Spende: Wikimedia erhält 3,6 Millionen US-Dollar

Die US-amerikanische Stanton Foundation hat der 'Wikimedia Foundation' eine Spende in der Höhe von 3,6 Millionen US-Dollar überreicht. Dabei handelt es sich um die bisher größte Einzelspende für die gemeinnützige Stiftung. mehr... Wikipedia, Wikimedia, Wikimedia Foundation Bildquelle: Wikimedia Wikipedia, Wikimedia, Wikimedia Foundation Wikipedia, Wikimedia, Wikimedia Foundation Wikimedia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich frage mal in den Raum, wie kommt der Radakteur darauf das die Spende was mit dem Gesetzesentwurf in Italien zu tun hätte? Wirkt auf mich eher wie ein Fülltext, die letzten beiden Abschnitte.
 
@RobCole: Es ist aber nicht unüblich nochmal auf vergangene News zu verweisen, machen andere auch so. Gibt wohl schlimmeres.
 
@sky-yoshi: unüblich ist es nicht aber es sollte imho schon einen gewissen inhaltlichen bezug geben ... ansonsten ist das blödsinn ... wenn hier am ende bezug zur vergangenen finanzierungsproblematik genommen worden wäre, wäre das ok und richtig gewesen ... aber was hat die italienische gesetzgebung mit 3.6 mio dollar spenden zu tu - NICHTS!
 
@RobCole: Nun, hätte der Autor sinngemäß geschrieben "...den Ausbau der technischen Infrastruktur einsetzen und weitere Projekte fördern..." auch um gewisse gesetzliche Einschränkungen wie jüngst in Italien geplant zu umgehen..... hätte der Autor den Zusammenhang hergestellt. Hat er aber nicht geschrieben. Trotzdem könnte man doch als informierter Leser diesen Zusammenhang durchaus sehen! Meine ich!
 
@Uechel: Gerade als nicht informierter Leser, der über die News stolpert, wäre es durchaus nützlich gewesen den Zusammenhang zu erstellen.
 
Das wird den Chef von Wikipedia (der sich früher eher mit schlüpfrigen Projekten einen Ruf machte) aber freuen, dass sein neues Community-Marketing so einkömmlich ist...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Wikipedia Downloads