AMD Catalyst 11.10 als finale Version erschienen

Zahlreiche Grafik-Probleme bei Rage und Battlefield 3 hatten zur Folge, dass bereits mehrere Beta-Treiber von Catalyst 11.10 erschienen sind. Nun steht die offizielle Version des AMD-Treibers zum 'Download' bereit. mehr... Logo, Amd, Catalyst Bildquelle: AMD Logo, Amd, Catalyst Logo, Amd, Catalyst AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
tja leider zu spät Rage ist schon im Papierkorb verschwunden...
 
@Doozy: wenn du öfters neue spiele wegwirfst, solltest du mir sagen wo du wohnst.
 
@Turel: Was soll er tun? Dank Steam kann er es nicht wieder verkaufen oder zurück geben...
 
@blisss: Falsch. Steam hat eine Funktion zum freigeben, auch wenn dass nicht sehr komfortabel geregelt ist. Aber es geht, alleine weil alles andere rechtlich nicht erlaubt wäre (daher wurde diese Funktion ja eingeführt). Auf der offiziellen Support Seite von Steam steht in den FAQ ganz genau, wie man da vorgehen muss!
 
@Scaver: Das wüsst ich aber. Verrate uns doch mal wo das in den FAQs stehen soll
 
@scheka91: Bitte schön: http://tinyurl.com/mqmnxt
 
@Scaver: Das ist ja mal ne schöne Sache. Auf diese Methode wär ich jetzt überhaupt nicht drauf gekommen ;-) (+1)
 
@Scaver: "You must have a copy of your valid purchase receipt from within the last 90 days to have the CD Key moved to your account" .... das ist der Haken. Also dann muss man ein Spiel innerhalb von 3 Monaten verkaufen. Und der Käufer muss auch noch Deine Original-Rechnung von "damals" bekommen....
 
@tomsan: bei rage würde es also noch gehen ^^
 
@Turel: Stimmt ;) Wenn man nicht wütend den Kassenbon zerknüllt und weggeschmissen hat. Und geärgert, dass man das nicht von der Pyramide später mit ausreichend Patches genommen hat.
 
@Turel: Er meinte damit wahrscheinlich seinen Desktop Papierkorb und die entsprechende .iso -->
 
@Doozy: damit musst du rechnen wenn du AMD user bist. Die bringen die Treiber erst 1-2 Monate später raus. Hört sich komisch an, aber einfach mal etwas mehr Geld ausgeben und die Qualität genießen (nvidia).
 
@ReVo-: Quatschkopf.
 
@ReVo-: Ja? Also die Qualität als sich bei vielen Notebookbesitzer die Nvidia GPU sich ablößten?
 
@Doozy: Also einige haben den neuen Treiber installiert und Rage gespielt...ergebnis: http://www.computerbase.de/forum/attachment.php?attachmentid=255493&d=1320156374 Ej AMD ist so scheisse ^^, das kann man garnicht zusammenfassen. Naja glückwunsch an die nvidia user und mein beileid and die Amdis.
 
Komisch nur dass mir kein Download der 11.10 Version angezeigt wird. 11.9 vom 28.09.2011 ist immer noch das aktuellste dort.
Hab ich ggf. was übersehen oder wurde der DL ggf. wieder zurück gezogen (ich meine so alt ist die News ja noch nicht)?
--- Ok Problem gefunden. Wenn man das Formular benutzt wo man per Drop Down angeben muss welche Graka man hat, bekommt man nur die alte Version angezeigt. Man muss auf der angegebenen Seite dem Links unter "AMD Radeon™ Desktop Video Card Drivers" folgen.
 
@Scaver: merkwürdig, genau übers DropDown Menü bin ich vor 2 Std zum 11.10 gekommen
 
@Dexter31: Wie gesagt ich habe es mehr mal getestet, selbst Browser Cache gelöscht. Die Ergebnisseite ist bei mir auch weiß, die unter dem Link ist schwarz. Schon komisch, aber es geht ja ^^ Vielleicht liegt es am verwendeten Browser oder so, habe es nur mit dem FF getestet.
 
@Scaver: dann ist es ein Fall für die X Akten ;-) benutze ja auch den Firefox.
 
@Scaver: Stimmt, auch bei mir kein 11.10.
 
ja geht nur nicht über das Auswahlmenu
 
Ok, habe es gefunden. Habe einen Link in den Favoriten, wenn ich den aufrufe werden ich zu US statt DE umgeleitet, deswegen bekomme ich beim DropDown Menü den aktuellen Treiber angezeigt.
 
Wie praktisch... :D Wollte gerade schauen, ob es nen neuen Treiber gibt...
 
die 3 Dateien sind hier, 2 davon versteckt:

http://sites.amd.com/us/game/downloads/Pages/radeon_win7-64.aspx

http://www2.ati.com/drivers/11-10_win7_32-64_ahci.exe

http://www2.ati.com/drivers/11-10_vista_win7_32-64_sb.exe
 
Punkt 6 uhr hab ichs eingereicht als news.so lange hats also gedauert.interessant.
 
Jedes Mal muss man den ganzen Müll bei der Installation abwählen, was soll das? Wann begreift das endlich mal jemand? Opt-in, nicht Opt-out, egal worum es geht. Bald nerven dich die Hardwarehersteller noch mit Toolbars und so Scheisse, nicht nur Gamedemos und herstellereigene Tools, die man nie verwendet aber die Platte zumüllen und vermutlich auch gleich in den Autostart gepackt werden...
 
Hoffentlich unterstützt die 7000er Serien dann Webm Hardwarebeschleunigung Xvid geht ja auch schon:)
 
Der Treiber 11.10 ist nicht für Rage "optimiert"!
Mit diesem Treiber ist Rage nämlich völlig unspielbar, da man haufenweise blaue Texturen hat.
Daher sollte man die OpenGL-Datei atioglxx.dll von der Version 11.9 oder von der Version "Rage Performance Driver" in den Rage-Ordner kopieren.
 
@Marathon: Ist das fuer BF3 ratsam?
 
dont blame ati - blame gamedevelopers!
früher gabs auch keine speziellen treiber für spezielle spiele, da wurden spiele ordentlich programmiert und spieleschmieden haben für vorhandene treiber optimiert. wie kommt ein grafikkartenhersteller dazu seinen scheiss treiber jedesmal für ein scheiss programmiertes spiel zu optimieren.
 
@Zwu: Vor allem fragt man sich da, womit haben die das Spiel getestet? Mit Treibern aus der Zukunft? Die richtige Antwort ist wohl "gar nicht", sonst dürfte das so gar nicht verkauft werden.
 
Nur mal so aus Interesse: Gibt es überhaupt Bildschirme auf denen mal die max. Auflösung von 16k x 16k überhaupt ausreizen kann? ^^
 
@XP SP4: naja wenn du genügend Bildschirme hast... mit eyefinity kannste schonmal 3 zu einem machen, wenn ich den Text richtig deute seit neuestem auch schon 5. Damit biste in der Breite schon mal bei fast 10.000 Pixeln... wobei ne: mehr... gibt ja durchaus schon Bildschirme mit mehr Pixeln als 1920x1200 :D. Und im professionellen Bereich gibts sicher Möglichkeiten nahezu soviele Bildschirme zusammenzukoppeln und als einen Einzelnen zu behandeln, wie man will.
 
Catalyst 11.10 installieren, dann atioglxx.dll von der V2 in den Rage Ordner kopieren. Jetzt funktioniert Rage und Battlefield 3 ! :)
http://www.file-upload.net/download-3848238/atioglxx.dll.html
 
@Cooker: Ist das fuer BF3 auch noetig?
 
@-adrian-:
Für BF3 ist die V2 dll nicht nötig, nur für Rage !
 
@-adrian-: Hab seit dem update auch leichte texturprobleme ab und an. da flackert es
 
Falls jemand wie ich Probleme (Another version of this product is already installed) mit der De-/Installation der OpenCL (AMD APP SDK) Treiber hat, hier die Lösung: http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=344789
 
Cool optimierter Treiber. Bei mir ist jetzt in Rage ALLES blau. Wenn ich atioglxx.dll in den Gameordner kopiere läuft es gar nicht mehr:-((
 
Das mit dem blauen Bild hatte ich auch, aber die V2 dll hat geholfen. :)
 
Weiß nicht was viele hier haben, bin seit Jahren treuer AMD User und hatte weder Probleme mit GPU noch mit CPU alles lief immer flüssig und ohne darstellungsfehler, meine wahl wird also weiterhin auf amd fallen :)
 
Im Prinzip stimme ich dir zu, aber in letzter Zeit gab es zu viele Probleme mit den Treibern.
Das in Kombination mit der 1 Treiber/Monat Politik, ist einfach ein Armutszeugnis für AMD.
ALLE 2 Wochen einen passenden Treiber zu releasen kann ja wohl nicht so schwer sein...
 
Es wird jetzt langsam auch mal Zeit sich bei den Hardwareherstelern zu bedanken. Denn Hardware und die dazugehörigen Treiber sind meistens unschuldig sie halten sich an die vorgegebenen Spezifikationen DirektX, Open GL u.s.w. Auf der anderenseite haben wir die Spielehersteller -auf wecher Hardware wird progammiert -auf wecher Hw. wird getstet -wird überhaupt getestet und wenn ja wie ausführlich wie kommen sonst die mit der heißen Nadel gestrikten Reliseday Patches zustande damit das Spiel überhaupt igendwie läuft. Deswegen DANKE das sich die Hardware Industrie bemüht mit Treiberupdates die Patzer der Spielemacher auszubügeln. -Wozu sie wohl in keinsterweise verpflichtet währen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte