Firefox 8 mit Twitter-Suche und Tab-Schnellstart

Gerade erst ist die siebente Ausgabe des Firefox-Browsers veröffentlicht worden, schon bietet Mozilla die nächste Beta-Version an. Firefox 8 bringt eine Twitter-Suche mit, dazu ein verbessertes Management von Tabs. mehr... Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Bildquelle: Mozilla Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Browser, Logo, Firefox, Mozilla, Mozilla Firefox Mozilla

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Zyklus beträgt immer 6 Wochen, also nix von wegen "immer kürzer" :)
 
@sDaniel: Stimmt schon, meinte aber im Vergleich zu früher (also vor 4.0)
 
@witek: Mozilla hat doch schon die Daten (Achtung: Mehrzahl von Datum) bis Firefox 13 rausgegeben. http://www.pc-magazin.de/news/mozilla-verteidigt-den-neuen-releaseplan-1172904.html
 
Die entwickeln ja schneller als ich den Browser installieren kann :(
 
@jezu: Da siehste mal wie langsam du bist^^
 
Das mit dem on demand loading ist doch nichts neues, oder? Die Funktion ist doch schon etliche Versionen mit drin aber bisher nur nicht per default aktiviert. Allerdings hilft das alles nichts wenn die Tabs nicht auch wieder wie bei BarTab auch nach einer bestimmten Zeit entladen werden können. Zu blöd daß das Addon ja seit Fx4 nicht mehr funktioniert.
 
@Johnny Cache: Ja, ist nichts neues. Panorama Gruppen wurden glaube ich seit FF6 on demand nachgeladen. Ich glaube der nächste Schritt wird nun sein inaktive Tabs nach einer gewissen Zeit zu entladen.
 
Die Versionsnummern sind inzwischen der absolute Schwachsinn. x.xx immer wenn es neue Sicherheitslücken-Stopfungen oder Tolls gibt,- ok, aber so, wie Mozilla es jetzt handhabt, sind wir nächstes Jahr schon bei FireFox 10 und Ende nächsten Jahres schon bei 18 oder 19... FireFox ist echt ein super Browser,- aber dass hier ist dann schon dämlich !
 
@onlyyou9: Die Leute meckern wahrscheinlich noch bei Firefox 100 dass ja bald wenn das so weitergeht Firefox 110 erscheint.
 
@lutschboy: Mich wundert ja, dass sich bei sämtlichen Chrome-News keiner beschwärt, dass Google inzwischen schon an Version 15 und 16 entwickelt.
 
@lutschboy: FF 110? Oo ... Den werd ich dann wohl überspringen.
 
Leicht OT, aber ich wollte mal eine kleine Umfrage starten zum Thema Firefox oder nicht. [ Gebt mir ein "+" falls ihr Firefox benutzt und ein "-" falls nicht ]
 
@doubledown: Wenn 50 Firefox benutzen und 50 nicht,- ergo du 50 + und 50 - bekommst,- ist deine Umfrage nicht grad aussagekräftig ;-) ... Genauergesagt leider überhaupt nicht... dazu müsste es ein Bewertungssystem geben, dass + und - getrennt aufzählt ;-)
 
@onlyyou9: Es geht wenn man getrennt fragt: Ein Post für Browser a und einer für Browser b. Zum Beispiel drücken Chrome User auf onlyyou9s Post, Firefox User auf Rikibus Post, usw ^^
 
@onlyyou9: nein wieso.. er wollte nicht wissen was die leute außer firefox verwenden.. sondern nur ob firefox oder nicht.. und da reicht doch einfach + und - mehr als aus.
 
@doubledown: das sinnvollste ist immer noch ausprobieren und add ons testen, erst dann wirst du merken ob er dir was taugt. nichts ist individueller als das Surfverhalten.
 
@Rikibu: Wohl wahr. Es soll sogar Randgruppen geben die weniger als 100 Tabs offen haben, selbst wenn das die Mehrheit beim besten Willen nicht nachvollziehen kann. Immer diese Individualisten, das sind doch immer die gleichen. ;)
 
@Johnny Cache: aber diese sozialistische Gleichmacherei is auch nich das wahre :-)
 
Kann man bei Firefox nicht selbst Seiten definieren bzw. in die Auswahl mit aufnehmen auf denen man suchen will?
 
@kubatsch007: Meinst du nativ aus Menüs heraus? Ich glaube nicht, das geht nur mit Schlüsselwörtern. Aber es gibt viele Addons wie zb "Add to Search Bar" mit denen man mit 2 Klicks jedes Suchfeld zu einem Suchplugin machen kann. Und natürlich kann man auf mycroft.mozdev.org sich aus einer riesen Auswahl vordefinierter Suchplugins bedienen oder die hauseigenen Angebote die direkt von Webseiten kommen hinzufügen. Ich schätz mal Mozilla bekommt von Twitter Geld für das Suchplugin.
 
@kubatsch007: Natürlich, aber jetzt haben sie eines der Suchplugins offensichtlich standardmäßig mit aufgenommen. Vermutlich wie die Klientel von Twitter nicht in der Lage ist selber nach sowas zu suchen.
 
Geht das nur über Plugins bzw. was machen diese Plugins genau? Denn im Endeffekt muss man doch nur ein passende URL mit ein paar kleinen Anweisungen eintragen damit man eine neue Seite hinzugefügt in der man suchen möchte. Geht das beim Fuchs?
 
@kubatsch007: Das sind einfach kleine Opensearch XML-Dateien in denen praktisch nichts drin steht.
 
@Johnny Cache: Achso. Die kleinen xml Dateien könnte ich dann aber theoretisch auch selbst anlegen und befüllen oder?
 
@kubatsch007: Sicher, aber warum sollte man wenn es die zu tausenden schon fertig gibt? ;)
 
@kubatsch007: Natürlich. Viele Seiten bieten das auch direkt an. WinFuture zum Beispiel auch. Einfach mal auf den Dropdown Button im Suchfeld klicken.
 
Es gibt aber auch die ein oder andere Seite zu der es sowas nicht gibt. Aber im Prinzip ist es das was ich letztendlich wissen wollte. Danke.
 
SUCHT EIGENTLICH JEMAND NACH DIESEN HASH TAGS bei twitter? ich nutzt das gar nich weil mich real time aussagen gar nich interessieren.
 
@Rikibu: ich nutz das, so musste dich zu bestimmten themen nich auf bestimmte follows konzentrieren sondern bekommst einfach alles mit.
 
@H2-X_DE: was is aber so interessant bei GEschwafel von leuten die mit dir nix zu tun haben?
 
@Rikibu: Geschwafel bleit da leider nich aus, naja muss jeder selbst entscheiden die livesuche zu nutzen ;)
 
@Rikibu: Möglicherweise das Thema, über das man sich eben mittels Hash-Tag gezielt informieren (für Twitter-Verhältnisse halt) informieren kann. Ohne Hashtags hätte man logischerweise viel mehr Geschwafel, das einen thematisch nicht interessiert ;)
 
Kurzer Hinweis für alle die auf FF8 Beta 1 updaten möchten: Deaktiviert oder deinstalliert vorher das Addon "Greasefire" falls ihr es habt. Wenn ihr es nicht tut, dann startet FF gar nicht mehr und man muss das Addon manuell aus dem Ordner löschen.
 
@xNeo92x: Muss man nicht. Man startet einfach im Firefox safemode und deaktiviert es.
 
tabs on demand, feine sache. da brauch ich endlich das session-manager plugin nicht mehr, was eh manchmal rumzickt!
 
Mir ist das zu dumm, ganz ehrlich.. ich liebe Updates.. ich freue mich wenn was neues kommt.. aber das ist doch einfach nurnoch quatsch.
 
@Aaron 86: Wieso Minus.. ich mein mal realistisch gesehen hat das dauernde updaten auch einige Nachteile.
 
@Aaron 86: hab meinen jetzt auf manuelle Updates gestellt - außer die Addons... weil mir das zu blöde wird... ich schau mir vorher die Release-Notes an und entscheide dann, was ich installiere... hält man ja nicht mehr aus... bin mal gespannt, wann die diese neue Funktion einführen, dass die Addons standardmäßig auf "kompatibel" stehen, bis diese im BETA-Channel als Fehlerhaft identifiziert werden... vor der 10er wird das ja dann auch nix wa... aber dafür könne wir ja alle paar Wochen ne neue Zahl hinter "Firefox" setzen...
 
@chippimp: Ich mein, was ist auch mit Leuten die noch gar kein FF haben. da will man die neuste Version.. jetzt sind hier aber 5,6,7 bald 8 da.. keiner weiß was genau gut ist.. und in der Firma bei uns läuft FF gar nicht erst an.
 
@Aaron 86: sollte FF7 nicht mit weniger Speicher auskommen???

mal ehrlich: mein FF7 läuft jetzt etwa 2 Stunden und hat nen Speicherverbrauch von über 280MB - der FF6 davor brauchte dafür knapp 12 Stunden... japp... da wurde optimiert... damit der Speicher noch schneller ausgelastet wird... man eye...
 
@Aaron 86: Ich nutze Firefox seit 2004. Und schon damals gabs alle 6 Wochen ein Update. Jetzt zählt halt ein anderer Zähler bei der Versionsnummer nach oben. Die Welt dreht sich trotzdem weiter :)
 
@sDaniel: Ja, das kann ja sein.. ist ja auch in Ordnung das Update.. aber diese Zahlenspielerein nerven. Wenn bei uns neue Leute kommen fragen die direkt.. wieso habt ihr nicht den neusten FF drauf, wieso dies, wieso das.. da muss man denen erst einmal erklären, dass das etwas dauert.. es nervt einfach. Jetzt kommt nämlich jeder halbwissende zu einem und denkt er ist cool wenn er einem sagt dass es eine neue Version gibt.
 
@Aaron 86: Das sind doch immer die selben Leute. Windows 311 ist für die auch besser als Win 7 oder 8.
 
Es ist sogar schon Firefox 10 Alpha zum Download bereit. LOL - http://goo.gl/mZqLG
 
@Si13nt: LOL, wie lustig! Ich kann nicht mehr! ...
 
Man sollte nicht vergessen, dass Mozilla sich durch voreingestellte Suchmasken zum größten Teil finanziert. Mozilla kassiert also "Millionen" für den Werbepartner Twitter Inc. ...
 
Und Thunderbird ab V. 6 lässt mich den Mauszeiger nur noch in Zeitlupe bewegen :-(
 
Also wird "BarTab" in FF8 integriert. Viel besser fände ich, zwar alle zu laden, aber nacheinander. Zudem ärgert mich, dass die Cookies der Tabs beim beenden nicht gelöscht werden (man ist weiterhin eingeloggt), obwohl sie gelöscht werden sollten.
 
habe mal nee frage an euch:

bei der 6.2 version läd das programm alles in x sek ca 15 seiten
bei der 7 und 8 version braucht der zu lange also xx mal länger
wenn er überpaut fertig wird mit laden

habe fritzbox 7390 mit wlan und win 7 32

hat keiner von euch das problem
 
@dgvmc: Und jetzt das Ganze mal anständig ausformuliert, mit Satzzeichen usw. Danke.
 
Wenn die so weiter machen, versionstechnisch, überholen die den chrome bald ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles