Battlefield 3: Offene Beta startet mit Problemen

Seit heute kann die Beta-Version von Battlefield 3 nicht nur von Vorbestellern gespielt werden. Derzeit ist der Andrang aber gewaltig und es ist entsprechend schwer, an die benötigten Keys zu kommen. mehr... Battlefield, Battlefield 3, Ego Shooter Bildquelle: Dice Battlefield, Battlefield 3, Ego Shooter Battlefield, Battlefield 3, Ego Shooter Dice

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hotspot Shield und go!
 
@hhgs: Ich habe mein "Gamer-Dasein" mit Half-Life 2 im Jahr 2004 beendet. Seitdem hat sich an der Grafik nicht nennenswert was verbessert. Das typische Battlefield-Feeling vermisse ich auch irgendwie. Es kommt einem mehr wie ein Call of Duty vor.
 
@ctl: kann ich nicht bestätigen, bei COD kannst du mit Dauerfeuer rotzen wie du willst das geht hier nicht, desweiteren ist es bei weitem nicht so hektisch, und ich muss sagen für ne Beta läuft es echt gut auch von der PErformance!!!
 
@hhgs: So sieht es aus funktioniert perfekt! :) Beta ist nicht schlecht aber die Reflexionen der Sniperscopes sind doch arg übertrieben.
 
@Fox123: Hab ich mir auch gedacht. Die Sniper hat man in Null komma nichts entdeckt. Ein wenig zu übertrieben.
 
@Motverge: Für mich ist das Spiel allgmein zu unübersichtlich, zuviele Effekte, alles verschwommen beim zoomen (außer in der Mitte), zuviele Gegenstände und Sachen die rumfliegen. Feuer mit sehr viel Rauch hier, Büsche die alles und jeden verdecken dort und dann noch ein paar Effekte damit ich schließlich kaum einen Überblick habe. Achso, die Gegner und Freunde sind kaum zu unterscheiden. Klar steht der Name drüber, aber der erscheint nur spät und dann zu "durchsichtig". Bin ich zu alt?
 
@hhgs: Ich hatte auch Probleme Gegner zu erkennen (Freund/Feind konnte ich aber dann doch Unterscheiden, ist ja schließlich immer das blaue Klassensymbol über den Freunden). Mit den ersten Waffen mit Kimme und Korn kam ich persönlich aber noch nie zurecht (bin halt eine RedDot-Pussy xD), denke mit den richtigen Visieren klappt das. Habe es aber auch erst ne halbe Stunde gespielt und dann noch die X360 Version (mein Schlepptop macht garntiert kein BF3 mit). Evtl. sind mir daher die ganzen "spielerreien" wie zuviele Effekte und co. gar nicht so aufgefallen. Muss mir das mal beim bekannten der noch ein vernünftigen PC hat mal anschauen. @all: Ist eigentlich was an den Gerücht dran das die X360 keine Jets haben wird? Hab das jetzt schon in mehreren Foren gelesen was das betrifft. Wäre natürlich für mich ein absolutes KO-Kriterium (und ja ich schaff es auch trotz Pad Gegner zu treffen!).
 
@Fox123: ähm ja... Beta schon gespielt?
 
@Clawhammer: Hab sie gepsielt und werde ich auch weiter tun. Scheint einigen Leuten wohl nicht zu gefallen das man seinen persönlichen Eindruck niederschreibt wenn ich sehe für was es wieder Minus gibt...
 
@hhgs: also ich kann nur empfehlen mit tor über us zu gehen war kein problem.
 
man muss krankerweise bei fb angemeldet sein
 
@kajarushiCVIkushi: nene kannst direkt über betakeys.battlefield.de/ gehn. aber iss überlastet. bin scho mal bis zur perosnummer gekommen. danach was aber wieder überlastet. so ein sch... ich glaub des wird morgen auch noch nich besser
 
@kajarushiCVIkushi: schlimm diese fb
 
@kajarushiCVIkushi: Ist doch eh jeder. Kenne keinen der es nicht ist.
 
@Guttenberg: ich kenn scho welche^^
 
@Guttenberg: Tja, wenn man nur noch FB-Freunde hat und keine echten mehr------------
 
@g234: Ich habe nur echte, wieso sollte ich jemanden adden den ich nicht kenne? Das bringt auf anderen Plattformen vllt. was (Online Videospiele, Foren etc.) aber bei Facebook doch nicht.
 
@Guttenberg:

das war ja wohl jetzt hoffentlich ironisch gemeint
 
@Guttenberg: ich z.B. und ich bin nicht der einzige. @phips85: Danke, sollte im Artikel korrigiert werden. Hätte Bf3 sonst schon abgehakt.
 
@LaberLu:

ich auch ;D
 
ich warte besser noch auf meine vorbestellte Vollversion.
Solange wird ebend BFBC2 gezockt. :-))
 
ich geh mal davon aus das man den ganzen Käse (Key, Origin etc.) nicht auf der PS3 machen muss.
 
@Winfuture: Also mein Beta download ist 3,9 GB groß laut Origin. Wie kommt ihr auf 1,2 GB?
 
@BGB: dachte auch man brauch eine dx 10 karte und keine dx 10.1
 
@phips85: Da bin ich jetzt überfragt. Jedoch sehe ich , dass der Xbox Client bei Golem ca. 1,3 GB groß ist. Denke da liegt der Hase im Pfeffer.
 
@phips85: ATI AMD DX 10.1, NVIDIA DX 10.
 
@BGB: der PS3 Client ist 1135MB groß…
 
Na toll , Facebook-Account , hab keins -.-
Warum man sowas auch über Facebook machen muss , ist fraglich..
 
@pc_doctor: nene kannst direkt über betakeys.battlefield.de/ gehn. aber iss überlastet. bin scho mal bis zur perosnummer gekommen. danach was aber wieder überlastet. so ein sch... ich glaub des wird morgen auch noch nich besser
 
@phips85: Hmm okay , vielen Dank für die Info.

Aber , dass man FB immer einbinden muss, finde ich nicht gut..
 
@pc_doctor: Es ist überhaupt bedenklich,das Leute nur aus Spielegeilheit die Sensibilität für die persönlichen Daten plötzlich so außer acht lassen.Da warte ich doch lieber,bis ich die Verkaufsversion aus dem Regal in den Händen halte.Wer bei FB oder betakeys.battlefield.de sogar seine Personalausweis Nummer eingibt dem ist echt nicht mehr zu helfen.Und anschliesend auf hohem Niveau jammern,wenn Schabernack mit persönlichen Daten betrieben wird.

Gott lass es Hirn vom Himmel regnen !
 
@Henrik: Stimme dir zu ! Ich gebe auch nicht meine Personummer raus , da warte ich auch lieber..
So ein Schwachsinn-.-
 
@pc_doctor: Mit so etwas macht sich der Bürger so gläsern wie es viele gerne haben wollen.Was ist überhaupt Datenschutz? Entweder man kann sich damit abfinden viel über sich Preis geben zu müssen oder man geht eben nicht mit jedem Trend und gesellschaftlichen Zwang mit.Ich werde es jedenfalls nicht tun.Es langen doch schon die Zwänge,die einem bei der Installation mancher Spiele von den Publishern auferlegt werden.
 
@Henrik: Warum können die das nicht wie bei Crysis z.B machen ?
Nix Facebook , nix Personummer.

Es ist ja nicht so , dass man jetzt die Keys ohn Fb nicht kriegt , aber allein die Tatsache , dass man solche Aktionen immer mit sozialen Netzwerken verknüpfen muss , ist echt nervig , ich habe nämlich kein Facebook.
 
@pc_doctor: Der Facebook Hype geht auch wieder vorbei.Schau die My Space heute an oder Wer kennt wen? Seit Facebook gehen alle vom ehemaligen Anbieter Nummer 1 in Deutschland eben zu dem "Datenschutz? Was ist das ?" Network.Ich bin auch bei FB,aber eben nur weil fast alle meine Kumpels dorthin gewechselt sind.
Google+ wird der nächste Hype werden.Irgendwann genauso überladen wie FB.Bin mal gespannt wann wkw mit auf diesen Zug aufspringt.Die haben den Anschluß irgendwie verloren.Ich vermisse die Zeit ohne Internet.Da hat mein seinen Kumpel kurz angerufen,hat was ausgemacht und sich viel öfter persönlich getroffen.Bei den Social Networks ist vieles was die Leute daher quatschen nur heiße Luft die zumindest mich zum Teil nicht im geringsten interessiert..
 
Wow, es läuft also nicht mehr auf XP, man braucht schon extra Vista +. Die Zeit von XP ist wohl endgültig abgelaufen, wenn neue Spiele diese Plattform wohl nicht mehr unterstützen.
 
@XP SP4: liegt daran das es nur ab dx 10 läuft. und xp hat kein dx 10
 
@phips85: ja klar, aber bis jetzt hat man, soweit ich weiß auch DX9 unterstützt um eben auch die XPler zu erreichen, und das fällt jetzt weg. Ist aber mMn auch vernünftig, alte Systeme bremsen halt nur den Fortschritt
 
super. bin grad wieder bis zum perso gekommen. leider falsche eingabe "zurück" geklickt. uuuuuund server überlastet -.-
 
@phips85: Du kommst wenigstens weiter xD , ich bekomme die Meldung : " Leider ist der Server derzeit nicht erreichbar. Bitte versuche es in 10 Minuten erneut." -.-
 
@XP SP4: Ich finde aber auch das es mittlerweile an der Zeit ist einen Schritt nach vorne zu machen. XP und DX9 haben länger gehallten als alles andere davor, ich finde es ist doch echt mal Zeit abschied zu nehmen. :) Find ich jedenfalls 100x besser als Publisher die einem jedes halbe Jahr einen neuen Titel vorstellen wo sich die Engine samt der ganzen Grafik aber fast garkeinen Schritt nach vorne bewegt.
 
Epic EA Fail! Wer bislang glaubte: Ubisoft, schlimmer kann es nicht mehr kommen, dem zeigt EA nun das es noch schlimmer als Ubisoft ist. Fratzenbuch , Ausweis, DRM geht schon mal gar nicht. Dagegen hilft nur strenger Boykott!
 
@Feuerpferd: Schlimmer würd ich jetzt nett unbedingt sagen. Die sind eher auf einer Wellenlänge! ;)
 
@Si13nt: Bei Ubisoft wurde man nicht zu Fratzenbuch und Ausweis genötigt, DRM war ja auch schon schlimm genug. Da ist aber EA noch schlimmer als Ubisoft. Es hilft nur strenger Boykott! Sollen solche Buden doch pleite gehen.
 
@Feuerpferd: Naja eine Internet-Pflicht für ein Spiel was gradmal einen Singleplayer hat finde ich aber auch nicht grade ohne. Ausserdem, da hilft kein Boykott, wie oft muss man sich das noch beweisen? Ich sehe es wirklich 100% so wie du, aber es gibt zu wenige die mitziehen. Die Leute sind ebenso und nehmen es hin! Beste Bsp. dafür ist MW2! Alle haben es boykottiert, es gab mehrere Petitionen und was nicht alles. Es haben wirklich tausende Leute aus sämtlichen Ländern im Internet mit Petitionen Protestiert das sie sich das Spiel nicht kaufen werden wenn es keine dedizierten Server gibt und eine Steam pflicht samt VAC bestehen wird. Die Publisher änderten nichts am Spiel! Das einzige was geändert wurde waren ein paar Sonderpreise zum Verkaufsstart. Tja 99% aller Leute die alles boykottiert haben, haben das Spiel komischerweise direkt noch am Release-Tag gezockt! Ich gehörte zu dem restlichen lumpigen 1%! Aber ganz erlich, was würdest du tun? Leeres gemecker? Ich zocke gern mal ein paar Runden irgendwas, aber für manche Sachen bin ich mir echt zu stolz! Wie es bei Bf3 ist, weiß ich nicht! Vorabversionen interessieren mich nicht, deshalb werd ich die Beta mal getrost ignorieren. ;)
 
@Si13nt: Ich habe schon von Ubisoft die Siedler 7 mit dem rotzfrechen DRM boykottiert und das mache ich bei EAs Battlefield 3 genauso. Ich mach mich doch nicht nackig auf dem Fratzenbuch und verschleudere an EA auch noch meine persönlichen Daten! DRM gehört schlichtweg streng verboten und gegen solche dubiose Firmen gehört ein Verkaufsverbot und hohe Strafzahlungen verhängt.
 
@Feuerpferd: Du hast noch die Schnüffelsoftware Origin vergessen. Aber es wird wieder genug Idio.. Leute geben, die sabbernd vor dem Rechner sitzen und alles akzeptieren, solange die nen Shooter spielen können, weil die Grafik ja sooo geil ist.
 
@Feuerpferd: Wieder quasseln viele Leute von etwas, wovon sie scheinbar keine Ahnung haben. Du benötigst kein FB und streng genommen auch keine Perso-Nummer um das Spiel frei zu schalten. Erstens http://betakeys.battlefield.de (ohne FB!) und zweitens benötigt man keine Perso-Nummer mehr, wenn man sich das Spiel ab abends 23 Uhr aktivieren lässt. Aber immer erstmal schreien, bevor man sich informiert. Das sind die richtigen ;)
 
@raketenhund: Aber dennoch braucht man das Spyware-Tool von EA-Games! :P
 
ach leute... kommt am ende doch eh wieder die irrsinnige Orgin-Meldung "nur zwischen 22 und 6 Uhr". Nur leider weiß niemand wann dort 22 uhr ist... um 22uhr erscheint die meldung, um 0uhr, um 3 uhr... wie ticken da die uhren?
 
@Stefan_der_held: Bei mir stand zwischen 23 und 6 uhr. Und nunja jetzt ist nach 23uhr und ich kann ohne key und ohne altersverifikation das runterladen :) (und ohne Facebook)
 
Ich warte nur noch auf "...wir waren auf den Ansturm nicht vorbereitet. Niemand konnte ahnen das blablasülz..."

Der selbe Spruch komm dann noch mal zu Release wenn nen paar Tage nix mehr geht.

Über den Punkt, das mich das Thema einfach nur noch ankotzt, bin ich schon lange hinweg.

Solange EA nicht von der Origin-Spyware absieht, spar ich mir lieber das Geld.

Und das man inzwischen auf jeden Fall auf Facebook weitergeleitet wird, ist das Sahnehäubchen auf dem großen Haufen.
 
Winfuture, wer fucking lesen kann ist klar im Vorteil! Was steht auf der Facebook-Seite? Genau! Das man keinen Facebook-Account braucht, weil man auf exakt die selbe Seite weitergeleitet wird, die man auch von Hand aufrufen kann.
 
Nachdem ich hab 3 Stunden mit dem FB-Mist verplempert habe, hab ich einen US-Proxy genommen, es im Origin freigeschaltet und konnte es danach auch so mit meinem Account spielen^^
Sehr ärgerlich, dass ich das nicht schon eher gemacht habe
 
@matterno: gib ma bitte deinen proxyserver
 
@phips85: Lad dir "Ultrasurf" und starte das Programm. Nachdem du Ultrasurf gestartet hast, startest du Origin und lädst BF3.
 
@Tomelino: juhu schon 5% gedownloaded^^
 
@Tomelino: Danke, das war ein Spitzentipp! Nix Perso, nix Fakebook, sehr schön.
 
Wenn man sich überlegt das Origin den ganzen Rechner scannt (nicht nur die Hardware sondern auch die ganze Software und an EA sendet) brauche ich sowas nicht auf meinem Rechner. Da zocke ich lieber mein ARMAII, ist wenigstens realistischer und kein buntes Moorhuhn geballer..... ;-)

@nize:
http://forum.4pforen.4players.de/viewtopic.php?t=115800&postdays=0&postorder=asc&start=0

viel Spaß beim gescannt werden....... ;-)
 
@Foxyproxy: Ist das so? Belege? Falls korrekt, absolutes NoGo!! edit: Hab mal selbst ne Quelle gesucht: http://www.golem.de/1108/85979.html
 
@Foxyproxy: Tja, soeben abbestellt, dass ist mir dann doch zuviel!
 
@Foxyproxy: Das stimmt nicht. EA wollte es so, aber nach einer Protestwelle wurde das fallengelassen.
 
@Foxyproxy: ARMA2 ist OK. Macht echt laune! Aber das Spiel ist sowas von herbe verbugt, das man sich selber schon fragen muss wie schlampig die den Mist programmiert haben. Also wenn man nur ein wenig Programmieren kann und wirklich den Sinn und die Zusamensätze versteht, dann fragt man sich bei ARMA dauernd wie schlampig die wohl gearbeitet haben! Aber dennoch Hut ab, es macht trotzdem Spaß! :D Dennoch frag ich mich immer, wie das Spiel aussehen könnte wenn ein größerer und mächtiger Publisher mit mehr Erfarhung sich mal dran setzen würde um ein so komplexes Kriegsspiel zu gestallten?! Bald kommt ARMA3 und von ARMA2 gibts in meinen augen grade mal eine Beta! :P Da fragt man sich echt was da schief läuft und ob sich ARMA3 wirklich lohnen würde. :)
 
@Si13nt: Bohemia Interactive hat viel Erfahrung bei komplexen Kriegsspielen. Die machen sogar professionelle Kriegs-Trainingssoftware.
 
@ephemunch: Aber wieso ist ARMA2 dann so fehlerhaft? Hast du es mal gespielt? Ich find es absonlicher extrem. Bin auch irgendwo davon überzeugt das Publisher wie Blizzard bspw. das 1000x besser machen würden, wenn sie es nur wollten.
 
Übrigens, kennt ihr eigentlich eine Service E-Mail Adresse von EA ? Auf der beschissenen EA Seite muss man registriert sein und sich noch so ein Service Tool ziehen. Das nenne ich mal Support. -.- Das mit der Open-Beta ist ja echt armselig. Nichts geht. Dann noch der Facebookzwang. Als ob jeder Gamer bei Facebook ist. Naja, und dann noch so eine billige Steamkopie.
 
@ephemunch: Es gibt keinen Facebook zwang, über betakeys.battlefield.de ist die Seite auch so erreichbar!
 
@Summerboy1986:
ja das stimmt habs gestern auch geladen.
 
@ephemunch:
Haste eine Quelle in der beschrieben steht das EA vom Scannen des Rechners absieht? Nah den ganzen Patches bei ARMAII sind die meisten Bugs Geschichte (spiele aktuell ARMAII Operation Arrowhead)....
 
yeah man brauch kein altersnachweis nach 23 uhr! steht auch so drin, wieso fügt ihr das nicht hinzu?
 
@Odi waN: weil die lieber die negativen aspekte hervorheben, ist doch immer so in der "presse". betakeys gibts zb gerade völlig problemlos ohne perso, ohne wartezeit, ohne serverstress etc...
 
Leute man kann auch direkt über origin das game Saugen ohne die FB-Scheisse da zu machen....einfach mal auf "Gratis-Spiele" klicken und saugen ;)
 
Wenn manche hier wüssten, was Origin alles ausspioniert.. Da ist Facebook ein ein Engel dagegen! Aber es gibt ja anscheinend mehr als genug Leute, die einfach nur dieses "ach so tolle" Battlefield 3 spielen wollen und denen deswegen völlig egal ist, was mit ihren Daten und Informationen auf ihrem Rechner geschieht. Ich Verstehe nicht wie man wegen einem Shooter so am Durchdrehen sein kann.
 
@AlphaLoon: erläutere doch mal genauer was du da auf Origin projezierst.

Gibt es da offizielle quellen zu ?
 
@plus: Die beste Quelle sind die AGB's von EA's Distributionsprogramm. Erschreckend wie einfach es sich EA macht, "es steht ja alles drin" ;) Einen Artikel mit Originalzitaten aus den allgemeinen Geschäftsbedingungen hab ich hier für dich: http://www.golem.de/1108/85979.html
 
@AlphaLoon: Guter Link der sagt eigentlich schon alles! Aber genau das ist auch das Problem, die Tatsache das die es in ihren AGB's genau reinschreiben ist genau das Problem weshalb man es ihnen nicht vorhallten kann. Oder warum sie nicht verklagt werden könnten. Find es sehr dreist von EA! Aber ich bin mir 100% sicher das es da schlupflöcher gibt wie bei Steam auch. Man kann ja bei Steam die Games fast alle auch ohne Steam zocken und das sogar offiziell und online!
 
@Si13nt: Und genau da wären unsere Politiker gefragt - das es eindeutige Gesetze gibt, was gesammelt - und weitergegeben werden darf... Aber von den "alten Säcken" die jeden Bezug zur Realität verloren haben - will davon ja keiner was wissen..
 
Ich spiele das jetzt seit der Early Open Beta und hatte außer den Bug´s im Spiel, die auch regelmäßig zum einfrieren des Spiels führen keine Probleme mit den Servern. Auch gestern zum Start der Open Beta waren Server entweder voll, oder man konnte auf freien joinen^^ Aber es waren immer auch Server mit freien Slots vorhanden. Das Spiel ist einfach nur endgeil. Bis jetzt finde ich die Balance der Waffen sehr gut. Auch das der Sniper jetzt besser ersichtlich ist, wenn er zoomt ist wesentlich besser als noch in BF2. Hier war Snipern zu einfach! Die Grafik ist echt genial, spiele in 1080p @High mit i2600k & 560ti bei 40-70 Frames.
 
Ohhhh man, wie bekloppt muss man sein sich für diese BETA anzumelden. Da warte ich lieber die knapp 4 Wochen bis im Laden steht und kaufe es dort.
Erst die reale 8 Stunden Warteschlange bei der GAMESCOM undjetzt die virtuelle Warteschlange. NEIN DANKE.
Und ausserdem dieser Blödsinn mit dem Personalausweis.
LANGSAM WIRD ES ECHT ZU BLÖD.
Wenn überhaupt, weil mich diese Origin Plattform stört.
Habe mich schön an STEAM gewöhnt (finde es jetzt echt super) und jetzt wieder so ein neues ZWANG Tool.
 
@Nightcrawler: damit ich genau dich in einem monat locker jedesmal kaputt mach, sogar mit ner engineer wasserpistole:-)und wegen dem perso, machs einfach nach 23h.
 
@Makaveli: hehehehehe
 
Egal wie schlecht die Beta ist, und was es für Probleme gibt - man sollte immer noch im Auge behaltet - das es eine Beta ist - um Probleme zu erkennen und zu verbessern.. Wenn ich mir zum vergleich black ops anschaue - dann ist mir lieber eine schlechte beta lieber als gar keine..
 
@Horstnotfound: schön für die beta, man darf nicht vergessen das in 3 wochen die finale version kommt. da werden die nicht viel ändern können da das auswerten der daten schon wochen in anspruch nimmt. die final version wird nicht spielbar sein oder nur mit einem patch, so wie jedes spiel was von ea kommt......... ich bin es so leid langsam.
 
@Odi waN: der ea Downloader oder wie das ding heißt passt mir auch nicht, aber es gibt leider nicht all zu viele alternativen...
 
kann ich nicht verstehn!?
ich hab mir gestern die beta geladen bei origin, da wahr kein altersnachweis oder eine facebook accunt abfrage.
geladen install los ballern :-)
 
@Zenton: ab 23 uhr ist auch kein altersnachweis pflicht. ;)
 
@Odi waN: ja aber vorher konnte man das garnicht runterladen.
 
@Zenton: doch konnte man wenn man einen altersnachweis vorgelegt hat. nur haben da die server gesponnen und waren überlastet.
 
@Odi waN: ach so bei stand gestern nur zwischen 6uhr und 23uhr dann hat sich das ja erledigt :-) ich finds gut freu mich schon drauf richtig los zu legen !!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles