Mobilcom-Debitel: Palette an neuen Daten-Tarifen

Der Mobilfunkanbieter Mobilcom-Debitel hat heute ein neues Sortiment an Datentarifen vorgestellt. Diese sollen Kunden mit verschiedenen Nutzungsgewohnheiten ansprechen. Auch die jeweils genutzten Netze können zum Teil ausgewählt werden. mehr... Debitel, Mobilcom Debitel, Mobilcom

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn ich den Namen Debitel schon höre stellen sich meine Haare zu Berge. Absoluter Dr... Verein. Habe vor Jahren mal einen Prozess gegen die geführt und zum glück gewonnen.
 
@patty1971: dito
 
Das nervige an Mobilcom sind immer die 24 Monatsverträge :/ Daran sollte man was ändern, falls mans nicht schon hat.
 
@Jamie: Die hast du bei den 2 großen Netzen aber auch...
 
@panda78910: Da ich dort nicht bin, sind die mir egal ;) Andere Netze (bspw O2) bieten aber auch "vertragsfreie" Tarife an, klar mit kleinen Abstrichen (u.a. Einrichtungsgebühr die gezahlt werden muss), aber es gibt sie.
 
@Jamie: Hat Telekom, Vodafone, O2 auch Oo.....!?!?
 
Habe eine weile für die gearbeitet und kann nur jeden Menschen auf dieser Erde sagen es ist der schlimmste verein den es überhaupt in der Telekommunikationsgesellschaft gibt! Finger weg von diesen knebelverträgen!
 
alles immer noch viel zu teuer ... aber zumindest gibts mitlerweile höhere datenvolumina
 
Also ich arbeite bei diesem komischen Verein und kann euch selbst als Mitarbeiter nur sagen : Das ist das unseriöseste und katastrophalste Unternehmen in der Mobilfunk Branche..............
Das ist nur eine persönlich Meinung
 
Kann eure Meinung nur teilen, selber einen Prozess geführt und .. gewonnen! Lustig ist auch die Tochter Inkasso Firma und die Anwälte deren Kanzlei im gleichen Haus sitzt wie das Inkassobüro.
Haben sich wohl schon auf Rechtsstreitigkeiten eingestellt.
Mein Fazit, never ever zu diesen dr**ks Verein
 
Anstatt der unzähligen, undurchschaubaren, unnützen Tarifen EINEN ECHTEN FLAT-Tarif zum vernünftigen PREIS, und die könnten sich vor Kunden gar nicht mehr erwehren. Aber NÖÖÖ, lieber verarscht man Kunden mit dubiosen Preismodellen und 24 Monatsverträgen. Die sind ja fast noch schlimmer als der AWD.
 
Naja ich bin Kunde bei Mobilcom und kann mich bisher nicht beklagen. Hab den Telekom Flat Smart mit Handy 10 Tarif. Das tolle dabei ist, ich bekam ein SGS 2 für lau zu diesem Vertrag. Zahle lediglich 10€ monatlich zusätzlich für's Handy (und halt 25€ für den Tarif). Also hätte ich nach 2 Jahren quasi nur 240€ für das Samsung gelöhnt. In Anbetracht zu den derzeitigen Preisen des Handys ist das doch sehr erfreulich. Ich weiss nicht, was ihr alle immer habt? Und mit dem Tarif bekomme ich auch noch sehr viel geboten: Internetflat, T-Mobile Flat, SMS Allnetflat und 120 Minuten in andere Netze. Bei Telekom müsste ich viel mehr als 25€ blechen für solche Konditionen! Es ist doch mitlerweile alles durchschaubar. Da steht doch 24 Monate Bindung. Was daran ist so schwer zu verstehen? Ihr entscheidet doch selber, ob ihr den Vertrag abschliessen wollt oder nicht. Es zwingt euch keiner! Und zum Thema D...laden. Voda, o2 und T-Mobile sind auch nicht besser! Mitlerweile gibt es massgeschneiderte Tarife, die für jeden durchschaubar sind. Ich gebe zu, mit der Internetflat und das Thema Drosselung, muss sich gewaltig was ändern. Bin mit meinem Tarif zufrieden. So günstig bekomme ich den noch nicht einmal bei der Telekom direkt. Und ich nutze das T-Mobile Netz via Mobilcom. Man muss halt nur den passenden Tarif für sich entdecken. ;) LG
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Habe den selben Vertrag und musste mit erschrecken feststellen, das die 35€ monatl. ohne Mwst. sind. Zu meinen 35€ kommen also immer mindestens 6€ Mwst. hinzu sodass ich tatsächlich 41€ zahlen muss. Hatte das Angebot im Media Markt bekommen, leider hat mich darauf niemand hingewiesen was ich schade finde, da ich wirklich mit den geworbenen 35€ gerechnet hatte...
 
@Kevni: Der Preis ist mit MwSt.. Kostet aber seit 01.10. 29,90 € + 10 fürs Handy.
 
@Kevni: Sorry, aber ich zahle 35€ und keinen Cent mehr (25€ Tarif und 10€ Handy). Für die Sache kann ja Mobilcom nix. Ich würde eher sagen, da hat jemand bei Media Markt ne fette Prämie bekommen und Dich schlecht beraten. Beachte auch den Post von panda78910. LG
 
Ich habe den Vertrag seit dem 10.09.2011 und mir wurde mitgeteilt (nachdem ich per Email nachgefragt habe) das die Mwst. exklusive der 35€ sind. EDIT: Ähm sorry hatte mich verschaut: Das sind USt.! Dennoch bin ich es nicht gewohnt das man dies zum Preis addiert mit dem die Kunden geworben wurden...außerdem hätte man darauf hinweisen können. Was das angeht bin ich von Mobilcom ehrlich gesagt etwas enttäuscht. EDIT2: Jetzt hab ich nen neuen Kommenatr gemacht...sorry >.<
 
@Kevni: Also MwSt. und USt. ist das Gleiche. Dennoch sind alle Preise Endpreise. Ich weiß nicht genau was du meinst...
 
@panda78910: Mir wurde das hier berrechnet: http:// goo.gl/XzyO5 25€ Vertrag + 10€ Handy + 7,64€ einmalige Anschlußgebühren. Dann kamen wie gesagt noch ganze 19% USt. dazu was am Schluß die 50,74€ ergibt. Ich habe im Monat für den diese Rechnung gilt keine Kosten verursacht. Ich habe den Vertrag jedoch abgeschlossen nachdem ich das Angebot (35€ monatl.) im MediaMarkt Prospekt gelesen habe. Von Anschlußgebühren (außer diesem einen Euro) oder fälligen USt. war nichts zu finden außer ich habe etwas überlesen. Sollte das der Fall sein finde ich es dennoch nicht richtig von Mobilcom. Dann hätte man gleich mit diesen 50€ werben sollen.
 
@Kevni: Ich habe mein Vertrag bei Handywelt abgeschlossen. Nix Anschlussgebühr, keine Anzahlung bzw Zuzahlung fürs Handy UND Ich zahle wirklich nur 25€ Tarif und 10€ Handy. Hab heute grad die Rechnung eingesehen. :) Aber ich denke es liegt auch daran, wann bei Dir Stichtag war mit dem Abschluss und es richtet sich auch danach, bei welchem Händler Du den Vertrag abschliesst. Muss man immer vorsichtig sein und immer das Kleingedruckte beachten. PS: Ich habe mein Vertrag am 19.08.2011 gemacht. LG
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Oh man wie unfair diese Händler sind...und bin wirklöich enttäuscht das Mobilcom verschiedene Preise für dieselbe Leistung anbietet...auch der Support antwortet mir mit einer "Ätsch-Bätsch"-Einstellung wenn ich MediaMarkt erwähne...so kann man doch keine Kunden behandeln... :(
 
@Kevni: Seh das so, Media Markt arbeitet auch mit Profit. Die wollen auch daran verdienen. Ich würde mir niemals bei Media Markt einen Handyvertrag machen. Dafür gibt es doch genug Handyshops, wo auch die Beratung dementsprechend besser ist. Kopf hoch. Jetzt hast Du wenigstens Lehrgeld bezahlt und bist das nächste mal schlauer. :) LG
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Ja klar, die 6€ sind nicht die Welt, aber dennoch ist es unverschämt auf sowas nicht hinzuweisen und die Kunden mit einem falschen Preis zu locken. Der profit sah ich darin, dass Mediamarkt einen Anteil von Mobilcom bekommt, schließlich liest ja ein großteil der deutschen das MM-Prospekt wodurch viele Kunden einen Vertrag abschließen. Das da so versteckte Kosten sind die nicht klar angesprochen werden ist wirklich unfair :( Naja gut, sind ja "nur" 24 Monate >.< ;)
 
@Kevni: Eben und danach kannste immer noch kündigen. :) Aber ein Tip: Nutz die SMS Flat, Inetflat und T-Mobileflat richtig aus. Dann tun auch die 6€ nicht mehr so weh. :D
 
@oOTrAnCe4LiFeOo: Klar werde ich machen, ;) Vielleicht gibts eine SMS-Spam-App für Android, da werde ich mal mit rumspielen :D
 
@Kevni: Wo hast du den Vetrag denn genau abgeschlossen?
 
@-=MoRpH=-: Media Markt in Neustadt/Weinstraße. Dort war in der Handy-Abteilung extra ein Stand von Mobilcom (neben O², T-Mobile etc.).
 
Also soltest du deinen Vertrag vor dem 01.10. gemacht haben Beträgt der Paketpreis 35€ inkl Handy Option. Das Bild von dir Zeit auch nur die gesamt Rechnungs höhe. Ich wette das dort weitere Optionen oder anteilige Paketpreise aufgelstet sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte