ;)
 
@kajarushiCVIkushi: Richtiges (und teures!) Teufelszeug kommt glaube ich erst ab Mitternacht. "Ruf dreimal die Sechs und dreimal die Null" - oder so ähnlich. :)
 
@noComment:

obszöne Rituale...
 
@fb1: Ich Bezahle gerne wenn ich nicht alle 20 Minuten 15 Minuten sehen muss.
 
@Edelasos: Ich zahle nicht gerne für TV, deswegen verzichte ich;)
 
@iPeople: Na und ich würde noch mehr Zahlen nur um nicht noch ein einziges Mal diesen selbstverliebten und überbezahlten Kai Ebel zu sehen wenn ich Formel 1 sehe... und das mache ich eigentlich seit 90 regelmäßig.... und ach was bin ich froh, dass ich den nicht mehr ertragen muss. Genauso bei der Bundesliga... als Kind noch mit "Papa" beim Autoschrauben die Bundesliga Konferenz im Radio gehört... heute wird "Opa" zur Bundesliga Konferenz in HD eingeladen. Dann Discovery in HD und ab und zu ein Film... hey jeder hat seine eigenen Werte. Damit mir meine erhalten bleiben zahle ich dann halt auch gerne.
 
@PrinceNG: Hihi, das hat was, früher so, heute so. Wers möchte solls auch nutzen, ist doch Okay. BTW, zur Fußball-WM habe ich mal ein paar Spiele geschaut, weils in HD fast aussah, als wenn ich mit der PS3 PES gezockt hätte ;)
 
Komisch, bei 99 von 100 Meldungen über Sky hat man das Gefühl das sie morgen zumachen. Muss heute also Nr. 100 dran sein... ;-)
 
818.000 Leute bezahlen 800,-Euro für einen HD Fernseher. 20,-Euro jeden Monat für die Stromkosten, 17,- GEZ und nun auch noch 25,- für SKY. Dies alles von ihren Harz 4 einnahmen, Leute ihr seit verrückt. Wir sitzen hier im Internet, hier gibt es alles umsonst, auch Sky auf diversen Webseiten!!
 
@Richard1884: 1. Wie kommst du von Sky auf H4 und seit wann sind das Einnahmen? 2. Auch im Internet gibt es nicht alles! umsonst. 3. Wenn jeder Sky nur noch kostenlos schaut und Sky den Betrieb einstellt, nutzt dir das dann auch nicht mehr viel ;) 4. Streams mit wirklich ansehbarer und zuverlässiger Qualität gibt es auch nicht umsonst. 5. Wer bei Sky sparen will, soll sich halt mit Freunden via Sharing zusammentun und sich ein Vollabo teilen. Zwar auch nicht legal, aber besser als nicht mal ein einziges Abo abzuschließen.
 
@Richard1884: Recht hast du. Nichts geht über einen gemütlichen fussballabend vor dem pc. Entspannt von einem überlasteten Stream zum anderen springen. Von der Bildqualität ganz zu schweigen. Wer will das? Das kann man sich doch nicht dauerrhaft antun.
 
die sollen mal eine angemessen Preis, für die "Gesamt-Bevölkerung" machen (z.B 15 Euro im Monat).
Das dauert, dann nicht lange dann schreiben die auch schwarze Zahlen
 
Sky go ist ein Phänomen. Ich kenne mehrere Leute, die zu Hause ne große glotze haben, aber jedes Wochenende aufs neue auf ihrem iPad im Briefmarkenformat fussball gucken.
 
@LoD14: Solche Leute nenne ich Glühbirnen.
 
@LoD14: Zudem nur Apfel geräte unterstützt werden. Selbst beim iPod kann man sich nur dieses Ballgeschubbse angucken weils Filme nur für iPad gibt.
 
@FettiXL: Da scheint einer aufs falsche Gerät gesetzt zu haben.
 
@LoD14: vielleicht belegt seine Frau die große Kiste
 
@LoD14: haha das versteh ich auch nicht... ich habe auch nen iPad und SkyGo aber lieber guck ich mir das doch über HD Kabelqualität auf meinem LCD an! Außer ich liege in der Badewanne und guck nebenbei Champions League - das is natürlich Luxus pur xD
 
@cap89: Luxus pur ist was anderes.
 
@iPeople: naja hier noch mal ein Wiki Auszug zum Thema Luxus: Luxus (v. lat.: luxus = Verschwendung, Liederlichkeit, eigentlich „üppige Fruchtbarkeit“) bezeichnet Verhaltensweisen, Aufwendungen oder Ausstattungen, welche über das übliche Maß (den üblichen Standard) hinausgehen bzw. über das in einer Gesellschaft als notwendig oder sinnvoll erachtete Maß.

Damit sind nicht immer Yachten, Uhren und Autos gemeint...
 
@cap89: Ne, heutzutage ist Luxus schon, wenn man Geld für nährreiche Nahrung hat und nicht den Chemiemist aus Aldi futtern muss ;)
 
Was mir bei Sky noch fehlt wäre MTV-HD. Dann könnte ich mir glatt vorstellen das mal zu testen.
 
@MiezMau: Ein Musik Sender in HD soll bis zum Sommer 2012 kommen
 
@BartVCD: Ja das ist VIVA HD über HD+
 
@CJdoom: Und bis Viacom endlich es mal gebacken bekommt auch auf seinen "HD" Sendern auch natives HD material zu senden wirds denke ich schon 2016 ;) Ich brauche auch gleube nicht mehr zu erwähnen was fürn müll HD+ und CI+ ist.
 
@BartVCD: Es gibt doch schon einen. MTV Live HD. Den kann man aber bisher nur über Kabel BW empfangen soweit ich weiß. Und bei Sky gibt es bisher alles in HD außer einen Musiksender, daher fänd ich es gut, wenn sie den Sender noch ins Programm aufnehmen. Vor allem läuft da der ganze Schrott aus dem normalen MTV nicht, sondern tatsächlich hauptsächlich Musik (zumindest laut Programmzeitschrift und was man sonst so liest) :)
 
Ach ja das Fernsehprogramm einige Leute sind halt in der Steinzeit hängen geblieben.
 
"sondern diesen auch umfangreichere Leistungen zu verkaufen" Ja weil Kunden ständig generft und beschwatzt werden das neue ach so günstige Paket zu kaufen. Kaufen und mit 60€ Müllmedia dabei sein. Ne, ne, so wird das nichts!
 
Also allein die Webseite von sky lässt Programmtechnisch mehr Fragen unbeantwortet als nötig. Man findet sich überhaupt nicht zurecht und weiss am Ende gar nicht welche Sender man zu welchem Paket bekommt. Ausserdem extrem teuer, finde ich. 9,90 Euro Bearbetungsgebüren und 99 Euro für den Receiver. Geht's noch?
 
@Wizzel: das war jetzt echt schwer zu finde.... http://www.sky.de/web/cms/de/abonnieren-senderinfos.jsp

Bei SKY muss man immer auf die Angebote achten und auch mal mit der Hotline verhandeln. Ich habe jetzt Sky komplett + HD + kostenlosen Receiver für 34,90€
 
Sky komplett + HD inlklusive Skygo 34,99 seit Jahren. Mann muss nur frech sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles