Windows 8: Microsoft patentiert Bild-Passwörter

Microsoft hat ein Patent auf das Windows-8-Feature der Bild-Passwörter eingereicht. Datiert ist der Antrag allerdings auf das Jahr 2008. Das lässt darauf schließen, wie lange man bereits an diesem Modus arbeitet. mehr... Microsoft, Windows 8, Sicherheit, sperrbildschirm, Bilder-Passwort Microsoft, Windows 8, Sicherheit, sperrbildschirm, Bilder-Passwort Microsoft, Windows 8, Sicherheit, sperrbildschirm, Bilder-Passwort

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
toll dann malt der user ein bild mit 3 punkten drauf und fährt die ab. :D
 
Na das wird ja sehr lustig aussehen wenn dann jemand in der U Bahn plötzlich anfängt vor dem Tablet oder Smartphone mit dem Arm ne Welle zu imitieren... wann da wohl die Leute mit der weisen Jacke zusteigen werden??? ^^
 
@djatcan: Ne die denken doch nur er spielt n billiges 1,99€-Downloadspiel ausm Appstore
 
@Matti-Koopa: Aber "AppStore" darfst du doch nicht sagen, den begriff hat sich doch Apple patentiert!
 
Der Versuch bei Win8 Desktopbedienung und Touchbedienung in einem OS zusammenzuklatschen ist eine Lachnummer, aber man ist ja seit einigen Jahren nichts anderes von MS gewohnt. Die Fanboys werden wieder knapp 100 Euro für ein lächerliches update von Win7 bezahlen und es schönreden, heimlich schauen sie dann wieder neidisch auf Apple und haben als einzige Antwort das übliche Bashing. Der PC Markt schrumpft und der Monopolist mit seinem Primitiven und Hemdsämeligen Bauern an der Spitze trudelt munter nach unten. Bill Gates wird vor seinem Comeback wohl erst noch eine kleine Animationsfilm Firma kaufen.
 
@Maik1000: Gähn, da haben wir wieder den Post, der den üblichen Fanboykrieg entflammen soll. Laaaangweilig!
 
@Maik1000: Jetzt geht diese Hochhebung der Fans eines angefressenen Apfels wieder los. Ich freu mich auf den Tag an dem Apple MacOSX mit Touch-Bedienung vorstellen wird. Natürlich wird das dann 10.000 Mal besser sein als Windows 8 (das sich übrigens noch nicht einmal in der Beta befindet!). Mir kommt es so vor als ob diese Apple-Fanboys (and -girls) meinen, dieser Apfel sei eine Religion. Alles was von Apple kommt ist das beste, egal ob es vorher schon von einem anderen Unternehmen vorgestellt wurde. Ich mag Bananen eh lieber...
 
@Maik1000: Na ein Glück, dass wir jemanden wie Dich haben, der offenbar die Final schon hat und uns arme Irre vor einem Fehlkauf bewahrte. Danke
 
@Maik1000: ich tippe ja stark darauf dass es einfach microsofts antwort auf die neuen Touchgeräte ist und sie da eben mithalten wollen. Haben sie natürlich win 7 als grundlage genommen und es verbessert dass es in zukunft auch für touch geräte optimale leistung bringt schonmal daran gedacht ?
 
was dann einen Schmierfilm hinterlässt und das Passwort praktisch für alle sichtbar ist.
 
@bumabuma: Auf touch-Geräten tatscht man aber auch sonst die ganze Zeit rum. Von daher sind die Spuren höchstens direkt nach der Anmeldung sichtbar. Das Problem ist aber auch bei einer Passworteingabe per touch exakt das gleiche, von daher... ausserdem dürfte die Sicherheit bei den meisten Geräten mit touch-Eingabe sowieso eher sekundär sein.
 
@bumabuma: Geräte mit größerem Touchscreen haben ein "matteres" Display. Dies sieht zwar nicht so toll us wie auf normalen Notebooks aber man sieht Fingerabdrücke eigentlich gar nicht.
 
@bumabuma: ...ausser man stellt das Bild nicht immer an der gleichen Stalle dar....... dann ist das ganze Teil schmierig :-)
 
Find ich im Prinzip ne nette Idee. Aber man kann diese Gesten sicherlich noch besser abschauen während die Leute sie ausführen als wenn sie ein Passwort eingeben. Man sollte also möglichst alleine sein wenn man sich anmeldet. Ich selbst setze auch weiterhin auf die Zwei-Faktor Authentifizierung aus USB-Token, bzw. TPM Chip, und Fingerabdruck.
 
@DennisMoore: Deswegen funktioniert das ja auch parallel zum - nach wie vor existierenden - normalen Passwort.
 
geil... dann können die leute ihr lieblingspasswort "penis" jetzt auch noch als foto oder per gesten eingeben
 
Meinen die mit Gesten wirklich das man nun sein Tablet hoch halten und z.B. nen Peace-Zeichen oder ne Zick-Zack-Handbewegung machen soll?
 
@Mudder: Du sollst einfach drei Punkte auf dem Bild mit dem Finger berühren (bzw. Geste machen) , siehe Fotostrecke. :)
 
@Mudder: Nein, "Klicks" bzw. "Wipes" auf dem Touchdisplay. Dafür muss man es nicht zwingend in die Höhe halten.
 
@DON666: Das gibts aber schon länger z.B. auf jedem Android-System?!
 
@Mudder: Mag sein aber das Patent wurde vor dem Release von Android eingereicht;)
 
Diese Funktion finde ich völlig sinnlos, ein Passwort reicht doch aus.
Sollen lieber die Passwörter sicherer machen damit man diese nicht mehr so leicht auslesen bzw löschen kann.
 
@hobbeLe: Kann man das? Mein Onkel hat sein Adminpasswort für Win7 vergessen. Ich konnte ihm nicht helfen. Jetzt habe ich dich gefunden und Du wirst es mir jetzt bitte erklären.
 
@iPeople: http://www.wintotal.de/artikel/artikel-2005/33.html hier steht alles was du wissen musst;)
 
@Knerd: dein link geht nicht ;)
http://goo.gl/9FNNi
Nimm aber vorerst dieses Tool -> http://goo.gl/MfEE
mit dem anderen kannst dein Windows zerschiessen.
 
@Knerd: Dein Artikel ist von 2005 und funzt nicht bei Win7
 
@iPeople: Doch bei mir auf der Arbeit hat er funktioniert.
 
@iPeople: Benutz mal eine Suchmaschine, dies ist doch keine Erste-Hilfe Forum für vergessliche User. Rücksetzen/Löschen ist mit dem richtigen Tool doch in 2 Minuten erledigt. Aber wirste bestimmt schnell selbst finden.
 
@der_Dummschwätzer: Hätteste nicht einfach sagen können, wie das Tool heißt? Ach ja, Nick ist Programm, sorry, ich erwarte wohl zu viel von Trollen.
 
@iPeople: Muahahahaha, endlich einer, der verstanden hat, dass man Benutzernamen auch bewusst wählen kann...und ich dachte schon, die anderen hätten alle Realnamen... Tipp: Suchmaschine und Dein Problem. Kann ja nicht so schwer sein.
 
@der_Dummschwätzer: Hm, und warum wiederholst Du Deinen käsigen Trollmüll jetzt auch noch?
 
@iPeople: Leuten, die ihr Unwissen mit Beleidigungen ausgleichen, ist eh nicht zu helfen.
Weil solche "Hilfestellungen" hier keinen Platz finden, also such doch einfach mal in einem Technikforum mit Fachgebiet Windows, Techchannel usw..
 
@der_Dummschwätzer: Du hast 3 Postings geschrieben, um auszusagen "Ich will Dir nicht helfen" um dann zu sagen, hier ist kein Platz dafür. Andere haben einfach nen helfenden LINK platziert. BTW, welche Beleidigungen? Die Feststellung, dass Dein Nick Programm ist?
 
@hobbeLe: Wie man an der Gestaltung der Metro-Oberfläche leicht erkennen kann, sind Kinder im Vorschulalter die eigentliche Zielgruppe für das neue Windows 8. Denen gefallen solche Spielereien natürlich. Getreu dem abgewandelten Spruch: Kinderhände beschmieren Tisch und Wände.
 
@noComment: Wo hast du den das gelesen das die Zielgruppe für Win8 Kinder im Vorschulalter sind? o.0
Und für was müssen Kinder Ihren PC "Passwort" schützen?

Die Metro-Oberfläche ist halt mal was anderes aber ich denk wenn du damit einige Zeit arbeitest gewöhnst dich sehr schnell daran und außerdem ist die Preview ja noch keine Vollversion die wird auch noch verbessert!!!
 
@hobbeLe: Beim ersten Blick auf die Metro-Oberfläche, kamen bei mir halt sofort alte Kindheitserinnerungen zurück. Als Kleinkind bekam ich einmal zu Weihnachten eine Schachtel geschenkt. Darin waren auswechselbaren Einlageblätter mit aufgedruckten quadratischen Feldern. Die Felder hatten jeweils ein Loch für Steckkontakte. Wenn man zwei zusammengehörende Felder verbunden hatte, dann leuchtete ein rotes Lämpchen auf. Den Namen des Spiels weiß ich leider nicht mehr und ich bin mir auch 100% sicher, dass den hier niemand wissen will. :)
 
@hobbeLe: wie sicherer?
 
@zwutz: sicherer machen damit die Passwörter nicht mit irgendwelchen Programmen ausgelesen werden können.
Wie zb. OPH C**** oder NT Password ******....
 
Ich patentiere jetzt das Grimassen-Passwort. Die integrierte Webcam erkennt mein Gesicht und ich muss dann in der richtigen Reihenfolge mit den Augen zwinkern, die Zunge rausstrecken und mit dem Finger in der Nase popeln. :-) Hässlich wird's nur, wenn man dann mit dem Popel-Finger den Slider des iPhones entsperrt, haha
 
@jackattack: Ich schnapp dir das Patent weg und verklag dich, weil du es auch verwendest:D
 
Nett, aber auch hier gilt, das ist mir irgendwie zu allgemein als das ich da ein Patent für gut halte.
 
Ich habe dieses Bild gewählt. ;-) http://goo.gl/AkFO9
 
Die Idee mit dem Bild-Passwort ist doch schon uralt. Vor einigen Jahren gab es doch so was schon mal. Man musste in bestimmter Reihenfolge auf bestimmte Bildteile klicken - halt als Zugangsschutz. Ich weiss nur nicht mehr, wo es eingesetzt wurde.
 
@tim-lgb: Gabs in Spielen schon vor 10-20 Jahren. Wobei ich die Spiele mit Drehscheibe oder im Handbuch nach Wort x auf Seite y auch lustig fand :D
 
Schon jetzt lacht die Informatikwelt über das kindisch bunte Handy-Design, aber jeden Tag wird eine neue "Sau durch das Dorf getrieben".

Jetzt soll man Gesten nachahmen also so ähnlich vor einem Wi-Spielzeug herumaffen.
Und das heißt dann "Betriebssystem zum Arbeiten".
Ich lach mich weg.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte