Motorola-Kauf soll auch Google TV voranbringen

Die Übernahme des Handyherstellers Motorola Mobility könnte auch die ehrgeizigen Pläne des Suchmaschinenkonzerns Google im Fernseh-Segment einen deutlichen Schub verpassen. Die bisherigen Bemühungen, die "Google TV"-Plattform in den Markt zu ... mehr... Google, Fernsehen, Web, Google Tv Bildquelle: Google Google, Fernsehen, Web, Google Tv Google, Fernsehen, Web, Google Tv Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im ersten Moment fielen mir keine Top-Set-Boxen von Motorola ein. Hier muss man etwas unterscheiden: Im Kabelbereich haben sich demnach Cisco, Motorola und Pace als Marktführer bewiesen. Echostar, Humax, Pace und Technicolor sind Marktführer bei Set-Top-Boxen für DVB-S. Cisco, Motorola, Netgem und Samsung führen im IPTV-Sektor. "IPTV" soll Google TV ja auch werden
 
Die Marktforscher von IHS sind die größten Nulpen: Google hat nur die Handysparte von Motorola übernommen...nicht den kompletten Konzern.
 
@movieking: Die SetTopBoxen gehören aber zu Motorola Mobility, und die hat Google gekauft.

http://www.motorola.com/Consumers/US-EN/Consumer-Product-and-Services/Home-IP-Video#
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen