Windows Phone: Updates mit neuen Auflösungen

Von den drei ursprünglich für Windows Phone geplanten Chassis-Varianten wurde erst eine umgesetzt. Nun sind Gerüchte aufgetaucht, dass Tango Anfang 2012 und Apollo Ende 2012 die beiden anderen nachliefern werden. mehr... Smartphone, Windows Phone 7, Mango, AT&T, Samsung Focus Bildquelle: Samsung Smartphone, Windows Phone 7, Mango, AT&T, Samsung Focus Smartphone, Windows Phone 7, Mango, AT&T, Samsung Focus Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Too little, too late. Vor allem sollte MS mal an eines denken und dass ist die Tatsache, dass viele mit ihren Smartphones angeben. Und mit einem 1Ghz Prozessor lässt es sich halt weniger gut angeben, als mit einem Dual Core oder Quad Core. Dabei ist es sogar unerheblich, dass WP7 Geräte auch mit einem Single Core wunderbar flüssig laufen. Es lässt sich nicht angeben und nicht wenige werden, egal ob es Unsinn ist, dann doch zum Dual Core greifen. Hört sich halt besser an.
 
@angel29.01: keiner Ahnung in welcher Welt du lebst - wenn ich mich mit freunden treffe - dann legen nicht alle ihr Handy auf den tisch und geben damit an - eh ich hab nen 4 Core CPU in meinem Handy.. Es mag sein, das dies in vielen Sozial nicht so gut gestellten schichten so gang und gebe ist, ich habe so etwas aber noch nie erlebt..
 
@Horstnotfound: Jop, das sehe ich genauso. Zumal die Argumentation an sich schon hinkt. Man geht doch auch nicht zu einem Ferrari-Fahrer und sagt ihm, er könne auch mit einem Smart von A nach B fahren - innerorts gehts ja eh nicht schneller als 50km/h. Es mag ja sein, dass WP7 sauber programmiert ist und flüssig mit 1 Ghz läuft. Mit diesen Scheuklappen schließt man aber auch gleichzeitig aus, dass sich die Apps (vor allem Spiele) auf WP7 weiterentwickeln, welche einen Großes Kaufargument darstellen. Aber solange Minesweeper flüssig läuft und der Calculator... :D
 
@angel29.01: So einen Dual Core Prozessor wie im Samsung Galaxy S2 welche noch nichtmal völlig ausgenutzt wird weil niemand was dafür Programiert hat? Warum Dual,Quad Sonstwas Cores haben wollen? Wozu? Lieber Effizient Programmieren das man mit Günstiger Hardware viel weiter kommt. Dann wird die Brieftasche auch nicht so schnell leer und der Akku rennt länger. MS hat da scheinbar seine Lektion gelernt, WP7 läuft supersmooth.
 
@Clawhammer: Welchen Teil von "egal ob es Unsinn ist" und "wunderbar flüssig" hast du denn nicht verstanden? Ich sage nicht, dass ich es so sehe. Nein, ich beschreibe nur die Realität. Der normale Käufer, der in einen Laden geht, wird sich für Dual Core entscheiden. Völlig egal, ob ein Win Phone auch mit Single Core gut arbeitet. Da könnt ihr noch so viel Minus geben, es ändert nicht an den Tatsachen.
 
@angel29.01: Du lebst schon in einer anderen Welt oder sind die Tabletten alle ? Den meisten ist es völlig egal ob ein 1,2,3,4,6,8,12 kern CPU im Handy ist.. Das Handy sollte flüssig laufen, nicht ruckeln und eine anständige Akkulaufzeit haben...
Es mag sein, das deine Gang viel wert darauf legt, und ihr jeden tag damit angebt - eh boorrr - hab jetzt mein ganzes harz iv Geld ausgegeben, ich hab jetzt nen 6kern CPU in meinem Handy.. Aber bei 99,9 % der Bürger sieht der Alltag anders aus.
 
@angel29.01: Der normale Käufer, der in einen Laden geht, wird ein Smartphone kaufen, dass funktioniert und dabei möglichst billig ist. Und genau das ist auch mit dem WP möglich. Derjenige, den Du hier ansprichst, ist eher in die Sparte der Enthusiasten zu zählen ... und die werden sich bei der geringen Auflösung im Moment gar kein WP holen ...
 
@Clawhammer: Ja, für Tetris reicht es sicher auch - lief immerhin auch auf dem Gameboy. Gut, dass anspruchsvolle Apps (wie Spiele) Rücksicht auf das sauber programmierte WP7 nehmen :D Ein wenig engstirnig, hm!? Ich hätte schon längst ein Windows Phone, wenn sich an der Hardware mal was tun würde. Aber so ist für Technik-Enthusiasten einfach uninteressant... Wie wir wissen ist ein starkes App-Portfolio eins der stärksten Kaufargumente. Und ich gehe mal davon aus, dass nicht jeder App-Programmierer genauso sauber arbeitet, wie es MS tut...
 
@angel29.01:
Junge, du hast echt gelitten oder bist selbst mal Opfer des Sarkasmus deiner Freunde geworden. Noch nie so einen Schwachsinn gehört!
 
@angel29.01: also eigentlich sollte man sich das Handy/Smartphone kaufen, das einem selbst gefällt und nicht bloß irgendeins, nur um damit angeben zu können...
 
@angel29.01: also ich weiß nicht mit nem Telefon angeben wenn willst den damit beeindrucken ? Mein Handy muss Telefonieren können Emails Empfangen und vld paar minispiele und musik. mehr brauche ich nicht alles andere ist schnickschnack dass man eig. nicht braucht. aber man kauft es trotzdem um behaupten zu können das man es hat -.-. Wenn ich angeben will kauf ich mir eine Rakete und flieg zum Mond :P
 
@CHICKnSTU:
Oder nen Lamborghini Aventador :D - wenn ich das Geld hätte :D:D
 
@angel29.01:

Wenn du angeben willst dann kauf dir das Xphone

http://www.youtube.com/watch?v=r0RqPhr-hdA
 
@joe1982: haha kenn ich :D Der Akku ist das beste
 
Absolute Fehlentscheidung! Habe nun seit 2 Jahren ein HTC HD2 und seit einiger Zeit mit WP7.5 drauf, aber keine Lust noch ein Jahr zu warten. Ich möchte demnächst ein neues Gerät und 800x480 sind bei >4" nicht mehr zeitgemäß, zumal mein HD2 das schon seit 2 Jahren hat und ich was besseres haben möchte. Muss ich also zu Android greifen, obwohl mir WP mehr zusagt.
 
ich bin von einem Windows Handy auf das iPhone umgestiegen - probier es einfach einmal aus, und du wirst sehen, dazwischen liegen Welten..
 
@Horstnotfound: Danke, aber kein Interesse. Ich habe ein iPad2 und ich kenn die iPhones. Die Teile interessieren mich nicht, zumal das iPhone 4 oder 4S absolut schlecht in der Hand liegt (scharfe Gehäusekanten) und mir das Display zu klein ist). Als .NET-Entwickler steh ich auf WP und früher schon auf WM. Android ist nur eine Notfall-Alternative, da es mehr oder weniger offen ist und nicht solche Einschränkungen wie iOS hat und somit auch ein gutes OS ist. (wobei iOS als OS ansich auch nicht schlecht ist)
 
@Horstnotfound: Und ich und meine Freundin von Iphone zu WP7, und jepp, dazwischen liegen Welten. NIe wieder Apfel Handy
 
@Razor187: i like
 
ja aber für was die ganze musik auf dem Handy? Für was gibts wiedergabelisten?:)

Ja wie gesagt, ich fänds auch besser wenn sie Paypal oder MS Points komplett nutzen würden, da pennt MS mal wieder bisl. Jedoch versteh ich nach wie vor nicht weshalb man heute keine KK hat. 1.Gibt es Online Kreditkarten, die wie Prepaid Konto Funktionieren, also die möglichkeit ist alleine schon gegeben. Desweiteren, gibt es zig Banken die KK Kostenlos zur verfügung stellen. Ich zahl für meine auch keinen Cent, keinen Mindestumsatz noch sonst was, und kann dazu noch an JEDEM Geldautomat kostenlos Bargeldabheben, was mit EC nunmal nicht geht
 
@Razor187: Naja, es werden nicht immer Onlinekreditkarten von Internetshops akzeptiert. Und wenn man richtige Kreditkarten hat, dann lebt man mit der Ungewissheit ob die Daten davon nicht irgendwann im Internet über dunkle Kanäle abgegriffen und verkauft werden. Diese riesigen Datenbanken mit zigtausend Kreditkartendaten gibts ja nicht "einfach so". Und das was du an Kreditkartenkosten sparst, wirst du einfach an anderer Stelle bezahlen. Viele Onlinehändler haben - dank mickriger Margen - schon Kreditkartengebühren erhoben. Wenn du z.B. bei BUILT Direkt einen Laptop für 1500 Euro mit KK bezahlst, zahlst du um die 70 Euro Gebühr dafür. Dazu kommt dann noch Versand.
 
@sushilange: Das ist im Moment auch genau meine Überlegung!!!
Ich hoffe ja insgeheim, das Nokia noch irdendwas Gutes raushaut.
Ich glaube aber nicht wirklich dran!
 
@khalleppo: Nokia kann vieles was die anderen OEMs nicht können, aber die Displayauflösung wird auch bei Nokia nicht höher ausfallen...vorerst
 
@sushilange: Ich würd noch etwas warten bis Nokia die ersten WP7.5 Phones draußen hat. In dieser News steht zwar, dass DualCore und hohe Auflösungen erst Ende 2012 kommen sollen, aber zumindest DualCore ist bei Nokia für die ersten WP-Phones Anfang 2012 im Gespräch. Vielleicht auch höhere Auflösungen. Könnte mir gut vorstellen, dass der "Premium Partner" schon früher mit neuen Technologien rauskommt.
 
@DennisMoore: Die Hoffnung hatte ich auch noch, aber was man bisher gehört hat, und was ich auch von "Kontakten" weiß, sieht es nicht danach aus, dass eine HD-Auflösung in den nächsten Monaten verfügbar sein wird. Mal abgesehen davon, dass ich zuletzt vor 10 Jahren ein Nokia-Handy hatte und seit über 6 Jahren HTC-Fan bin, müsste ich mich erstmal mit Nokia wieder anfreunden :D
 
@sushilange: Ok, keine HD-Auflösung. Und? Ich verstehe nicht wozu man die auf 3,7 bis 4,3 Zoll braucht. Hab auf meinem HD2 letztens Need For Speed ausm Marketplace angetestet und finde, dass die Auflösung der Bilder jetzt schon vollkommen ausreicht. Mir daher genügen wenn der Grafikprozessor von neueren Smartphone nur HD-Filme per HDMI-Schnittstelle an einen Fernseher weiterreicht. Aufm Minidisplay brauch ich das schlicht nicht.
 
@DennisMoore: Bei bunter Grafikpracht fällt es auch kaum auf. Höchstens im direkten Vergleich. Mein Anwendungsfall ist aber textlastiger (Facebook, SMS, Mails, Office, Sharepoint, Surfen, etc.) und da bevorzuge ich ein Display, welches dem Jahr 2011-2013 gerecht wird und wo Schluss mit sichtbaren Pixeln ist ;-) Sonst brauch ich auch kein neues Phone, da das HD2 bei den restlichen Dingen komischerweise immer noch auf dem Niveau von heutigen Smartphones ist :-)
 
@sushilange: Hab mein HD2 grad hier. Ich seh da keine Pixel. Entweder hat MS eine klasse Kantenglättung für Text oder ich brauch ne Brille. Das einzige was bei mir Pixelig ist, ist der Rasen vom LiveTile des Programms "FanLiga". Aber ich glaube das ist Absicht. Aber gut, wenn ich denn eine HD-Auflösung auf dieser Diagonale sehen würde, wärs vielleicht möglich dass ich auch begeistert bin. Ohne Vergleichsmöglichkeit vermisse ich aber auch nix an Bildqualität.
 
@DennisMoore: Ja unter WP fällt es nicht so stark auf, da MS eine sehr gute Schriftart gewählt hat, vermutlich eine gute Kantenglättung hat (wobei es nicht nach Kantenglättung aussieht) und ja auch sehr große Schriften verwendet, wo es ebenfalls nicht auffällt. Bei kleinerer Schriftgröße finde ich aber schon, dass man es sieht. Z.b. beim Kalender-Tile von heute, wo die 20 steht, sieht man das oben am Bogen der 2. Und die kleinere Schrift z.B. für einen Termin im Kalender-Tile ist auch nicht mehr scharf. Ist ja auch nicht schlimm, wenn jemanden 800x640 noch ausreicht ;-) Ich bin halt technikbegeistert und möchte was Neues haben ;-) Dual Core ist auch total überflüssig, aber möchte man ja nun auch bei den neuen Phones haben.
 
@sushilange: Mir fällts eher im Kalender bei der Beschreibung der drei unteren Icons (Heute - Neu - Monat). Da sind die Texte doch etwas fransig und matschig. Aber für mich kein Grund gleich nach HD zu rufen. Mich störts nicht.
 
@sushilange: Ich stimme zu, dass bei mehr als 4" 800x600 schon zu pixelig ist, ABER ich verstehe ehrlichgesagt nicht wer das will. Ich habe das Omnia 7 mit 4" und ich komme gerade so mit dem Daumen auf die gegenüberliegende Seite, von der Größe in der Hosentasche ganz zu schweigen...
 
@Hades32 und @Andrycha: Als ich vom Touch Diamond zum HD2 gewechselt habe, war das schon heftig, aber nach 2 Jahren habe ich mich an die Größe gewöhnt und möchte nichts kleineres mehr (aber auch nichts größeres). Ich finde schon, dass 800x600 sichtbar pixelig ist. Außerdem bin ich Technikbegeistert und möchte mein nächstes Phone auch wieder mind. 2 Jahre behalten, da gäbe ich mich nicht mehr mit so einer kleinen Auflösug zufrieden! :-)
 
@sushilange: Habe ein LG Optimus 7, und kann das Verlangen nach höherer auflösung nicht nachvollziehen. Ich kann alles schön deutlich sehen und lesen. Wozu noch mehr? Bin sogar kurzsichtig und erst wenn ich das Handy ganz nah halte dann kann ich erst so einigermassen Pixel erkennen. Auch bei Samsung Omnia 7 welches einen 4" Display hat kann ich so keine Pixel erkennen.
 
Schön, dass WP7 so begnügsam mit Ressourcen umgeht. Leider kann man nicht davon ausgehen, dass App-Entwickler genauso rücksichtsvoll mit der nicht vorhandenen Rechenpower umgehen. Dementsprechend werden die WP7-Apps bald alt gegen die der Konkurrenz aussehen. Schlechte Apps = Schlechte Verkaufszahlen. Man könnte meinen, MS setzt alles daran, rückständig zu bleiben. Diese Hardware-Beschränkungen, die dürftige Auflösung (damit haben nicht nur WP7-Phones zu kämpfen) und dann noch die Nokia-Kolabo. Ich weiß ja nicht, wer da die Entscheidungen bei MS trifft und Mrd verschenkt, aber derjenige sollte mal bei McDonalds nach einer Umschulung fragen...
 
@Lay-Z187: Du meinst also, dass der Otto-Normal-Verbraucher sich in Masse die rechenintensivsten apps holt ... und davon die Kaufentscheidung abhängig macht? aha ...
 
@JoePhi: Du meinst also, dass HP diese Feststellung nicht gemacht hat..? HAHAHAHAHA! Warum verkauft Apple nochmal so viele iPhones? Wegen der unbedeutsamen Infrastruktur... HAHAHAHAHA! Warum redest du von Sachen, von denen du keine Ahnung hast? Weil du ein zu groß0es Mitteilungsbedürfnis hast!? Hau rein, ne!? ;)
 
@Lay-Z187:

Was gibt es denn für Apps die einen Dual Core zwingend voraussetzen?
Gibt es überhaupt schon Apps, die von Dual Core profitieren?
 
@Varksmal: Ne, gibt es nicht (dass ich wüsste - mal abgesehen von Siri/ iP4S). Aber du schließt ja geile Kaufentscheidungen, wenn du immer nur über das hier und heute nachdenkst. Nur kaufe ICH mir nicht jeden Tag ein neues Smartphone. Darum denke ich so circa 2 Jahre in die Zukunft, wenn es so weit ist. Und dann wird es genug Apps geben, die DualCore unterstützen. Wie sagt Einstein so schön? Der Horizont der meisten Menschen ist Kreis mit dem Radius 0 - und das nennen sie dann ihren Standpunkt. Glückwunsch ;)
 
@Lay-Z187: Aus meinem
Kommentar auf meine Kaufmentalität zu schließen ist für mich nicht nachvollziehbar. Die Frage zielte darauf, was für Apps überhaupt Dual Core unterstützen. Was sollen das für Apps sein? Wenn nächstes Jahr WP7 Devices mit Dual Core rauskommen, dann liegt doch MS gut in der Zeit.
 
@Varksmal: Stimmt. Nur, dass dann schon alle mit Produkten der Konkurrenz ausgestattet sind. Da kannste dann einfach mal 24 Monate zurückrechnen ;) Dein "gut in der Zeit" ist also eher fraglich. Selbst Apple, das sonst keinen Trends folgt, sondern welche setzt, macht das 4S im Grafikbereich siebenmal schneller. Aber du wirst mir sicher jetzt erklären, dass auch das unnötig ist - denn iOS ist an genauso sauber programmiert wie WP7 und auch dort gibt es keine Fragmentierung der Geräte. Und im Ernst: Ich traue Apple strategisch gesehen mehr zu als MS - zumindest im Bereich Smartphones. Vor 10 Jahren hätte ich übrigens auch behauptet "Dual-Core? Quad-Core? Unnötig!!!". Schau mal in die heutigen Rechner. Deine Einstellung hört sich für mich eher nach "Hauptsache dagegen" an, denn ein wirklich überzeugendes Argument bist du mir immer noch schuldig.
 
@Lay-Z187: Du fehlinterpretierst meine Kommentare ohne Pause. Ich versuche es dir noch einmal zu verdeutlichen: Schau dir an, wofür Dual-Core/Quad-Core-PCs Verwendung finden. Im wissenschaftliche Bereich, auf dem PC-Game Sektor oder bei Grafikern. Auf dem Smartphonesektor kann ich aber noch keine Vorteile eines Mehrkernprozessors finden. Es gibt offensichtlich noch keine Apps die davon profitieren. Die Frage ist daher, was für eine Art von Apps sollen auf einem Handy arbeiten, die derartige Prozessorleistung benötigen. Ich habe eine Fragestellung in den Raum geworfen auf die ich mir konstruktive Antworten wünsche. Eine Bewertung von Apple oder MS habe ich gar nicht vorgenommen.
 
@Lay-Z187: Meine Güte, was für ein hypothetisches Gesülze. Ist alles komplett unwichtig! Ich habe mich einzig durch langwieriges ausprobieren für ein Omnia mit wp7 und ganz bewusst gegen Ios und Android entschieden, weil ich das Omina mit wp7 um Welten besser finde in der Haptik, im Feedback und vom Os-Design! Apps gibt es überall genug und Ich habe alles gefunden, was ich brauche. Das langt auf jeden Fall für die nächsten 2-3 Jahre! Wenn nicht sogar länger! Ausser Du bist natürlich so ein Technikfixierter und Praxisfremder Nerd oder Fanboy! Keins deiner negativ-Argumente interessieren in der Praxis.
 
@Varksmal: Spiele. Und das wird so kommen, da gerade immer mehr Kiddies ihr Smartphone als Gameboy 2.0 nutzen. Bei Auflösungen um 1 MP (Retina, Display des Nexus Prime...) hat die Grafikeinheit was zu tun. Und wie gesagt, auch Apple scheeinnt das so zu sehen. Die haben sich nie auf die Mhz-Basherei eingelassen. Dass sie die Grafileistung ums Siebenfache steigern, sagt doch alles. Da sieht man also krasses Entwicklungspotenzial. Warum jammern Nintendo und Sony, dass sie plötzlich unerwartete Konkurrenz in Form von Smartphones bekommen? UND DAS haben auch die Smartphonehersteller mitbekommen. Klar, für Angry Birds brauchste kein DualCore. Aber Rage bspw. lief als HD-Version nur auf dem iPhone 4 (nicht 3 G(S)). Man sieht also, dass zumindest in dieser Hinsich bald schon die Games ordentlich Leistung brauchen. Haste mal geguckt, wie groß das Fifa12 Image ist? 1,2 Gigabyte. Und das sind nicht nur Textdateien ;) Nvidia übertreibt noch merh und wird einen richtigen Grafikbrecher mit ihrem nächsten SoC bringen. Das machen die ja nicht aus Spaß. Der Trend ist also definitiv da. Wer nicht zockt, wird sicher noch lange mit seinem Smartphone klarkommen. Aber guck dir doch das iP 4S an. Siri läuft ohne DualCore NICHT! MS kann sowas also von vornherein knicken. Je mehr Features WP7 bekommt, umso sinnvoller wird auch mehr Rechenpower. Und dass man es HEUTE nicht braucht, heißt doch gar nichts! Ich galube ich gehöre zu keiner kleinen Gruppe, wenn ich behaupte, die meisten holen sich ihr Handy nicht für heute, sondern für die nächsten 24 Monate. Aber so kann MS ja dann nachlegen, wenn sie einen großen Softwaresprung machen und es plötzlich wegen mangelnder Rechenkraft keine Updates mehr für die alten Modelle gibt. Ich hoffe, jetzt kommen wir auf einen grünen Zweig :D
 
@bratapfel3000: Nerd lass ich durchgehen. Ich brauchs nicht zum Prollen, sondern einfach weil ich Technik liebe ;)
 
@Lay-Z187: Ich brauche es zum telefonieren (Oh Wunder!), zum verwalten meiner Nachrichten und Kontakte, egal über welches Medium (mail, sms, chat, facebook,...) so wie vermutlich 99% der anderen Smartphonenutzer ebenso! Alles andere, was Du da so aufzählst, interessiert die meisten Menschen einfach nicht. WP7 läuft zur Zeit einfach perfekt auf dem Omnia. Was interessieren mich da Multicore oder Monster-3D-Grafik? Genau! Absolut gar nicht! Aber ich bin auch keine 12 mehr. MS macht es zur Zeit genau richtig! WP7 kommt langsam, aber immer stärker.
 
@bratapfel3000: Dann empfehle ich dir ein Nokia 3210 ;) Da kann man das auch mit machen - uind es hat Snake! ;)
 
Wie schaut das eigentlich bei WP aus? Sind Zusatzspeicherkarten jetzt erlaubt oder nicht?
 
@JoePhi: die sind schon immer erlaubt! Dier hersteller verbauen nur keine SD karten leser. Das samsung Focus hat zu dem internen speicher noch einen für den benutzer erweiterbaren speicherkarten slot...
 
@rony-x2: danke ... dann kann man ja noch hoffen ... ;)
 
Kann man dann auch von jetzigen Windows Phone 7 Handy auf Windows Phone 8 (OS) upgraden?
 
@Dan94: bestimmt nicht.die phones waren ja strikt die hardware vorgeschrieben ... das wird sicher bei phone 8 auch so werden.
 
@xerex.exe: D.h. aber nicht dass WP8 nicht auf den alten Geräten in irgendeiner Form laufen werden.
 
@mike1212: genau das sagt er doch
 
also eigentlich iss mir des bei nem bildschirm kleiner als 5 zoll völlig wurscht ob der 12irgendwas*720 oder 800*480 iss. bei so kleinen displays iss der unterschied nich so gravirend. das os iss hammer. leider checken die wenigsten das man auch nich unbedingt dual core usw prozessoren bei handys brauch. windows phone läuft sau gut auf low end proessoren. leider entscheiden sich die meisten käufer aber für die beste und neuste hardware. weis bis heute nich was des bei android bringt aber ok. n paar sachen noch bei windows phone müssen sie bringen dann isses das beste was es gibt aufn markt. mehr kaufmöglichkeiten der apps. kreditkarte hat nich jeder. unbedingt merh speicher. manche mango geräte kommen immer noch mit 8gb daher. frechheit! und ne gescheite siri konkurenz
 
@phips85: Kann ich dir nur Zustimmen, allerdings ob man mehr als 8GB Speicher wirklich benötigt, ist Fraglich. Zum Thema Kreditkarte, ich hab zwar eine und verstehe nach wie vor nicht wie man heutzutage keine haben kann, aber hier sollten sie wirklich mehr anbieten. Zudem sie es ja hätten, bei Zune kann ich ja auch mit MS Points zahlen, warum also nicht games vom Handy aus, das ist verbesserungswürdig. Ansonste, passt alles und find es auch IOS und Android weit vorraus das OS, im gesamtkonzept
 
@Razor187: wenn ich ne kreditkarte hätt würd ich wahrscheinlich nix sagen. aber ich hab keine und will mir nich extra eine holen. ich hab genügen mspoints und n paypal konto, das nur darauf wartet microsoft geld zu geben :) naja 8gb iss echt mager. wenn man die preise der speicherkarten sieht iss das echt lächerlich obwohl man ja ne onlinefestplatte mit skydrive hat. aber wer musik aufm handy haben will und viel hat, der hat ein problem
 
@phips85: ja aber für was die ganze musik auf dem Handy? Für was gibts wiedergabelisten?:) Ja wie gesagt, ich fänds auch besser wenn sie Paypal oder MS Points komplett nutzen würden, da pennt MS mal wieder bisl. Jedoch versteh ich nach wie vor nicht weshalb man heute keine KK hat. 1.Gibt es Online Kreditkarten, die wie Prepaid Konto Funktionieren, also die möglichkeit ist alleine schon gegeben. Desweiteren, gibt es zig Banken die KK Kostenlos zur verfügung stellen. Ich zahl für meine auch keinen Cent, keinen Mindestumsatz noch sonst was, und kann dazu noch an JEDEM Geldautomat kostenlos Bargeldabheben, was mit EC nunmal nicht geht
 
Ich setze nach wie vor mein Samsung Omnia II I8000 mit Windows Mobile 6.5 Pro ein. Die darauf installierten Programme, wie z.B. Access Manager.Net 8.0 wird es für WP7 nicht geben. Mein Dell Venue Pro mit Windows Phone 7 bzw. inzwischen 7.5 soll eigentlich das Samsung ablösen. Solange aber der direkte Zugriff z.B. per USB auf die Verzeichnisse des WP7-Smartphone unterbunden wird und dadurch Office Mobile Daten nur sehr umständlich von Smartphone alt auf Smartphone neu übertragen werden können, bleibt das Samsung erste Wahl.

Die Auflösung 800 x 480 reicht mir im übrigen aus. Das AMOLED-Farbdisplay macht bei beiden Smartphones einen hervorragenden Eindruck.
 
?Skydrive? 10 mal schneller als mit USB in Ordnern rumzufummeln
 
@Razor187: Und schon mal damit gearbeitet? Ich habe heute testweise per Skydrive 15 Word Mobile Dokumente auf das Dell Venue Pro WP7.5 übertragen. Größe der Dokumente 7 bis 29 kB. Übertragungsdauer je Dokument ca. 40 bis 60 Sekunden. Das Hochladen aller Dokumente nach Skydrive hat im übrigen ca. 20 Sekunden gedauert. Soviel zur Geschwindigkeit.
 
Die Nutzuing z.B. von Skydrive oder vergleichbare Angebote ist aus Gründen der Datensicherheit vom Arbeitgeber verboten.
 
Mango unterstützt doch auch schon Dual-Cores...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles