Patch-Day: Microsoft gibt acht neue Updates frei

Wie jeden zweiten Dienstag im Monat ist heute wieder Patch-Day bei Microsoft. Angekündigt waren 8 sicherheitsrelevante Updates für Windows-Systeme und weitere Produkte von Microsoft. mehr... Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Bildquelle: PC Games Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster Microsoft Patch Day, Windows Logo, Pflaster PC Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ihr braucht heute gar nicht zu patchen, freudige Nachrichten von den Cyberkriminellen aus dem Rechtsfreien Raum Bayern: Herrmann will angeblich seine Trojaner erst mal zurückziehen. http://is.gd/cAt3aL
 
@Feuerpferd: Ihr patched ja nicht nur gegen den Trojaner aus Bayern!!
 
@Mister-X: Du bist aber misstrauisch! Traust Du etwa den Innenministern nicht über den Weg? :-)
 
@Feuerpferd: Was hat das mit diesem Artikel zu tun?
 
@Mister-X: Welche Betriebssysteme wurden noch mal aus dem Rechtsfreien Raum Bayern angegriffen?
 
@Feuerpferd: Es ist komplett egal welches OS von dem Trojaner betroffen ist. Weil keine der oben genannten Lücken / Patche auch nur den Hauch was damit zu tun hat. Dafür helfen die Patche gegen sehr sehr vielen andere Schadprogramm die es da draußen im Internet gibt -_-.
 
@-Revolution-: Da hast Du Monatelang gewartet, da sind Lücken dabei, bei denen man schon in Jahren zählen muss und nun machst Du dir wegen 2 bis 3 Stunden bis zum nächsten Tag ins Höschen?
 
@Feuerpferd: Und täglich grüßt das Trollpferd, welches schon ganz hibbelig auf eine MS/Win-News gewartet hatte.
 
@Feuerpferd:

Unser Möchtegern-Windows-Experte hat sich mal wieder zu Wort gemeldet und schreibt natürlich wieder mal nur puren Blödsinn. Windows wurde nicht wegen dem "Bundestrojaner" gepatched. Aber du hast ja wie immer von uns allen die meiste Ahnung.
Aber bleib mal bei deinem Linux, da passiert es dir ja nie, das dein Betriebssystem abbricht, bzw. du einen Bluescreen bekommst.
 
@Philipp Schramm: Obendrein favorisiert und lobpreist er als Linux-Nutzer ja ein System, das seines Erachtens das allerallerallerbeste ist, trotzdem will's die Welt bei etwa 1 Prozent Marktanteil auf dem Desktop scheinbar noch nicht mal geschenkt haben.
 
@Feuerpferd: Das ist aber echt nett von dir, das du "uns" erlaubst was wir (nicht)von Microsoft brauchen. Wie schön, das du das mit so eindeutig aus dem rechtsfreien Drauflosvermut-Raum gegriffenen Zusammenhängen belegst. Zwischen jenen welchem Troyaner und Ausgabezeitpunkt sowie Machart der MS Patches gibts auch nur irgendeinen Zusammenhang ? Also ich meine einen echten..nicht nur dein Wunschdenken, es möge doch bitte bitte so sein ?
 
Ich hab mal eine doofe Frage. Wieso ist die Rede von 8 Updates für Windows und weitere Microsoft Produkte, während mein WSUS Server heute nacht die folgende Mail schickte: "Die folgenden 112 neuen Updates wurden seit Mittwoch, 12. Oktober 2011 00:00 (GMT) auf 132SRV07 synchronisiert." Also zw. 8 und 112 ist doch schon eine nicht zu verachtende Differenz!?
 
@mb080574: in welchen Zeitintervallen lässt du deinen WSUS laufen? Ich hatte heute 45 Updates, aber habe auch Ende letzter Woche noch Updates eingespielt. MS hat heute nur 8 weitere Updates bereitgestellt zusätzlich zu denen die man vllt noch nicht installiert hat.
 
@benny_noh: Aktualisierungsintervall ist bei mir tägl. 02:00 Uhr. Ich will ja nicht meckern, immer her mit den Updates. Ich versteh nur die Differenz nicht ganz. Gut, ich kann natürlich im WSUS auch tausend MS Produkte auswählen, aber dann kann man in der News oben auch nicht von "Windows-Systeme und weitere Produkte von Microsoft" sprechen.
 
@mb080574: Also ich habe nur zwei Updates erhalten, das aber auch mit der Developer Preview von Windows 8. Beide aber auch nur speziell für Windows 8
 
@TheBNY: OK, also leibt festzuhalten, das die o.g. Zahlenangabe quatsch ist oder ein bestimmtes Produkt definiert werden muss.
 
@mb080574: Der WSUS ist da etwas speziell :) Du musst sehen das die meisten Patche pro Betriebssystem erscheinen und dann auch noch als 32/64/Itanium Version nicht alle aber viele ;). Das ganze von XP bis 7 inklusive + Server Versionen da vervielfacht sich die anzahl enorm. Bei mir hat der WSUS gestern ab 19 Uhr 86 neue angezeigt. Was allerdings stimmt ist das Winfuture nicht immer alle Patche auflistet die am Dienstag kommen unterndem lagen bei mir gestern auch Silverlight patche an. Ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaub nicht alle Patche die am Dienstag veröffentlicht werden gehören offiziell zum Patchday.
 
@mb080574: Ja gut dann werden das vllt die 8 wichtigsten Updates sein die heute rausgekommen sind. Bei mir waren es heute 45 Updates für Win 7 aber ich hab auch meine Updates nicht jeden Tag laufen
 
warum muss man die von hand downloaden. kriegt man die nich einfach per windows update geliefert?
 
@Lindheimer: Ja einfach per Windows Update. Wie kommst du drauf das man die Updates per Hand herunterladen muss?
 
@Menschenhasser: "Um die neuen Sicherheits-Updates zu beziehen, empfehlen wir die Nutzung der Microsoft Update Website. Andernfalls besteht die Möglichkeit, sich die Update-Dateien direkt aus dem Microsoft Download-Center bzw. den im Artikel verlinkten Security Bulletins zu laden." deswegen..
 
@Lindheimer: Stammt wahrscheinlich noch aus den Windows XP Zeiten.
 
@Menschenhasser: egal hab se grad per wu installiert.
 
Hmm... Irgendeins der Updates hat was in meinen sämtlichen Browsern verändert :( Auf http://www.klack.de/index.php?page=TvAtEvening.php3 z.B. kann ich weder Datum noch Uhrzeit auswählen, und Pop-ups funzen auch nicht mehr, wenn ich ne Sendung anklick.
Nun kann ich also jedes einzelne Update deinstallieren, und austesten, ob es dann wieder funktioniert :-/ *fluch*
 
Liebes Windows-Update, ich möchte später neu starten. S-p-ä-t-e-r. Du musst nicht mehr fragen. ICH sage dann Bescheid. Wirklich. Ok?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.