40.000 Dollar für gefundene Lücken bei Facebook

Der Sicherheitschef von Facebook, Joe Sullivan, hat sich über den offiziellen Blog im Zusammenhang mit dem kürzlich gestarteten "Bug Bounty Program" mit einer positiven Zwischenbilanz zu Wort gemeldet. mehr... Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Bildquelle: Facebook Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook, Social Network, Logo, soziales Netzwerk, Social Media Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
könnte ein millionengeschäft werden. und jetzt her mit den minusen :D
 
@Turel: schon, aber was ist einem Unternehmen dieser größe der Ruf wert. Guck dir mal an wieviele Unternehmen sagen müssen "UPS TUT UNS LEID, ABER DEINE DATEN SIND WEG" .. Sony etc. da zahlen die leiber mal ein paar Tausend für die Sicherheit aber haben am ende kein PR problem.
 
@Turel: Ich habe den größten Bug bei Facebook gefunden, es ist Facebook selbst? ^^
 
Gibts auch Knete für Meldungen über Lücken im Datenschutzbereich?
ach so ...und jetzt her mit den minussen :D
 
Vieleicht sollte einer mal einen Hinweis auf die kritische Sicherheislücke namens "User" einreichen :P ....und jetzt her mit den minusen :D
 
@Schmengengerling: 500 Mio Mitglieder Mal 40.000 € ... kann man von leben :D
 
@monte: Du hast das Spiel nicht verstanden und deinen KOmmentar falsch beendet... und jetzt her mit den minusen
 
Hat da etwa jemand Angst vor den angeblichen Schwachstellen die Anonymous gefunden und bei ihrer "Wir crushen FB"-Aktion ausnutzen will? ^^
 
@funny1988: Die Aktion gibt es schon länger als die Kampfansage von Anonymous ;-)
 
@funny1988: Die Sache ist halt, wenn jemand bei Facebook alle Daten klaut, dann kann Facebook die halt nicht mehr verkaufen (weil die Interessenten sie ja schon haben).
 
@funny1988: Vielleicht hat sich Anonymous ja Zugang zu der Hinweis-Einreichungs-Site verschafft und sammelt jetzt im Stillen alle eingesendeten Informationen über Sicherheitslücken ;)
 
5000 Dollar für eine kritische Lücke ist eigentlich viel zu wenig.
 
hat da etwa jemand Angst vor der Drohung von Ananymous??? die Zeit läuft *tick tack tick tack*
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check