Windows 8: Xbox LIVE Multiplayer & Kopierschutz

Microsoft hat nach der Ankündigung, Xbox LIVE künftig auch zu einem Teil von Windows 8 machen zu wollen, jetzt neue Details zu seinen Plänen herausgegeben. Unter anderem erklärte der Softwarekonzern, dass Xbox LIVE auch auf Windows PCs als ... mehr... Microsoft, Windows 8, Xbox Live Bildquelle: Microsoft Microsoft, Windows 8, Xbox Live Microsoft, Windows 8, Xbox Live Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Im Gegensatz zu einer Windows Version die immer weiter aufgeblasen wird, wäre es doch mal ne Idee, eine Art "Windows Extreme-Light" zu veröffentlichen. Diese sollte bis auf den Internet und Windows Explorer nix mitbringen und nur als Plattform für andere Programme dienen. Meist werden doch für alle möglichen Aufgaben eh externe Programme installiert.
 
@Manny75: Ein modular aufgebautes Windows wäre der Traum, wird es aber vermutlich auch bleiben :/
 
@darkalucard: sowas in der Art gibt es ja mit Windows Embedded. Ist nur leider für "normale" Kunden nicht zu erwerben. Zudem ist es nicht ganz einfach sich damit eine Version zusammen zu basteln.
 
@Manny75: Du kannst doch auch alles unnoetige deinstallieren.
 
@-adrian-: Internet Explorer, Mediaplayer...! Wie das?
 
@CoF-666: aeh - control panel -> add/remove programms -> windows components
 
@-adrian-: Dann deinstalliere z.B. mal den Messenger und erfreue dich an den Dateileichen die im Programmordner zurückbleiben.
 
@Manny75: Installier doch ne Linux Distri und erfreu dich an dem naked os
 
@-adrian-: Linux? Ich rede hier von Windows und Windows Programmen und du kommt mit Linux an. Oder hast du ne Möglichkeit wie ich alle Windows Programme unter Linux zum laufen bekomme? Und jetzt komm mir nicht mit irgendwelchen VM an!
 
@-adrian-: Wie von Many75 schon angedeutet, da bleibt so viel müll auf dem System, es wäre besser diese Programme optional anzubieten. Wenn ich zB nur einen Rechner als bessere Schreibmaschine ohne Internet und tralala brauche, dann ist das doch nur Ballast. Sicher kann man auch Linux installieren, aber erkläre mal (nur als Beispiel) einer 50jährigen Sekrätin den Umgang mit Linux ;).
 
@CoF-666: der erklaer ich den umgang mit linux so schnell wie den umgang mit windows. nur eine umschulung wird komplizierter. linux is doch immer immer mehr an die bestehenden GUIS angepasst worden. ob die startleiste jetzt oben oder unten aufgeht ist doch wayne
 
@-adrian-: richtest Du ihr auch MS Office und/oder das Buchhaltungsprogramm zB Lexware unter Linux ein?
 
@CoF-666: Wenn du willst. Oder ihr beschwert euch einfach mal nicht ueber die unzaehligen verschiedenen Windows Versionen die ihr zur Verfuegung gestellt bekommt.
 
@Manny75: http://www.pc-erfahrung.de/linux/linux-wine.html have fun..enjoy;)
 
@Manny75: Ach so, du meinst, so, wie bei allen anderen OS auch, die ja alle völlig nackt daherkommen...
 
@DON666: Muss man sich denn immer an anderen orientieren? Kann niemand mal etwas völlig neues auf den Markt bringen?
 
@Manny75: Und am besten noch, für Lau.
 
@Manny75: dann bist du bei Windows 8 genau richtig da du dir all diese Tiles erst über den Marketplace herunterladen musst :)
 
@Manny75: Jo, wär ne super Idee. Aber wieviele Bastler, wie du dem Anschein nach einer bist, gibts denn insgesamt ? Man darf nicht immer nur davon ausgehen dass alle IT-Profis sind. Ich wage zu behaupten, dass 80% der User einfach keine Ahnung haben und ein OS benötigen das alles hat und kann.
 
@Djumie: Mir gehts gar nicht mal groß um Bastelei, sondern mehr darum, dass man nicht alles doppelt auf dem System hat und unnütz Ressourcen verbrät die man anderweitig gebrauchen kann.Wieviel von dem Programmen die Windows mitbringt benutzt man wirklich im Alltag? Für meinen Teil ist das nur der Windows Explorer. Für alles andere hab ich mir Programme runtergeladen und installiert die mehr auf meine Bedürfnisse zugeschnitten sind. Zu 98% benutzt man Windows doch eh nur, um andere Programme zu starten. Warum also nicht so eine Version günstig anbieten? Klar, dass man sowas nicht unbedingt im Mediamarkt oder Saturn verkaufen kann. Da werden sicher einige blöd schauen, wenn die vor nem leeren Windows sitzen.. ;) Nachtrag: Die Windows 7 Starter-Edition geht ja schon mal grob in die Richtung. Nur schade dass die hierzulande nicht erhältlich ist, und nur eine begrenzte Anzahl (4?) von Programmen gleichzeitig ausführen kann.
 
@Manny75: Und für was wäre das gut? Ich sehe den Sinn dahinter nicht ganz...wenn ich Geld ausgebe will ich nicht noch 10 Std andere Programme zusammensuchen. Und es ist verständlich das Microsoft die eigenen Programme in Windows 8 Integriert. Wenn Microsoft was verbieten soll, dann die 50 Drittanbieterprogramme die die OEMs Installieren...
 
wenn cross platform gaming möglich sein wird, wird auch sicher maus/tastatur support für die xbox bereitgestellt werden. die einen werden es hassen, weils nur eine konsole bleiben soll, die anderen freuen sich schon sehr drauf weil zocken mit maus/tasta einfach geiler ist! :D
 
@Agassiz: Oh ja, ein PRG oder ein Rennspiel mit Maus und Tastatur is viiiiiel geiler als wie mit dem Controller ... Das glaubst du ja wohl selber nicht? o0 Die Spielwelt besteht glücklicherweise nicht nur aus Shootern.
 
@Ðeru: das sollten die behauptungen der beiden gruppen sein, nicht meine eigene meinung - habs falsch dargestellt. aber ich spiele dennoch lieber mit maus / tastatur... egal welches genre (obwohl ich seit dem NES, alle Konsolen bis auf die PSX und XBOX 1 besessen (und genossen) habe )
 
@Agassiz: Für diese ganzen Casual Games, sportgames und Racingames hätte ich schon gerne nen Controller, aber für RGPs, Strategie oder Ego shooter lieber ne Maus + Tastatur.
 
@Clawhammer: RGP? Oder meinst RPG? ... Hmm, nehmen wir ein RPG her das auf Konsole und PC zu haben ist, wie wärs mit Breath of Fire 4 oder irgendeinem FinalFantasy? Sorry, aber da komm ich mir am PC irgendwie dumm vor, die Pfeiltasten sind unpräzise, man kann nicht diagonal gehen. Dann die rundenbasierten Kämpfe, da komm ich mir am PC auch irgendwie doof vor, weil man braucht im Prinzip nur die Entertaste, das fällt auf der Konsole ja nicht auf. ... Kommen wir zu den realtimesRPGs wie DragonAge, das spielt sich auf der Konsole auch bestestens, versteh nicht warum man das mit Maus und Tasta spielen sollte ... Die einzigen RPGs die am PC eigentlich wirklich Sinn machen, sind WoW, HdRO, WAR, und wie sie alle heissen ... Kannst du mir ein Beispiel für ein RPG geben, welches sich auf dem PC besser spielt und kein MMO-RPG ist?
 
@Ðeru:
Das ist generell immer unreflektiertes Gelaber. Es stimmt natürlich, dass einige Spiele besser für Maus und Tastatur geeignet sind, Strategie oder Shooter. Es stimmt aber auch, dass einige Spiele besser für Pads sind (Beat em up, Sport und die von dir genannten Szenarien). Jetzt kommts: es stimmt aber auch, dass einige Spielkategorien auch bestens für Tablets geeignet sind. Z.B. solche Rundenorientierten RPG's wie FinalFantasy gehen super, oder Adventures (wie gut Heavy Rain auf nem iPad wäre!!!). Unterm Strich bleibt: jedes Eingabegerät hat seine Vorteile.
 
"Ob künftig Multiplayer-Matches zwischen Windows 8-PCs und Xbox 360-Spielern möglich sein werden, die über das rundenbasierte Gaming hinausgehen, ist leider noch unklar." - Das wird nie passieren, weil man auf der Konsole zB in GTA autoaim hat, man muss zwar selber nachjustieren für Headshots und andere kritische Treffer (Ist wichtig falls man in TheBalladOfGayTony den 80% bzw den 100% Erfolg haben will), aber im Prinzip reicht es aus, sich irgendwo zu verschanzen und autoaim zu benutzen... Ist wirklich praktisch, da man viele Gegner ohne gar nicht sehen würde *hust* Ich nehm mal an dass es das in CoD oder so nicht gibt, keine Ahnung ich spiel sowas nicht :) Aber wie wir von CS gelernt haben, gibts am PC auch immer paar Leute die ohne aimbot und wallhack nicht spielen können...
 
@Ðeru: auch wenn ich dir recht gebe aber es gibt nicht nur Shooter.... gerade Rennspiele sind sowohl am PC als auch der Konsole gleich fair da du bei beiden mit Controller / Lenkrad spielen kannst
 
@Ludacris: Ja, das sagte ich doch in o2re1 sogar selbst :P ... GTA ordne ich übrigens nicht direkt als Shooter ein, weil laut der Logik wär Fable auch einer, oder? ;) Nicht jeder der Rennspiele am PC hat nutzt einen Controller oder ein Lenkrad, dann wär von den Tastaturspielern (o2: "[...] weil zocken mit maus/tasta einfach geiler ist! :D) das Geheule wieder gross weil sich mit dem Controller ein Auto viel einfacher lenken lässt...
 
@Ðeru: Ach... ich habs grad weiter unten geschrieben - man kann es nie jedem recht machen.
 
wenn es microsoft richtig anstellt könnten sie wirklich was gegen raubkopierer machen, zumindest einen teil davon. wenn sie dir richtigen partner haben und es wie bei der xbox machen dass man gebannt wird wenn man kopierte spiele spielt dann wird sich das keiner mehr trauen weil früher oder später ja vielleicht doch das eine oder andere gute spiel rauskommt welches man gerne online spielen würden.....
 
@starchildx: Die Lösung für Raubmordkopierer ist doch so einfach. Eine Windows-Installation für die Kopien, die andere wird dann mit der Windows Live ID und den Originalen genutzt.
 
@Hoodlum: naja, ist aber trotzdem alles auf dem selber rechner.....man könnte es ja so machen dass wenn ich mich in live anmelde, dass des dann schaut was für spiele in der zwischenzeit installiert wurden....
 
@Winfuture:So langsam sind es aber genug W8 News. Man hat ja das Gefühl es wäre Cebit (mit einem Produkt)! Im Übrigen auch keine News wert, die ein oder andere Sache!
 
@janeisklar: Ich zumindest bin froh dass hier auf WF so umfassend über W8 berichtet wird. Da können ruhig noch ein paar News dazu kommen.
 
@janeisklar: Winfuture ist gerade aufgrund der Berichterstattung zu Vista (vormals Longhorn) bekannt geworden. Wieso sollten die dann gerade bei dem Thema einen Gang zurückschalten?
 
Gibts zu viel Apple News wird gemeckert. Gibts zu wenig Microsoft News wird gemeckert. Gibts am Tag zu wenig News wird gemeckert. Gibts am Tag zu viel News wird gemeckert. Gibts zu viele WIN(dows)future News wird auch gemeckert. Wozu überhaupt noch News?
 
@Jamie: Typisch Deutsch / Österreichisch halt. Ist das gleiche mit dem Wetter. Wenns schön ist, ists zu heiß - wenns kühl / kalt ist ists zu kalt. Wenns nicht regnet ists zu trocken, wenns aber regnet ist alles schei** weils regnet... man kann es den Menschen nicht recht machen!
 
@Ludacris: Also wenns kühl ist und regnet, finde ich das schöner als wie wie strahlendem Sonnenschein mich in der Sonne kaputtschwitzen zu müssen ... Ich kann wirklich nicht nachvollziehen was an heissen Tagen schön sein soll, denn im Endeffekt will sowieso jeder im Schatten sitzen, sein Auto im Schatten parken, in ein Schwimmbad zum abkühlen gehen und Unmengen an Eis schauffeln o0
 
@Jamie: Ja, ich glaube, die reine Meckerfraktion stellt hier langsam einen ziemlich hohen Anteil...
 
@janeisklar: Ja, stimmt, wie bei der Bild-Zeitung! Hätte Winfuture mal nen sachlichen Artikel wie heise verfasst: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-8-Developer-Preview-in-der-Praxis-1344122.html dann könnte ich es noch akzeptieren. Aber diese ganzen Spiele News braucht kein Mensch. Aber ist halt vielleicht für ein anderes Publikum, das kann sein. vgl. www.heise.de/newsticker
 
@janeisklar: Äh schon vergessen? Die Seite hier heißt WINfuture... Wenn darüber nicht hier berichtet werden darf wo sonst ? xD
 
@EminemXXL: "Hätte Winfuture mal nen sachlichen Artikel wie heise verfasst: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Windows-8-­Developer-Preview-in-der-Praxis-1344122.html dann könnte ich es noch akzeptieren." Niemand sagt das sie das nicht dürfen. Aber hier werden angebliche Neuerungen wie in der Bildzeitung verbreitet. Ich sagte ja, dazu gehört eine sachliche Einschätzung der pre, wie es heise auch gemacht hat. Von Winfuture darf man so etwas scheinbar nicht erwarten. Vielleicht haben sie aber auch nur Angst, die Realität könnte einige Leser verstören.
 
@janeisklar: hm... geh dann doch einfach nach heise, anstatt hier rumzuwhinen! oder glaubst du ernsthaft, daß jetzt auch noch alle deiner meinung sein müssen??? kopfschüttel...
 
"Offenbar sollen Besitzer von Kopien wie schon jetzt auf der Xbox 360 auch auf dem PC gänzlich von Xbox LIVE ausgeschlossen werden."
- wie jetzt schon? Noch Millionen spielen mit LT ^^
 
@lordfiSh: Ich hab zwar keine Ahnung, wer oder was "LT" sein könnte, aber Microsoft schlägt hier einfach denselben Weg wie Steam ein. Wenn du auf deinem Account erst mal Games im Wert von zig Euronen angesammelt hast, wirst du dich einfach hüten, zuviel mit Cracks etc. rumzuexperimentieren, weil es - wenn's auffliegt - schlicht und ergreifend einen Bann gibt, und damit sind deine gesammelten Werke schlagartig futsch. Natürlich gibt es Mittel und Wege, sich trotzdem die unlizensierte Variante zu installieren, aber dann eben auch kein (bzw. wesentlich umständlicher) MP.
 
Dann lass ich mich mal überraschen, ob man da auch "Live GOLD" kaufen muss um online zu zocken... Toll wäre es wenn ich die Xbox Arcade Games am PC nutzen könnte
 
@cam: muss man ja jetzt auch schon nicht.
 
@Ludacris: jetz muss mans nich, aber vllt werden sies wieder einführen. dann wärs aber wieder n fail wie beim start von games for windows live. pc spieler sinn gewohnt umsonst zu spielen
 
Interessant wird sein, muss ein PC Gamer zukünftig Geld für Xbox Live zahlen wenn er sein Schießspiel online spielen will? Oder wirds gratis angeboten weil man auf m PC für gewöhnlich für umme spielen kann? Im letzteren Fall fragt man sich dann, wenn es wirklich so wäre, wieso Xbox User dann bezahlen sollen... das wird noch spannend. Die Kopierschutzthematik wird doch nur wieder eine Herausforderung für kreative Köpfe.
 
@Rikibu: PC gegen XBox war schonmal möglich beim Spiel Shadowrun. Dort mussten die PC Spieler fürs online spielen zahlen. Mal schauen ob es genauso wird.
 
hoffentlöich ziehn se des gross auf mit dedm cross platform gaming. pcler gegen xbox 360 und windows phone. da schaut google und apple dann blöd hinterher^^
 
lol bedeutet das man muss für ms games dann monatlich am pc zahlen? hoffe das wird boykotiert und kaputt gehackt!
 
@neuernickzumflamen: hmm machen aber die meisten schon bei wow ;) aber nee so wie du meinst wird es nicht kommen
 
@phips85: jo wow ist was anderes, aber baller spiele zb bf zahl ich doch nicht für, ziehen ein ja schon mit extra wenigen lvl ab und geben ein die voll version als dlc^^ wäre auch blöd wenn die geld nehmen, dann könnte man in zukunft nur auf hacked servern spielen xD
 
armes Valve - alle wollen Steam am Lack kratzen ;)
 
Es wird bestimmt möglich sein, mit kopierten Spielen online zu spielen. Mit der Xbox 360 und der LT+ Firmware geht es doch auch bestens. Es ist immer nur eine Frage der Zeit. Hacker müssen nur reagieren, der Konzern muss agieren. Das war schon immer scheisse für die Firmen, die einen Kopierschutz einsetzen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles