Microsoft Hardware gibt 30% Rabatt für Studenten

Microsofts Hardware-Abteilung startet eine exklusive Rabattaktion für deutsche Studenten. Wer in den kommenden Monaten bestimmte Tastaturen, Mäuse und Webcams von Microsoft kauft, erhält einen Teil des Kaufpreises zurück. mehr... Microsoft, Touch, Maus, Explorer, Microsoft Explorer Touch Mouse Bildquelle: Microsoft Microsoft, Touch, Maus, Explorer, Microsoft Explorer Touch Mouse Microsoft, Touch, Maus, Explorer, Microsoft Explorer Touch Mouse Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Toll! Cash Back Aktion!
 
Das verstehe ich nicht. Man hat bis zum 29. Februar Zeit sich zu registrieren, steigt in seine Zeitmaschiene und darf dann bis zum 31. Januar die Informationen hochladen? :o
 
@LaberLu: ich glaub damit war gemeint das man die produkte die man bis zum 31. januar kauft dann nachweisen muss. musste mir auch bisschen was dazu reimen aber nur so würde es sinn machen.
hab auch grade bei MS angerufen die haben es bestätigt.
 
Wireless Comfort Desktop 5000 hört sich gut an. Then again, meine 8 Jahre alte billig-PS/2 Tastatur von Dell(tm) is noch in top Zustand. Nur das Kabel an meiner MX518 nervt.
Nichtsdestotrotz: Tolle Aktion.
 
@m!nus: Das Wireless Comfort Desktop 5000 - Set hab ich. Nach (kurzer) anfänglicher Gewöhnungsphase ist die Tastatur sehr angenehm. Nur die Maus wirkt etwas billig.
 
Schade das Microsoft keine Grafikkarten herstellt. Könnte langsam eine neue gebrauchen :)
 
@EvilMoe: Oder Festplatten :D
 
@LaberLu:
Oder Kartoffelchips
 
@Popey_der_Seemann: Kartoffelchips ohne Bier sind wertlos.
 
@LaberLu:
TRUE!
 
Schade, bei dem 360 Controller hätte man sonst sicher zuschlagen können.. ;)
 
Ich will dieselbe Aktion für uns Ösis!!!!!!!
 
@brnd: kann es sein das du ein deutscher bist der in österreich lebt?, ein richtiger österreicher bezeichnet sich nämlich niemals als ösi
 
@glumada: sondern als schluchtenscheisser??? nana, i bin schu a richtiger Österreicher ;D
 
"Der Server von 'dev.winfuture.de' an 'forum' erfordert einen Benutzernamen und ein Kennwort" ???
 
Ist ja nicht doll, was MircoSOFT so an Hardware hat. Da lohnt sich ja der ganze Aufwand nicht.
 
Steht in den Nutzungsbedingungen eigentlich was davon, das Microsoft nach Ablauf einer auf Basis der gelieferten Kundeninfos halbwegs berechenbaren Zeitspanne KEINE Werbung schicken wird a la: Na sie sind doch inzwischen bestimmt fertig mit studieren, da wollen sie evt dieses und jene neue Produkt von uns "brauchen" ? *fg
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen