Counter-Strike: Global Offensive - Beta verschoben

Die Entwicklerschmiede Valve hat sich zum Startschuss der öffentlichen Beta von Counter-Strike: Global Offensive näher geäußert. Den aktuellen Informationen zufolge wird es hierbei zu einer Verzögerung kommen. mehr... Ego-Shooter, Videospiel, Global Offensive, Counter-Strike Bildquelle: Valve Ego-Shooter, Videospiel, Global Offensive, Counter-Strike Ego-Shooter, Videospiel, Global Offensive, Counter-Strike Valve

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Dafür respektiere ich Valve. Denen ist die Qualität wichtiger als ein schnelles Releasedatum
 
@Slurp: so gehört sich das ja auch!
 
@Slurp: Trotzdem wünsche ich mir, dass sie sich mit DotA 2 mal beeilen würden :D
 
@Slurp: Bestes und absolut aktuelles (und zwar jetzt in diesem moment!) Beispiel wie man es NICHT machen sollte: BF3 ^^ Der aktivierungsprozess erkennt nichtmal, dass man bei diesem drecks Origin eingeloggt ist. Von nun an ist auch die BF reihe für mich gestorben, nie wieder EA!
 
@Marxus: Und wenn man eingeloggt ist fliegt man dauernd raus, geht zumindest einer nicht unerheblichen Menge so. Bei mir läuft die Kampagne, Multi konnte ich bisher 2 oder 3 Matches bis zum Ende erleben, sonst immer nen Freuflug kassiert -.-
 
@Fallout Boy: Ja das Problem beim Aktivieren wie Marxus hatte ich nicht aber einen Freiflug durfte ich auch schon 2mal erleben, das ist merkwürdig. Aber ich bereue nichts, das BF2 feeling ist zurück und in noch besserer Optik^^
 
@Fallout Boy: punkbuster aktualisieren.die 2-3 mal waren wahrscheinlich server ohne punkbuster.steht aber auch in origin.also nicht aufregen ist schließlich deine "dummheit"
 
@xerex.exe: Es spielt leider keien Rolle, ob ich auf einem Server mit oder ohne Punkbuster spiele...zudem habe ich die aktuellste Version drauf...Ne Freundin kann z.B. garnicht spielen, egal ob SP oder MP, nach maximal drei Minuten friert das Spiel ein (ihre Hard- und Software ist nahezu identisch zu meiner)...desweiteren sind die entsprechenden BF3-Threads glaub ich aussagekräftig genug, wäre mir neu das solch eine grosse Anzahl Spielern zu "dumm" für die Bedienung ist ^^
 
@Marxus: Haha, dass ich nicht lache... Als hätte es noch nie bei einem Spiel Aktivierungsprobleme gegeben. Und auch bei anderen, als EA. Battlefield 3 ist trotzdem ein top Game, ohne Zweifel. Man hätte eben sein Spiel gestern oder vorgestern schon aktivieren sollen und wenn es jetzt halt erst morgen geht, wenn man denn eben noch muss, dann gehts eben erst morgen. Der eine Tag wird den Brei wohl nicht dick machen, was?! Sicherlich ist es blöd, genau so wie die Probleme mit PB blöd sind, aber mein Gott, da hatten andere Games schon ganz andere Probleme.
 
@Sec0nd: Es geht darum, dass vermutlich Millionen von Menschen - wie ich - sich den ganzen Arbeitstag auf den Zockerabend gefreut haben. Ich habe das Spiel auch vorgestern installiert gehabt und nach einer Updateorgie dann gelesen, dass ich erst am 27. spielen darf. Okay. Aber dass es dann zum offiziellen Release-Datum nicht klappt, ist ein No-Go. Das werde ich EA noch lange übel nehmen und ein Spiel via Origin kaufen kommt für mich auch nicht mehr in die Tüte. Ich war richtig sauer gestern abend.
 
@ryazor: Wieso hast du dein Spiel dann nicht schon vor ein paar Tagen via Proxy aktiviert? Dann hättest du schon früher spielen können. Oder aber, du hättest dir einfach den Crack gezogen und damit gezockt, dafür wäre nicht einmal eine Aktivierung von Nöten gewesen. Da du einen original Key besitzt, hättest du auch problemlos online zocken können. Und auch andere Games hatten eben am Releasetag Probleme. Und gerade bei so "großen" Releases denke ich, dass es verzeihbar ist.
 
@Slurp: Naja mehr Zeit != besser. Dann müsste Duke ja um einiges besser sein ;)
 
@Slurp: ich weiß nicht weshalb man Valve deswegen respektieren sollte.. sie sind vielleicht etwas schlauer, weil sie erstmal Meinungen einholen und das Produkt so versuchen auf den Konsumenten zuzuschneiden, aber im Endeffekt bringt denen das nur mehr Verkäufe und ist somit ein finanziell motivierter Schachzug unter dem Vorwand, den Kunden zufrieden stellen zu wollen..
 
@denimdnmd: Marktwirtschaft!?
 
und wann SOLLTE jetzt der Beta-start sein?
 
@xerex.exe: Geplant war der Betastart im Oktober.
 
@Bayasied: kommt noch..
 
@Bayasied: Also das durch das verschieben der Beta logischerweise auch der Release verschoben wird ist doch klar oO. Oder denkst du, das die Beta dann gekürzt wird damit alles wieder passt?
 
@Bayasied: Schon mal was von Valve time gehört? ;)
 
@schnitzeljaeger: It's done when it's done. :)
 
@Schmengengerling: kann man so pauschal nicht sagen :D

http://developer.valvesoftware.com/wiki/Valve_Time
 
Naja wenn das recoil und Kompetative Game geil wird, dann okay ;) Hoffe CS und CSS wird vereinigt von der Community her!

Grüße an die Sourcejunkies Community!
 
@_tomni_: Was willst Du da vereinen? Das CS:GO wird neben CS: CS:CZ und CS:S bestehen und eine weitere Community bilden. Natürlich werden viele das Lager wechseln oder gar beide oder alle Versionen spielen, aber bei CS, CZ und Source werden die Communities sicher bestehen bleiben und wie bisher wird es Pro und Con für die neue Community und das neue Game geben.
Ich werde zwar auch direkt mit GO anfangen wenn es raus kommt (oder vielleicht schon in der Beta), aber noch werde ich auch Sorce treu bleiben.
 
@_tomni_: Grüße zurück ;)
 
wird auf jedenfall angetestet!
 
Reichen Crysis 2, Cod, BF, und Halo nicht bereits aus? besser geht es doch gar nicht.
 
@schmidtiboy92: Reichen wofür aus? Als Shooter Games? Im Steam Angebot? Worauf beziehst Du dich?
 
@schmidtiboy92: Besser? Die sind doch nichtmal ansatzweise an Counter strike herangekommen.
 
@Menschenhasser:
Das meinst du doch nicht ernst? Du willst das geniale BF3 mit diesem abgedroschenen Mist aus vergangenen Tagen vergleichen? Und das sieht grafisch immer noch so aus, wie vor 5 Jahren... nee, danke. Und komm mir jetzt nicht mit besserem Gameplay, ESl-Tauglichkeit und besseren Hitboxen... dann muss ich anfangen zu lachen :-)
 
"Der Öffentlichkeit vorgestellt wurde Counter-Strike: Global Offensive im August dieses Jahres." Da hat sich wohl ein Fehler eingeschlichen. Ich bezweifle, dass CSGO schon in diesem Jahr erschien ist und schreibt man nicht MAC klein (Mac).
 
@itstudent: Vorgestellt heißt nicht veröffentlich. Es wurde bekannt gegeben dass dieses Spiel in der Entwicklung ist, dass es erscheinen wird (und ungefähr wann), ebenso der Name, Video und Bildmaterial. Das bezeichnet man als Vorstellung. Kann man ein bisschen mit einer Bewerbung vergleiche. Da stellst Du dich auch mit vor... aber erst mal nur mit Infos auf Papier und ggf. erst dann später persönlich. So ist das hier auch gemeint.
 
@Scaver: Ups!
 
hl2.exe has stopped working....
 
@kadda67: Das brachte mich doch echt zum Schmunzeln :)
 
@kadda67: Hab letztens Portal gespielt... das stürzte bei jedem alt-tabbing mit dieser Fehlermeldung ab. Einzige Lösung war der Fenstermodus.
 
Kann man sich denn für die Beta bewerben, oder geschieht das zufällig, dass man eingeladen wird?
 
Ich werde das Spiel definitv anspielen, hoffentlich wird es gut, dann kann ich das gute und alt gediente 1.6 weglegen.
 
Wie kann man denn eigentlich an der Beta teilnehmen?
 
Nach Counterstrike 1.1 hat sich fast die komplette Community damals verabschiedet. Ich glaube nicht das CS den Sprung wieder nach oben schafft.
 
@Sheldon Cooper: Unsinn CS-server & -spieler gibt es immer noch wie Sand am Meer. Sicher existieren heute viele Alternativen. Aber CS ist immer noch durchaus beliebt..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp: Counter-Strike GO Download

Counter Strike: Global Offensive (CS: GO)

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte