Xbox 360: Kinect Weihnachts-Bundle angekündigt

Microsoft hat für das Weihnachtsgeschäft die Veröffentlichung eines neuen Paketangebots rund um seine kamerabasierte Bewegungssteuerung Kinect angekündigt. mehr... Xbox 360, Kinect, Bundle Xbox 360, Kinect, Bundle

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Guter Schachzug. Gunstringer und Fruit Ninja sind echt grandiose Spiele. Und wer dann erstmal angefixt ist, kann sich gleich noch Forza 4, Kinect Sports 2 und Rayman Raving Rabbids - Alive and kicking dazu holen, dann geht die Party richtig los. Mir tut alles weh vor Muskelkater...
 
@Rikibu: alter Casual-Gamer ! ;-) Es gibt Dinge die ändern sich nie.
 
@HArL.E.kin: aber mal ein anstaendiges spiel fuer kinect zu bringen waere wohl etwas ueberfordert... schade das eher weniger spiele die vernuenftig sind eher selten sind...
 
@Loc-Deu: ist halt die Frage wie "vernünftig" definiert ist. rise of nightmares zeigt zb. wie es gehen kann ein wirklich geniales spiel hinzulegen.
 
Das Angebot ist zwar günstig, weil zwei kostenlose Spiele dabei sind (Kinect Adventures zähle ich nicht dazu, weil es immer bei gratis bei liegt), aber der Satz "Die Preisempfehlung wird mit 149 Dollar angegeben und liegt somit unter dem normalen Einzelpreis der Kinect-Kamera als Zubehörprodukt." stimmt nicht, da Kinect 149 $ kostet.
 
Naja, ich habe schon die Aktuelle Xbox 360 Slim (250 GB) mit Kinect, und über 50 Spielen (ich trolle nicht, das ist wahr!) könnt ruhig Neidisch auf mich sein.
 
@schmidtiboy92: hast du sie runtergeladen oder gekauft ?
 
@leander: Natürlich gekauft, wofür geht man Arbeiten?
 
@schmidtiboy92: Na bestimmt nicht um sich 50 Spiele zu kaufen.
 
@Okkupant: Wenn man sonst keine Hobbys hat kann das schon vorkommen. Oder man hat einen Freundeskreis in dem man sich nur so profilieren kann.
 
Wird Zeit, dass jetzt, wo unsere Konsolen für das Beta-Update registriert sind, dass das Update ausgeliefert wird. So'n Weihnachtsbundle ist zwar ganz okay, aber ganz günstig ist es auch nicht.
 
@TheBNY: wie hast du deine Konsole für die Beta registriert?
 
@KinCH: Ich darf ja drüber schreiben, dass ich "drin" bin, weitere Details nicht, aber ich habe am 13.10. die News (http://winfuture.de/news,66023.html) gelesen und bin dann auf majornelson.com gegangen und bin dem Link zur Registrierung gefolgt, dann habe ich mich registriert, meinen Gamertag registriert um in die privaten Foren zu gelangen und schlussendlich diese Woche das Beta Registrierungstool auf meine Xbox heruntergeladen. Eine Info kann ich geben: Das Update ist auch für Betatester noch nicht draußen. Wir wissen auch noch nicht mehr. Es kann jeden Tag erscheinen, kann sich aber auch bis Mitte November hinziehen. Das Programm umfasst strenge Regeln, wie z.B. dass über Inhalte des Updates nicht öffentlich diskutiert, gepostet usw werden darf, dass 3 Konsolen registriert werden können fürs Update, diese aber im Haushalt bleiben müssen und dass Verstöße gegen die Regeln einen Bann nach sich ziehen können. Die Registrierung ist "mittlerweile" (seit dem 15.?) geschlossen. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf das Update und jeder sollte einmal die Chance besitzen, an so einem Betatest teilzunehmen. Habe die Gelegenheit genutzt und mich auch gleich bei Xbox Live Rewards (Zocken, etc für MS Points) und Xbox Live Ambassadors (so ne Art Mentorenprogramm, wo neue Mitglieder Einweisungen, Tipps, etc von uns bekommen) registriert. Ein Geschenk fürs Testen gibts auch, nämlich den Betatest selbst, was schon ein Erlebnis ist, weil man selbst dazu beiträgt, das neue Dashboard zu verbessern. PS: Als Xbox Live Ambassador, wofür du dich jederzeit registrieren kannst, bekommst du sogar nen kostenlosen Artikel für deinen Avatar. Und bei Xbox Live Rewards kannst du dir ganz einfach ein paar MS Points verdienen. Ist ideal, jetzt wo es schon das zweite Jahr kein 1vs100 mehr gibt. =)
 
Ist das Zubehörteil nicht zu teuer? Das kostest doch niemals so viel in der Herstellung?!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!