Yahoo: Russen und Chinesen an Kauf interessiert

Die Hinweise darauf, dass der US-Portalbetreiber Yahoo demnächst wohl in den Besitz eines anderen Konzerns übergehen wird, verdichten sich. Laut einem Bericht der US-Nachrichtenagentur 'Bloomberg' gibt es gleich drei Interessenten, von denen auch ... mehr... Logo, Suchmaschine, Yahoo Bildquelle: Yahoo Logo, Suchmaschine, Yahoo Logo, Suchmaschine, Yahoo Yahoo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Egal ob Reaktor oder Internetportal, Putin kann es reiten oder fliegen!
 
Wenn dann werden es allerhöchstens die Russen. Die chinesen werden es nicht. Es sei denn die USA bekommt wieder nen batzen Kredite aus China dann könnte der Deal gehen. Nach der Abstuffung auf AA gibt China nicht mehr einfach so Gelder an die USA! Ach zur Info 55% der Schulden die USA hat sind in China geliehenes Kapital. Und die USA kommt nur so schwer aus ihrer krise weil sie verpflichtet sind aus china zu importieren.
 
@funkpunk: Kleine Anmerkung die USA wurden auf AA+ heruntergestuft, nicht auf AA. Und das ist auf den Finanzmärkten sehr viel Wert dieses kleine +.
 
@Logcom: Ja sorry hatte es vergessen! Trotzdem runtergestufft. Und Leben weiterhin auf den größten schuldenberg weltweit! Also Yahoo geht nur an China wenn die der USA wieder neue Kredite zur Verfügung stellen. Damit die Wirtschaft in der USA weiter schrumpft. Mann sind das Knallköppe die Amis! Der nächste Knall kommt wieder aus der USA! Nur dann meldet USA die Zahlungsunfähigkeit! Es sei den die Grichen sind so dreist und feiern mit den IWF Geldern ne Ouzo Party, dann wird es in der EU knallen!
 
Ne ne, im Keller ist der Russe gefährlich! Aber ansonsten ein feiner Mensch.
 
@Guttenberg: Meine Frau is nich da....kannst du mal runner in Keller kucken? Ich glaub es is soweit!
 
Russen oder Chinesen... o.O Klasse! Dann nimmt der Spam dann drastisch zu, dann hat der Wechsel von GMX zu Yahoo! keinen Sinn mehr. Lt. Statistik ist Yahoo! einer der Mail-Anbieter, mit der wenigsten Spam-Rate.
 
Die Frage ist doch die, egal wers schlussendlich kauft ob die User es überhaupt noch annehmen. Meines Erachtens ist yahoo in den letzten Jahren dermassen unbedeutend geworden das ein "auf Kurs" bringen wohl auch nicht mehr viel hilft.
 
Yahonski oder Ya hoo?
 
Und die Kurden?
 
@sabisabi: haben Kurdistan
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr