Berg: Sonderschulung soll WP7-Verkäufe anheizen

Der Software-Konzern Microsoft will mit einer Marketing-Offensive die Verkaufszahlen von Smartphones mit Windows Phone 7-Betriebssystem ankurbeln und so den erneuten Verlust von Marktanteilen rückgängig machen. Das kündigte Achim Berg, Leiter des ... mehr... Smartphone, Windows Phone, Mango, HTC Eternity Bildquelle: HTC Smartphone, Windows Phone, Mango, HTC Eternity Smartphone, Windows Phone, Mango, HTC Eternity HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Meins kommt morgen an :)
 
viel erfolg, #2 ist machbar
 
Ich finde es grossartig wie sich Microsoft sich bemüht sein System bekannt zu machen. Ich denke gewinn machen sie zurzeit sicher nicht.
 
@decces: am Anfang wirft ein solches Projekt nie Gewinn ab...
 
@decces: Wieso bewertet man so einen Kommentar negativ? Erklärungen bitte. Ernst gemeinte aber bitte.
 
@gonzohuerth: Vielleicht liegt es daran, dass Ausdruck und Rechtschreibung nicht ganz korrekt sind. - Den Inhalt des Kurzkommentars finde ich in Ordnung. - Ich sehe gerade, dass "decces" ein "Frischling" ist. Mach' dir nichts aus den Minuszeichen. Ich werde auch öfter mit solchen Strichen verwöhnt.
 
@decces: Die sollen mal schön mit dem System den Bach runtergehen!
 
@Supereagle: Und mit welcher fairen Begründung?
 
@Neuro: Ganz einfach. Weil das "Genie" etwas viel Besseres auf Lager hat. Und das im Alleingang. ;-)
 
Bei Windows Phone 7 kann man nur unter größten Schwierigkeiten und schlimmsten Gängeleien eigene Klingeltöne einspielen - solange das so bleibt, kann ich es nicht ernst nehmen. http://goo.gl/hzi4h
 
@Marten E. Vanderveen: Genau, Klingeltöne, DAS Killerargument schlechthin... Köstlich.
 
@Sec0nd: Ich habe mein Handy grundsätzlich auf lautlos gestellt, dennoch muss man leider feststellen, dass es für viele User tatsächlich eine Rolle spielt, eigene Klingeltöne anlegen zu können. Das gleiche gilt für Wallpaper und bei einigen wenigen sogar für komplette Themes. Android ist nicht zuletzt aufgrund der Anpassungsmöglichkeiten/Freiheiten so erfolgreich. Viele,, was bei Android selbstverständlich ist, ist bei iOS und WP7 nicht oder nur schwer möglich.
 
@Sec0nd: Es geht ums Prinzip. Wenn ich bei den Klingeltönen schon nach Strich und Faden gegängelt werde, muss ich davon ausgehen, dass es bei anderen, wichtigeren Sachen auch so ist.
 
@Marten E. Vanderveen: Du kannst aber selbst Klingeltöne setzten. Zwar erst ab Mango, aber das ist ja für Titan und Radar egal. "größten Schwierigkeiten und schlimmsten Gängeleien" sind das bei Mango nicht - einfach passende Datei am PC auswählen, in Zune als Klingelton markieren und fertig. Das ist bei anderen Smartphones auch nicht sehr viel anders.
 
@slimshady322: Bleiben noch die anderen Nachteile: Hässliches GUI/UI (Geschmacksache), kein Flash, keine Speicherkartenunterstützung, Gängelung bei der Hardware (Vorschriften = Kein Dualcore, Displayauflösung), bei der Software (Nur Zune, kein USB-Massenspeichermodus). So super-stabil ist es auch nicht und die Live-Tiles funzen manchmal nicht (Hab weniger als 10 aber trotzdem aktuallisieren sie sich ab und zu nicht). Der Preis machts (noch)...aber Android wird auch hier billiger bzw. die ältere Hardware passt sich vom Preis und Leistung der (einzigen) Hardware von WP7 an.
 
@movieking: Ähm...Wieso legst Du Dir ein Windows Phone Handy zu, wenn der Rest, der von vornherein klar ist (die Gui kann man sich überall ansehen, Flash ist auch klar, etc, etc) eigentlich laut dir so schrecklich ist...? Auf die Punkte selbst mag ich aufgrund "Dont feed the troll" gar nicht eingehn.
 
@Tintifax: Flash hat auch nix auf Telefonen zu suchen, genauso wie andere Crap-Ware auch.
 
@movieking: Ums mal zusammenzufassen: Mein Handy brauche ich für verschiedene Sachen (SMS, Internet, Telefonieren, Musik etc.). Das funktioniert mit Windows Phone super und ich komme mit der UI nicht nur zurecht, ich finde sie sogar super. Ob ich jetzt einen Dual Core CPU habe oder nicht ist mir eigentlich egal, solange es flüssig läuft, und das tut es. Bei Android hat man ja ggfs. auch noch zig Sachen im Hintergrund laufen, die den CPU beanspruchen. Displayauflösung ist auch OK, ich kann an meinen Handy keine einzelnen Pixel erkennen.
 
@Sec0nd: Ich hab seit Beginn ein WP7 Handy, ich bin großer Fan von WP7, und für mich eigentich auch wurscht: Aber das ist für viele Benutzer wirklich ein Problem. Auch wenns natürlich kein Feature ist ohne das man nicht leben kann: Personalisierung ist ein großes Thema, und da sind Klingeltöne ehrlichgesagt ein großer Punkt dabei! Mit Mango funktionierts super, aber davor legt man wirklich besser den Mantel des Schweigens drüber
 
@Sec0nd: Komisch ist nur, dass genau dieses Klingelton-Killerargument bei iOS auch immer ein wahrer Aufhänger ist. Jetzt bei WP7 ist es plötzlich nicht mehr so wichtig.
 
@CoF-666: Du reißt es natürlich völlig aus dem Kontext hier, das is dir schon klar, oder? Wieso ist das so? Erstens, weil es hier nicht um iOS geht, und zweitens, weil ich das niemals nie nicht behauptet habe. Ich finde es zwar schon ein wenig lächerlich, dass eine solch simple Funktion nicht gegeben ist, oder eher war, aber das wäre für mich persönlich niemals ein Argument. Nach wie vor bleibe ich dabei, dass Klingeltöne eben kein Killerfeature sind. Und ehrlich, meine Meinung, wer nach dem Kriterium sein Handy auswählt... Naja, herzlichen Glückwunsch halt. Früher konnte man auch bei quasi keinem Handy einfach mal so ein MP3 oder sowas als Klingelton wählen, und? Trotzdem hatten viele Handys.
 
Stimmt zwar aber es ist besser als ios!
 
Dann drück ich Microsoft fest die Daumen.
Dann haben auch Leute die sich keine Apple Produkte leisten können eine Wahl und müssen nicht dieses gimpige Android benutzen.
 
@Apfelbitz: Android wird nicht genutzt, weil es günstiger ist, sondern weil die Geräte mehr taugen und auch das OS mehr Möglichkeiten bietet. Die Anzahl der erhältlichen Apps ist in der Größenordnung, die Apple und Google vorweisen können, eher nebensächlich.
 
@noneofthem: Man merkt das du wenig Ahnung von iOS hast. Ich hatte das Vergnügen mit einem Samsung S2. Ich hätte ja gelacht wenn es nicht so traurig gewesen wäre.
 
@Apfelbitz: Einen der das Samsung Galaxy S2 als traurig empfindet kann man nicht ernst nehmen. Hier hat das IPhone seinen Meister gefunden und Microsoft mit WP7 braucht nicht einmal daran denken nur annähernd da mitzuhalten.
 
@nowin: :) Kauf Dir mal ein iPhone und du wirft merken wer der wahre Meister ist. Android ist im Moment höchsten ein Lehrling, mehr nicht. Und wie ich meine ein sehr schlechter dazu.
 
@Apfelbitz: Ich könnte mir Apfelprodukte leisten, aber ehrlich gesagt will ich die nicht mal geschenkt haben. Gründe nenne ich jetzt keine, da müsst ihr Apfel-Missionare schon selbst drauf kommen, ist wie bei Alkis, die müssen auch selbst erkennen, dass sie abhängig sind ;-)
 
@Apfelbitz: zum Glück gibt es für diese Leute noch Bada und Symbian, so dass sie weder IOS, noch Android noch WP7 nutzen müssen.
 
"Sonderschule soll WP7-Verkäufe anheizen" hab ich gelesen. Es gab ja auch schon Untersuchungen zur Intelligenz und er Browserauswahl, wo IE hinten lag.
 
Wer einmal ein windows phone hatte - und zum vergleich das iphone gesehen hat, der wird sich nie wieder so einen schrott von von windows phone holen...Da hilft auch die beste Schulung nichts... Als ich bei meinem Windows Phone ein Software update gemacht habe, waren alle meine Daten weg - ok, aus so etwas lernt man - also hatte ich bevor ich mein Iphone auf eine neue firmware version gebracht habe alles gesichert - aber siehe da - nach dem Firmware Update vom Iphone waren sogar meine SmS/bilder/programme - alle wieder da.. an solchen sachen merkt man eben, wo der hersteller mitdenkt, was leider beim windows phone noch nie der fall war... Ich kann euch nur raten, bevor ihr zum windows phone greift, schaut euch mal ein iphone an - spielt etwas damit herum und ihr werdet schnell sehen, warum keiner ein windows phone kauft..
 
@Horstnotfound: und du meinst wegen soner Pille palle ist das Eierphone besser................na ja wer alten Schrott haben will kauft sich das Eierphone, recht haste.
 
@Horstnotfound: du wirfst doch auch alles in einen topf... windows phone und wp7 ... iphone und ios ... wie die meisten anderen auch... da wird ein windows phone xyz getestet und bemängelt, dass z.b. die facebook-app fehlt... bei einem anderen windows phone wird bemängelt, dass twitter fehlt (nur als beispiel) ... die meisten peilen nicht, das WP7 auf allen drauf ist und außer paar hersteller-spezielle apps alles gleich ist ... durchweg alles bullshit tests ... ach egal... beim iphone gefällt mir das display... das wars ... wp7 ist anders und hat nicht jeder = cool ... bei den phones mit wp7 bemängel ich nur die phones selber, die mir mir einen tick zu "billig" vorkommen (hab das HD7)... aber WP7 ist genial !
 
@Horstnotfound: Windows Phone ist einfach noch nicht ausgereift. Viele Funktionen fehlen. Aber ich denke mit der Zeit, nach vielen Updates wird das System genau so gut (oder besser) sein als die Konkurrenz. Dann werde ich mir auch eines kaufen.
 
besser ist jetzt schon, es wird mit Mango nur noch besser.
 
Wer will denn Windows Phone haben? Ich bestimmt nicht mehr... Da verschwendet MS so viele Milliarden für ein totes Produkt.
 
Solange MS keine Outlook-Synchronisation implementiert, kann man das OS nicht ernstnehmen. Sogar der Apfel hat das mehr schlecht als recht via iTunes hinbekommen.
Cloude ist ja eine feine Sache, aber Einzelunternehmer/Privatpersonen wollen sich nicht für ein Handy einen Cloudedienst abbonieren.
Solange das nicht verfügbar ist, wird mein nächstes Handy (leider) nicht mit Windows laufen.
 
@Zack Die Bohne: Schon komisch dass der Hersteller von Outlook noch nicht einmal das eigene Produkt unterstützt.
 
@chrisrohde: Liegt wohl an der anvisireten Zielgruppe. Outlook ist ein GRoupware-Programm, weclhes auf Geschäftsleute abzielt und die brauchen fast nie so ne Synchronisation weil sie an nem Exchangeserver hängen. Die Kiddys die WP7 kaufen sollen haben selten Outlook, sondern eher 2-3 E-Mail Adressen im Web. Die Mails lesen sie dann in einer Webanwendung. Außerdem hält MS es wohl für eine super Idee dem Kunden ein Komplettpaket zu bieten wo alles, aber auch absolut alles, in der Cloud gespeichert wird.
 
Ein Betriebssystem das nach einem Update (wie z.B. Mango) fast mehr Funktionen hat als es vorher hatte, kann doch nichts werden.

Der erste Eindruck zählt, diesen konnte MS bei den potentiellen Kunden leider nicht positiv rüber bringen.

Mein Omnia 7 war zu Anfang zu nichts zu gebrauchen, kein Paste & Copy, keine auslesbare Mac-Adresse um das Gerät auf meinen Router zugreifen lassen zu können.

So, nach NoDo ging das, ok - aber nun was ist mit Multi-Tasking und etlich anderen Funktionen? Erst ab Mango - toll.

Das Iphone hatte einen ähnlichen Start auf dem Markt, jedoch hat sich dieses Gerät nur deshalb so etablieren können, weil es eines der einzigen Smartphones war, welches was getaugt hat.
 
Frage mich nur wo MS da den großen Markt sieht. Erstkäufer greifen wohl eher zu Android/Iphone, Wiederkäufer holen sich dann großteils dasselbe System. Die ehemaligen MS-Phone Nutzer sind teilweise durch die schlechte Software total verschreckt.

Klar haben sie den Vorteil für alle Anbieter und durch die Subventionen recht günstig zu sein. Aber ob das reicht? Einzig durch Nokia wird das ordentlich Marktanteile geben, aber ob das für 20% reicht? Ich bezweifle es ja...
 
@Doso: Habe bis jetzt Nokia gehabt weil man die Software nicht nur in einem zentralen Appstore herunterladen kann, sondern auch direkt beim Autor, weil man den Speicher erweitern kann, weil es ein offenes und ausgereiftes System ist. WP7 bietet nichts davon. Android kann das am ehesten bieten. Ich weiss nicht ob so viele Symbian-Nutzer zu WP7 umsteigen.
 
@Doso: Erstkäufer kaufen sicherlich nicht nach Betriebssystem, sondern eher nach Hersteller. Wer kein iPhone will (zu teuer oder sonstwas) hat also bisher zu Android gegriffen, weil es für 0815-User keine brauchbare Alternative gab. Wenn WP7 durch Nokia als Partner in Fahrt kommt wird man sehen was daraus wird.
 
@Doso: Gibt ja auch Leute die vergreifen sich oder sind dumm. Da liegt deren Marktanteil.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte