Windows Phone 7.5: 'Mango'-Launch diese Woche?

Microsoft will anlässlich der Entwicklerkonferenz BUILD Windows offenbar nicht nur einen ausführlichen Überblick rund um Windows 8 geben, sondern auch den Startschuss für die Auslieferung von Windows Phone 7.5 geben. mehr... Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Update, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango Bildquelle: Microsoft Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Update, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango Microsoft, Smartphone, Betriebssystem, Update, Windows Phone, Windows Phone 7, Windows Phone 7.5, Mango Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na los, macht mal hin :-)
 
@Tomato_DeluXe: He he, angeb', ich hab's längst, HD2 i.V.m. xda-developers macht's möglich.
 
@Tomato_DeluXe: Vor allem soll das deutsche SDK mal endlich veröffentlicht werden! Ist total ärgerlich, dass das Mango SDK nicht mit der deutschen Version von Blend kompatibel ist und sich daher nicht installieren lässt. Hab ein paar App-Ideen, die sich aber leider erst mit der Mango API umsetzen lassen und warte schon die ganze Zeit darauf, endlich loslegen zu können - vor allem zeitnah, damit nicht andere auch solche Apps vor mir für Mango veröffentlichen :D
 
AT&T hat gerade 2 neue Windows Phone 7.5 Geräte vorgestellt! Beide von Samsung. Das Samsung Focus Flash und das Samsung Focus S. Somit stimmt der Thread von Sam schon nicht mehr ganz. http://krz.ch/AGRo und hier: http://krz.ch/AGRq
 
@Edelasos: Ich bin in 3 Wochen drueben. Wenn was gutes draussen ist (gsm)- nehm ichs gerad mit heim edit: haben aber irgendwie alle android drauf http://goo.gl/yLJdC oh .. und kein gsm.. dreck
 
@-adrian-: für das focus musste auf jedenfall zu at&t ;)
 
@Edelasos: Mir fällt es auch schwar daran zu glauben, dass Samsung WP aufgeben würde. Es viele Gerüchte das ein Dual-Core Tablet von Samsung mit Windows 8 auf der Build vorgestellt wird. Und dazu passt dieser Bericht über Samsung und Windows Phone garnicht.

Warum groß Win8 Tablets verkaufen wollen und Kunden an andere Hersteller verlieren die sich ein Smartphone wünschen was perfekt zum Tablet passt. Das wäre nix halbes und nix ganzes :-D
 
@Edelasos: Und in der News von heute Morgen heißt es noch Samsung will WP7 aufgeben.. Ich hoffe sie tuen es nicht. Wobei es bald eh genug von Nokia geben wird. Aber ich finde die Qualität von Samsung besser
 
@wolle_berlin: die geben da nichts auf, alles wieder nur heiße Luft................wie immer
 
@wolle_berlin: naja mal ernsthaft...wie zuverlässig sind gerüchte die eineinhalbjahre in die zukunft schauen in dieser branche?
 
glaube nich das es kommt. und die gebrandeten geräte müssen eh wieder auf die freigabe der provider warten. und das wird bestimmt wieder ewig dauern
 
@phips85: Seit RTM haben die Mobilfunkbetreiber das Update doch auch schon?! Oder hab ich das falsch verstanden?
 
@something: HTC will's in Kürze raushauen. Zumindest noch in diesem Monat. Aber die Provider könnten tatsächlich mal wieder die Bremse sein. Wer Anfang dieses Jahres die Kombination Samsung & T-Mobile hatte, hatte echt Grund zum Fluchen. Erst hatte Samsung Probleme mit der Hardwarekompatibilität zu NoDo, dann hat T-Mobile noch zusätzlich einen Dornröschenschlaf gehalten. Mal schauen, wie's bei HTC aussieht. Kollegen von mir haben das Trophy i.V.m. Vodafone und warten schon sehnsüchtig.
 
@departure: okay dann hoff ich trotzdem mal das beste. Auch wenn man wirklich nicht bestreiten kann das der Start von Windows Phone sehr schwierig war finde ich das das Os eine starke Zukunft verdient hat. Es ist einfach zu gut um es aufzugeben.
 
@phips85: Das liegt dann aber an den Providern und nicht an MS.
Sobald MS es freigegeben hat, profitieren alle davon, deren Hersteller es schnell pusht.
 
@wMAN: ist bei android nicht anders :)
 
@-adrian-: Manche Hersteller verweigern "älteren" Geräten die aktuellen Android-Updates sogar, obwohl die Geräte es leicht noch packen würden. Aber auch hier ist das nicht die Schuld des Telefon-OS, also Android, und eigentlich auch nicht die Schuld von Google. Ob Google tatsächlich Möglichkeiten hat, den Hardwarepartnern und/oder Providern auf die Finger zu hauen, weiß ich nicht.
 
@-adrian-: Nicht ganz. Bei WP7 ist es so, dass das Update gepusht werden muss, bevor das nächste Update von MS freigegeben wurde. Somit wird sichergestellt, dass alle Geräte das Update bekommen ;)
 
@wMAN: und wenn der provider die updates nicht einspielt. wo ist da der unterschied? kuendigt microsoft dann den vertrag mit t-mobile oder was -.-
 
@-adrian-: Die Updates werden ja von MS ausgeliefert. Die Provider müssen nur das OK geben und die Anpassungen zur Verfügung stellen. Hält sich einer nicht an die Abmachungen bzw. kommt gar nicht mehr in die Pötte, könnte MS einfach die originale Version als Update für betroffene Kunden raushauen. Branding ist dann zwar weg, aber da hat der Provider dann auch selbst Schuld.
 
@sushilange: Ah ok, das wusste ich nicht. Also da ist dann der Unterschied zu Android. Wobei es sicherlich nicht zukunftorientiert waer wenn Microsoft die T-Mobile Updates ueberschreiben wuerde :) Branding ist eh fuern Po
 
@-adrian-: Das Branding bei Wp7 ist eh ein Witz und nicht der Rede wert. Das beschränkt sich auf die Startseite des IEs und der Suchmaschine. Umso peinlicher, dass die Provider wochenlang die neuen Versionen angeblich intensiv testen müssen.
 
@phips85: kommt auf die provider an...bei at&t hat gesagt es kommt als erstes bei ihnen...vodafone und o2 waren bei nodo sehr fix...nur die telekoms dieser welt haben geschnarcht. Mal sehen wies diesmal läuft, ms will den prozess ja verbessern.
 
nach dem release von "Duke Nukem forever" braucht die welt einen neuen mythos für den Begriff "its done when its done" ;-)
 
Mango auf dem Omnia läuft mehr als perfekt ^^ Schön, wenn es dann bald alle haben :>
 
@Slurp: Darfst dann nochmal auf NoDo zurückflashen und neu updaten. Die geleakte RTM ist nicht die finale Version.
 
@Larucio: die letzte Rtm ist die Final...........
 
@didi58: Vielleicht ist er auch Student und hats daher?
 
@didi58: zwar wird die final bereits verteilt (developer) ABER hier fehlen u.a. treiber die z.B. versteckte wlans unterstützen und diverse andere verbesserungen die nur durch die treiber kommen. Ob man diese über zune seperat bekommt, warten wirs ab...alternativ gleich das rom (mit datenverlust!) aufspielen mit allen treibern http://kurzurl.net/p818n
 
@0711: hier fehlt weder versteckte wlan Treiber noch sonnst irgendwas. Das von Htc ist definitiv die Final.........Ich weiß ja nicht wo ihr solche Infos herholt, aber ist mir ja auch egal.
 
@didi58: das was über zune verteilt wird (developer builds) ist die rtm/final aber nur die generic builds...ohne treiber oder sonst was. Daneben gibt es auch für die htc geräte noch roms nicht über zune...bei dem man alle daten verliert wenn man flasht (sofern nicht auf skydrive, hotmail oder sonstwo). Nur diese roms bringen die treiber mit, das was über zune kommt bringt die entsprechenden treiber nicht mit.
 
@0711: ja meinst du etwa ich hab die Beta von Mango über Zune, ganz bestimmt nicht. Und in dieser die ich habe, sind die Treiber alle drin, und glaub mir ist 100% die fertige Version von Htc...............und die über Zune ist auch keine Final soviel dazu........ach ja, und diese Version bekommste ganz bestimmt nicht über Zune.
OS Version: 7.10.7720.68 Firmware: 2250.21.40600.401 Radio Software: 5.69.09.05a_22.50.50.21U Bootloader Version: 4.6.2250.0 (129193)
nur mal so am Rande, aber davon haste bestimmt noch nichts gehört.

http://www.darkforcesteam.com.cn/forum.php
 
@didi58: rtm = final = 7.10.7720.68 und die bekommt man über zune dev zugang (für jedes gerät), man bekommt aber nur generic binaries. Offensichtlich bist du da nicht ganz informiert, denn die rtm/final build über zune gabs sogar vor dem fertigen rom von htc....und wow dft forum, ein echter geheimtipp. Allerdings ein kleiner tipp von mir, die htc roms wurden zu erst auf xda released/veröffentlicht, dann kam dft mit freedom...
 
@0711: ich sehe du verstehst überhaupt nichts, also spar ich mir doch meine Versuche. Und "xda" hat alles nach DFT falls dir das noch nicht aufgefallen ist, den da hat alles seinen Ursprung....

Und das du nu gar keine Ahnung hast sieht man daran, wie du dich als an 7.10.7720.68 festhälts, nur das ist total egal weil auch die Beta diese Bezeichnung hat.
 
@didi58: herrlich :) ...dft forum ist der nabel der welt :X . Nur so Beta 1 war build 7.10.7661 und die beta 2/rc 7.10.7712, du scheinst da ja ziemlich den durchblick zu haben was denn genau diese versionsnummer über den stand von windows phone zu tun haben und wieviel die anderen mit dem stand von eben wp zu tun haben, rofl. Zu gut wie man so überzeugt von seinem (offensichtlichen) eigenen unwissen sein kann.
 
@0711: jeb du bist der Held, und ich hab recht, so einfach ist das.......
 
@didi58: gutschi gutschi gu
 
@Larucio: Die letzte "geleakte" ist die 7.10.7720.68 RTM und keine Developer-Version mehr. Damit kann man auch ohne Probleme Updates einspielen.
 
@Slurp: richtig, und die ist von Htc schon fertig gestellt. Läuft super auf meinen Hd7, alles soweit wie versprochen vorhanden.

OS Version: 7.10.7720.68
Firmware: 2250.21.40600.401
Radio Software: 5.69.09.05a_22.50.50.21U
Bootloader Version: 4.6.2250.0 (129193)
 
@Slurp: Nur für HTC's wurden die fertigen ROMs geleakt, aber selbst da ist noch nicht sicher, ob es wirklich die Finalen sind. Für das Omnia gibt es aber noch keine finale Version. Bei der Version, die du hast, fehlen noch die aktualisierten Treiber und die herstellerspezifischen Anpassungen. Es ist nicht die fertige Version. 7720 ist nicht gleich 7720.
 
@Larucio: moment, es gibt bereits ein fertiges omnia rom mit treibern etc http://kurzurl.net/0v3zg
 
"Microsoft hat die Entwicklung von Windows Phone 7.5 "Mango" bereits Ende Juli abgeschlossen" ... Und dann brauchen sie noch 1,5 Monate für die Rollout-Vorbereitung? Traurig. Das sieht irgendwie nicht nach dem besonderem Engagement aus was eigentlich nötig wäre um auf die anderen Systeme aufzuschließen.
 
@DennisMoore: Stimmt, lieber schnell schnell, keine Tests und dergleichen. Sorry, aber wie es Mircosoft wohl macht, es gibt immer jemanden der Meckert. Mango ist geil. Habs als Student schon drauf.
 
@Demiurg: Man kann auch schnell arbeiten und dabei testen. Zum Beispiel wenn man die Belegschaft in der Testabteilung oder Entwicklungsabteilung verdoppelt. Aber dazu müsste Microsoft wohl erstmal eine Notwendigkeit dazu sehen. Anscheinend sind sie sich ziemlich sicher, dass sie nicht schnell arbeiten müssen weil Android und iOS keine Konkurrenz sind, oder wie?
 
@DennisMoore: Verdopplung der Mannschaft heißt nicht automatisch auch eine Verdopplung der Geschwindigkeit des Arbeitsprozesses. Einarbeiten, Planen, Management im allgemeinen. Das ist ab einer bestimmten Größe X eines Prokekts eben etwas komplexer und längst nicht 1+1=2. Sich nicht stressen lassen und etwas gut machen, schön, dass sie - scheinbar - danach vorgehen.
 
@Demiurg: Unterm Strich könnte MS trotzdem schneller arbeiten wenn sie wollten. Können sie bei anderen Produkten ja auch wenn sie die Notwendigkeit sehen.
 
@DennisMoore: man kann auch einfach die klappe halten und nicht veröffenlichen wenn was RTM geworden ist! Und dann könntest du schon gar nicht mehr meckern... Apple machts doch genauso... Warum da nicht traurig?
 
@DennisMoore: Hauptsache mal unqualifiziert daherplappern... "Mango" ist im Juli an die Hersteller ausgeliefert worden, damit diese ihre Gerätspezifischen Treiber in die Software einarbeiten können. Dann geht das ganze noch an die Provider für's Branding und dann, ja dann ist es tatsächlich fertig und kann ausgeliefert werden. Erst denken, lieber Dennis, dann informieren, dann nochmal denken und dann schreiben ;-)
 
@charly1310: Aprospros unqualifiziert. Wußtest du dass bestehende Windows Phones auf Mango aktualisiert werden können ohne das der Hersteller da Treiber reinmachen muss? Bei neuen Phones ist das was anderes, aber nicht bei bestehenden die bloß aktualisiert werden. Das Branding bleibt auch bestehen, so dass der Provider gar nichts machen muss.
 
@DennisMoore: Was für ein Dummschwätzer Du bist...Ja, Du wirst es kaum glauben, ich wußte das man bestehende WP7 mit Mango updaten kann. Hab's nämlich selbst so gemacht Du Schlaumeier. Dennoch ist dies kein offizieller Weg. Allein schon deswegen nicht, weil ohne die gerätespezifischen Treiber die Geräte eben NICHT vollständig optimiert sind. Außerdem können die Hersteller noch individuelle Anpassungen durchführen, was auch geschehen wird. Das mit dem Branding hast Du auch völlig falsch verstanden, aber Dir ist mit Deiner selektiven Wahrnehmung und unvollständigen Auffassungsgabe eh nicht mehr zu helfen, weswegen ich mir hierzu weiteres erspare. Wäre schön, wenn Du uns weiteren Dummfug von Dir ebenfalls ersparen könntest. Du hast schlichtweg keine Ahnung von diesem Thema. Also schweig und halt die Füße still. Danke.
 
@charly1310: Fällt dir nichts besseres ein als hier so rumzupupen. Ein Windows Phone, kann man auf Mango updaten ohne irgendwelche Treiber oder Brandings anzufassen. Die vorhandenen funktionieren weiter. Da kannste verbal hier rumtoben wie du willst. Das wird es nicht ändern. Von mir aus können die Hersteller auch noch ein paar Wochen ihre anspruchsvollen "individuellen Anpassungen" vornehmen und die Kunden warten lassen die sich währenddessen bereits andere Telefone kaufen, aber Microsoft könnte ruhig schonmal das offizielle Build über Zune für Unlocked Phones mit Device Provisioning verteilen. Kriege ich immer noch nicht. Geht nur bis 7712 und dann muss man per Hand weitermachen.
 
@DennisMoore: Sag mal merkst Du eigentlich nicht, dass Du nur Schwachsinn schreibst? Hör doch auif, Du hast keine Ahnung und mit Deinem Unsinn, den Du schreibst, reitest Du Dich nur noch weiter ins Lächerliche.

Mango bietet neue APIs und Funktionen, die es erfordern gerätespezifische Anpassungen durch die Hersteller vornehmen zu lassen, damit die Geräte optimal funktionieren. Begreif das doch endlich.

Hast Du eigentlich schon mal in einem Unternehmen mit mehr als 2 Personen garbeitet? Oder überhaupt schon mal gearbeitet? Ich kann mir kaum vorstellen, dass Du die geringste Ahnung davon hast, wie ein Unternehmen, geschweige denn die Entwicklung eines Produktes, funktioniert.
 
@DennisMoore: u.a. sind treiber der hersteller noch überfällig http://kurzurl.net/p818n
 
Die Sache erinnert mich an den fulminanten Start des grandiosen Zune Players. Man darf gespannt sein auf das Killerteil.
 
@Ispholux: Tja, aber der Zune Player hat nicht unbedingt den Markt erobert...
 
Mango ist wirklich klasse. Läuft seit zwei Wochen auf dem Omnia. Noch schneller kanns kaum sein auf einem Handy + viele Kleinigkeiten. Weiter so.
 
Öhm ...Copy & Paste wurde schon im März mit NODO eingeführt ;)
 
@Erazor84: Dachte grad auch, das geht doch schon? :D
 
@Erazor84: Jap, du hast recht. Danke!
 
wie kann es sein, dass wp7 so genial einfach zu bedienen ist, aber die zune-software dafür doppelumständlich???
 
@hjo: Ich finde die Zunesoftware klasse, ich kann Super einfach meine Musik Bilder und alles Verwalten... Hab bis jetzt noch nichts gefunden was mich daran stört. Außer das sie unbedingt benötigt wird.
 
@hjo: man muss sich daran gewöhnen...halt keine konventioneller aufbau aber eigentlich ist man recht schnell drin
 
@0711: habs versucht und versagt... die einstellungen der ordner, das scrollen im marketplace usw... und bin der drag & dropper = vom explorer daten aufs handy schieben... lässt zune nicht zu... werd's auch nicht mehr lernen :D
 
@hjo: du könntest dir einen "zune ordner" auf dem filesystem anlegen...in zune diesen ordner als musik/videoordner angeben und zune so einstellen dass automatisch alles gesynct wird. So kannst du weiter im explorer drag und droppen und hast vollständigen sync ohne dich groß umgewöhnen zu müssen (oder gar weiter mit zune zu befassen)...mal ein gedanke ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles