Bilder von WP7-Nokia 800 "Sea Ray" durchgesickert

Das Windows-Phone-7-Debüt von Nokia wird mit großer Spannung erwartet, nun sind via 'pocketnow' die ersten Pressefotos des Nokia N800, Codename "Sea Ray", aufgetaucht. Offiziell enthüllt wird es am 26. 10. auf der Nokia World. mehr... Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Bildquelle: Nokia Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Smartphone, Nokia, Windows Phone 7, Nokia N800 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
dat jefällt mir allet sehr jut
 
@hjo: Ja auf alle Fälle... Vor allem mit nem <4'' Display :-)
 
@hjo:Angst, dass dein Handy die Tastaturanschläge aufzeichnet? :D
 
@Slo0p: ????
 
@hjo: Da jeb isch dir Rescht.
 
@hjo: jo macht was her :) - ganz im gegensatz zu den ersten entwürfen...
 
@hjo: Wird aber sehr schlecht in der Hand liegen! Schau dir doch mal die extrem scharfen Kanten unten am Handy an. Wie kann man nur so einen Mist fabrizieren? Gerade da liegt das Handy doch in der Hand und sollte abgerundete Kanten haben und nicht so ne komische glatte Fläche und an den Kanten total scharf.
 
@sushilange: scheint ja das gleiche Gehäuse zu sein wie vom N8... da war ich ja nicht schlecht überrascht wie gut das in der Hand liegt...
 
@sushilange: extrem scharfe Kanten? Das klingt so, als würde man bei Benutzung gefahrlaufen, sich die Finger abzuschneiden.. Na ja, Sushi isst man ja bekanntlich mit Stäbchen - da verstehe ich schon was du mit scharf meinst.
 
@Pesten: Es geht nicht darum, ob man ein Weichei ist, es geht darum, ob ein sau teures Smartphone auch angenehm in der Hand liegt. Warum soll ich ein Handy nehmen, was nicht schön in der Hand liegt, wenn es auch welche gibt, die gut in der Hand liegen? Das iPhone 4 liegt ohne Bumper auch nicht so schön wie das 3GS in der Hand. Ein Schreibtisch hat auch abgerundete Kanten, weil die scharfen Kanten bei billigen Schreibtischen zwar einen nicht umbringen, aber dennoch auf Dauer unangenehm sind ;-) P.S.: Ich mag weder Sushi noch Fisch ;-)
 
@sushilange: Wie bitte? Das wird doch nicht schlecht in der Hand liegen... Der iPhone4-Klotz liegt schlecht in der Hand.
 
@prodigy: Guck dir doch mal das untere Teil des Handys an! Sowas kann nicht gut in der Hand liegen! Die Seiten ja, aber nicht das untere Teil, was so komische eben ist und so scharfe Kanten hat.
 
@sushilange: Scharfe Kanten?!?! Und woher möchtest du wissen ob das Teil gut in der Hand liegt oder nicht? Hattest du es schon in der Hand?
 
@sushilange: Du labberst vielleicht! Hast du es schon mal in der Hand gehabt, Mr. "Das kann aber nicht"? Ich seh keine scharfen Kanten! EDIT: Zu spät, da war einer schneller .....
 
@ichmagcomputerimmern: Bist du blind? Dann schau dir mal die Bilder im Artikel an!
 
@heidenf: Bist du blind? Schau dir mal die Bilder im Artikel an! Wenn man das nicht sieht, dann tut es mir Leid!
 
@sushilange: Tja, dann bin ich wohl blind. Und ich gratuliere dir zu der Fähigkeit bereits im Vorfeld zu wissen, wie sich ein Gerät in der Hand anfühlt, das noch gar nicht auf dem Markt ist. So ein Quatsch!
 
@heidenf: Dafür benötigt es keine Fähigkeit. Jeder Mensch, der schon mal Gegenstände in seiner Hand hatte weiß, dass eine rechtwinklige Kante, ohne dass sie abgerundet ist, nicht gut in der Hand liegt. Und diese harte Kante sieht jeder Mensch auf den Bildern oben. Nämlich unten am Handy!
 
@sushilange: Su weisst, dass ein rechter Winkel 90 Grad hat, oder? Auf den Bildern ist niergendwo ein Winkel mit 90 Grad zu sehen. Kauf dir mal ne Brille!
 
@heidenf: Klugscheißer. Man kann es auch übertreiben. Dann sind es halt 100° Grad. Und trotzdem ist die Kante sehr scharf!
 
@sushilange: Da ist überhaupt nichts scharf! Was bezweckst du mit deinem Gebashe? Mein Gott, das nimmt hier Auswüchse an. Wenns dir nicht gefällt, dann kaufs doch einfach nicht. Wie einige andere User hier sagen, sieht das Teil genauso aus wie das N8 und das hätte eine sehr gute Haptik. Wer bist du, dass du was anderes behaupten kannst, ohne das Teil in der Hand gehabt zu haben? Das ist Klugscheisserei und nichts anderes!
 
@heidenf: Ich kauf es doch auch nicht. Und deshalb hab ich jetzt kein Recht mehr auf freie Meinungsäußerung und darf sagen, dass mir das Teil nicht gefällt, weil es scharfe Kanten hat? Wer gibt dir das Recht mir meinen Mund zu verbieten? Niemand! Und da du der einzige Mensch auf diesem Planeten bist, der es nicht sieht, hab ich es extra noch mal für dich sichtbar gemacht: http://s14.directupload.net/file/d/2683/tjubucyd_jpg.htm (beim Kopieren den Bindestrich wieder entfernen!) ! Und diese Kante geht ringsrum und ist überall in etwa im rechten Winkel. Also hör mit deinem dämlichen Rumgetrolle auf!
 
@sushilange: Das wird mir hier echt zu albern. Solche Diskussionen habe ich schon öfter geführt und die kommen zu keinem Ende. Wenn es dir den besonderen Kick gibt, dann gebe ich dir in allem was du sagst Recht! Schönen Tag noch!
 
@heidenf: Das ist jetzt dein ernst? Nachdem du den faktischen Beweis von mir bekommen hast, dass da defintiv eine harte, scharfe Kante ist und du nun logischerweise nichts mehr dagegen sagen kannst, reagierst du nun so wie ein kleines Kind, statt einfach zu sagen "ok, hab ich vorher nicht gesehen?" Traurig...
 
@sushilange: Bist du Hellseher? Wenn nicht hör auf hier stumpfes Bashing zu betreiben. Du hattest das Gerät noch nicht in der Hand, kannst also NIX dazu sagen. Das Handy meiner Freundinn (ein Sony Ericsson, Modell ist mir jetzt leider nicht bekannt) hat auch scharfe Kanten und siehe da: Sie hat noch beide Hände, alle Finger und Daumen und es liegt sogar gut in der Hand!
 
@ichmagcomputerimmern: Nochmal: Dafür brauch man nicht hellsehen können oder das Gerät jemals in der Hand gehalten haben. Als Kleinkind lernt jeder Mensch Objekte zu ergreifen. Jeder Mensch weiß, dass eine scharfe Kante schärfer als eine abgerundete Kante ist. Auf den Bildern sieht man eindeutig, dass es eine sehr scharfe Kante ist. Da brauch man es nicht testen. Es ist physikalisch und biologisch absolut unmöglich, dass die Kante nicht unangenehm ist. Dass es jemanden nicht stört, ist etwas völlig anderes! Fakt ist aber, dass mich solche Kanten stören, sehr viele andere auch (sonst gäbe es nämlich gar keine abgerundeten Ecken in unserem Leben). Es geht nicht darum, dass die Finger abfallen. Das ist wieder so ein Kindergarten-Argument! Es geht hier um eine normale Diskussion und brauch man da gar nicht drum rum reden. Scharfe Kanten sind und bleiben scharfe Kanten! Die meisten stört's. Wenn es jemanden nciht stört, ist es doch ok? Versteh das Problem nicht.
 
@sushilange: Nur so zur Information: Es gibt etliche Geräte, die eckig sind, damit sie gut in der Hand liegen. Beispiele: Mein jetziges Handy (auch ein Nokia), Bleistifte, mein Taschenrechner, das MacBook Pro und Air, mein Gitarren-Plektrum-Typ, Bücher, etc. Zusätzlich ist die vermeintlich scharfe Kante am Searay garnicht scharf sondern abgerundet (zwei <45 Grad Schritte). Auch muss nicht jeder eine Eckenphobie haben - ich persönlich mag z.B. Ecken ganz gut. Und um noch auf die Haptik des Searay zurückzukommen: Für mich sieht's aus, als würde sich das Gerät wunderbar zwischen Ringfinger und kleinem Finger schmiegen und somit prima zu halten sein - insbesondere dank den Kanten.
 
@sushilange: Das schaut eben aus wie das N9 ... und das gefällt mir auch von der Haptik wirklich gut. Ich denke, dass man sich darüber keine Gedanken machen muss ...
 
@hjo: Lustig, genau so sieht eines der vielen Mockups des iPhone 5 in Anlehnung an den iPod nano aus. ^^
 
Sieht so aus, als ob die Nokia Geräte die anderen WP7 Geräte in den Schatten stellen wird. Das Sea-Ray sieht zumindest Optisch Super aus. Habe das N9 Gestern getestet. Sehr gute Verarbeitung und liegt gut in der Hand.
 
@Edelasos: ja, wenn die verarbeitung top ist, wird es einige andere wp7 geräte in den schatten stellen... das ist eines der mankos bisher, die quali der meisten wp7 phones lässt zu wünschen übrig
 
@Edelasos:
Finde das Sea Ray sehr edel. Wenn es so in Matt kommt mit guter Verarbeitung schick ich mein iPhone 4 vielleicht doch wieder in den Ruhestand :D.
 
Seh ich das richtig, dass das Display nach außen gebogen ist?
Bin ich ja mal gespannt, wie das mit Kratzern aussieht. Ist ja relativ ungeschützt so
 
@Kuli: das display bestimmt nicht ... aber der rahmen/das display-"glas" hin zur displayfläche ist wohl gewölbt
 
@Kuli: Wenn es sich tatsächlich am N950 orientiert, hat das Gerät Gorillaglas. Damit sollte das mit den Kratzern am 800er Nokia kein Problem darstellen.
 
@RobCole: der gorilla-kunststoff kommt aber an echtes glas nicht wirklich heran, kann ich aus erfahrung berichten ... aber im verhältnis zu normalem kunststoff ist es schon 'n unterschied ... trage jetzt mein DEFY 'n knappes jahr unterwegs immer in der hosentasche (inkl. kleingeld, feuerzeug und wenn ich nicht drauf achte auch schlüssel) und hab vlt. 3,4 größere schrammen (<=7mm) und doch so einige kleine (<=1mm).
 
@McNoise: Echtes (gehärtetes) Glas würde das Smartphone nur schwerer machen. Gorillaglas ist an sich ein guter Kompromiss. Außerdem wäre die Bedienung mit echtem Glas auf der Oberfläche schwerer realisierbar.
 
@RobCole: Was für Kratzer sind denn damit gemeint? Bei meinem Telefon sind trotz Gorillaglas sehr viele Kratzer auf dem Glas.
 
@herby53: was für eins hast du denn?
 
@0711: ein Apple SchrottPhone. Sind sehr feine Kratzer, aber eben Kratzer die man beim im Licht spiegeln gut erkennt.
 
@herby53: offiziell ist dort kein gorilla glass verbaut
 
@herby53: Mein "SchrottPhone" 3GS ist jetzt 2 Jahre alt und hat genau EINEN sichtbaren Kratzer auf dem Display. Und dieser ist ca. 4 mm lang... Ich hab keine Folie drauf und das Ding immer in der Hosentasche. Nur mit einem Back-Cover... Ich kapier das immer nicht, wie ihr mit euren Handys umgeht...
 
@Brechklotz: ja in der Hosentasche hab ich das auch. Mit so ner Schutzhülle, die ich umsonst bekommen hab. Nägel, Diamanten und andere Dinge hab ich auch nicht in der Hosentasche, so das da die feinen Kratzer zu sehen sind. Das 3G davor hatte diese Kratzer auch.
 
@Kuli: ist bei dem dell venue pro auch nach aussen gewölbt -> keine probleme
 
Die präsentierten WP7-Geräte von Nokia gefallen mir ganz gut, wäre sogar ne Neuanschaffung wert. Damit warte ich aber bis zur Vertragsverlängerung, wo ja dann auch schon !P8 draußen ist und zwei neue Generationen an Geräten
 
Zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden, gelle. Ich finds abgrundtief hässlich.
 
@Sec0nd: Jup nur manche sehen das leider nicht ein ich weiß jetzt schon das du sehr viele Minusse dafür bekommst. Ich für meinen Teil finde das Design von den Macs und i-Geräten nicht sehr ansprechend und werde dafür geminust.*kopfschüttel*
 
@Knerd: erstaunlich wie man von einer normalen design kritik zum bashen von macs kommt, über die kein einziges wort verloren wurde. davon ab versteh ich nicht wo die ganzen nokia fanboys herkommen, ihr habt doch die marke fallen lassen, jetzt betet ihr sie wieder an ^^
 
@Sec0nd: Dito. Kommt für mich eher einem Spielzeug gleich, denn einem Mobile Phone. Das ist aber, wie Du schon erwähntest Geschmacksache.
 
@CoF-666: Man muss ja auch nicht zwingend die hellblaue/pinke Variante nehmen. Von der Farbgebung mal abgesehen, sieht das nicht mehr nach Spielzeug aus als ein beliebiges anderes Smartphone incl. der Geräte vom Obsthändler.
 
@DON666: Eventuell liegt es aber auch nur an den riesengrossen Kacheln, das es etwas infantil rüberkommt.
 
@CoF-666: Ach so, du wolltest OS-Bashing betreiben? Konnte ich ja nicht wissen... Aber kein Problem, das krieg ich auch hin; ich mag z. B. keinen Wust von kleinen Icons auf dem Smartphone-Screen, so wie das u. a. bei iOS ist, das erinnert mich immer an den unaufgeräumten Desktop auf meinem Büro-PC. Wirkt unprofessionell. Da sind Live Tiles schon wesentlich praktischer.
 
@DON666: Das ist nur mein subjektives Empfinden und kein OS-Bashing. Ich komme wunderbar mit 20 Icons auf einem 3,5" Display klar. Das da oben sieht aus, wie für Senioren mit Parkinson gemacht.
 
@CoF-666: Haha, ja stimmt. Wie diese "Seniorentelefone" mit den extra großen Tasten, die es manchmal bei Discountern gibt.
 
@CoF-666: Vielleicht solltest du dein Verständnis von "kein Bashing" noch mal überprüfen.
 
@Sec0nd: also als ich HTC Mozart das erste mal auf den Bildern sah, fand ich den auch ziemlich hässlich. Bis ich eins von der Firma bekommen habe und es live sehen konnte. Da war ich doch überrascht, dass Mozart doch sehr gut aussieht. Also abwarten bis Nokia raus kommt und dann noch mal beurteilen
 
@Sec0nd: die geschmäcker sind verschieden und ein gutes design trifft jeden geschmack! ;)
 
@McNoise: Ich glaube nicht, dass man mit einem Design alle treffen kann. Eben deswegen sind sie ja verschieden... Wenigstens siehts "anders" aus und ähnelt nicht den WP7 Geräten vom Anfang. Die sahen sich ja irgendwie alle recht ähnlich.
 
@Sec0nd: Zum glück will nokia ja nicht nur ein modell verkaufen ;)
 
Wird ja immer übler. Man schaue sich Bild1 an. Man stelle sich eine in 5 Teilen geteilte Höhe. 2 Ganze Teile werden vom Smartphonerand plus WP7 benötigt. Ist ja krass. Mit NOkia und WP7 braucht man fast n 5-Zöller, um die gleiche Fläche darzustellen, wie die Konkurenz auf 3.5 Zoll.
 
@thomas.g: Du weißt aber schon, dass die Tiles nicht bündig am linken Rand liegen? Und damit ist deine Rechnung schon fürn Popo, denn auf den oben gezeigten Bildern (bzw eher Grafiken, denn es sind keine Fotos) kann man keinen direkten Displayrand erkennen.
 
@Slurp: Der Displayrand ist ja klar wo der beginnt: unten-> überhalb der Hotkeys, oben->oberhalb der Statusleiste. Wieso soviele Minus? Antwortet mit Argumenten, statt mit "Minus". WP7 war für die Platzverschwendung schon bekannt, und Nokia setzt jetzt noch eins oben drauf. Tja, sich aus der Menge abheben ist ok, aber auf negative Weise???
 
@thomas.g: Man bringt auf dem selben Platz erheblich mehr Infos übersichtlich rüber als dies bei iOS der Fall ist. Der Vergleich zu Android ist schwieriger, weil viele Hersteller da ja selbst was dran rumbasteln. Aber auch da brauchts diverse verschiedene Widgets in unterschiedlicher Größe und unterschiedlichem Design, um die selben Infos rüberzubringen, wie sie ein WP7 Gerät darstellt. Das WP7 bleibt dabei schlicht und übersichtlich, weil nun einmal nicht jede Kachel unterschiedliche Größe und Design hat.
Nebenbei finde ich es immer wieder gut, dass man bei Microsoft eben keinen billigen iOS Abklatsch gemacht hat, sondern sich wirklich ein konsequentes, eigenes UI ausgedacht hat.
 
@thomas.g: Eventuell hast du minuse aufgrund deiner schreibweise geerntet und deiner unreflektierten kritik? Übrigens ist diese auch inhaltlich völlig falsch...5 Zoll würden nicht dazu führen dass die platzaufteilung anders wäre -> die tiles würden an den gleichen stellen abgeschnitten werden, es wären nicht mehr tiles auf dem screen usw usf. Aber um mal wieder die kurve zu bekommen...bei htc androids sehe ich wenig gemecker dass die uhr + wetterinfo bald die hälfte des screens einnimmt (wenn es langt) und bei ios hab ich max ne zahl auf nem app button. Der informationsgehalt ist bei wp trotz der "platzverschwendung" (die es sehr übersichtlich macht) auch verglichen mit der konkurenz sehr hoch
 
Guck mal Samsung so entwirft man EIGENES Design...
Gefällt mir gut =]
 
@cap89: Guck mal Apple, so entwirft man EIGENES Design.
 
@TiKu: :-) zeig mir mal nen Produkt was 2006 schon so aussah wie das 2007 veröffentlichte iPhone 1.Generation?
 
@cap89: Samsung F700
 
@TiKu: ok an dem iPhone konnte man aber keine Tastatur herausziehen und nen Rechteck mit abgerundeten Ecken is für mich jetzt auch nicht wirklich nen Grund.

Bei der Rasteranordnung für die Apps stimme ich dir allerdings zu... alles andere is albern. Zumal ja Samsung heute selbst das Ladekabel und die Verpackung kopiert.

...und jetzt noch was für die Verschwörung: Nur weil Samsung das F700 früher veröffentlicht hat heißt das noch lange nicht das es kopiert ist, zumal das Apple iPhone nur unwesentlich später raus kam und ich nicht glaube das da noch Zeit für war eben mal Samsungs tolles Design zu kopieren!? Denn ich glaube nicht, dass das erste iPhone innerhalb von nem halben Jahr entwickelt und veröffentlicht wurde.
 
@cap89: Warum fragst du nach einem Produkt, wenn du es sowieso nicht glaubst? TiKu hat dir eins geliefert und direkt wird dagegen gearbeitet ;).
 
@cap89: Dann solltest du deine Frage anders formulieren. Du wolltest ein Smartphone haben, das vor dem iPhone 1 rauskam und dessen Design dem iPhone 1 stark ähnelte. Das habe ich dir genannt. Ich glaube auch nicht, dass das Design des iPhone 1 vom F700 geklaut ist, Apple klaut lieber von Braun. Aber das Beispiel beweist, dass bei Samsung und Apple Designer sitzen, die in die selbe Richtung entwickeln. Deshalb finde ich es absolut engstirnig, Samsung vorzuwerfen, sie würden blind von Apple kopieren (und dabei immer schön zu verdrängen, dass Apple selbst eine der größten Copycats ist).
 
@TiKu: Ok aber das erkennt nen Blinder das meine Frage Bezug darauf nahm von wem Apple denn in den letzten Jahren designtechnisch abgekupfert hat.. daher habe ich es so interpretiert das du meinst das iPhone 1.Gen ist vom F700 beeinflusst.

Das hier und da Designelemente nachgebaut werden ist ja nicht abzustreiten, weder Apple, noch Nokia noch sonst wer...
aber Samsung ist für mich einfach nur noch lächerlich, wenn man selbst (wie schon erwähnt) die Verpackung kopieren muss. Denn dort ist der kreative Entfaltungsspielraum noch viel größer. Wie wärs z.B. mit ner runden Verpackung?
 
@cap89: Du hast es nicht verstanden. Für dich heißt, dass wenn 2 Produkte sich ähnlich sehen, die Designer voneinander abgekupfert haben. Das Beispiel F700/iPhone1 beweist aber, dass manchmal auch einfach 2 Designer die selben Ideen haben. Samsung entwickelt einfach in die selbe Richtung wie Apple. Wenn die Designs immer minimalistischer werden, ist es völlig normal, dass sie sich immer stärker ähneln. Für mich ist das was Apple macht nur noch lächerlich. Sie kopieren selbst allerlei Zeugs, aber pissen anderen ans Bein, die vielleicht das gleiche tun. Sie haben es ja sogar nötig, dass sie vor Gericht gefälschte Beweisfotos präsentieren. Offenbar merken sie selbst wie wacklig ihre Argumentation ist. Was die Verpackungen usw. angeht: Das kann auch ganz triviale Gründe haben, z.B. dass solche Verpackungen schlicht billiger herzustellen sind.
 
Mein ich das nur, oder sieht das Gehäuse dem des iPod-Shuffle der Vorgängergeneration sehr ähnlich? Ich glaub die Apple-Anwälte scharren auch schon mit den Hufen. ;)
 
@heresy: der iPod Shuffle der Vorgängergeneration hatte doch nicht mal nen Display!? ...
 
@heresy: Meinst du vielleicht den Nano?
 
@King Prasch:
Garantiert den 2nd Gen iPod Nano. Das Gehäuse verflüchtigt sich bei beiden Geräten an der Unter und Oberseite auf die gleiche Weise. Dennoch sollte der sichtbare Gesamtunterschied groß genug sein.
 
@GlennTemp: Dass es sich unterscheidet bestreite ich ja nicht, aber eine Gemeinsamkeit mit dem Shuffle kann ich nicht erkennen.
 
@King Prasch: hab auch sofort an den Nano gedacht
 
@raidenX: dachte ich auch. Wenn es das Nokia dann auch in schwarz, blau , grün, orange, silber und pink zur Auswahl gibt, ist alles klar. Aber vielleicht gibt es dann auch noch diese Red-Edition von Nokia für einen guten Zweck ;-)
 
Sieht das so aus oder steht das Glaspanel über?
 
@GlennTemp: Steht über, nutze doch einfach irgendwo ein N9 in einem Laden, dann siehst du es ;D
 
Schaut gut aus... und mal ein anders Design als diese "iPhone-Optik-Klone". Immerhin braucht man sich dann nicht deshalb verklagen ;)
 
@tomsan: stimmt jetzt sieht es aus wie ein iPod nano :D
 
@iSUCK: Naja... wenn Du meinst. Hat der Nano nicht noch immer das Wheel und den kleinen Bildschirm? Also ich würde die nicht verwechseln....
 
@iSUCK: "stimmt jetzt sieht es aus wie ein iPod nano :D" --- Ja, das Design hat mich auch sofort an den aktuellen iPod Nano erinnert. http://www.apple.com/de/ipodnano/
 
ist 'n hingucker aber haut mich nicht vom hocker und in pastelfarben schauts zu feminin aus
 
Gefällt mir sehr! Tatsächlich mal ein frisches design in dem ganzen Einheitsbrei. Das scheint mir schon mal ein guter Start mit WP7 auf Nokia.
 
Nokia Navigation... klingt sehr nach den üblichen Offline Maps. Sollten mehr Hersteller anbieten.
 
Boah, ist das hässlich...
 
Bei Nokia "sickern" nur Bilder durch. bei Apple gehen gleich ganze Geräte "verloren".
 
In schwarz mein Ding...die anderen niemals. Das Display sieht so schmal aus...ist rechts neben der 2en Iconreihe direkt Feierabend, oder kann in dem Bereich der jetzt nur schwarz ist (also überhalb des Lupen-Knopfes) auch noch was dargestellt werden?
 
@Addicted2mame: Sieht man doch, dass neben der Kachel noch der Pfeil ist, also nix mit schmalem Display.
 
@snatcher: Seh ´ ich auch. Woran sehe ich, dass das kein Hardwarebutton ist? Kenne WM7 nicht.

Ok habe mal wm7.5 Bilder gegoogled...und die anderen Hersteller haben auch den Pfeil.
 
@Addicted2mame: Nein, das ist kein Hardwarebutton. Rechne mal links bei der Empfangsstärkeanzeige und rechts beim Pfeil noch ca. 1 - 1.5 mm dazu, dann hast du die Breite des Displays. Ist aber zumindest mit AMOLED auch "in echt" schwer zu erkennen, wo das Display aufhört und das Gehäuse anfängt, weil das Schwarz des Displays wirklich extrem "schwarz" ist, falls du weißt, was ich meine. ;)
 
Dachte beim lesen der Überschrift es würde sich um einen refresh vom N800 handeln. Dabei wirkt es eher als ein umgelabeltes N9. Schade, hätte gerne wieder ein modernisiertes Nokia Smartphone mit qwertz-Tastatur und offenen Betriebssystem gehabt.
 
omg was ist das denn?
 
@iSUCK: kein iSuck Produkt zumindest ;)
 
Ich finde Nokia sollte weiter ABGESTRAFT werden! Es sollte weiter ein Exempel statuiert werden! KEIN NOKIA. Wenn jetzt die Argumente kommen andere Firmen sind auch Heuschrecken dann gebe ich natürlich solchen Kommentaren recht. Aber bei einer Firma muß man halt anfangen. BOYKOTT von Nokia Produkten ist meine Devise!
 
@Lordlinux: von welchem hersteller kaufst du denn dein smartphone (reines interesse)?
 
@Lordlinux: ok! Was für Elektronische Geräte Kaufst du denn? TV hast du dann bestimmt einen Loewe oder? und ehm...Notebook/PC ein...ehm? SMartphone hast du ein?....ehm? Sry...bei den vielen Firmen die noch in Europa/Deutschland Produzieren hab ich doch glatt die Namen vergessen! Kannst du mir die Fragen Beantworten?
 
LOL ... was mir gerade so in denn sinn kommt, weil das design kam mir irgendwie bekannt vor ... das design ist herrlich abgekupfert (und schon beim N9)!!!! http://is.gd/yf1M8O
 
@McNoise: Und woher stammt das iPod-Design? Richtig, von Braun.
 
@TiKu: naja ... im entferntesten ... aber das iPod nano design hat nun mit dem taschenradio von Braun rein gar nichts zu tun!
 
@McNoise: und n mp3 player mit nem smartphone auch nicht...so what
 
@McNoise: Nur weil es abgerundete Kanten hat? Ehm...
 
Für das Ding haben die so einen Aufriss gemacht? Mir gefällts nicht. Ist das Display wirklich nach außen gebogen? Nee, das geht ja gar nicht. Dadurch wirkt es auf mich, wie ein Designfehler. Ich finde es besser, wenn so ein Gerät insich glatt ist.
 
@iPeople: just 2 cent: eben ... man sagt eben oder auch plan ... oder das/ein gegenteil: gewölbt oder auch erhaben.
 
@iPeople: genausowenig macht apple so ein aufriss fürs iphone. jede marke will seine produkte vermarkten. wenn dir das nich gefälllt gut. es gibt auch leute, die das iphone nicht mögen...
 
@bmngoc: Hm, wer redet jetzt von Apple? Ich nicht.
 
@iPeople: nicht von apple direkt, doch sagtest du, dass du nicht verstehst, das die dafür so einen aufriss machen...und ebenso macht dasapple, samsung, htc undsonst wer...
 
@bmngoc: Im Gegensatz zu diesem Ding hier von Nokia gefallen mir die meisten HTC-Modelle aber vom Design her, genau wie mir das Design des iPhones und einiger Samsungs gefallen. Ich finde jedenfalls nicht, dass dieses Gerät von Nokia nichts Besonderes hat, was den Aufriss rechtfertig. Dafür hat MS soviel Kohle reingepumpt?
 
@iPeople: genau, das design gefällt DIR. anderen gefällts vllt nicht so. du siehst ja hier, dass es manchen gefällt, was nokia auf dem markt bringt. mir persönlich sagt das hier mehr zu als ein htc mozart oder trophy. auch wenn ich htc sehr mag. dahre würde ich jetzt nicht sagen, dass man nicht vesteht warum die so einen aufriss machen. wie gesagt jeder versucht sein produkt zu vermarkten
 
@bmngoc: Ja und? Ich habe auch nicht gesagt "Die machen so einen Aufriss, den andere nicht machen", sondern das war eine (subjektive) Verhältnisfrage: "Für DAS Ding haben die so einen Aufriss gemacht" - jetzt kapiert?
 
@iPeople: mir war schon kalr, dass DEINE ansicht ist, nur wollte ich anmerken, dass nicht nur nokia sowas macht. denn ob ein aufriss gerechtfertig ist, ist in den augen der betrachter immer subjektiv
 
@bmngoc: Sind Meinungen nicht immer subjektiv?
 
@iPeople:
HTC macht doch jedes mal einen großen Aufriss aber was rauskommt sehen wir ja..nur heiße Luft...alle Geräte sehen sich ähnlich...
 
@bmngoc: die kritik bzgl. aufregung ist bei der ähnlichkeit zum N9 schon irgendwo berechtigt. das einzige neue daran ist das OS.
 
@McNoise: warum nicht? htc hat auch das hd7 und das dhd, die sich sehr ähnlich sind. kleine unterschiede. aber was verbietet es einem hersteller zwei mal die gleiche hardware oder gehäuse zu nehmen und halt nur das os zu wechseln? bei engadget.com habe ich sogar von einem konzept gelesen, da wird ein pphone angeboten, wozu man sich das os einfach auswählt, android, wp7 und noch eins. jeder dem seine halt
 
@iPeople: nokia wird auch andere modelle rausbringen sofern dir dieses nicht zusagt
 
@0711: Solange da WP7 drauf ist, können die Top-Geräte rausbringen. WP7 ist für mich NoGo, solange ich diese hässlichen kacheln nicht gegen eigene Widgets bzw Homescreens tauschen kann.
 
@iPeople: na dann...du weisst doch sicherlich dass es auf absehbare zeit hierzulande von nokia nur noch top geräte mit wp7 geben wird, wenn es für dich uninteressant ist wieso liest du die news dann?
 
@0711: Ähm warum nicht?
 
@iPeople: Das unterschreibe ich mal so. Diese Kacheln gehen gar nicht, da werde ich kein Freund von, selbst wenn Nokia das Highend-Gerät entwickeln würde.
 
@iPeople: Zum Glück gehts nicht nach dir. Ich find das Design top.
 
@ichmagcomputerimmern: ich habe auch nicht den Anspruch erhoben, dass es nach mir geht. Nur meine Meinung gesagt, hast Du ein Problem damit, wenn jemand eine abweichende Meinung hat ?
 
Boah ist das hässlich, hat das ein rumänischer unterbezahler Hütchenspieler designt?
 
@bigprice: DIe Designer von Nokia sitzen in Finnland und oder in den USA!
 
@bigprice:
Wusste gar nicht, dass Hütchenspieler bezahlt werden whahaha *Facepalm*
 
Also mir gefällts. Entfernt sich etwas von dem Standard Look die Smartphones derzeit angenommen haben.
 
Der Text ist nicht ganz richtig. Es ist mehrfach von einem N800 die Rede obwohl es einfach nur das Nokia 800 ist (Wie es weiter oben ja auch richtig steht). Das N800 ist zum einen deutlich älter und zum anderen sicherlich kein windows phone Gerät ;)
 
aaaah in grün wär soo geil. naja ma schaun was nokia sonst noch so anbietet. bleibt ja nich nur bei dem einen. ich werd mir auf jeden fall eins holen. yeah.
 
jetzt sollte nur noch der Preis stimmen, dann ist es meins.
 
lasse mal folgenden link da:
youtube.com/watch?v=ItfEoM_YHMU
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles