Xbox 360: Microsoft kündigt ein kleines Update an

Larry Hryb von Microsoft, im Internet besser unter dem Namen Major Nelson bekannt, hat über seinen Blog ein bevorstehendes Update für die Xbox 360 in Aussicht gestellt. Auf größere Neuerungen brauchen sich die Xbox-Nutzer allerdings nicht gefasst ... mehr... Microsoft, Konsole, Xbox 360, Logo Bildquelle: Microsoft Microsoft, Konsole, Xbox 360, Logo Microsoft, Konsole, Xbox 360, Logo Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habs gerade bekommen;)
 
@iPeople: Hatte es heute gegen 15 Uhr gehabt :)
 
@Arhey: Hätte ich auch, aber da hatte ich die Box noch nicht an;)
 
@iPeople: i hätte es auch bekommen, hätte ich eine xbox
 
@nitramz: Dilemma, wa? ;)
 
Bei den ganzen Updates für die X[]O schaue ich als PS3 User schon leicht neidisch rüber. Das letzte interessante Update (imo) seit langem war die 3.50 mit Unterstützung für 3D Blu-rays, dessen Funktion ich aber noch nicht einmal verwende. Schade, ein neuer Browser wäre dringend nötig, oder gar eine Softwarelösung für Abwärtskompatibilität der PS2 (oder alternativ möglichst alle PS2 Spiele gegen einen kleinen Preis im PSN bereitzustellen) oder vorallem einen besseren Dateimanager da ich meine PS hauptsächlich als Mediathek verwende (versucht mal aus >500 Alben eins rauszusuchen) oder...
 
@Updat3r: Vlt läuft es hier dann doch mal darauf hinaus, was man so gern sagt: Du bekommst, was du dafür bezahlt hast. Kann ich aber nicht abschliessend beurteilen, da ich von der PS3 und dem PSN null Plan habe und daher nicht vergleichen kann, ob Microsoft da einfach nur immer nachzieht oder tatslich besser dasteht. Was das kommende neue Dashboard angeht handelt es sich mE aber tatsächlich nur um ein Redesign, damit es später besser zum Windows8 passt. Es liefert (dem, was Vorabvideos/-bilder so zeigen zur Folge) keine nennenswerten Besserungen. Wobei; Wenn das Dashboard nicht mehr laggy reagiert (was es phasenweise gerne macht), wäre das auch eine Verbesserung. Schaun mer mal...
 
@Diak: "Du bekommst was du bezahlt hast"??? oO Versteh ich in dem Zusammenhang nicht - die PS3 ist doch (imho deutlich) teurer als die Box
 
@tann: Joah - aber dafür zahlst du NULL für das PSN und bekommst auch NULL gescheite Updates. ;) By the way; Wenn ihr schon Minus verteilt, macht es, wenn sich jemand im Comment vergreift, nicht weil Ihr der gleichen Meinung seid oder einen Comment nicht versteht - welcher Trottel hat das Bewertungssystem eichentlich eingeführt?^^
 
@Updat3r: Ein Browser-Update wäre dringend mal nötig, das macht echt keinen Spaß damit zu surfen. Und für die PS2-Kompatbilität wäre ich auch auch bereit zu zahlen, ich hoffe sobald die PS2 nicht mehr hergestellt wird, wird Sony soetwas durch ein Update hinterherschieben...
 
@Updat3r: bei 3.55 sollen jetzt auch PS1 Titel gehen.
 
Ich bin schon echt verzweifelt. Meine Xbox "Jasper", also das aktuelle Produkt, hat versagt. Sorgfältig ging ich mit der Konsole um. Vor einigen Wochen fuhr ich sie vorschriftsmäßig herunter. Am letzten Sonntag wollte ich die Xbox wieder hochfahren, aber es ging nicht. Der "Rote Ring" zeigte sich. Kann es eventuell daran liegen, dass ich mein Rennspiel in der Konsole liegen ließ? Etwa 3 Wochen lang. Ich entfernte nun die Blende und öffnete das Laufwerk über eine kleine Öffnung, in die man eine sehr dünne Stricknadel stecken kann. Auch nach dem Entfernen der DVD behauptet sich der "Rote Ring" weiterhin. Hat jemand einen Tipp zur Hand, wie ich meine Xbox wieder in Gang bringen kann?
 
@manja: nee also ich hab auch die neuste jasper (nich slim) und bei der hab ich auch immer die cd in der box am liegen daran liegts nicht... is immer ne glückssache bei den boxen doofer weise nimm einfach die garantie in anspruch.
 
@manja: lol, die Xbox 360 Fanboy(Girl) Lady hat nen ROD. Traumhaft. Die die ihr baby in den höchsten tönen lobt, jasper is ja sooo toll, jasper ole ole. ROD signalisiert Dir immer was er denn hat - das hängt mit den Blinkfrequenzen zusammen. Damit bekommst einen vierstelligen Code. Dieser Code sagt Dir was die Fehlermeldung ist. Eigentlich ganz einfach, sollte ein Fanboy wie Du wissen. ROD auslesen gehört zu jedem langjährigen xbox User - hab das seit der xbox Geburtsstunde vielleicht 7 mal machen dürfen. da bekommt man Routine :-)
 
@Hannes2010: Hmm - schadenfreude ist schon was tolles, nicht? - Der zweite Teil Deines Kommentars - der hilfreichere - in allen Ehren, aber den ersten Teil hättest Du auch weniger frotzelig schreiben können. ;) manja: Wenn Du noch Garantie hast, dann nimm sie in Anspruch. Wenn nicht, dann öffne trotzdem nicht die Box (sollte es Dir irgend jemand einmal vorschlagen --> kompletter Verlust aller Garantien/Kulanzen) und frage bei MS erst einmal nach, wie Du handeln sollst und welche Kosten ggf auf Dich zukommen würden. An der dauereingelegten CD/DVD hängt es jedenfalls nicht, da das die Konsolle überhaupt nicht interessiert.
 
@Hannes2010: Ich dachte das (Hitze-)Problem wäre durch das Redesign des Gehäuses und der innenliegenden Platine behoben worden.
 
@tann: Hmm - normal schon; Ich hab mir meine Konsole mal von innen angeschaut; auch nach etwas über 3Jahren meines nun zweiten Modells gab es nicht einmal Staubflusen oder gar eine Staubdecke in dem Gerät; Ein normaler PC-CPU-Kühlkörper ist nach der Zeit schon dicht mit Staub durchsetzt und ein Problem für die Kühlung. Zumindest dieses Temperaturproblem fällt schonmal weg. Was MS bei den Lötkontakten genutzt hat, damit diese nicht mehr kaputt gehen, weis ich aber auch nicht. Angeblich etwas geeigneteres, als bei den ersten XBOX360-Modellen. Gefeit ist man trotzdem nicht vor fehlerhafter Hardware - leider.
 
Ich noch nie seid 2005""
 
Wird durch das neue Update die Funktion des LT 2.0 Flashs beeinträchtigt?
 
@tim-lgb: Gibt soweit ich weiß noch keine Infos, aber wie immer: erstmal nicht updaten.
 
@tim-lgb: lol, also wenn du schon etwas im Graubereich machst, dann bitte auch in den richtigen Foren informieren und nicht hier. Ich denke aber, deine Aussage hier ist nur reine Provokation.
 
@tim-lgb: Ich hoffe, dass die Funktion beeinträchtigt wird. Ich bin immer noch dafür, dass man sich die Spiele auf dem legalen Weg kaufen sollte, egal wie teuer, sie werden schließlich auch billiger. Ich nenn nur mal ein Beispiel, wie es bei mir war: Assassins Creed Brotherhood kostete im November 2010 60,-, im März hab ich es für 20,- bei Amazon gebraucht gekauft. Und schließlich sollte man die Spiele auch bezahlen, dann kann man auch was erwarten von dem Spiel, jeder Kauf bringt einen kleinen Teil der Produktion wieder rein und das kann dann für den nächsten Teil genutzt werden. Die Zeiten, wo ich gecrackte Konsolen hatte, sind lange vorbei, ich bin ehrlicher Xbox Live Kunde und schiebe MS gerne das Geld in den Rachen!
 
@TheBNY: Hehehe !
Sorry, was für ein Schmarrn... Gebraucht ein Spiel kaufen, bringt Microsoft extrem viel Umsatz. Vielleicht doch erst denken und dann schreiben? Hilft oftmals ;-)
 
@zuvielbrot: Ich kaufe aber auch viele Spiele neu, das ist meist eher der Fall, da ich die die meist vorbestelle. Selbst da gibts Schnäppchen.
 
@TheBNY: Ok, das ist dann natürlich etwas anderes. Hätte gedacht, ausschließlich gebrauchte Games. Ein halbes Jahr oder so warten lohnt sich dann schon. Aber 60 Euro bei Release sind schon überteuert, gerade wenn man dann doch mehrere Games kaufen will...
 
@zuvielbrot: ja das stimmt schon, man muss dann wirklich auch über monate genau auf die spiele sparen und hoffen, dass das spiel der erhoffte knaller wird.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich