Panasonic kürzt im TV-Geschäft wohl 1000 Stellen

Der Elektronikkonzern Panasonic überlegt, eine LCD-Fabrik in seiner japanischen Heimat zu schließen und die Produktion von Plasma-Panels zu drosseln. Im Zuge dieser Sparmaßnahmen werden wohl auch etwa 1000 Stellen gestrichen. mehr... Fernseher, Panasonic, Viera Bildquelle: Panasonic Fernseher, Panasonic, Viera Fernseher, Panasonic, Viera Panasonic

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geiles Gebäude :)
Panasonic macht gute TV's.
 
@Musicscore: Die besten! Vor allem ist die Plasma Technik einfach die beste, sehr genaue Farben, sattes Schwarz, niedriger Stromverbrauch in dunklen Filmen, 600Hz Technik usw.
LCD kommt da noch nicht ran.
 
@MiG[Anubis: wäre die Plasmatechnik nicht nicht so kurzlebig könnte ich zustimmen aber mache ich nicht weil mir der nach Afrika importierte Elektroschrott ein Dorn im Auge ist und dort Menschen und Natur zerstört.
 
@Menschenhasser: Ist das mit den LCD und LED TV's anders?
 
@Saiba: Ohja bedeutend länger.
 
@Menschenhasser: Wenn fuer Plasma 100.000 Betriebsstunden angegeben werden und fuer LED nur 60.000, ist in meinen Augen Plasma langlebiger. Oder was meinst du mit kurzlebig?
 
@Musicscore: Nicht nur gute TV´s. Panasonic hat bei mir einen relativ hohen Vertrauensstatus. Waren bis Dato meine langlebigsten Produkte.
 
@Musicscore: was ist denn an dem gebäude geil ... hässlicher klotz
 
War erst letztes Wochenende bei Panasonic UK und hab 70 000 DVD für Nintendo abgeholt... falls es jemanden interessiert :D
 
Die fetten Jahre sind vorbei, Markt ist übersättigt. Kann bei allen Herstellern nur noch bergab gehen.
 
@moniduse: Die meisten menschen haben sich von der Röhre getrennt und ein Plasma oder LCD gekauft. Diese halten jetzt erstmal ein paar Jahre.
 
@MiG[Anubis: Glaube ich nicht. Ich glaube die Einsatzzeit von LCD, Plasma und Co ist so kurz wie nie. Insbesondere bei der LCD Technik wird das Bild noch von Jahr zu Jahr besser. Die Leute müssen nicht viel mit Technik zu tun haben um das zu sehen. Dann tritt der "haben-will" Effekt ein mit der Tatsache dass man sich nun wieder vom 32" LCD trennen kann, da die Preise in diesem Segment deart gesunken sind, dass sich jeder schon fast die Größe leisten kann, die noch irgendwie in sein Zimmer passt. Bei den Plasmas denke ich, wird der Einsatzzweck aber etwas länger sein, es gibt keine nennenswerten Sprünge mehr, wenn überhaupt dann noch etwas im Verbrauch und bei der Größe. Das Bild war auch schon bei 1-2 Jahre alten Geräten sehr gut.
 
Scheiss auf soziales Engagement ... Wenn man se nicht mehr braucht und se auch noch bezahlen muss, dann lieber rausschmeißen. Die müssen die Aktionäre befriedigen und nicht die Belegschaft.

So ist Kapitalismus eben!!!!!!!
 
@JuanPabloIssa: Was können die Arbeiter dafür?
 
@Menschenhasser:
ich glaube du hast nicht ganz verstanden, was er damit meinte^^
 
Ich mag die TVs, auch das surren meines Plasmas ist erträglich, nachdem ich ihn 1 mal gegen ein anderes Gerät getauscht habe.. Das ist für mich auch einzige Nachteil im Vergleich zu EDGE-LED im Moment. Ich agiere aber gegen den Markt und verkaufe nach 1,5 Jahren meinen 42GW20 und steige auf den 55VT30E um - a) 42 Zoll sind zu klein geworden und b) ich mag 3D ;)
 
Panasonic, von denen kaufe ich nix und will das auch niemals, und wünsche das alle andere leute auch nix von denen kaufen, so macht das nix das Stellen Kürzen Streichen.
Bei TV und algemein muss man viel lieber Sony geräte kaufen, es ist viel besser.
 
@BestQuality: Begründung? :-)
 
@BestQuality: Was bitte ist an Sony besser? Ich bevorzuge Panasonic aus dem Grund weil sie alles selber Produzieren, vom Transistor bis zum Panel. Deshalb stimmt auch die Qualität bei den Geräten.
 
@patty1971:
Die Sony sind alle viel besser von Design und auch von Qualität.
Auch als Firma selber ist Sony viel bedeutender, als alles andere.
Ich bin überzeugt das die ganze welt im durchnitt sich am meisten für Sony intressieren und diese geilsten geräte kaufen wo ich dazu gehöre.
Sony ist absolut king WeltRiesenKonzern.
Das Panasonic Stellen Kürzt Streicht macht doch nichts.
 
@BestQuality:
Lern erstmal das Schreiben.^^
 
@hausratte:
Ja ist recht sonst nochwas immer bei den anderen Fehler suchen dabei seid ihr auch nicht besser, egal.
Ich meine das schon sehr ernst was ich geschrieben habe.
 
@BestQuality:
das glaube ich dir sogar :-)
 
@BestQuality: Hat nicht Sony erst kürzlich 1,5 Mio. LCDs wegen Mängeln zurückgerufen? ;)...Mit Langzeitqualität hat Sony nicht viel am Hut - das war schon immer so. Dass das vermutlich die bekannteste Elektromarke weltweit ist, da magst Du durchaus recht haben. Trotzdem ist Panasonic sowohl beim Umsatz als auch bei der Mitarbeiterzahl vorn - also nix da WeltRiesenKonzern. Mal davon abgesehen ist mir Panasonic aber auch total unsympathisch. Wie die hier bei uns das Bildröhrenwerk geschlossen, viele Hundert Menschen auf die Straße gesetzt und dann noch versucht haben, sie mit mickrigen Abfindungen abzuspeisen, das war schon unter aller Sau.
 
@BestQuality: bist ein fan boy, da braucht man gar nicht diskutieren.

Aktuelle Panasonic Plasma Display habe eine Lebenserwartung von ca 100.000 Stunden. LCD´s haben ca. 60.000 Stunden.

Plasma vs. LCD muß jeder für sich selbst entscheiden, beide haben Ihre vor und Nachteile.
Nur wer beide einmal zu hause hatte kann da auch mitreden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.