Alterspyramide bei Netz-Nutzern fast verschwunden

Die Alterspyramide bei den Internet-Nutzern ist weitgehend verschwunden. Längst vorbei sind die Zeiten, in denen die jungen User eine breite Basis bilden, die mit zunehmendem Alter immer schmaler wird. Lediglich bei der Generation über 50 Jahren ... mehr... Internet, Nutzer, User, Internet-Café Bildquelle: Rupert Ganzer / Flickr Internet, Nutzer, User, Internet-Café Internet, Nutzer, User, Internet-Café Rupert Ganzer / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
//edit: okay.. mittlerweile verstanden... aber sehr krummes Deutsch im Titel, oder sagt tatsächlich jemand "das ist mir verschwunden"? oO
 
@Slurp: Ich geb dir Recht, finde die Überschrift auch äußerst merkwürdig.
 
@Slurp: ich glaub eher da fehlt ein "von" oder "bei" wie im Anfangssatz. Also Alterspyramide von den Netz-Nutzern fast verschwunden.
 
@Wuusah: Der Titel muss ja noch in der Breite passen also eher "den" durch "bei " ersetzen. "Alterspyramide bei Netz-Nutzern fast verschwunden".
 
@Slurp:; @alle: Ist jetzt angepasst. Danke.
 
Jetzt wäre doch mal ne Grafik sinnvoll, aus der ersichtlich wird, dass die Nutzergruppe eben keine Pyramidenstruktur mehr hat....
 
@nize: Die Angaben sind alle im Text, die Pyramide darfste dir mit Paint selber zeichnen :D Spaß beiseite, ich hätte mir im Artikel auch eine Grafik gewünscht, wenn es schon um eben diese geht ...
 
schön wars als noch nicht jeder dau das inet nutzen musste =)
 
@thabowl: Schön war´s noch, als sich nicht jeder selbst für kein DAU hielt.
 
Da wir nicht wissen wie groß die Gruppe der Befragten ist, nützt doch der ganze % Quark nüscht und die Aussage des Artikels noch viel weniger. Dass die Angabe der Befragtengröße nicht schon Standard bei solchen Artikeln ist wundert mich etwas. Das ist doch Statistik-Grundkurs (oder hab ichs gar nur übersehen?)
 
@Remotiv: bestimmt facebookleak, das wär dann schon repräsentativ.
 
@Remotiv: Folgendes Phänomen wird bei der Statistik auch nicht beachtet (wenn es auch arg übertrieben ist): Jugend säuft sich abends lieber tot - die Alten übernehmen ab 20 Uhr das Internet.
 
@Remotiv: joa, völlig richtig! Auch ob die Studie repräsentativ ist fehlt im Artikel. Ohne diese beiden Angaben ist jeder Artikel, sei er in noch so gutem Deutsch verfaßt, nichts wert. spookster meints hoffentlich ironisch...
 
Die Alterspyramide mag zwar verschwunden sein die Brain.exe-Pyramide jedoch nicht. Über 90% der Nutzer sind immer noch ......... ;)
 
@marcol1979: Viele brauchen inzwischen auch Brain.app bei den stetig wachsenden Mac Verkaufszahlen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen