iPhone 4S: Apple will Akku-Problemen nachgehen

Die Akkuleistung des kürzlich vorgestellten iPhone 4S preist der Hersteller Apple mit einer angeblichen Verbesserung im Vergleich zum Vorgänger an. Verschiedenen Berichten zufolge soll dies jedoch nicht so sein. mehr... Smartphone, Apple, iPhone 4S Bildquelle: Apple Smartphone, Apple, iPhone 4S Smartphone, Apple, iPhone 4S Apple

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich frag mich wozu die nen Angeblich besseres iphone rausbringen, wenn dies vorherr nicht ausgiebig testen? Sowas wie Akku probleme, das müsste eigentlich auffallen.
 
@SecOne: der akku hält länger als bei manchen anderen geräten
 
@DANIEL3GS: Im Normalfall ja, aber siehst ja den Bericht.
 
@DANIEL3GS: Mein Android Telefon musste ich fast jeden Tag aufladen. Da sind die iPhones echt nen ganzes Stück weiter. (ca. 30 SMS/Tag und 40m Tel.)
 
@Sheldon Cooper: pauschalisieren wir hier etwa alle Android-Mobiltelefone? Natürlich gibts bei Android auch Negativbeispiele zur Akkulaufzeit. Das heißt aber nicht, dass sich das auf alle Android-Geräte übertragen lässt.
 
@Sheldon Cooper: Dann warste sicher auch einer dieser "Experten" die Taskmanager/killer genutzt haben und all so ein kram, nicht wahr? andernfalls gibt es kaum eine Erklärung warum man ein vernünftiges Android Telefon jeden Tag aufladen muss bei so wenig Nutzung. Mein Akku hält locker 50 Stunden bei mehr Nutzung.
 
@Sheldon Cooper: dir ist bewusst, dass du hier äpfel und birnen vergleichst? android stellt keine smartphones her. das ist wie wenn man asus und linux vergleicht. vergleiche doch lieber mal samsung und apple! als mein galaxy tab (7") kann ich locker 2 tage ohne zu laden nutzen. internet,musik,div. apps nutze ich sehr viel, da es mein handyersatz ist. also bitte nicht 1. pauschalisieren und 2. hardware mit software vergleichen...
 
@Sheldon Cooper: ich muss mein milestone etwa alle zwei tage laden, telefoniere aber kaum bis gar nicht, und wlan ist c.a. nur einmal die woche an, also internetnutzung ist sehr gering (gegenkontrolle mit 3g watchdog app - check!) wenn überhaupt. also ist deine behauptung tatsächlich gar nicht so abwegig.
 
@Sheldon Cooper: Ich kann dir nur zustimmen, Sheldon!
 
@SecOne: ich frag mich, warum ich für das Geld auch noch den BETA-Tester spielen soll?? Ich meine, wenn ich mir ein Handy kaufe, für den Preis (mindestens 600 Euro) dann erwarte ich auch, dass es von Anfang an zu meiner vollsten Zufriedenheit funktioniert und absolut keine Kinderkrankheiten mehr enthalten sind.
 
@chippimp: eben, 600e sind schon ne stange geld... seh ich genauso, Ich sag ja auch nicht das alle anderen Handys perfekt sind, ganz und garnicht! Jedoch Übertreibt es Apple mit ihrere Möchtegern Werbung das sie die Besten sind, und dann hört man immer wieder sowas,und das darf nicht sein !
 
@chippimp: Jap!
 
@SecOne: Akku Probleme können viele Ursachen haben. Das ist nicht unbedingt ein iPhone spezifisches Problem. Es reicht schon eine schlecht programmierte App, die den Akku leersaugt. Bei meinem S2 ist mein Akku ruck zuck leer, wenn ich google Latitude aktiviere. Btw., die angegebenen Standbyzeiten sind eh alle Quatsch, die werden wahrscheinlich nur unter ganz bestimmten Laborbedingungen erreicht, wenn alles abgeschaltet ist. Das SGS2 hat offiziell 710 Stunden Standbyzeit. Solche Angaben müssen mir dann immer ein Schmunzeln entlocken.
 
@SecOne: Weit über 600€ für ein Telefon und dann noch Probleme mit dem Akku. Einfach nur peinlich!
 
Man bezahlt nen riesigen Preis und bekommt am Ende weniger als bei Massenware-Billigphones. Schon traurig - vor allem die Leute die sowas dann kaufen. Denn die bestimmen so ja das Angebot. Solange sowas gekauft wird, wird sich wohl wenig ändern.
 
@nize: Ich wage zu behaupten, dass man auch ein Iphone den jüngsten Zahlen nach als Massenware bezeichnen kann. Die werden sicher nicht Hand gefertigt, und falls doch, dann in China oder schlimmer. Aber du hast natürlich Recht, Apple sollte dennoch eine gewisse Qualität an den Tag legen anstelle nur davon zu werben.
 
@SecOne: ich dachte ich wäre der einzige aber es stimmt mein akku hält definitiv nicht mehr so lang wie mein altes 4er!
 
Und wieder Probleme bei nem iPhone.. wen wundert das noch?
 
@lordfritte: das sgs2 hatte auch ein akku problem und jetzt da waren aber alle betroffen
 
@DANIEL3GS: Welches Akku Problem hatte das S2 denn? In den letzten 5 Monaten hatte ich jedenfalls keins, auch nicht mir der Original Firmware (KE1 oder KE2 war's glaub ich). Ich frage rein Interessenhalber, weil mir wirklich keins bekannt ist.
 
@heidenf: das für was das update 2.3.4 gedacht war
 
@DANIEL3GS: Ich habe 3 Monate mit der KE7 Firmware (Android 2.3.3) gearbeitet und hatte nie Akku Probleme.
 
@heidenf: ich schon dafür gab es ja das update der akku hielt nicht einen ganzen tag
 
@DANIEL3GS: 2.3.4, wie zum Teufel hast du diese Punkte gemacht?! WIE? Eieiei, JETZT lache ich wirklich =D
 
@DANIEL3GS: Jede Android Version will "angeblich" weniger Akku verbrauchen. 2.3.5 steht vor der Tür, und da steht das auch wieder in den Changelogs. Ich habe da nie was von bemerkt,. Mein Akku hielt von Anfang an 2-3 Tage bei durschschnittlicher Nutzung. Wie ich bereits schrieb, sind meistes irgendwelche Apps verantwortlich für Akku Probleme. So wird's auch beim 4S sein.
 
@eN-t: internet da war ich gerade auf den artikel war nicht sicher ob es es 2.3.4 war oder 2 3 5
 
@heidenf: darüber wurde auch in chip berichtet engadget usw
 
@lordfritte: Es keine fehlerfreie Hardware, und auch Prozessoren und Chipsätze sind nicht frei von Fehlern.
 
@lordfritte: Verblendete Winfuture Windows nerds, die nur negativ Meldungen hier zu lesen bekommen.
 
@Sheldon Cooper: windows nerds und apple hater zu gleich
 
@DANIEL3GS: Ja echt unfassbar... überall wird Toleranz und MultiKulti gefordert. Aber wenn man ein Gerät von Apple nutzt ist man ein Nazi weil man angeblich nur die eigene Seite gutredet und alles andere schlecht findet. Wirklich sehr interessant die Android-Nazis, jetzt wart ich ja nur noch auf die WP7-Leute, aber die scheinen zu akzeptieren das sie nicht alleine auf der Welt sind? ^^
 
ho ho ho, Eierphone.........und die unendliche Geschichte, einfach nur noch lächerlich. Und dann reden die Deppen ihr Eierphone auch noch als schön.
 
@didi58: welche deppen denn ich kann mir dein leben schon vorstellen allein weil du schon eierphone gesagt hast und mal abgesehen davon redet niemand sein iphone schön nur ein paar leute wenn schon werden iphone von anderen schlecht geredet und android phones schön geredet
 
@DANIEL3GS: glaube ich kaum, das du dir mein Leben vorstellen kannst. Nur zur Info..........ich habe selber nen Eierphone gehabt.
 
@didi58: jaja
 
@DANIEL3GS: jo jaja, ich weiß ja nicht ob du dir auch jedes Jahr nen neues Handy leisten kannst. Du bist bestimmt keiner der mir was von guten Hand's erzählen kann.
 
@didi58: ich kann mir jedes jahr eins leisten und woher wills du wissen ob ich dir was von guten handys erzählen kann oder nicht
 
@DANIEL3GS: Das sehe ich an dem Pille Palle was du von dir gibst.
 
@didi58: aha
 
@didi58: "Eierphone" ist mindestens genauso lame wie "M$" oder "Windoof" ... Sollte das etwa lustig sein?
 
@didi58: Einfach lächerlich ist nur, daß jedes technische Problem mit Apple-Geräten zu einer News gemacht wird egal wie viele Leute betroffen sind oder wie groß es wirklich ist.
 
@Givarus: Nun ja, das ist nunmal normal, wenn eine Firma so im Rampenllicht steht. Da wird sich halt auf jeden noch so kleinen Fehler gestürzt. Aber auch zu Recht, denn bei dem Preis, den man schließlich für die elektronische Schw***-Verlängerung bezahlt, darf so etwas einfach nicht passieren. Aber naja, was will man aber auch erwarten, wenn Apple die Dinger in chinesischen sweatshops produzieren lässt ... Jemandem, der für einen echten Hungerlohn 60 - 70 Stunden die Woche im Akkord iPhones zusammenbaut, ist es irgendwann egal, ob der Akku richtig eingelötet ist.
 
@didi58:
Wenigstens tut Apple was, und das Update wird sehr schnell da sein:
Tja, mal schauen wann du wohl in den Genuss von Andoid 4.0 kommen wirst und wie viel Jahre die brauchen um das erste Update für dich fertig zu haben.
 
@mahoney2k2: was willst du mit Android 4, muss ich nicht verstehen?
 
@mahoney2k2: Android 4.0 für's SGS2 soll im Januar 2012 kommen.
 
@didi58: Schon komisch, dass ausgerechnet du andere Leute als Deppen hinstellst, wo du nichtmal iPhone schreiben kannst.
 
@Schneewolf: Und Android kann er auch nicht schreiben xD Siehe re:13 :))
 
@rootie: du meinst re:13 ^^ 12 war mein Kommentar. Und sojemand nennt andere Leute Deppen.
 
@Schneewolf: Oops stimmt - habs korrigiert. Ach was willst erwarten? Ist doch eh nur ein Kindergarten hier.
 
@rootie @Schneewolf wieviel r's wollt ihr kleinen Suppenkasper den haben??..nur gut das ihr Superhelden so vollkommen seid, und wahrscheinlich nie ein Buchstabe vergesst. Arm, sehr arm.

ah und wenn ihr Dümpel hier schon große Sprüche raushaut, dann solltet ihr mal schauen das andere auch mal ein Buchstabe vergessen [re:10] mahoney2k2
 
@didi58: Andere bezeichnen Leute aber auch nicht als Deppen obwohl sie selbst nicht die Hellsten sind. Und ganz ehrlich: Bevor ich hier einen Kommentar abschicke, lese ich den Korrektur bzw. tu es direkt danach und ändere den Kommentar entsprechend. Und du vergisst wohl nicht nur hin und wieder Buchstaben sondern regelmäßig. Schau Dir doch mal re:17 an - arm, sehr arm! Bevor Du also zukünftig andere Leute kritisierst, arbeite erst mal an Dir selbst.
 
@rootie: ja richtig, am Satzanfang schreiben ja manche klein. Du solltest dich woanders rumtreiben, wo du vieleicht mehr gebraucht wirst, als hier Forum.............
 
@didi58: Am Satzanfang schreiben manche klein? LOL - wenn es nur das wäre, würde doch kein Mensch was sagen! Zitat re:17: "... dann solltet ihr mal schauen das andere auch mal ein Buchstabe vergessen" - krass wie viele Fehler man in EINEN Satz einbauen kann. Korrekt heißt das "... dann solltet Ihr mal schauen, dass andere auch mal einen Buchstaben vergessen." - und SO ETWAS braucht kein Mensch hier in diesem Forum. Also lern erst mal korrekt schreiben, bevor Du andere so unverschämt bewertest und als Deppen bezeichnest!
 
@didi58: Da ist immernoch das Problem mit dem falschgeschriebenem iPhone.
 
@didi58: rootie ist ein ganz Schlauer. Ich hatte auch schonmal das "Vergnügen"!
 
@Schneewolf: Lass es - er checkt's nicht. Armes Deutschland kann man da nur noch sagen...
 
@heidenf: Aber noch lange nicht so schlau wie Du. Da kommt nämlich keiner ran!
 
Tja.
So ist das eben.
Wer gibt schon gerne zu das man sich für 700€ Schrott gekauft hat...
 
@Berserker: Mal sehen, ob das nächste Telefon ein Samsung Galaxy wird...
 
@Berserker: Mir erschliesst sich nach wie vor nicht der Sinn wie man so ne Schwanzverlängerung überhaupt braucht, zumal noch absolute Massenware wo heute jeder Trampel mit rumläuft. Man überlebt auch sehr gut ohne diesen ganzen Schnick, Schnack den die Dinger drin haben. Aber solange sich so viele diese ach so dollen Smartphones leisten können, hat die Gesellschaft wohl keine anderen Sorgen.
 
@TuxIsGreat: Für manche sind Smartphones Statussymbole, für andere einfach nur nützliche Gadgets. Ich bin froh, wenn ich mir im Wartezimmer, Bus und Bahn usw. ein bisschen die Zeit mit dem Lesen von Nachrichten im Internet oder kleinen Spielen vertreiben kann. Wie viel wert einem diese Spielereien sind, muss jeder selbst wissen. Die Menschheit hat auch ohne Auto, Fernseher und Computer überlebt, aber vieles ist dadurch angenehmer (wenn auch zum Teil nicht unbedingt besser) geworden.
 
@Berserker:
Was für ein Schrott das Eierphone ist, sehe ich immer wieder mit einem Lächeln im Gesicht, wenn mein Kollege sich aufregt und mal wieder seinen Bleistift aus der Zollstocktasche zieht um auf seinem Samsung eine SMS schreiben zu können. ;-)
Alles hat seine Macken, und was Apple da alleine auf die Beine stellt ist schon was vernünftiges, wie lange hat Android mit seiner Entwickler Arme gebraucht um da heran zu kommen?
Vom Workflow ist das Apple den Andoiden einfach noch überlegen, das Gesamtpaket stimmt einfach.
 
@mahoney2k2: "...um auf seinem Samsung..." es gibt nur noch ein Samsung Gerät? Na das sind ja mal Neuigkeiten.
 
@Berserker: wer kann, der kann eben & wer nicht kann, kann eben nicht...
 
Definitiv ein iOS-Problem, da die Akkulaufzeit meines 4ers auch ziemlich nachgelassen hat, vor allem die Standbyzeit. Ich vermute, es liegt am Benachrichtigungscenter, wenn viele Benachrichtigungen ankommen und/oder jedes Mal die Vibration losrattert, das zehrt definitiv an den Reserven. Sollte kein unlösbares Problem sein.
 
@Islander: GPS könnte Schuld sein, recht verwinkelt in den Einstellungen kann man einstellen das es immer nach dem passenden Ort suchen soll Zwecks Wetter, verkehr, etc
 
@Islander: Ein schnelleres und dualcore CPU sollte auch ein grund sein!!!
 
Darum verklagt die Apfelplantage ja alles was nicht bei 3 auf'm Baum ist... damit der dumme Nutzer den Schrott kaufen MUSS
 
@lordfritte
Pauschal alle IPhone schlecht machen?
Bei meinem 4S gabs keine Probleme , weder beim starten mit der gesperrten Sim Karte noch beim Akku.
 
@titanusgigantus: eben bei mir auch nicht.
 
@titanusgigantus: ich hatte schon beim 4er nichts von diesem antennagate(?) gemerkt. keine ahnung was die sogenannten "Viele Nutzer" ein Problem haben :D
 
Ich habe einen interessanten Bericht hierzu gelesen wo jemand mit extremen Problemen diesen auf den Grund gegangen ist. Es lag daran, daß bei 3G Verbindung der iCloud-Sync Service ständig abgestürtzt und neu gestartet ist und das in einer Endlosschleife. Damit war das iPhone ständig zu 50% ausgelastet und dementsprechend warm und der Akku schnell leer. Das wird aber sicherlich nicht bei allen so sein. EDIT: Danke :-) PS: Hier noch der Link zu dem Artikel: http://tinyurl.com/69cvd8w
 
@Givarus: Ich weiss nicht, warum jemand negativ bewertet wird, der versucht eine Erklärung für die Akku Probleme zu liefern. Das zeigt nur, wie viele User denken. Jungs, das ist kein Krieg hier und auch keine Religion!!! Ich korrigier das mal.
 
@Givarus: Wohl der einzig wahre konstruktive Beitrag hier! Danke!
 
lastig kommt doch noch hinzu, das man den akku nicht selber austauschen kann. so fällt schon mal aus jemals einen von billigeren einzubauen.
 
@snoopi: Wenn der Akku Schrott ist bekommst Du ein Austaschgerät von Apple.
 
@Givarus: das wissen die nicht und wollen es auch nicht wissen
 
@snoopi:
Also ich hab schon einen Akku getauscht, auch schon ein Display!
Was kann Apple da für wenn ihr zu blöd seid?
 
@mahoney2k2: Vor dem iPhone hatte ich ein SE K800i. jetzt benutzt es mein Opa. Und wir mussten nie den Akku Deckel aufmachen bzw. zum Umtausch geben. Ich weiß nicht was ihr alle habt :D....wenn man viel unterwegs ist, dann holt man sich eben einen externen zusatz akku für iPhone/ipod (amazon 20€)
 
@algo:
Jo ich hab auch noch mein altes w 800 läuft hoffentlich noch wunderbar, denn wo du es Schreibst, fällt mir ein das ich das schon ein Jahr an jemanden ausgeliehen hab.
Mal zum Telefon greif. ;-)
 
@algo: Das Teil hier ist cool: http://tinyurl.com/5uzq547
Das lädt bisher jedes meiner Geräte mit USB Anschluss auf. Mein SGS2 kann ich fast 2x komplett laden. Ist ausserdem super kompakt.
 
@snoopi: Billige Akkus sind in der Regel selbst ihren niedrigen Preis nicht wert. Ich spreche da aus Erfahrung.
 
warum muss man eigentlich immer unterbringen dass Apple in Cupertino seinen Sitz hat? es ist für den eigentlichen Inhalt der News total unerheblich ob Apple in Hintertupfingen, Puffendorf oder Cupertino sitzt... folglich könnte man auch den Bandwurmsatz verlängern, "der in Cupertino sitzende, in China durch Billigarbeiter fertigende und damit auf Fair Trade pfeifende und profitmaximierende Hersteller..."
 
@Rikibu: " in China durch Billigarbeiter fertigende und damit auf Fair Trade pfeifende".....dann könnte es aber eine "leichte verwechslung" mit Samsung, HP, Dell, Sony, Microsoft und Co. geben.....Ach ich vergas, die genannten Konzerne bezahlen ja gut, apple ist ja hier das böse im Apfel. sry :)
 
@algo: Die andere lügen der Welt auch nicht die Taschen voll, das Sie in allem besser wären. Man kann gar nicht genug aufklären, um was für eine Drecksfirma es sich bei Apple handelt!
 
@bratapfel3000: Nur gut, dass die ganzen Apple-Jünger ja jetzt Dich haben zum Aufklären. Da haben wir alle schon so lange drauf gewartet! A propos "Fair Trade". Klar stellt Samsung seine Hardware nur unter perfekten "Great Place To Work" - Bedingungen her. Da muss keiner mehr als 40 Stunden die Woche arbeiten und bezahlt wird auch überdurchschnittlich. Nene das macht doch nur Apple so. Wahnsinn in welchem Suppenteller Ihr Euch befindet so dass Ihr noch nicht mal über den Tellerrand rausschauen könnt...
 
@rootie: Und jetzt knie dich hin, bete zu Jobs und frage um Hilfe gegen die ganzen ungläubigen Nicht-Apple-Fans! :D
 
@bratapfel3000: Da sieht man wieder dass Ihr noch nicht mal imstande seid, ordentlich zu diskutieren oder auf Argumente einzugehen. Aber das ist typisch Apple-Hasser und genau deswegen ist für mich auch hier EOD. Du hast meine wertvolle Zeit nicht verdient.
 
@Rikibu: Ich hab einen Firmensitz in "Essen" und lass in "Pissen" produzieren. Mein Hauptwohnsitz ist "Am Zauberweg" in "Hintertupfing". Auf Urlaub geh ich an liebsten nach "Frauenwald", rate mal warum :)
 
@Ðeru: Hehe, wenn du erst mal so weit bist, dann hast du es geschafft ;-)
 
Kommt von Apple auch noch mal etwas OHNE Probleme auf den Markt? Ich denke, die sind technologisch so unglaublich weit vorne, mit Ihrer Hard- und Software, die ja so unfassbar perfekt aufeinander abgestimmt ist. Um das noch zu glauben, muss man wohl wirklich ein etwas leichtgläubiger Apple-DAU sein! Mir kommt der Schrott aus Cupertino jedenfalls niemals ins Haus.
 
@bratapfel3000: dann ignorier doch Apfel Neuigkeiten ;)
 
@Ultrapower: Wieso sollte ich? Vielleicht liest das ja ein Apple-Fanboy und beginnt darüber nachzudenken, was für eine Hype-Firma Apple doch ist und entscheidet sich in Zukunft vielleicht intelligenter bei Kauf eine Produktes! Ach was red ich! Sowas wird ein Apple-Fundamentalist niemals tun! :D
 
@bratapfel3000: Seit einem Monat hier dabei und schon groß mitreden wollen. Achja stimmt. Es sind ja Herbstferien momentan...
 
@rootie: Um Apple als Drecksfirma zu erkennen, brauche ich kein Zeit-Zertifikat von Winfuture über meine Mitgliedschaft hier!
 
@bratapfel3000: Und um Dich als minderbemittelten Dummschwätzer zu erkennen benötigt man noch nicht mal Intelligenz. Hauptsache blöd dahergeredet. Egal was. Kriegst Du im echten Leben zuwenig Aufmerksamkeit?
 
@bratapfel3000: Schön für Dich. Aber wayne? Wie kannst Du Dich anmaßen, eine Marke schlechtzureden bzw. zu beurteilen wenn Dir doch niemals so ein "Schrott" ins Haus kommt? Ihr Android-Jünger lehnt Euch immer weiter aus dem Fenster - das ist einfach nur noch unverschämt was Ihr von Euch gebt. Kauf Du Dir doch was Du willst - ich kenne genügend Apple-Nutzer und kein einziger hat die in den diversen News vorgestellten Probleme. Und pauschal Millionen von Leute als "DAU" zu bezeichnen zeugt von Deinem geistigen Level, das man nur als "Untergeschoss" bezeichnen kann. Aber hauptsache blöd dahergeredet, gell?
 
@rootie: Ich nutze gar kein Android! Aber schön, das du dich grad als DAS geoutet hast, was Du selbst verurteilst! Ein arroganter Apple-User der alle Android-User beleidigt. Schon lustig!
 
@bratapfel3000: Dann bist Du halt einer der wenigen Windows-Handy - Nutzer, die die Arroganz besitzen bei jeder Apple-News ihr Gesülze abzugeben. Wenn Du noch nicht mal DAS bist, dann hast Du auch kein Smartphone und solltest mal ganz schnell Deine vorlaute Klappe halten. Warum? Weil Du gar nicht mitreden kannst. Aber bald gibt es ja Deinen Mittagsbrei - dann geht's wider -.-
 
@rootie: Och wie Süß. Da platzt ja fast jemand vor Wut, weil jemand sein geliebtes Applechen nicht mag. Stampfst du jetzt auch mit dem Fuß auf den Boden? :D
 
@bratapfel3000: Nein ich kugel mich vor Lachen, weil dem kleinen Apple-Hasser mal wieder sämtliche Argumente fehlen und er dann nur noch so schön blöde Sachen von sich geben kann. Es steht ja laut Sprichwort jeden Tag ein Depp auf. Schön dass ich die Ehre heute haben durfte, ihn direkt zu treffen.
 
@rootie: Ach, Du hast nach dem Aufstehen gleich in den Spiegel geschaut? :D
 
@bratapfel3000: Du bist es einfach nicht wert, dass man mit Dir diskutiert. Herbstferien eben. Du bist halt auch nur ein weiterer Troll, der den ganzen Tag nix zu tun hat und jemand der morgens aufsteht, in den Spiegel schaut und sich fragt "Was bist denn Du da drin für ein Vollpfosten?" -.- Schade dass es heute immer noch Leute gibt, die sich selbst so wenig mögen. Aber naja - da das ohnehin nur wieder ausarten würde, ist für mich hier EOD. Du kannst hier eh nix als stänkern. Also genieß Deinen Brei und schön Bäuerchen machen danach! xD
 
@rootie: Hast Du grad eine Psychologie-App runtergeladen? :D
 
@rootie: Du bist schon lang genug hier, um zu wissen, wann man das Gespräch mit manchen Leuten abbrechen sollte :) €: Ich mag mich übrigens auch nicht ... aber mittlerweile hab ich mich halt damit abgefunden, naja ich versuchs zumindest... das Leben kann ziemlich unfair sein, bei manchen mehr, bei manchen weniger... Und mich hats halt volle Breitseite erwischt, fängt schon bei der Frage des Geschlechtes an, hmm, ich fühl mich nicht, ... richtig... *schulternzuck*
 
@Ðeru: Richtig :) Sieht man ja an den Antworten, die der bratapfel nur noch von sich gibt xD Das komplette Kommentar- und Bewertungssystem hier ist doch leider total fürn A****. :-( Da gäbe es genug Verbesserungspotential. Nur das würde dann dazu führen dass viel weniger Kommentare und damit Klicks generiert werden würden. Was ist nur aus dem guten alten WinFuture von vor 10 Jahren geworden? Wo unser Freund, der gebratene Apfel, noch das Glitzern in den Augen zweier bekiffter Verliebter auf einem Techno-Konzert war? xD
 
@rootie: Hui! Was fürn ein Feuerwerk von "total coolen Sprüchen"! Ist Dir das alles selbst eingefallen, oder hat Dir da vielleicht Siri geholfen? Und jetzt schreib doch bitte weiter an dem Roman über "Bratapfel3000"! Ich bin schon ganz neugierig. :D
 
@bratapfel3000: Wozu einen Roman schreiben, den eh keiner lesen würde weil es keinen interessiert was Du denkst?
 
@rootie: Wie jetzt? Aber Du antwortest doch die ganze Zeit! :D
 
@bratapfel3000: Ich hab vorhin Deru geantwortet und nicht Dir. Aber jetzt musst Du mich wirklich entschuldigen. Ich muss leider was total Unwichtiges machen - und ich muss da natürlich Prioritäten setzen. Da kannst Du sicher verstehen, dass mir an dem Unwichtigen mehr liegt, als mit Dir zu reden. Leider weiß ich nicht wann ich wieder mit Dir "diskutieren" kann. Vielleicht dann wenn in China wieder ein Sack Reis umfällt xD Also bis "nicht so bald" und viel Spaß beim weiteren Gebashe!
 
@rootie: Ach komm! Du hast doch grad so einen schönen Schreibkick! Da kann man doch nicht einfach aufhören!? :D
 
@rootie: Gugg mal was passiert, wenn du in Siris Gegenwart in 'bratapfel3000'-Speak redest :) http://www.youtube.com/watch?v=-mb300rZA0w
 
@Ðeru: Geil, Siri reagiert also auch emotional.
 
@Ðeru: ich glaube nicht das das echt ist
 
@Ðeru: Haha. Nein selbst ein Computerprogramm wie Siri könnte wohl so viel Emotionen und Intelligenz aufweisen, dass es mit Leuten wie bratapfel3000 gar nicht spricht :-) Auch Siri hat ihren Stolz! Ist aber ein nett gemachter Fake ;)
 
@rootie: >>Es steht ja laut Sprichwort jeden Tag ein Depp auf. Schön dass ich die Ehre heute haben durfte, ihn direkt zu treffen.<< damit hast du den nagel aber genau auf den kopf getroffen. dieser spruch ist echt TOP.
 
das kommt dabei raus wenn jobs das ganze nicht überwacht. apple ist dem massenmarkt nicht wirklich gewachsen, ständig gibt es Probleme mit Hard uns software. allein lion ist der grösste müll den sich apple hat einfalen lassen. zudem zerstören die ganze kleinen apple nerds das image. jetzt kommt noch das iphone 5 und dann wars das und apple versinkt wieder in der Versenkung.
 
@merovinger: du kannst ja ein Sch... erzählen. Hält man ja im Kopf nicht aus. ^^
 
@wingrill: Das sagt der Richtige! :D
 
@wingrill: beweis mir das Gegenteil !
 
@merovinger: Du stellst hier eine Behauptung auf, die keinerlei Beweis in sich hat, noch dazu subjektiv ist und forderst aber gleichzeitig von wingrill einen Gegenbeweis!? Machst Du das im echten Leben auch so? Irgendwas in den Raum zu stellen und dann bei Leuten, die nicht Deiner Meinung sind, einen Gegenbeweis zu verlangen?
 
das iphone 4S ist doch gar nicht für dauerbetrieb ausgelegt... das muss man ausschalten, wenn man es nicht benötigt
 
Bin mit dem Iphone 4 zufrieden. Ich warte eher auf die Version 5
 
@Hakan: bin mit meinem ip4 auch zu frieden, kann aber die 3gs switcher verstehen. ist doch schon ein Sprung nach vorn.
 
Ich denke selbst dagegen wird Apple noch klagen ^^
Oder sie verklagen die Nutzer wegen zu hohen Erwartungen.
 
Ich frage mich, wann endlich berücksichtig wird, dass ein Hersteller eines Minicomputers (was anderes sind Smartphones heute nicht) nicht wirklich jedes Nutzungsverhalten einplanen kann. Der eine hat diese und jene App gleichzeitiug laufen, der Andere eben andere Kombinationen. Die Auswertung der Aufzeichnungen der Spezial-Äpp wird doch wohl zu Tage bringen, wo der haken liegt. Ein generelles Problem würde ja wohl alle treffen, oder?
 
Irgendetwas muss ja immer sein, wenn ein neues iPhone kommt. Antenne, Akku... Was kommt als nächstes und wie lange machen die iPhone-Käufer das noch mit?
 
Ist schon geil wie ihr euch alle einen runterholt nur weils ein kleines Problem gibt. Das Problem wird 100% softwareseitig behoben und gut ist. Aber macht euch mal weiter in die Hose, das ist ja schon Hammer hier, Faschismus ist ja schon nix mehr dagegen...
 
@macwin: Naja, wer keine Schwanzverlängerung in Form eines iPhones braucht, hat eben das Werkzeug dazu, sich auf solche News einen von der Palme zu wedeln ;-) (sorry, bei der Steilvorlage konnte ich nicht anders, war nicht böse gemeint)
 
@macwin: Mal ernsthaft, woher willst du wissen, wo das Problem liegt und wie es beseitigt werden kann, wenn selbst Apple bisher keine Ahnung hat? Ich finde immer wieder erstaunlich, wie Apple-Befürworter jedes Problem kleinreden, aber kaum eine Gelegenheit auslassen zu erwähnen wie gut und überlegen die Produkte sind, und mit dem gleichen Atemzug über alle andere Geräte und Hersteller herziehen, wenn bei denen einen Fehler auftritt.
 
@Rumulus: Fairerweise sollte man sagen, dass Apple keine Ahnung hat, weil sie das Problem wahrscheinlich nicht reproduzieren können. Ich glaube nicht, dass es Apple vor der Auslieferung nicht aufgefallen wäre. Ich tippe daher auch auf irgendeine App, die den Akku leersaugt. Allerdings bemängeln iPhone User bei Android ja immer die angebliche "Frickelei". Wie man hier sehr schön sieht, kochen alle nur mit Wasser.
 
@heidenf: Nicht Android ist eine Frickelei, CyanogenMod ist die Frickelei. Hab ich Dir aber auch bereits mehrfach gesagt :) Der Unterschied bei Apple ist halt, dass man innerhalb 1-2 Wochen mit einer Lösung aufwarten kann, die das Problem löst (sofern es nicht hardwareseitig ist) während die Android-User mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen bis der Hersteller sich mal aufmacht, das Update anzupassen...
 
@rootie: CM is ne Frickelei? Warum?
 
@iPeople: Siehe den Thread wo heidenf und ich das diskutiert haben.
 
@iPeople: Er glaubt in seiner omnipräsenten Omnipotenz zu meinen, CM wäre eine Frickelei. So wie er ja schliesslich alles weiss. Bis auf Gesprächskultur, da hat er keine Ahnung von. In so ziemlich jedem 2. Kommentar von ihm fängt er an User persönlich zu beleidigen, die sich erdreisten eine andere Meinung zu haben, als unser guter rootie. Das ist auch der Grund, warum ich ihn mit der Peitsche der Gleichgültigkeit bestrafe, denn sowas muss ich mir nicht antun.
 
@rootie: Mir egal. CM auf ein Androiden zu bringen ist nicht aufwändiger, als nen Jailbreak beim iP durchzuführen. Da muss nix gefrickelt werden.
 
@heidenf: Ich hatte schon das "Vergnügen" ;-)
 
@iPeople: Es geht doch nicht darum CM zu installieren! Es geht darum, dass das WAS installiert wird, eine Frickelei ist. Genau wie beim Jailbreak installierst Du Dir Dutzende Sachen, von denen Du gar nicht weißt was sie anstellen. Von Hobbyprogrammierern "entwickelt". Ist ja immer wieder schön, wie unser heidenf mit Fremdwörtern herumspielt, die er selbst noch nicht mal buchstabieren geschweige denn verstehen kann sondern wohl vielmehr aus Google copy-pasted hat xD Dafür, dass ich Dir gleichgültig bin, stampfst aber ziemlich oft mit den Plattfüßchen auf den Boden. Ich hab vor einiger Zeit mir mal die Mühe gemacht nach "heidenf" zu googeln. So intelligent wie Du Dich hier immer gibst scheinst aber wohl nicht zu sein - wenn man die Art der Fragen in den diversesten anderen Foren so anschaut. Aber ich schweife ab - @iPeople: Ich bin im Gegensatz zu anderen nicht auf Streit aus. Ich agiere nicht - ich REAGIERE nur auf die Aussagen anderer. Musst mal aufpassen dann wirst Du sehen. Was CM angeht ist es jedem sein Ding, ob er es sich installieren will. Aber in einem System, wo man ja inzwischen auch einen Virenscanner braucht, um sicher unterwegs sein zu können, ist CM sicher auch kein Problem :-)
 
@rootie: Hmm, wenn du nach mir googlst, wirst du vlt irgendwann das Original finden ... ich gehöre zu denen die aus Unkreativität wild zusammenklauen, wie Samsung oder Google (Soll jetzt nicht heissen das ich glaub das Apple ALLES erfunden hat^^)... Weiss gar nicht mehr wo ichs her hab :s ... Aber ich danke dir, und dem Rest der WF-Community, das ihr mich jeden Tag zum Lachen bringt. Ihr wisst gar nicht, wie sehr ihr mir eigentlich helft ... Echt mal, ich bin normal dauerdepri und suizidgefährdet und so, da geh ich dann auf WF, les die Kommentare und kicher wie ein Mädchen xD Ich hab euch alle lieb <3
 
@Ðeru: Haha :) Na dann hat es ja was Gutes wenn ich mich täglich mit denselben Möchtegerns rumstreite :D Mein Problem ist nur, dass viele Apple-Fans nix mehr sagen sobald mehr als 2 Anti-Apple - Kommentare der reißerischen Art geschrieben werden. Warum ist das bloß so? Wäre mir viel lieber, wenn ich ein bisschen Rückhalt von den (sicherlich auch zahlreich vertretenen) Apple-Fans bekommen würde, weil allein gegen 10 macht keinen Spaß :)))
 
@rootie: ZITAT: ...während die Android-User mit dem Ofenrohr ins Gebirge schauen bis... *mich vor lachen wegschmeiß*
 
@rootie: Vielleicht halten sich die Apple-Fans an das Sprichwort "Der klügere gibt nach" :) Ich für meinen Teil, könnte es verstehen, weil, ja... Also es ist immer sehr belustigend hier, aber wirklich sinnvoll eher weniger... und ich nehm mal an, das viele ihre Zeit anders verbringen wollen als sich hier Wortgefechte zu liefern :)
 
@Ðeru: ja Du hast vollkommen Recht. Sinnvoll ist was anderes. Es ist in der Tat sehr zeitraubend, den Apple-Hassern immer wieder ihren Mangel an Diskussionsfähigkeit zu beweisen. Wir sind über das Level "Android ist besser als iOS" halt schon lange raus. Inzwischen wird noch nicht mal subjektiv bewertet sondern einfach nur Hasstiraden mit beleidigenden Worten gestreut. Und ja ich gebe zu: Wenn ich mich durch so eine Aussage angegriffen/beleidigt fühle, dann vergelte ich Gleiches mit Gleichem :) Ich kann das so halt einfach nicht stehen lassen - gerade, wenn eine Aussage halt einfach aus HASS schlicht und ergreifend FALSCH ist. Grundsätzlich müsste man da ja ohnehin WF zur Verantwortung ziehen. Hier muss sich ganz schnell was ändern. Anfangen können sie ja schon mal beim Bewertungssystem :)
 
@rootie: "iOS"? "Android"? Ich hasse sie beide. ^^ Zum Glück besteht die (MobilOS-) Welt nicht nur aus diesen zwei Systemen.
 
@DON666: Das ist richtig - aber 99,5% des Streits bezieht sich auf Android und iOS. Windows ist da nachwievor ein Nischenprodukt. Grundsätzlich geht's mir bei Windows so wie Dir bei iOS/Android. Also das ist für mich kein mobiles OS :)
 
@rootie: Hä? Von Hobbyprogrammierern? Aber ich habe schon gemerkt, Du hast zu allem was zu sagen, ohne wirklich bescheid zu wissen.
 
@iPeople: Im Gegensatz zu Deinen abfälligen Kommentaren weiß ich sehr wohl was ich sage und mit "Hobbyprogrammierern" ist ja wohl nicht zwangsweise Vollidiot gemeint. Nein das hast nur Du wieder reininterpretiert. Aber was unterhalte ich mich mit Dir überhaupt? Installier Dir den Scheiß doch - ich hab's schon mehrmals gesagt dass ich nix dagegen habe wenn sich das wer draufklatscht. Ich habe meine Meinung zu CM und damit Basta!
 
@rootie: Du hast was von Frickelei gesagt, konntest aber nicht konkret werden, stattdesen bist Du (wieder) ausgewichen. Hatten wir schonmal. Also, was meinst Du mit Frickelei konkret, denn nur darauf hbe ich reagiert, auf nix anderes. Ich habe Dich gefragt, warum es eine frickelei ist. Du hast nicht drauf geantwortet. Soviel dazu, Du "reagierst" nur.
 
@Ðeru: Ich bin fasziniert, wie er es hinbekommen hat. Zumahl mein Nick nur bei WF heidenf ist;-) Wahrscheinlich würde er auch glauben, mich im Internet gefunden zu haben, wenn mein Nick "Klaus Müller" wäre. Also bei mir ist es komischerweise genau andersrum. Ich bin eigentlich immer gut drauf, doch wenn ich ein bissl bei WF lese, dann bin ich suizidgefährdet ;-)
EDIT: Er ist wirklich süß, der kleine (siehe re:25). Jetzt will er mir schon erklären, wo ich mit welchem Nick angemeldet bin.
 
@iPeople: Frickelei ist für MICH die Tatsache, dass irgendwelche Entwickler (gleich ob gut oder schlecht!) etwas anbieten von dem man KEINE Ahnung hat, was genau man sich da installiert. Da kann alles mögliche entweder schädliche oder aber vielmehr fehlerhafte drin sein. Ich hab einen Arbeitskollegen der hat sich das mal installiert. Seitdem funktioniert alles nur noch bescheiden und ich höre ihn täglich fluchen. Klar muss das nicht für jeden gelten. Ich vergleiche das mal so: Ich baue mir in meinen Audi ja auch keinen BMW-Motor ein, weil ich den von Audi schlecht finde. Weil einfach im schlimmsten Fall nix mehr zusammenpasst. Und genau deswegen halte ich CM an sich für eine Frickelei. Im Prinzip das Gleiche wie ein Jailbreak bei iOS. Ich habe Dir vorhin nur nicht ausführlich geantwortet, weil ich das mit diesem heidenf eh schon ausführlichst bei einer News von letzter Woche diskutiert habe.
 
@heidenf: Du glaubst doch net ernsthaft, dass es noch jemand gibt, der einen Nick namens "heidenf" hat und sich auch noch rein zufällig in Android-Foren aufhält. Nur einer von mehreren Links: http://www.android-hilfe.de/members/heidenf-77627.html - erzähl mir nicht dass das nicht Du bist. Wenn Du jetzt "Kevin" oder "Josef" heißen würdest, dann würde ich nichts sagen, aber SO ist das was Du schreibst schlicht und einfach eine Lüge. Und die Story dass Du nur auf WF heidenf heißt, nimmt Dir hier ohnehin keiner ab.
 
@rootie: "Diskutiere nie mit einem Idioten, erst zieht er Dich auf sein Niveau runter und dann erschlägt er Dich mit seiner Erfahrung". Ich weiß nicht, was Dein Kollege da auf welchem Gerät installiert hat, aber ich habe CM7 stable auf mehreren Geräten laufen, ohne das auch nur eine Winzigkeit nicht funktioniert. Sorry, aber Du redest von etwas, wovon Du keinerlei Ahnung hast.
 
@iPeople: Du scheinst meine Kommentare noch nicht mal zu Ende zu lesen oder? Ich habe schon zig Mal gesagt dass das, was der Kollege da "mitmacht" NICHT AUF JEDEN ZUTREFFEN MUSS! Und ich habe auch schon zig Mal gesagt, dass es mir völlig WURSCHT ist was ihr Euch auf Eure Handys installiert. Und ich habe auch schon zig Mal gesagt, dass es MEINE EIGENE SUBJEKTIVE Meinung ist, dass CM eine Frickelei ist. Gibt es da noch IRGENDWAS, was Du NICHT verstehst? Wenn ja bitte melden ansonsten Klappe halten und nicht frech werden. Alle Aussagen die ich treffe sind entweder fundiert oder meine Meinung. Und das ist mein gottverdammtes Recht.
 
@iPeople: Das ist bei mir genauso. Ich habe mir kürzlich erst CM7.1 geflasht. Läuft super und ich habe keine Probleme feststellen können. Ich bin aber zurück zur Stock Rom, weil ich ungern auf Kies Air verzichte. Aber für ältere Geräte, die keinen offiziellen Support mehr erhalten, ist das eine echte Alternative. Es soll wohl bald CM9 für ICS geben. Ich bin mal gespannt, ob das auch auf älteren Modellen funzt.
 
@rootie: Aber Du hast es als Referenz genommen bzw wolltest mit der Story punkten und darlegen, das CM doof ist. Dumm gelaufen, Eigentor. Also ich habe noch keine wirklich fundierte Aussage von Dir gelesen, nur subjektives Gelaber, das zu 99,9% jeder Realtität entbehrt. Sicher, es ist dein Recht, aber dann rechne mit Gegenwind, und den bekommst Du regelmäßig und genau dann weichst Du aus. Und Du wirst einfach nicht konkret, was an CM Frickelei ist. Wo bleibt denn nun die fundierte Aussage?
 
@heidenf: Es gibt schon ein Video mit CM9 aka ICS auf einem Nexus One.
 
@iPeople: Werde ich direkt mal "er-googeln". Danke!
 
@iPeople: Die einzigen beiden, die meinen mit mir streiten zu müssen, sind Du und dieser heidenf. Und wenn Du genau wissen willst was ich an CM gefrickelt finde: Die Tatsache, dass es nicht vom Originalhersteller (also Google) oder dem Handyhersteller (also Samsung, etc.) kommt. Und ganz genau deswegen bin ich auch Apple-Fan. Klar programmieren die auch mal Fehler oder was weiß ich was. Aber wenn da mal was nicht klappt, habe ich innerhalb maximal 7 Tagen die Lösung per Softwareupdate und fertig. Aber auch das habe ich bereits gefühlte 20 Mal gesagt. Android ist was für Bastler und iOS was für Leute, die nicht basteln wollen sondern damit arbeiten. Und ja - auch das ist wieder MEINE REIN SUBJEKTIVE Meinung. Und das schreibe ich Dir jetzt auch jedes Mal dazu, damit Du's auch irgendwann verstehst. Aber ich packe die Gelegenheit jetzt einfach mal beim Schopfe - weil ich weiß, dass Du ohnehin NIE nachgeben wirst: Ich mache mal den Anfang und sage "Entweder diese Anfeindungen hören zukünftig auf oder wir tun uns beide einen Gefallen und ignorieren uns einfach." Das spart mir nämlich dann Zeit und Nerven, weil Diskussionen und Meinungsaustausch bei diesen verfeindeten Lägern ohnehin nicht möglich sind! Du kannst es Dir gern aussuchen. Mit Dir bin ich ja noch bereit zu reden bzw. zu diskutieren, weil Du im Gegensatz zu h. wohl ein bisschen mehr auf'm Kasten hast. Du brauchst doch nur re:23 und re:25 anzuschauen - da würde ich jetzt einfach mal gerne DEINE Meinung dazu hören. Wie wahrscheinlich ist es, dass er hier einfach nur Schwachsinn erzählt? Klar isses WURSCHT ob er mit demselben Nick sonstwo angemeldet ist, aber da geht's ums Prinzip. Und deswegen hätte ich da gerne Deine realistische und ehrliche Einschätzung mit Begründung.
 
@rootie: Ja, offenbar sind die adneren schlauer als heidenf und ich und gehen auf Dein "fundiertes" Gelaber gar nicht erst ein ;) Oh, Fehler in CM7 werden manchmal sogar innerhalb von 24h behoben. Kiekste wa? Und das Update kommt dann OTA. Andorid ist keineswegs ausschließlich für Bastler und iOS nicht nur was für die die arbeiten wollen. Oder willst Du mir weismachen, ich arbeite mit meinem Gerät nicht, weil ich EINMAL das CM drauf gebracht habe? Und auch wenn es subjektiv ist, so kannst Du es nicht konkret untermauern, Du sagts es einfach nur, hängst ein "subjektive Meinung TM) " dran und meinst, damit ausm Schneider zu sein. Und ich werde jedesmal, wenn Du mal wieder "subjektiv fundierten" Blödsinn ohne Wissen postest, antworten. BTW, ich kann Dir nicht sagen, ob heidenf noch woanders angemeldet ist.
 
@iPeople: Wenn ich mir die Minusklickerei bei vielen anderen Apple-Fans so anschaue, scheinen die anderen sehr wohl auf das "Gelaber" derselbigen einzugehen. Und ich werde weiterhin meine subjektive Meinung hier reinschreiben wie, wann und wo es mir passt. Und das auch, ohne Dich zu fragen. Und die Tatsache, dass Du Dich gegenüber heidenf neutral verhältst zeigt mir, dass Du gar kein Interesse an einem gegenseitigen Auskommen, ja noch nicht mal eine MEINUNG dazu hast. Damit war's das auch für mich. Von diesem Kommentar an werde ich weder auf Dein Gesülze noch auf das von heidenf in irgendeiner Art und Weise antworten. Ihr seid mir einfach zu großkotzig und dummschwätzerisch. Sorry, aber es hilft leider nicht anders. Das ist jetzt kein "Schwanzeinziehen" sondern vielmehr ganz klar "Der Klügere gibt nach". Sonst geht hier kein Ende her. Over and out.
 
@rootie: Es ist mir wurscht, ob Du deine subjektive meinung reinsetzt, wie Du schon sagst, es ist Dein recht. genau wie, wenn Du im Winter bei minus 20 Grad im T-Shirt draußen stehst uind subjektiv der meinung bist, es wäre schweine warm, es wird immer einer kommen und das Gegenteil sagen. BTW ich mische mich nicht ein, was Dich und heidenf. betrifft, da bist Du bei mir an der falschen Adresse. Schön, dass Du Dich für den Klügeren hältst, aber das ist ja auch subjektiv ;)
 
@iPeople: Werde ich direkt mal "er-googeln". Danke!
 
@iPeople: Auch wenn ich mich hier nicht rechtfertigen muss und du absolut Recht hast, dass du dich da raushältst, will ich das doch nicht auf sich beruhen lassen. Natürlich bin ich bei Android-Hilfe.de angemeldet. Aber nicht unter dem Nick "heidenf". Den gab's nämlich schon. Genauso wie es heidenf bei ebay, youtube und anderen Plattformen schon gibt. Ich finde es schon krass, dass man hier der Lüge bezichtigt wird. Das ist es, was ich eingangs mit "Gesprächskultur" meinte.
 
@heidenf: Wie und warum dieser Fehler entstanden ist, weiss hier keiner, darum geht es mir. Fehler können und wird es immer geben. Ich be- oder verurteile Apple deswegen auch nicht, mir geht es nur darum, wie einige Leute hier mit einer Doppelmoral an die Sache gehen und anderen etwas unterstellen, gleichzeitig aber sich nicht besser verhalten. Weil niemand weiss was und wie der Fehler entsteht bzw. entstanden ist, ist es mehr als vermessen, jetzt schon einen Lösungsansatz als Tatsache hinzustellen oder dessen runterzuspielen. Mein Beitrag geht nicht gegen Apple, oder das IPhone, sondern gegen einige User hier.
 
@Rumulus: Was einige User hier angeht, muss ich dir leider Recht geben. Unabhängig davon, welches OS sie favorisieren.
Für manche ist das hier schon fast eine Religion.
 
Ersatzakkus verkaufen sich bald noch häufiger als das 4S. Ach ne, Akku lässt sich ja nicht tauschen ;-)
 
@heidenf: Wer sich den Scheiss kauft, ist selber schuld - nichts gehts übers das Galaxy S2.
 
@heidenf: Klar kann man den Akku austauschen..Bei Apple einschicken und irgendwann bekommt man ein anderes iPhone zurück^^
 
Bei mir hält der Akku nicht einmal 3h durch. Ist halt intensive Nutzung aus graphisch anspruchsvollen Spiele in Verbindung mit Internetradio (Wunderradio mit meist 3G Puffer-Streaming) und weiteren Task wie Internet... hoffe auf den Luft-Akku von IBM inkl. Solarzellendisplay.
 
@AlexKeller: Gibt's da nicht auch was von Ratiopharm?
 
@heidenf: beziehe die Produkte lieber bei Roche und Novartis, so bleibt auch das Geld in Europa oder in dem Land wo ich wohne ;)
 
schade, dass sich zu wenige beiträge auf den eigentlichen inhalt der news beziehen. stehe vor der entscheidung ein 4s zu bestellen. ein paar ansätze für die ursache hab ich schon rauslesen können. kann mir gut vorstellen, dass ein programm im hintergrund einfach zu viel ressourcen verbraucht. wird mit sicherheit bald gepatched. vielleicht ists einfach noch zu früh für fundierte aussagen. werde wohl doch noch abwarten.
 
@kabuko: Ja das ist das Problem allgemein mit Apple-News auf WF. Ich hab das 4S und kann es uneingeschränkt empfehlen. Hatte kein einziges der angesprochenen Probleme. Hier wird alles nur künstlich hochgebauscht. Tritt ein Fehler bei 10 Leuten auf, geht die Welt unter. Aber wenn Android einen solchen Bug hätte, wäre es am Ende noch ein Feature...
 
Ich bin mal gespannt wo das mit dem Iphone noch hinführt.
 
Demnächst kommt wieder eine Präsentation von Apple und dann meinen die : Auch HTC, Samsung, Motorola haben Akku Probleme. (iPhone 4 Antennengate 2010^^)
 
Wenigstens geben sie den Fehler zu und wollen was dagegen machen. Wenn ich beim Iphone 4 an das Antennenproblem denke, ist das ja mal ein Fortschritt.
 
Nichts gegen Apple oder so. Da halte i8ch mich immer sehr neutral. da ja jedes Gerät so seine Mackehn hat. Egal welcher Hersteller. Aber das ist doch schon etwas hart, nach weniger als 8 Stunden Akku leer. Da hält mein N8 aber 9 Tage durch. Trotz intensiver Nutzung. Okay ist auch kein Iphone.
 
Seit es das iPhone gibt, gibt es auch Probleme mit den Akkus, weil die einfach so schnell leer sind. Ob das Problem jemals behoben werden wird?
 
ich glaub die vollen mich verAPPLEn, die haben so viele probleme.Sollen die erstmal ihr leben auf die reihe kriegen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles