Nexus Prime: Samsung verspricht "etwas Großes"

Nach der Präsentation des iPhone 4S hält sich die Euphorie in Grenzen. Hauptkonkurrent Samsung verspricht nun, dass "etwas Großes" auf uns zukommt, aller Wahrscheinlich nach handelt es sich um das Nexus Prime. mehr... Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Bildquelle: Google Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Android, Android 4.0, Ice Cream Sandwich Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Versprechen und einhalten sind zwei verschiedene Wege.
Abwarten und hoffen das es nicht so ist, wie in der Politik...
 
@GeProtector: Das hat Apple gestern mit Bravour bewiesen.
 
@GeProtector: Redest du gerade von HP ??
 
Hat Apple nicht auch gesagt das ''etwas Großes'' kommt?
 
@Dan94: Kam doch: Eine große Enttäuschung :D
 
@Dan94: und was kam bei Apple? ein doofes "S" -.-
 
@flipidus: Nein, endlich hat das iPhone den perfekten Namen: iPhone4S ("iPhone for ass") ;)
 
@SuperDuperDani: LOL hast Recht, das spricht man so aus :D Find ich klasse :D
 
@SuperDuperDani: Guter Pick!
 
@SuperDuperDani: dann gibts bei samsung aber den "galaktischen arsch" ;-)
 
@SuperDuperDani: Man könnte auch "iPhone FourS", also "Force" sagen. Hat ja jetzt ne Zweikern CPU drin.
 
@SuperDuperDani: Samsung Galaxy ass too
 
na ja mal schauen was das NIXus Pirmat so bringt
 
@flipidus:
Und wenn in einem halben Jahr das iPhone 5 kommt, freuen sich alle umso mehr ;-) war genau wie beim 3G auf 3GS als dann das 4er kam ;-)
 
@b0a: Was ist das denn für ein argumentativ schwachsinniger Kommentar? Wenn ich ein schlechtes Produkt rausbringe, ist das positiv, weil sich dann alle mehr auf das darauffolgende freuen? Klasse Argument!!! Gratuliere!
 
@SpiDe1500:
Wie kann man so einen echt dummen Rückschluss ziehen?Was genau ist an dem Gerät Schwachsinn?! Das es nicht so aussieht, wie ihr es alle gerne hättet? KLASSE du bist es! Nur weil die Hälfte der Menschheit hohl und talentfrei ist und nicht hinter die Martkstrategie steigt, ist das Gerät scheiße, alles klar!!! Was interessiert Apple das? Die haben mit dem 4er einen fetten Wurf gelandet und bringen jetzt einfach nur nen kleinen Nachfolger der technisch alles wegknallt. Nur weil das SGS2 auch nen Dualcore hat, heißt das noch lange nicht, das es genau so gut ist, das wurde ja schon mehrfach unter Beweis gestellt, dass Apple performance-technisch neue Maßstäbe zu setzen weiß, zumindest was iPhones angeht! Alleine die Kamera war zu Zeiten des iPhone 4 mit einer der Besten mit rückwärtig belichtetem Sensor etc. und wenn ich heute sehe wie die ganzen Hater und Fanboys anderer Marken ankommen und sagen:" ÖHH guckmal mein Nokia N8 macht tausend mal besser Videos!" GLÜCKWUNSCH das Gerät ist auch schon seit 1 1/2 Jahren draußen ERGO-> KEINE Kunst. Andere Marken wissen nicht mal, wie sie Dual-Core etc. richtig zu vermarkten haben. Dümmlicherweise heißt es dann einfach nur:" Unser Gerät hat Dual-Core" ....!? Und jetzt!? Vorteile? Nachteile? Geh und guck dir mal die Keynote an. Die denken sich was dabei, die wissen genau wo sie die Performance ausspielen können - und genau da verkacken alle, wirklich ALLE anderen Hersteller. Ich könnte dir noch weit aus mehr Dinge nennen aber das würde den Rahmen hier sprengen.
 
@SpiDe1500: Nur weil das iphone 4S kein neues Gehäuse hat und nicht iphone 5 heisst ist es doch noch lange kein schlechtes Produkt? Denkt man an die Leute die viel Zubehör für das iphone 4 haben (Autohalterung, Taschen etc.) ist es doch auch garnicht schlecht eine etwas verjüngte technische Plattform in gleicher Bauform zu haben.
P.S. Ich hätte mich natürlich auch mehr über etwas "revolutionäres" gefreut, aber who cares.
 
@TechChabo: Jungens, ich habe nirgends gesagt, dass das IP4S ein schlechtes Gerät ist...! Ich habe nur die Argumentationsstruktur b0a's aufgenommen... Das IP4S ist halt eher Evolution statt Revolution
 
@SpiDe1500:
Zitat Beginn:"Wenn ich ein schlechtes Produkt rausbringe, ist das positiv, weil sich dann alle mehr auf das darauffolgende freuen? Klasse Argument!!! Gratuliere!" Zitat Ende

Was ist das denn für eine herangehensweise an ein Produkt? Apple hat nie von Relolution beim 4S gesprochen. Würde ich so blind, wie du es machst, an jedes Smartphone anderer Hersteller ran gehen, würde ich ja nur noch verzweifeln und eher an Regression denken bei manchen Herstellern als an Evolution geschweige denn Revolution!

Im übrigen habe ich da in meinem ersten Post (-8) nichts argumentiert, das war Fakt! Es war genau so wie ich es geschrieben habe. Das 4S war eine Revolution. Das Display machte davon sicherlich 80% aus. Ich merke, du hast KEINE Ahnung von Textverständnis, wie leider die meisten hier!
 
@b0a: Es ist aber auch schwer, ein gerät - das so gute wie das Iphone ist noch zu toppen..
 
@b0a: spiel verderber, alle haben auf Apples Untergang gehofft und du kannst doch nicht die feuchten träume zunichte machen, man man :D
 
@Dan94: Wahrscheinlich meine Apple das Nexus Prime.
 
Technik kann ja jetzt schon überzeugen, aber was soll man von dem gebogenen Gehäuse halten? Jedenfalls ist der 11. Oktober schon rot im Kalender markiert :)
 
@nipper: Besitze das Nexus S und dieses hat auch ein gekrümmtes Gehäuse, nicht so stark wie das Prime aber im Alltag hat es zwei Vorteile die mir sehr aufgefallen sind: erstens wird das Licht nicht so stark reflektiert vermute so um ca. 10-15% weniger Spiegelung. Und zweitens, fällt das Handy Mal auf den Boden so werden nur die Kanten in Mitleidenschaft gezogen und nicht das Display (die Rückblende ist ja für 5 Euro zu kaufen) - spreche hier aus Erfahrung.
 
@Eseno: Dann noch ein Metallgehäuse und endlich ein Smartphone, um dass man sich keine Sorgen mehr machen muss, wenn es mal 1m tief fällt.
 
Sollte sich das mit dem MEtal-Gehäuse bewahrheiten, dann ist endlich der größte Nachteil Samsungs ausgebessert worden!
 
@Tom3k: also mein Omnia 7 hat auch ein Metallgehäuse ;)
 
@Tom3k:
In den ganzen Kommentaren hier erzählen die ganzen Samsung Besitzer, dass die Plastik unglaublich stabil ist, wertig aussieht und dass man keinen Metallrahmen wie beim iPhone usw.. braucht. Was denn nun?
 
@GlennTemp: So unterscheiden sich die Geschmäcker
 
erst werden die handy immer kleiner und nun wieder größer ^^ find ich viel zu groß, 3 zoll bild reicht doch locker aus
 
@JasonVoorhees: So unterscheiden sich die Geschmäcker... würd nicht mehr unter 4" gehen.
 
@JasonVoorhees: kommt drauf an was du willst und brauchst! heutzutage werden handy mehrzweckwertig benützt! ich schaue zb Filme am handy wenn ich im zug sitze! da freue ich mich um jeden mm ;)
 
@maijinace: Ich schaue Filme nur auf meiner Leinwand mit richtigem soundsystem, ich würde nichtmal im traum auf die idee kommen auf so einem winzigen 4" display ein film zu gucken. tztzzz
 
@JasonVoorhees: Es kommt auf die Auflösung an. Ich spiele lieber Xbox 360 auf meinem 21 Zoll mit 1080p unterstützung, als auf unserem 40 Zoll Full HD 200Hz, da man dort weiter vom Bildschirm entfernt sitzen muss, was mir persönlich nicht gefälllt. Auch wenn man das gleiche sieht, ist man weiter weg vom Geschehn. So kommts mir zumindest vor. Bei Filmen kann man das zwar pauschal so nicht sagen, aber trotzdem schau ich mir auch gerne Filme auf meinem iPhone an, welches dann ein paar Zentimeter von meinem Gesicht entfernt ist, und genauso groß erscheint wie ein 40 Zoll in paar Meter Entfernung.
 
@Ex!Li: das mit der xbox360 auf 21" display find ich ok, da die spiele eh nur 720p haben, meist auch noch ohne AA usw... Aber filme unter 32" ein nogo, besser 80" oder mehr und bei 3D filmen sollte es mind 80" sein. Nur weil es jetzt mehr handys mit über 4" diagonale gibt glaub ich nicht das dann niemand mehr ins kino geht ^^
 
@JasonVoorhees: ich weiß es war nicht böse von dir gemeint, aber ich habe extra erwähnt das ich die Filme im Zug anschaue! und meistens sind es filme die meine Freundin nicht mit mir anschauen will (Horror, Klassiker, Anime, ...) und wenn man täglich 2 stunden Zug fährt, ist man froh wenn man nicht nur die games am handy zockt sondern auch mal filme schaut ;)

ich schau auch lieber auf dem 60" daheim unterwegs freu ich mich dass mein Handy überhaupt filme abspielen kann ;) *LOVE DROID*
 
Immer noch weniger PPI als das "steinalte" iPhone4.
 
@Guttenberg: Wow... 6ppi weniger, aber dafür größerer Bildschirm mit besserer Technik... Aber hauptsache du kannst dein hypePhone noch rechtfertigen :)
 
@Guttenberg: Dein steinalte iPhone4S hat aber nur eine auflösung von 960x640 und dieses hier 1280x720 das ist mehr als das iPad2 pwned
 
@Guttenberg: OMG... ab einem bestimmten Punkt sind ppi schlicht egal. Da gehören die "alten" 800 × 480-Displays auch dazu. Viel wichtiger ist die Auflösung.
 
@Guttenberg: das Display hat mehr Pixel in Breite und Höhe als das Iphone4(S). Ergo eine höhere Auflösung. Da es aber grösser ist als das kleine Ding vom Iphone ist die Dichte geringer. Meine 27 ' überFullHD Monitore vor mir haben ca. 5 mal mehr Pixel als das Iphone und trotzdem eine deutlich geringere Dichte, da die Pixel über die 30fache Fläche gestreckt werden. Du scheinst mir das perfekte nicht nachdenkende Schaff zu sein, da freut sich das Marketing jedes Unternehmens.
 
@vangel: Es geht um die Pixeldichte! Nicht um die Größe des Bildschirms!
 
@Guttenberg: Richtig. Hier kann man nur wieder Features "bewundern" die man derzeit noch nicht brauch: LTE und NFC. Weil die Infrastruktur für diese Techniken einfach noch nicht genug ausgebaut sind, wurde diese im iPhone schlicht und einfach noch nicht eingebaut.
 
@wingrill: Stimmt und wenn dann LTE soweit ist, wa snicht mehr lang dauert, dann rennen die ganzen Konsumlemmig jetzt zu Apple und kaufen sich das S und in 4 bis 5 Monaten rennen sie dann wieder in den Laden und kaufen das 5er ... schon ne klasse Taktik von Apple ... *kopfklatsch*
 
@fieserfisch: Hast du dir echt nach dem Post gegen den Kopf geklatscht?
 
@wingrill: Braucht man denn Retina? Ich würde sagen nein. Es ist einfach nur nice2have, aber selbst WVGA auf meinem 4,3" DHD empfinde ich als scharf.
 
Mh ich könnt mich zwar teuschen aber ich würde sagen auf dem Foto ist nie und nimmer ein Nexus Prime. Wenn es ein AMOLED Display hätte würden die schwarz bereiche nicht LCD Typisch grau leuchten.
 
@Suchiman: Jetzt wo du es sagst... Na hoffentlich kommts nicht mit LCD.
 
@Suchiman: Da geb ich dir absolut Recht! Hab mir grad mein Galaxy S2 angeschaut und muss sagen, man erkennt wenn der Bildschirm an ist und "Schwarz" zeigt nicht, dass dieser an ist. Ich denke immer das Handy ist ausgegangen oder so... :D Wenn Fernseher mit SuperAMOLED kommen....muhaha :D
 
@Kevni: Ich empfehle dir den Wiki artikel http://de.wikipedia.org/wiki/Organische_Leuchtdiode wenn du etwas interesse an Technik hast. Finde ich sehr spannend ;) Und nicht erschrecken, AM OLED so erkennt man das besser ;)
 
@Suchiman: Wenn ich mir das Bild näher betrachte dann sind die grauen Bereiche durch den gespiegelten Hintergrund zu erklären. Das Foto wäre wohl aussagekräftiger mit einem schwarzen Hintergrund.
 
Ich habe zwei Stück vorbestellt!
 
Was!?! Kein Quadcore? Kein 5" Display? Keine 2GB RAM? Keine 3D Kamera? Keine 12 Megapixel?
Ich bin zutiefst enttäuscht....erst das iPhone 4s, nun das Prime...was ist nur los mit den Hardwareherstellern?
 
@borbor: Kannst ja den computer unter den arm nehmen zum angeben^^lolz
 
Also das klingt interessant, besonders die Krümmung beim Nexus S gefällt mir sehr gut, eine noch etwas stärkere Krümmung in Kombination mit 1GB RAM und 1,5GHz Dual-Core klingen wirklich super, nur das Fehlen echter Tasten sowie die 4,65 Zoll gefallen mir nicht. Auch finde ich das Plastik beim Nexus S echt super, dadurch ist es sehr leicht und es liegt echt super in der Hand. Mir wäre es am Liebsten wenn nur das Innenleben geändert werden würde, der Rest aber so bleibt wie er ist, zumindest ist das meine Meinung.
 
@XP SP4: Vielleicht ist dann das HTC Amaze etwas für dich, gekrümmtes 4.3“ qHD Display, 2*1,5 GHz. Die Rückseite hat eine Kombination aus Kunststoff und Metall.
 
@floerido: Klingt sehr interessant, nur leider bin ich dann von HTC abhängig, ich müsste es dann also rooten und flashen(würde dann das cyanomod nehmen). Als Nexus wär es mir lieber, es klingt aber trotzdem sehr interessant, Danke :)
 
Ich würde die Medien lieber mal an die kurze Leine nehmen, ist ja nicht mehr auszuhalten! Gerüchte können nur Schaden anrichten...
 
Da kommt bestimmt das Samsung Galaxy S II 'S' ;D
 
Wow, fast 12 cm Diagonale. Da kann man den Spruch "Something Big" schon wörtlich nehmen! Mir kam das iPhone als ich es neu hatte schon fast zu groß vor und das ist jetzt eher so als hält man sich ein mini Tablet ans Ohr.
 
@Givarus: Das iPhone so wie es ist, ist genau richtig. Ansonsten kann man sich gleich ein 7"Tablet kaufen. Die riesen Brotscheiben der Android-Modelle sind einfach grausam.
 
@wingrill: Ist kann schon verstehen, dass du nur was Kleines in der Hosentasche haben willst, damit was anderes nicht noch kleiner erscheint, aber es gibt Leute die wollen mit ihrem Smartphone arbeiten und da ist so ein Minidisplay hinderlich ... man hat weniger Tabellenzeilen auf dem Screen, die Webseiten werden zu stark verkleinert/man muss zu viel scrollen ... wenn du damit zufrieden bist ist doch ok, aber lass doch die anderen ruhig was brauchbares benutzen. ;)
 
@fieserfisch: du bist ja richtig drollig, mit deine Aussagen. Die selben abgedroschenen Floskeln kenne ich allerdings hier zur Genüge. Musst das nicht immer wieder aufwärmen.
 
@fieserfisch: Irgendwie hab ich das Gefühl, das keine von euch mit beiden größen jemals gearbeitet hat. Was man auf dem Bildschirm sieht kommt doch nicht auf die größe des Bildschirms an, sondern auf die Auflösung. Ich seh auf dem Galaxy S von meinem kleinen Bruder nicht mehr, als auf meinem iPhone (Browser), eher im Gegenteil, sogar weniger, da die Aufllösung geringer ist. Bitte vergleich erstmal, bevor ihr euch hier rumkloppt.
 
@Ex!Li: Also verdeckt man mit seinen Fingern beim iPhone mehr Inhalte. ;-)
 
@Ex!Li: Vergiss mal nicht, das das Nexus Prime eine höhere Auflösung hat als das iPhone.
 
@wingrill:

Es gibt auch "kleine" sehr gute Adroid Smartphones.

Gibt es auch große iPhones ?
 
@Kopfeck: Das iPhone ist von der Größe her genau richtig und stellt ein sehr guten Kompromiss zwischen komfortabel arbeiten und Hosen-/Hemdtasche dar. Möchte mal denjenigen sehen, der so eine Brotscheibe mitsichschleppt. Entweder er hat es doch woanders dabei oder er kannt sich nicht mehr richtig hinsetzen, weil die Taschen dafür zu klein sind. Oder die Taschen so bullig groß, dass es eh wie ein Sack aussieht. Egal, man kann es drehen und hinstrecken wie man will. Wer was größeres "brauchbares" haben will, der kann sich dann gleich ein 7"Tablet kaufen.
 
@wingrill:

Ertens sind zwischen 4,6" und 7" ein großer unterschied, und nur weil Du nix damit anfangen kannst ist es auch für alle
anderen nicht zu gebrauchen?

Die Gehirnwäsche von Apple klappt ja super bei dir.

Apple sagt das .....brauchst du nicht und schon ist es Gesetz
 
@Kopfeck: Aha, schön. Nochmal für dich: Wenn das nächste iPhone 4,6" groß sein, würde ich mir keins kaufen. Jetzt kapiert? Hat nichts mit Apple zu tun.
 
Ich weiß was kommt: Noch mehr Kopien, noch größeres Display (weil es ja besser für unsere dicken Hosentaschen ist) und vor allem noch mehr Plastik! :-)
 
@wingrill:

Ach übrigens design kopieren kann Apple sehr gut !

http://s1.appleweblog.com/files/2011/04/Samsung-y-Apple.jpg
 
@Kopfeck: Oje, immer die gleiche Leier. Schon mal son Samsung-Teil, was du da postest in der Hand gehabt? Spätestens dann würdest du merken, wo die Unterschiede liegen.
 
@wingrill:

Es geht um das Design !

Samsung wird vorgeworfen das Design zu kopieren, und das ist gelogen!
 
@Kopfeck: Kennst du alle Einzelheiten? Oder gehst du nur nach diesem Bild? Irgendwas muss ja dran sein oder willst du wirklich alle Gerichte, die "genauere Klärung" erbeten haben, was unterstellen?
 
@wingrill:

die Begründungs-Aussage der Richterin in Düsseldorf
"Die sehen doch zu ähnlich aus"

Das trifft auch hier zu ! oder streitest du das ab.
http://s1.appleweblog.com/files/2011/04/Samsung-y­-Apple.jpg

Übrigens wurde in NL das "Geschmacksmuster" als nicht schützenswert bezeichnet.
 
@wingrill: Das deutsche Gericht hat nur gesagt, dass Samsung Gerät entspricht dem bestehenden Geschmacksmuster. Ob dieses Überhaupt gültig ist, stand nicht zu Debatte.
 
Ich hab mir das Nexus S geholt weil ich immer up2date sein wollte. Was mich aber am Handy stört ist das runde Display damit konnte ich mich bis heute nicht anfreunden :( alleine schon wegen der originalen Kfz Halterung, das ist so kacke um es daraus zu lösen. Ich denke ich werde mir das prime auch wieder holen aber warum machen die das mit dem Display? Ansonst ist das Handy (Nexus S) perfekt
 
Ihr wisst aber schon das durch den Wegfall der Sensortasten, die ja wohl nicht mehr gebraucht werden bei Icecream-Sandwich bzw Android 4.0, einiges mehr an Platz übrig ist was nun als Fläche für den größeren Display genutzt werden kann?
desweiteren überlegt mal wie viel Platz meistens links/rechts bei manchen Handys vorhanden ist.Vielleicht geht der Display bis zum Rand?wenn ich mir das SGS2 anschaue mit 4,3 Zoll Display wird es garnicht viel größer werde mit nem 4,65 Zoll Display denke ich, wenns überhaupt größer ist.
 
Sollten die Hersteller der Nexus-Phones nicht mit jedem neuen wechseln. Das erste stammt ja von HTC, das 2te von Samsung...tjoa...Nr. 3 sollte dann von...keine Ahnung Motorola oder Sony kommen.
 
Also die Leute von Marketingabteilung von Samsung haben schon was drauf. Die letzten Spot gefallen mir alle.
 
Hoffentlich wird es nicht so ein Monsterklopper Handy, was teilweise schon ein Table sein könnte. Wenns so ist wie "Lurchie" beschrieben hat kann ich gut damit leben.
Und bei Samsung neuen Notebook packen sie ja auch ein 15 Zoll Display in ein 14 Zoll Notebook (Mini Rahmen).
 
Und das ist genau der Unterschied zu Apple: Google/Samsung bringen etwas innovatives, aber keine Sau interessiert es... Würde das 4S bargeldloses bezahlen unterstützen, würden im Handumdrehen in jedem Laden die Möglichkeiten dazu sprießen mit dem Handy bezahlen zu können. Schade das viele noch nicht kapiert haben, dass Apple nicht das Maß aller Dinge ist und alleine die Innovationen bringt.
 
@DuK3AndY: Falsch die anderen bauen es nur ein, kapieren aber nicht das Softwaretechnisch so umzusetzen das es die breite Masse auch "Spaß" macht es zu nutzen. Genau wie die ganzen Quadcore bla bla Smartphones und Tablets die ihre Leistung nie ausnutzen können weil alle Top Entwickler Studios fast ausschließlich für iOS entwickeln
 
@Guttenberg:
Danke. Ich habe mir gerade den Trailer zu Infinity Blade 2 angesehen. Selbst wenn Samsung mit einem Quad-Core ankommt (da bin ich auf die Akkulaufzeit gespannt), kann sich die Performance des A5 durchaus sehen lassen. Viele Kerne sagen nicht automatisch etwas über Leistung aus. Und wie du sagst: die meisten High-End Spiele gibts lediglich für iOS (Rage, Unreal Engine).
 
Hallo zusammen, für diesen Kommentar habe ich mich gerade registriert. Ich bin seit Jahren winfuture.de Leser und Apple Nutzer, aber ich hoffe, dass dieses Telefon es schafft mich von den Apple Produkten abzubringen und endlich einen vernünftigen Weg zu gehen. Ich habe aktuell ein Iphone4 ein Macbook und einen iMac und zwar weil diese unabhängig vom Design von der Softwareergonomie her definitiv besser sind als Windows oder Android Geräte, dafür könnte ich eine Menge von Gründen nennen, ebenso wie viele Gründe dagegen, die die meisten hier garnicht kennen. Der Punkt ist jedoch ich setzte wirklich viele Hoffnungen in das Nexus Prime und hoffe dass es wirklich die hier genannten Features enthällt, dann hat es nämlich genau ein Jahr lang einen Vorsprung den Android gegenüber Apple halten kann wenn es sich schlau anstellt.
 
@GleenTemp: die akkulaufzeit eines Quadcore wird ungefähr gleichzustellen sein mit dem eines dualcore bei normaler nutzung.Nvidia benutzt in seinem Tegra 3, welcher demnächst auf den markt kommen wird und 4 Kerne hat, einen 5ten schwächeren Kern der mit 500-600 Mhz befeuert wird um kleine aufgaben zu erledigen.Allerdings darf man unter volllast keine Wunder erwarten und denken das wenn man ein Spiel auf 4 kerne optimieren bzw allgemein spiele spielt der Stromverbrauch dann sinkt.Will man mehr Leistung,worauf ein Quadcore ja ausgelegt ist, muss man damit rechnen das dass Handy öfter am Netz steckt als in der Hosentasche.Ich denke es wird so sein das In der Zukunft, sofern sich die akkus sich nicht großartig ändern, man davon ausgehen kann das die Smartphones nicht mehr als 1nen tag, wenn überhaupt, überleben bei intensiver dauerbenutzung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles