Panorama-Bilder: Versteckter Modus in Apples iOS

Als die Beta-Versionen von Apples mobilen Betriebssystem iOS in der Version 5 verteilt wurden, machten Entwickler darauf aufmerksam, dass sie Hinweise auf einen Panorama-Modus im Quelltext entdeckt haben. mehr... Betriebssystem, Apple, iOS Bildquelle: Apple Betriebssystem, Apple, iOS Betriebssystem, Apple, iOS Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und? was ist so besonders drann? Bild-an-Bild gereiht... -.- mal wieder n hpye um apple für Techniken die seit jahrzehnten existieren
 
@Stefan_der_held: Warum liest du es dann ? :D....Wenn man es gar nicht beachtet entsteht auch nicht so ein "Hype"^^
 
@Stefan_der_held: Stimmt, dass konnte mein K800i schon.
 
@Stefan_der_held: das ist ähnlich aufregend, wie die News, dass MS vier Updates freigibt. oder das Webshops viele Rückläufer haben usw usw......
 
@balini: "MS vier Updates" ist aber definitiv on-topic hier auf WinFuture ;)...
 
@Stefan_der_held: anscheinend alles was apple angreift ist neu erfunden auch wenns schon 100 jahre gibt! Ich weiss nicht seit langem mag ich apple nicht mehr und ich denk ich bin da nicht alleine!
 
@AssassiNEddI: Immer diese Vorurteile. Es ist lediglich immer die Rede von:"Neu in iOS". Früher waren die bedeutend schlimmer, aber seit einiger Zeit nehmen die sich auch extrem zurück. In WP7 ist Multitasking auch neu.
 
@Stefan_der_held: mein billig Handy Samsung S5230 kann das auch
 
@Stefan_der_held: kennst du das tool photosynth von microsoft? das ist weit mehr als nur bilder aneinander zu reihen...das prog von apple sieht ähnlich aus, also es ist schon ein wenig mehr dahinter als das klassische 3 bilder aufnehmen und auf nen knopf drücken
 
@Stefan_der_held: Du verstehst das nur nicht. :) Da hat Apple wieder ein ganz tolles Feature im Ärmel und du behauptest das es sowas schon ewig gibt. tztztz... :)
 
@skyjagger: das sollte bestimmt eines der drölftausend neuen fetaures des iphone 5 werden
 
@everyone: Leute, nun kommt doch mal runter! Ich kann Apple auch auf den Tod nicht leiden, aber man sollte auch mal fair bleiben: Erstens hat hier nicht der Hersteller irgendwas gehypt, sondern jemand hat's herausgefunden und veröffentlicht. Zweitens würde zumindest ich mich freuen - falls ich denn so ein Teil besäße - wenn ich sowas erfahren würde.
 
@Stefan_der_held: Zumal PC-basierte Software wie Hugin um Längen bessere Ergebnisse liefert als die Panoramasoftwaren auf den ganzen Handys und Kameras.
 
@Stefan_der_held: Hat IRGENDWER hier behauptet, dass das was neues wäre? Nein, niemand, also worüber regst du dich überhaupt auf?
 
Solange die Panorama Funktion nicht das Killer Feature des kommenden iPhone 5 ist ["Let's panorama iPhone"] .. :)
 
@algo: solange es den "todesgriss" nich mehr gibt ;)
 
Würde fast glauben, dass Apple das Patent zu dieser Technik/Funktion fehlt...bei den Nokia Symbian^3 Geräten gibt es eine solche vorinstallierte (aber leider extrem instabiele) App bereits. Wenn sie nicht gerade permanent fehlfunktioniert, zaubert sie astreine Panoramafotos^^
 
@Aeleks: Selbst das Sony Ericsson S500i und etliche Modelle noch davor konnten schon genau diese Funktion von Haus aus und ganz ohne "App"
 
@Slurp: Ist ja schön und gut, trotzdem könnte es sein, dass Apple ein Patent dafür fehlt und sie es deswegen noch nicht freigegeben haben... Aber was schreib ich hier überhaupt noch was in den Kommentarbereich, diese dauerminusklickerei ist nunmal viel einfacher, als einen Dialog mit Inhalt zu führen -,- ...nichts gegen dich Slurp...
 
@Aeleks: Nehm ich auch nicht so ;) Und deine und meine Aussagen schliessen sich ja auch nicht gegenseitig aus
 
Wäre zwar cool wenn es in der Kamera App integriert ist aber die von Microsoft (photysynth) funktioniert sehr gut oder 360 Panorama
 
@DANIEL3GS: auch meine Meinung - das MS-Tool funktioniert einwandfrei und ist mehr als super ;-)
 
OT: ich hab ein HTC Sensation und habe mich heute gefragt, ob es Panoramaaufnahmen machen kann, hab aber nix gefunden.
Sense 3 bietet aber diese funktion laut google.... find ich das nur einfach nicht?
 
@Lessi: Es gibt die Kamera bei Sense 3 mit und ohne Panoramafunktion. Das EVO 3D hat auch Sense 3 mit Panorama, das Sensation nicht.
 
@iPeople:

schade, wieso macht man sowas xD
 
@Lessi: Keine Ahnung. Es gibt aber eine Super-App, einfach "panorama" als Suche im Market eingeben, erster Treffer. Hammer-Teil und einfach.
 
für Android Smartphons gibt es schon lange eine Panorama App, aber sicher wird Apfel wieder am lautesten schreien sie hätten es erfunden.
 
@brunner.a: Beim Samsung SGS I gabs Panorama funktion schon immer .ist das nicht bei allen Androiden dabei ??
 
@brunner.a: Sogar mein Nokia N95 konnte das schon
 
@brunner.a: Bei iOS gibt es auch haufenweise Panorama Apps nur halt noch keins von Apple direkt.
 
@brunner.a: Sie werden laut schreien, dass es bei ihnen zum ersten Mal richtig und vor allem einfach zu bedienen implementiert ist. Und die DAUs werden das glauben ;)...
 
Jedes Billigsmartphone hat diese Funktion.
 
@Anns: joo, und die funktion ist dem entsprechend RICHTIG BILLIG!!! - jedoch bezweifle ich auch, das apple eine gute panorama software gelingen wird...
 
@flipidus: warum sollten se das nicht hinbekommen ? ist ja nix dran
 
@siko: kp, auf den bildern hier sieht man keine besondere leistung, ein deutlicher schnittpunkt ist nicht gut. aber ist ja sicher alles noch beta... naja...
 
@Anns: beim nächsten ios update kann man wieder neue hammer funktionen präsentieren und die welt sagt : aaaaaaaa , ooooooooo cool.
 
Wie alle schreien, dass es die Funktion doch schon ewig in jedem billigen Smartphone gibt... oh Gott, entweder habt ihr ALLE die News nicht verstanden, nicht gelesen oder ihr wollt nur wieder bashen. Ich für meinen Teil lese nirgends heraus, dass das nun als Killer-Feature angepriesen wird oder sonstwas. Lediglich ein nice2have. Ganz abgesehen davon gibt es schon seit Ewigkeiten Apps, die das super lösen! Also haltet mal die Füße still. Regt euch lieber darüber auf, dass WF über solch einen Furz berichtet... ^^
 
@eN-t: nimm mal deine äpfel von deinen augen. da wurde eine funktion nicht freigegeben um beim nächsten update was präsentieren zu können was schon jedes billig smartphone kann. das iphone kostet ca 700 kröten und kann die einfachsten sachen nicht. das war damals beim 2G,3g usw auch schon so . aber das hast vor lauter hype gar ned mitbekommen oder ???
 
@siko: Und wo liest Du das, daß Aplle diese Funktion mit einen großen drara präsentieren will? Ehrlich gesagt ist es doch scheiß egal mit welchen App man Panoramafotos machen kann. In dieser News geht es lediglich darum das man eine Funktion gefunden hat die noch nicht freigegeben wurde. Ob Apple das jemals freigibt weis auch keiner.
Ebenfalls ist es völlig wurscht wie teuer ein Gerät ist, der Preis alleine sagt noch nichts zum Funktionsumfang aus. Teure DSLR Kameras für 3000 - 7000 Euro können von Haus aus auch keine Panoramafotos machen und kleine Kompaktkameras für 200 Euro können es zBsp. Und ist jetzt die 200 Euro Kamera besser als die teurer DSLR Kamera für mehrer tausend Euro? Sicherlich nicht.
 
@siko: Erstens kostet es keine 700 Kröten sondern 629. Zweitens steht doch sogar im Artikel, dass die Funktion vermutlich wegen Beta-Status noch nicht freigegeben wurde. Schau dir doch einfach mal das Ergebnisfoto an: unsaubere Kanten, Schnitte, Übergänge sind versetzt usw. Lieber gar keine Panorama-Funktion als SO eine. Und nochmal: es gibt schon seit langer Zeit Apps, die die Funktion super erledigen - sogar 360°-Panoramas. Die Ergebnisse sind bei diesen Apps wirklich erstaunlich. Das ist halt die Philosphie von Apple: das OS recht schlank und übersichtlich halten, gewünschte Zusatzfunktionen können die App-Programmierer in ihre Apps einbauen. Wer eine Panorama-Funktion im iPhone will, der bekommt auch mehrere, kostenlos, die deutlich besser sind, als die von Apple es je sein würde.
 
@siko: Hast Du unterm Birnenbaum geschlafen, das Du Apple so hasst?
 
ja, wieso nicht... is doch cool ... bei front-cams gabs auch vor nicht allzu langer zeit einen "hype" und war eigentlich auch bei anderen "billig"-phones schon längst gängig... vielleicht geht das einfach alles zu schnell mit den features... man will immer mehr, am besten auch tablets wie bei avatar ... das eine os hat halt panorama, das andere nicht oder bekommt es später ... is doch kein problem ................... so, aber btw, wp7.5 ruleZ !!!
 
Nehmt "MicroSoft ICE". Funzt prima!
Siehe hier: http://www.panoramio.com/photo/44044288
 
Yeah, wieder was, was es seit jahren gibt und wo Apple ein Patent drauf beanspruchen kann!
 
@lordfritte: wo steht das bitte?
 
Leute ihr seid so lächerlich... 90 % der Kommentare haben zum Inhalt, wie schlecht dieses Feature doch ist und dass es mittlerweile jedes Standard-Handy kann. Habt ihr nichts besseres zu tun? Seid ihr so jämmerlich & bedauernswert, dass ihr den ganzen Tag vor WF sitzt und drauf wartet, dass eine neue Apple-News kommt die ihr totbashen könnt? Hat Apple je irgendetwas über diese Funktion gesagt? Hat Apple jemals behauptet "Die neue Panorama-Funktion wird das beste, was Apple jemals erfunden hat"? Nein. Das spielt sich alles in euren Köpfen ab. Wenn ich eure Kommentare lese kommt mir einfach nur das kalte kotzen. Normalerweise sollte man hier diskutieren und sich austauschen, was hier aber mittlerweile passiert ist einfach nur noch widerwärtig. Pro-Apple-Comments werden pauschal geminusst, egal um was es geht. Bei jeder Apple-News prügelt man sich um den ersten Comment, um dort einen besonders "lustigen" Bash gegen Apple abzugeben und dafür dann 258 (+) zu bekommen. Macht euch das in irgendeiner Form geil? Ich würde mir wünschen, dass man hier einfach in Ruhe diskutieren kann und dieses ganze dumme Gebashe einfach aufhört.
 
@Turk_Turkleton: "Habt ihr nichts besseres zu tun?" Du scheinst doch auch nichts besser zutun zu haben als diesen Roman zu schreiben :)
 
@Turk_Turkleton: Sehr schöner Beitrag! Ist ja doch er selten hier.
 
Die Apple Quick-Take Camera von 1994, die als eine der ersten digitalen Kameras gilt, konnte schon Panorama. Soviel zum Thema Apple bummelt und das gibts woanders schon Jahre. ;)
 
@GlennTemp: Sorry aber die ersten Digitalkameras kamen schon in den 60er und 70er Jahren auf die Welt. Offiziell wird 1975 als das Geburtsjahr der ersten Digitalkamera geführt, die Ehre gehört Kodak. Ein Jahr später folgt die erste kommerziell erhältliche Digitalkamera. Die Quick-Take ist hingegen eine der ersten für Privatpersonen bezahlbaren Digitalkamera und kam halt erst ca. 20 Jahre später ;) Nur für ein bisschen Fachwissen :D
 
Wäre nicht schlecht, wenn Apple diese Funktion später aktiviert. Bisher haben die Panorama-Apps, die ich getestet habe, versagt.
 
Bei jeder Apple-News merkt man wieder, was für lächerliche, künstlich aufgeregte, anscheinend nichts zu tun habende vor Neid oder sonstwas zerfressene Kleinkinder sich hier herumtrollen. Bei JEDER News zu Apple sind hier SEIT JAHREN die immer und immer wieder gleichen Diskussionen zu lesen. Jedes mal geht es auf Neue los, jedes mal das gleiche, jedes mal die selben "Argumente" und bescheuerten Erklärungsversuche. So ein unglaublich peinlicher Zirkus ist das hier. Ich bin raus, macht's gut. And get a life!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles