ARM prophezeit Chips so groß wie Blutkörperchen

Mike Muller, Chief Technical Officer (CTO) beim Chip-Designer ARM, prophezeit, dass Smartphones in weniger als einem Jahrzehnt 32 Mal so viel Speicher haben werden wie heute. Nach Sci-Fi klingen seine Voraussagen zur Chip-Größe. mehr... Prozessor, Cpu, Chip, Arm Bildquelle: ARM Prozessor, Cpu, Chip, Arm Prozessor, Cpu, Chip, Arm ARM

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Omg Horrorszenarien in meinem Kopf! o.O
 
@Gärtner John Neko: Ja, das könnte man damit auch irgendwann machen. Kopfkino wird Realität ^^
 
@Gärtner John Neko: Mich interessiert in erster Linie, was für eine Leistung ein PC dann haben wird.
 
@ctl: richte dich nach dem mooreschen Gesetz.
 
@Gärtner John Neko: Da bekommste den Bundestrojaner bei Verdacht mit der nächsten Impfung einfach gespritzt. :'D
 
@Gärtner John Neko: Die Matrix hat mir einen Staatstrojaner ins Hirn gepflanzt sagte der Paranoiker.
 
@Gärtner John Neko: Nano Bots mit Mindcontrol!
 
Bestimmt kann man sich dann so was spritzen als eine Art GPS Empfänger.Besonders hilfreich gegen die die einen Fluchtversuch aus einem Gefängnis machen.
 
@$Lupo$: Och des muss net gespritzt werden, das wird einfach übers Müsli geschüttet.
 
@Gärtner John Neko: wieso übers müsli?
 
@hjo: Wenn es so klein ist, kann es sein, dass es in die Blutbahn aufgenommen wird.
 
@$Lupo$: ... GPS Empfänger, Alpha Strahlung, absorbation durch Medium Wasser bzw. Zellen? Der muss schon etwas größer sein ;) Außerdem kann man sich dagegen ja auch abschirmen - und aus dem Gefägniss ausbrechen ist nicht Strafbar, also warum teure GPS Sender verbasteln?
 
Das wär wirklich echt krass.
 
Ich freu mich schon drauf! Stellt euch mal vor: In eurem Körper schwimmen Milliarden von kleiner Nanobots herum, die euch kontinuierlich gesund halten und eure Denkkraft verbessern. Zugang zum Netz, direkt in eurem Kopf. Und ich glaube daran wirklich, Stichwort Technologische Singularität.
 
@angel29.01: Erinnert das nur mich an die eine eine Outer Limits Folge in der dem Mann auf einmal Augen am Hinterkopf und Kiemen wachsen weil die Nanobots festgestellt haben, dass das Fehlen dieser eine Schwäche darstellt.... :D
 
@angel29.01: Ersatz oder Reparatur von beschädigten Zellen oder Nervenbahnen (elekrischen Kreislauf aufrechterhalten) wäre nicht schlecht, gezielte vernichtung von Krebs- und anderen Kranken Zellen etc. //Edit: Reinigen von Raucherlungen! *hust*
 
@Gärtner John Neko: Ein Virenscanner.
 
@angel29.01: Kannst dich freuen wie du willst, erleben werden wirs nicht mehr.
 
@sabisabi: Ha Ha, warte mal ab. Du solltest ich besser informieren, was heute allein schon möglich ist.
 
@angel29.01: Schon mal "Adventure Time" gesehen? (sonst mal auf YouTube danach suchen!) Da lädt sich der gelbe Hund tatsächlich Kraft seiner Gedanken einen Tanz aus dem Internet herunter - und tanzt den kurz darauf auch. Ziemlich schräg. Irgendwann stehst du in der Disco und machst das - wahrscheinlich erst, wenn du 72 Jahre alt bist, aber du machst es --> weil du es KANNST! =D
 
@angel29.01: also von Indern programmiertes Zeugs lass ich mir nirgens einpflanzen ;)
 
@angel29.01: Auch die Reportage bei Arte gesehen? Fand ich ziemlich gut. Ich gebe bei sowas ja immer den Tipp von dem Anime "Ghost in the Shell". Was so sich so nach Zukunftsmusik anhört, ist noch nicht einmal mehr so weit weg.
 
ich prophezeihe chips kleiner als blutkörperchen.bekomm ich jetzt ne news?
 
@xerex.exe: nein du bist nicht ARM. Du bist Jemand der noch dabei ist seinen Hauptschulabschluss nachzuholen.
 
@sabisabi: nope abi in der tasche seit 4 jahren ;) und seit dem hart arbeitend :-P
 
Google Street View jetzt live aus meinem Harnleiter...
 
@C3Po: you made my day :D
 
Naniten:D (stargate)
 
für mich klingt das ganz und gar nicht nach science fiction. hey, das 21. jahrhundert hat begonnen. wir sind schon soweit.
 
@Lindheimer: wird langsam mal zeit für die news mit dem warp-antrieb
 
prognosen über 20 jahre sind so ungenau das man sie gleich vergessen kann
 
@DNFrozen: beispiele?
 
@hjo: schau doch wie man sich 1980 das jahr 2000 vorstellte...oder nur die computerwelt.
 
ich halte die möglichkeit chips so groß/klein zu bauen nicht als unrealistisch, viel problematischer halte ich hier die tatsache wie man das löten will....
 
32 fach? das entspricht einer Verdoppelung des Speichers alle 2 Jahre -bahnbrechende Erkenntnis ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles