EA: Probleme mit Battlefield 3 und den Bilanzen

Der Spielehersteller Electronic Arts (EA) wird von Problemen geplagt. Der Start des neuen Spiels Battlefield 3, das zum nächsten Blockbuster werden soll, verläuft mehr als holprig. Außerdem hat man noch schlechte Geschäftszahlen zu vermelden. mehr... Ego-Shooter, Videospiel, Battlefield 3 Bildquelle: Dice Ego-Shooter, Videospiel, Battlefield 3 Ego-Shooter, Videospiel, Battlefield 3 Dice

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und das nächste, DICKE Problem kommt erst noch: Origin bzw. dessen EULA. :)
 
@addicT*: Vollkommen richtig. Was sich da rausgenommen wird kann man nur als Frechheit bezeichnen. Kann man eigentlich schon legale Spionage nennen...
 
@Raivenstar: EA hätte bei der Programmierung des "Bundestrojaners" wahrscheinlich eine deutlich bessere Arbeit abgeliegert... So entdeckt man neue Einkommenswege, hm?
 
@Raivenstar: Das hat nicht mit "legaler" Spionage zu tun - das ist in DE höchst illegal bzw. nicht rechtskräftig (weswegen die Passagen ja auch rausgenommen wurden).
 
Ich zocke ja auch BF3 .. und ich muss sagen.. es ist sehr interessant das EA/Dice es nicht schaffen, mal die Kinderkrankheiten vorheriger Spiele in den Griff zu bekommen ..

z.B. Beine die aus Mauerwerken schauen.. oder der Panzer der nicht über einen kleinen Stopfen fahren kann usw...
von realistischem Gebäudeverfall usw. ganz zu schweigen..

Was ich auch schade finde ist, dass die Sachen die im Singleplayer zur Verfügung stehen nicht auch im Multiplayer sind.. wie z.b. Verwundete wegziehen blabla..

aber reden bringt da wohl auch nichts mehr ..
 
@addicT*: ohne mist ich hoffe ja mal, das bald ein update kommt und diesen ganzen mist entfernt.genauso die eula.schrecklich das teil!
 
@addicT*: Mittlerweile sogar Top News bei SPON. Ich schätze, am Montag wird von EA zurückgerudert
 
@Corleone: Gibt's auf deutschen Seiten was dazu? Bei Sims 3 hat sich EA ja auch voll die Dreistigkeiten geleistet, da gab's einen Artikel auf Gamestar drüber. Fiel einem echt die Kinnlade runter, würd mich interessieren was bei BF3 nun los ist.
 
@lutschboy: Siehe Gamestar: http://bit.ly/sm8GNt
 
@addicT*: Super, danke für den Service!
 
@lutschboy: Zieh Dich warm an. Das, was da steht, kann man fast nicht glauben.
 
@addicT*: Also ich bekomme da nen 404er. Hat orgin wohl nicht gepasst der artikel? BTT. Ich wette 50 euro die raubkopierer, die das game schon seit einigen tagen haben hatten keine probleme.
 
@zaska0: Du mußt die Umbruchzeichen im URL-Code entfernen, also die beiden "%C2%AD"-Strings (oder re:11's Link klicken)
 
@zaska0: Habe den Link gefixt.
 
@lutschboy / @addicT*: Alles klar. / Danke.
 
@zaska0: Davon kannst du ganz stark ausgehen!!!
 
@lutschboy: Mit dem Artikel hat alles angefangen: http://goo.gl/FscwC . Seit gestern befassen sich auch 4players, PCG und PCGH damit, heute kam auch der Spielge dazu. Auf Amazon hat BF3 ungefähr 85% 1-Sterne Wertungen bekommen. Schadensbegrenzung seitens EA wäre auf jeden Fall angebracht.
 
@Corleone: Auch dir danke. Besonders toll hat mir die 10. Klausel gefallen, nachwirkend Klauseln zu ändern falls sie nach gültigem Recht unwirksam sind. Wie praktisch! :D
 
@Corleone: Auch die Piratenpartie hat sich vor paar Tagen damit befasst.
 
@addicT*: Selbst wenn die die EULA abändern weiß ich immer noch nicht, ob das Programm geändert wurde. Hier hat sich anscheind auch wieder gezeigt, dass die jenigen, die es illegal besitzen deutlich besser da standen, als die jenigen, die EA das Geld in den Rachen geschoben haben (Schadenfreude).
 
@Blackspeed: Deshalb hatte ich weiter unten geschrieben, dass ich mir BF3 nur hole, wenn es in Verbindung mit Steam kommt. Da weiß man immerhin, dass es eine saubere und stabil laufende Plattform ist. (Siehe Kommentar von "Sec0nd" - ist ausgeblendet, wegen zu vieler negativer Kommentare)
 
"die Support-Hotline soll zeitweise abgeschaltet worden sein" einfach köstlich. Was für Dilettanten.
 
@Xiu: Als HP das Touchpad für 99€s verkloppt hat, haben die die Hotline auch mal schön nach 1 Std. vom Strom genommen. Für >1 Tag wenn ich mich richtig erinnere. Andrerseits...warum ruft man die Hotline in so einer Situation überhaupt an? Wenn ich am Launchtag keinen Connect zum Betreiberserver bekomme...denke ich mir meinen Teil.
 
@Addicted2mame: Ja ok das mit der Hotline... sind halt nur arme Callcentermitarbeiter die können auch nix für den Murks von EA... da beschränkt man doch zumindest die Anzahl der Spieler bevor alles zusammenbricht. Ist ja nicht das erste Spiel das EA rausbringt. Und negative Beispiele gibt es genug in der Vergangenheit.
 
@Xiu: Aber der Punkt ist, EA hat vorher die Spiele auch über Steamserver verteilt, dort sind ganz andere Ressourcen vorhanden die EA niemals aufbieten kann/wird aus finanzieller sicht.
Nur schon die Meldungen: Electronic Arts weitere Spieleserver werden abgestellt usw ist das beste Beispiel für so einen Saftladen.
 
Ich warte auf Razor 1911 oder SKIDROW, da braucht man keine 'Keyserver'. Das online zocken mit VIP Hackern ala CODCheats macht sowieso kein Spaß.
 
@Vollh0r5t: wieso warten?
PC-Spiel
24.10.11
19:12 Uhr
Battlefield 3
Battlefield.3-RELOADED einfach ma auf xrel guggen.
 
Stehst Du so auf Razor oder Skidrow? Oder hast Du "RELOADED" einfach verpaßt? Aber ich verrate Dir mal etwas....pssst ganz leise...BF3 macht erst im Multiplayer Spaß.
 
@Addicted2mame: zwischen den ganzen cheatern?
Ich lach mich kaputt. xD
 
@Renzhe: Willste cheaten? Komm auf unseren Server kriegst nen Perm-Ban. X6
 
@Renzhe: Dann hast du damit sämtliche onlinespiele für tot erklärt.
 
@Addicted2mame: Ich wollt grad sagen... Und Punk Buster istn guter Cheaterschutz...
 
@Magguz: Punkbuster schaut sich das ganze zu lange an. Irgendwann tut es seinen Job, man muss nur sehr, sehr, sehr viel Geduld haben...
 
Wie jetzt wegen der EULA geweint wird. JETZT. Origin ist nicht erst seit gestern da und nur weil irgendwer meint das Teil JETZT mal auseinander nehmen zu müssen... Hey, ihr hättet sie schon viel, viel früher selber lesen können. Absolut lächerlich, mehr fällt einem da nicht mehr zu ein. BF 3 läuft bei mir seit Montag Abend, bzw. Dienstag Abend beeeestens. Die Server Version, die könnte besser sein, aber auch der läuft weitgehendst gut seit Dienstag Nachmittag. Also, hört jetzt mal mit dem Geweine auf, kommt aufs Schlachtfeld und gut.
 
@Sec0nd: Es geht auch nicht viel mehr um Origin, sondern den Zwang es installieren zu müssen um BF3 spielen zu können ;) Da komme ich mir als ehrlicher Käufer einfach nur veräppelt vor. DICE hat mit dem Spiel tolle Arbeit geleistet, aber wenn ich BF spielen möchte dann erwarte ich keine Zusatzprogramme wie es heutzutage ja leider schon üblich ist...
 
@Sec0nd: Und? Für mich (und viele andere) ist Origin erst JETZT zum Thema geworden, weil ich BF3 haben WOLLTE. Das hat nix mit "geweine" zu tun. Ich kaufe mir schließlich auch erst dann ein Auto (Origin), wenn ich es (BF3) auch wirklich benutzen (spielen) und damit fahren will.
 
@addicT*: Und trotzdem bleibt es dabei, Origin gibt es nicht erst seit gestern. Auch ist nicht erst seit gestern bekannt, dass Origin benötigt wird. Meine Güte, Leute... Das is genau das Selbe blabla Käs' zum Whine wie bei Steam. Es is eben so. Und wenn euch das nicht passt, dann meidet es eben. Im Übrigen muss man Origin nicht ausführen, um Battlefield 3 zu spielen. Einfach im Browser Battlelog starten, Server wählen, clicken, zocken. Meine Güte...
 
@Sec0nd: Alles klar - dann sage ich Dir beim nächsten Mal, wenn Du krank im Bett liegst, dann auch "Na und? Grippale Infekte gibt es nicht erst seit gestern, tu nicht so wehleidig." ... Und im Übrigen: Ich bin seit Jahren zufriedener Steam-User.
 
@addicT*: Ja mach das, kannst mir auch gleich ein paar Äpfel und Birnen mitbringen. Starte halt Origin nicht, oder aber meide das Spiel, fertig. Man vermeidet es ja auch, grippefördernde Dinge zu tun... Und machts dann eben doch.
 
@Sec0nd: Mach ich doch auch. Ich habe BF3 in letzter Sekunde storniert. Aber mal etwas anderes: Wie kann man denn bitte verhindern, die Grippe zu bekommen? Aufhören zu atmen?
 
@addicT*: Ich sagte grippefördernde Dinge... Nass geschwitzt vom Sport raus in den Schnee werfen, nackt. Beispielsweise. Über deinen Storno, ja, da kann ich leider nur drüber lachen... Du hättest Origin einzig und allein zum Installieren gebraucht, das wars. Danach quasi kein Need mehr darauf, denn man muss NICHT Origin starten für den MP, sondern lediglich Battlelog via Browser. Man kann sich eben auch total anpissen, is richtig...
 
@Sec0nd: Hätte, hätte, Fahrradkette. Es geht ums Prinzip. Sowas unterstütze ich nicht - nicht im Geringsten.
 
@addicT*: Naja, wenn das deine größte Sorge ist, dann gehts ja noch ;) Wenn du deine Haltung weiterhin hälst, ok, Respekt. Wenn du aber doch einknicken solltest: HAHA! :P
 
@Sec0nd: Wenn ich das Spiel doch noch kaufen sollte, dann nur, wenn EA aus dieser Angelegenheit lernt, die Sache bereinigt und das ganze auf Steam veröffentlicht. Sonst nicht. Hab ich halt mit MW3 meinen Spaß ...
 
@addicT*: Steam wäre mir auch lieber gewesen, muss ich sagen. Sollte es jemals auf Steam kommen, so hoffe ich, dass man dann auch transen kann. Aber wahrscheinlich nicht... -.-
 
@Sec0nd: Darauf würde ich mich nicht verlassen... BF:BC2 ließ sich von Steam auch nicht auf Origin übertragen.
 
@addicT*: Ich sag ja, wahrscheinlich nicht... -.-
 
Also die Verkäufe von BF3 lagen unter den Erwartungen und trotzdem brachen die Server zusammen? Und dann wundern die sich noch über irgendwas?
 
@lutschboy: Da steht nicht, dass die Verkäufe unter den Erwartungen lagen, sondern nur, dass er "mehr als holprig" verläuft. Damit ist dann wohl der Serverzusammenbruch gemeint.
 
@kesan: Ah stimmt, hab ich wohl mißverstanden.
 
Wer anderen eine Grube gräbt, fällt irgendwann selbst hinein...
 
@BartVCD: neeee.. .. der hat ein Grubengrabgerät!
 
Mitleid habe ich jetzt nicht. Man hätte z.B diesen EULA Mist bzgl. Origin lassen können dann wäre es sicherlich viel mehr Umsatz gewesen. Interessant, weil EA sich sowas doch eigentlich nicht erlauben kann?
 
das war mir sowieso klar das das game floppen muss die haben soviel geld in marketing investiert das doch garkein Puffer mehr fürs spiel gereicht hat und dieser origin zwang am pc ist ja mal total derb.... bf2 find ich immernoch besser als den 3ten teil.
 
Origin... DER Grund, warum ich mir den Titel nicht kaufen werde. Ich hab das heute gesehen, bei diesem dusseligen "Hauptmenü" war mein erster Gedanke "Lol, Browsergame". Wenn es noch für STEAM kommt am PC, lässt sich noch mal drüber reden. Aber für Origin geb ich keinen Cent aus.
 
Ihr mit Euren für Origin geb ich kein geld aus... Steam ist genau so scheisse. Battlefield 3 ist ab ud mal mal Laggy aber das ist bei fast jeden game am anfang. bei BC2 war es nicht anderes und auch CoD war am anfang nicht perfekt.
 
@blade084: Weißt du eigentlich was du da laberst? Immerhin speichert Steam nicht alles ab so wie Origin. Außerdem war Steam damals mal schlecht aber mitlerweile hat sich da echt was getan und mitlerweile geht fast niemand mehr davon aus das Steam schlecht ist. Es geht hier auch nicht um irgendwelche Laggs sondern nur um die Speicherpolitik von Electronic Arts. Deshalb geben viele Leute ihre Spiele zurück und stornieren Bestellungen, deshalb wird BF3 boycottiert! Bevor du hier anfänst mit "Steam ist scheiße...." erklär doch erstmal WARUM Steam scheiße ist und was es schlimmer, oder genau so schlimm wie Origin macht!
 
@blade084: Falls du die Bedingungen von Origin nicht gelesen hast : Die wollen auf dein Rechner und wissen was du Installiert hast!! usw.....
 
ich habe mir gearde mal ein paar kommentare durchgelesen und bin doch immer wieder erstaunt wie sich die geschichte wiederholt und wiederholt, die selben sprüche und aussagen habe ich damals zu CS gelesen als steam eingeführt wurde, alles sehr sehr mysterieös das ganze. naja ich bin mit origin und dem battlelog dingens auch nicht 100% glücklich aber ich denke ... genau wie bei steam, wird sich das nach und nach relativieren und seinen gewohnten gang gehen, wir werden von der lebensmittelindustrie nach und nach vergiftet das die ärztkammer uns nach und nach gesundkranken kann, wird werden ausspioniert und unter general verdacht gestellt, fingerabdrücke auf ausweisen inkl dna, wir werden uns ein iImplantant in arsch stecken lassen das wir beim rülpsen telefonieren und beim furzen mailen, apple wird samsung verklagen weil schwarz doch nicht weiss ist, unser haushalt wird zu grunde gehen da merkel der ansicht ist doch wieder in die sed einzutreten.... sprich, immer wieder das selbe alle paar jahre ^^ wozu noch aufregen, es bringt rein absolut nichts wenn wir hier disskutieren wie wann was wo wäre wenn niemand etwas macht (geschweige denn, wie in diesem fall, ein ea oberhaupt das hier ließt)
 
@GothsSecret: Wieviele Leute lassen sich auf Seiten wie Facebook dauerbeschallen von genau platzierten Werbebannern, die oft die Produkte wiederspiegeln, die man sich als letztes im netz angeschaut hat? Man sollte sich heut zutage eigentlich bewusst sein, wenn man das Internet betritt, über welches Medium auch immer, das man ab diesem moment mehr oder weniger alles Preis gibt, was man dort tut!
Ich persönlich finde Origin i.O., ich mag es, wenn meine Spiele sich alleine "pflegen", genauso wie es Steam auch macht. Ich mag auch das Neue Battlelog, es ist gut Strukturiert, man hat alles sehr übersichtlich, dazu muss man nicht mehr wie in den alten Teilen gross auf externe Seiten zurückgreifen, wenn es um Statistiken etc geht. Es ist einfach alles vorhanden.
Ich finde es immer lustig, wenn man sieht, wie sich manche leute aufregen und dann wenig später mitbekommt, das sich auch genau Diese Leute dann Trotzdem dieses Produkt zugelegt haben ;)
 
@DasSpacie: ein wenig gegenwehr sollte schon da sein. man muss sich ja nicht immer zurückhalten und alles mit sich machen lassen ^^
btw. kenn ich dich zufällig von nem DC clan?
 
@GoorU: Alter, dich hier wieder zufinden!!! ^^
Meld dich mal, haste miene ICQ UI noch? :)
 
BF3 ist immer noch besser als BF2 wenn du kein pc hast der das kann dein pech. hast wohl kein geld für BF3 lol.
 
Für mich der Beste Shooter den ich jemals gspielt habe!
Grafik ist der Wahnsinn, Das Gameplay ist Top... Geiler Multiplayer und Co-Op und geile Kampagnie mit auch genügen Spielzeit für einen Shooter!
Origin klapt bei mir 1A und ist auf jeden fall um einiges schneller als Steam!

ich kann mich nicht beklagen und bin immer noch voll begeistert!
 
[ZITAT]So gibt es Berichte einiger Spieler darüber, dass EAs Online-Plattform Origin versuchte, die Daten für Battlefield 3 komplett aus dem Netz zu ziehen, während die Installations-DVD im Laufwerk lag.[ZITAT] Diese User sollten dann auch erst einmal genauer schauen :-). Ich dachte das am Anfang auch, denn es sieht wirklich so aus. Wenn man dann aber auf den Balken klickt bzw sich die Infos ansieht sieht man sehr deutlich das mit einem Speed von bis zu 75 MB/s geladen wird, was natürlich nicht aus dem Internet kommt sondern von DVD (wenn man es vorher auf Platte kopiert (beide DVDs), dann gehts noch schneller.
 
Alle die über EA oder Origin rumjammern haben es einfach nicht besser verdient. Jedes mal "Herausforderungen" von EA, jedes mal vorher bekannt, jedes mal trotzdem gekauft und jedes mal wird wieder gejammert. Wer so merkbefreit ist, hat es wie gesagt einfach nicht besser verdient. *auslach*
 
Gefahr zu laufen das ich mich wieder beliebt mache, aber wer EA Spiele Käuft gehört es nicht anderster, ihr habt alle aus der Vergangenheit nicht gelernt und macht immerwieder den selben fehler, so dolle kann kein Spiel sein, und schon garnicht wenn EA drauf steht! Naja, dann bis zum nächsten EA Game gehäule!
 
Ein Tipp für alle die bei denen es ständig abstürzt!
Wer seine Grafikkarte übertaktet hat, oder eine vom Werk aus übertaktete Graka hat, sollte diese mit Afterburner oder ähnlich, runter takten.
Die 560er Ti Karten z.B. auf 860MHz Takten.
Danach läuft das Game ohne Absturz.

Ich konnte mit meiner graka keine 5Min spielen ohne Absturz.
Nachdem runtertakten läuft es nun endlich ohne Absturz.
 
Bei EA hofft man, den Umsatz auf 1 Milliarde Dollar bis 1,1 Milliarden Dollar steigern zu können. Das soll dann auch dazu führen, dass endlich wieder Gewinne vermeldet werden können.

Es liegt an uns das zu verhindern;-)
 
gut habe ich das spiel am dienstag schon aktiviert. geht bei mir absolut problemlos und legal.
und ja wieder einmal ea. aber jedes spiel mit erfolgt hat beim release probleme weil alles total überströmt wird.
 
bestellt man es über amazon, kann man es nahezu zwei
wochen lang austesten und vor ablauf dieser zwei wochen
bei voller betragsrückerstattung grundlos zurückgeben.

ob das über einen download via origin ebenfalls so einfach ist,
bleibt mal dahingestellt.

vom spielspaß und den installationsmühen her kann das spiel nichtmal mit urban terror auf einem debian-derivat mithalten.
 
... an alle, die es immer noch nicht geschnallt haben - der frühe Vogel ist seit Jahren der Gearschte, und deshalb kaufe ich Spiele erst dann, wenn sie für ein paar Euro auf dem Grabbeltisch zu bekommen sind ...
 
Vielen Dank Origin, das du die ganzen Weiner, Klugscheißer und nichtswissende Kinder aus BF3 gefiltert hast!
Ich habe selten so einen ruhiges ingame Chat erlebt wie in BF und wenn ich mir die Comments die seit Tagen über Origin gemacht werden, weiß ich auch wo die Heuler sind...
Glaubt ihr ehrlich EA spioniert euch aus oder will den Namen euer Katze wissen? Manche nehmen sich einfach selbst zu wichtig...
Ihr solltet vielleicht erstmal schauen was andere Programme machen, angefangen bei Windows, Chat clients, etc pp - aber nee wir heulen mal rum, obwohl eigentlich nix wirklich ist...
Und was da in der Eula auch stehen mag, es ist scheiß egal, weil deutsches Recht gilt, nur mal so am Rande...

Und was das Spiel ansich angeht, es sind in 24 Stunden - 8 Millionen Copys umgesetzt worden und es gab Probleme, tja shit happens -
glaubt ihr wirklich EA stört sich an den paar Tausend die sich in DE gerade aufregen?
und denkt man an den WoW Start, Serverdown times, Kontinente offline, Charaktere die Tage lang feststeckten, weil der Support nicht hinterherkam - tja aber nicht am Anfang, sondern am Ende werden die Leichen gezählt, aber das müssen wohl hier noch ein paar lernen...

Frag mich eh warum welche überhaut Internet haben, so paranoid wie sie sich verhalten und Angst um ihre "Daten" haben... vermutlich haben die meisten eh ein Facebook account, oder Studi VZ oder oder oder - aber nun wegen Origin heulen, herrlich dumm, no wait, deutsch!
 
@elsid8472: ... ach Schätzchen - wer hätte gedacht, dass ein Mensch mit wenigen Worten soviel Dummheit von sich geben könnte ... ;-))
 
@elsid8472: ... ach Schätzchen - wer hätte gedacht, dass ein Mensch mit wenigen Worten soviel Realität von sich geben könnte ... ;-))
 
@elsid8472: Falls du dich wunderst warum deine Festplatte bei BF3 teilweise grundlos rumrödelt: Das ist Origin bei der Suche nach illegal kopierten EA Spielen, beim Kopieren deiner Browserhistorie, beim Erstellen der Liste installierter Software, etc. Sowas machen nicht mal Facebook, Google (ok, Google vielleicht mit Google Desktop Search. Weiß man nicht) oder Microsoft. Installierst du dir eigentlich auch freiwillig den Bundestrojaner?
 
"Teilweise dauerte selbst die über das Internet abgewickelte Überprüfung des CD-Keys Stunden" Läuft das wie in einem MMO ab, das man sich auf ner Seite n Account erstellen muss, oder muss man sein Spiel mit einem EA-Account verknüpfen, oder ist das nur ein normales Kackfenster das nach ner Nummer fragt? Also, das ist echt n starkes Stück... Jetzt braucht man schon Internet um ein Spiel zu installieren :)
 
ich hasse EA es wäre eine wahre Freude für mich die pleite gehen zu sehen.
 
@wolver1n: Ja... die sollen uns MAXIS wieder zurückgeben! -.- ...und Westwood!
 
LEAVE WESTWOOD ALONE! *BRITNEY!
 
"die Support-Hotline soll zeitweise abgeschaltet worden sein" - das ist ja geil. Absolutes nogo. Bin froh das ich immer wieder erinnert werde warum ich keine Spiele von solchen A*s kaufe, denn ab und an vergesse ich es.
 
"als auch die Marketing-Kosten immer weiter steigen..." SUPER. Würden die einfach mal mehr in die ENTWICKLUNG stecken und die scheiß martketing weglassen, dann wären die Spiele auch mal brauchbar. Aber moment.. Scheiße lässt sich mit eine gute Marketing viel besser verkaufen. Jaja.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles