Homefront: Der Nachfolger kommt von Crytek

THQ, ein US-amerikanischer Hersteller und Publisher von Videospielen, hat angekündigt, dass der Nachfolger des Shooters "Homefront" von dem deutschen Spielentwicklungsunternehmen Crytek kommen wird. mehr... Videospiel, Thq, Homefront Bildquelle: THQ Videospiel, Thq, Homefront Videospiel, Thq, Homefront THQ

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die Grafik wird sich vielleicht verbessern...das Game fand ich damals nicht so den Renner...hat man es einmal bei Kunden nicht gut getroffen wird der Nachfolger (diesmal von Crytek) auch nicht so oft verkauft werden
 
@Kampfkeksle: Och, ich kann mir es gut vorstellen das CryTek daraus einen Erfolg macht...
 
wird der benchmark für dx 11.1
 
@lenzen: aber erst nach 6 Monaten, wenn von 11 auf 11.1 gepatcht wurde...
 
homefront hatte ein tolles setting. finde es gut wenn dieses setting weitergeführt wird. mal gucken was crytek daraus bastelt :)
 
Also vom Gameplay und der Story fand ich HF ja nicht schlecht,aber der Single-Player war ein Witz....Dafür 50-65€ zu verlangen ist eigentlich ne Frechheit,wenn man nach 3Std. zocken durch ist!Und dann noch nen Online-key der alles freischaltet und bei Benutzung ein neuer gekauft werden muss!!!!!! ist schon Dreist....Habs neu für 40€ gekauft und selbst das war für den Single-Player 20€ zuviel
 
Crytek, mal ehrlich. Crysis war geil. Es war mehr als eine Grafikpracht (die bis heute anhält). Es hat Spaß gemacht, die Handlung war in Ordnung, die KI war gut, der Nanoanzug und die Waffenmodifikationen wie es viele Spiele versprochen und nicht gehalten haben, rundum ein Spiel, daß ich mir gerne gekauft habe.
Crysis 2 war eine Enttäuschung. Die Handlung ist lahm, die Erzählweise altbacken, das Spiel an sich ist lahm, die Grafik (gemessen an Crysis) schlecht (zu Beginn, ohne Patch!) und die Gegner strunzdoof. Also ganz ehrlich, meine Erwartungen an weiteren Crytek-Spielen sind gering. Leider.
 
Von den Bildern her jedenfalls sieht es aus wie Crysis ^^ Unterscheidet sich echt nicht viel.
 
@NewsLeser: die Bilder sind aus HF1 ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen