Kindle Fire: Amazon lässt Produktion hochfahren

Das nächste Woche erscheinende Amazon-Tablet Kindle Fire ist offenbar auf Erfolgskurs: Der Internet-Versandhausriese hat bei seinen Zulieferern seine Bestellungen auf fünf Millionen Stück erhöht. mehr... Tablet, Amazon, Kindle, Kindle Fire Tablet, Amazon, Kindle, Kindle Fire amazon

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jammerschade dass der Kindle vorerst nicht in Deutschland erscheinen wird
 
@Popey_der_Seemann: Kindle schon, nur das Fire nicht ;)
 
@lippiman:
Jup, das Fire meinte ich natürlich auch.
Nur der eReader reizt mich hingegen überhaupt nicht
 
@Popey_der_Seemann: Du kannst es ja von amazon.com importieren. Ist sowieso deutlich billiger dann auch mit Porto als hier einen zu kaufen.
 
@mh0001: Und weil der Artikel trotzdem über 21 €uro (+- 1 Euro) kostet, muss man dann doch noch mal Zoll zahlen. Dann brauchste noch einen EU-Stecker... Kommt aufs Gleiche hinaus...
 
@mh0001: Kannst ja mal versuchen zu bestellen :D
Das funktioniert nicht.
 
So gut wie gekauft! Also her damit nach D
 
Es ist eine Tatsache, dass diese ganzen Ideen von Apple stammen. Apple hat es vorgemacht, vorher gab es überhaupt nichts dieser Art. Apple war erfolgreich, nun kommen alle aus den Löchern gekrochen und versuchen etwas Ähnliches zu basteln.
 
@coolbobby: Schön für dich. Das erste Auto kam auch von Mercedes, das erste Flugzeug von den Gebrüdern Wright und der erste Fernseher von Nipkow. Deswegen darf es natürlich keine anderen Hersteller mehr geben.
 
@coolbobby: Und da wir ja alle wissen, dass das Dynabook Konzept nicht von Apple stammt, sparen wir uns jeglichen Kommentar. Danke.
 
@coolbobby: Im 2001 hat Microsoft ein Tablet vorgestellt
 
@coolbobby: ich geb dir mal n plus, weil du recht hast. das holt dich vllt ein wenig aus den tiefen apple-hasser-minus-vergeber-keller ;)
 
@coolbobby: Asus Eee-Zeug?
 
Ich denke es werden einige enttäuscht sein wenn sie sich das Gerät kaufen, das es viel zu eingeschränkt ist, auch wenn es sicher bald einen Jailbreak oder ähnliches geben wird.
 
@alh6666: Wer sich nicht Informier ist selbst Schuld oder? :)
 
@Edelasos: denke eher weniger .... für preis gibt es keine vergleichbare hardware ....
und der amazon store ist gut bestückt ...
 
@dzdz: Gibts wohl, sogar in 10 Zoll. Das HannsPad!
Beim Kindle zahlt man für den Dual-Core (den man eigentlich nicht bräuchte) und bekommt stattdessen nur 7 Zoll geboten.
In meinen Augen ist das Ding nix brauchbares. Viel zu eingeschränkt. Hat das Teil überhaupt einen USB-Anschluß ??
 
Das Teil wird 100% nach Europa kommen. Momentan liegts aber auch daran, dass die Amazon-Appmarket nicht auf dem Stand des US Markts ist (was man so aus Insiderkreisen hört) und noch eine große Änderung der Infrastruktur (bezüglich Cloud Speicherung bei Amazon) ansteht. Erst dann, kann man es auch bei uns rausbringen.

Wenns kommt, bestell ich es aufjedenfall. ^^

Die Hardware zu dem Preis, lässt sich kaum toppen.
 
@aldaric87: Diese Version des Kindle's wird definitiv nicht nach Europa kommen. Es ist ja schon durcgesickert, dass Mitte 2012 eine neue Version produziert wird. Diese wird dann nach Europa kommen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Amazon Fire HDX im Preis-Check