Android-Tablet: Samsung stellt Galaxy Tab 7.7 vor

Samsung hat heute im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin das Galaxy Tab 7.7 vorgestellt. Das Tablet besitzt ein 7,7 Zoll großes Super-AMOLED-Plus-Display und wird von einem 1,4 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor angetrieben. ... mehr... Tablet, Samsung, Galaxy Tab 7.7 Bildquelle: Samsung Tablet, Samsung, Galaxy Tab 7.7 Tablet, Samsung, Galaxy Tab 7.7 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immerhin hat ein CE Zeichen :-)
 
@bluewater: Fundierter Beitrag...
 
@MrFloppy: is doch witzig
 
Das schaut sehr gut aus. Mal schauen was Amazon rausbringt, danach wird entschieden, was ich mir als "gescheites" Gerät kaufe. Das "China-Tablet" was ich habe erfüllt zwar schon meine Anforderungen, aber resistiver Touchscreen und der wirklich schlechte Akku werden mich das Ding nicht lange benutzen lassen.
 
Hört sich sehr schick an, wenn der Preis stimmt, könnte es mein erstes Tablet werden... ;)
 
Ich finde das echt lächerlich von Samsung... Macht den Schriftzug weg und das Ding sieht aus wie ein iPad mit ein bisschen iPhone mit drin. Dreister Designdiebstahl... Ich verstehe nicht wie man die Patentklagen Apples als unrecht atuen kann... Vor dem iPad wäre keiner der tollen Hersteller auf die idee kommen ein wirklich massentaugliches tablet rauszubringen. Apple wagt es, gewinnt und alle klauen was das Zeug hält um auch ein Stück vom Kuchen abzubekommen... Eines noch: Ich bin KEIN "Applefanboy", nutze sowohl Windows als auch OS X und favorisiere keines der Systeme, aber das hier ist sowas von offensichtlich..
 
@Luke183: nun ja - Apple hat vielleicht einen Markt dafür geschaffen, das muss man ihnen lassen. Aber bedeutet daß, das Apple alleiniges Anrecht auf diesen Markt hat? Wohl kaum ...
 
@Luke183: Ok, ernstgemeinte Frage: Wie sollte denn deiner Meinung nach ein Tab sonst von vorne aussehen? Verklagen sich auch die Fernseherhersteller weil die Fernseher alle Viereckig sind mit mehr oder weniger Rand und display in der Mitte?! Ein Tablet sieht nun mal von Vorne aus wie ein Tablet aussieht: Display in der Mitte und 4 eckig. Von hinten (und die meissten Leute werden es so sehen wenn du es in der Hand hälst) sieht es nicht mal ansatzweise aus wie ein iPad.
 
@Luke183: Uff, wie mich diese Apple-Fans nerven. Alter, damals hat auch Carl Benz das Automobil erfunden und heute gibt es Marken über Marken. Komm mal runter von deinem hohen Ross. Apple hats als erstes auf den Markt gebracht, ja sicher, das stimmt. Aber trotzdem kann man doch Ideen übernehmen und fortführen. Samsung hat mit dem ersten Tab scheiße gebaut, ja. Das hier sieht allerdings nicht aus wie ein Ipad, alleine schon von hinten isses ein rießen Unterschied.
 
@all: Ich bin kein Apple-Fan! Ich versuche das sachlich zu sehen. natürlich, ich sage nicht kein Hersteller ausser Apple darf tablets bauen. Klar können das alle machen. Aber dieser Rahmen mit hochglänzendem schwarzen Rahmen, in Alumium eingerahmt und dem Dock in der Software... Dazu noch den Lautsprecher und die Kamera am oberteil die aussehen wie das Oberteil des iPhones in die Länge gezogen.. Ich finde schon, das man hier designtechnisch schon etwas anders machen könnte. Klar, im Grunde sieht ein Tablet aus wie ei nTablet, da gebe ich euch recht. Aber ein wenig Designspielraum gibt es schon.. Ich finde es hier nur sehr auffällig
 
@Luke183: Natürlich gibts Designspielraum. Aber du als Kunde willst ja das bestmögliche haben. Dir gefällt das schwarz glänzende ? Du magst den Lautsprecher oben ? Außerdem soll es flach sein und gut in der Hand liegen ? Und zack, treffen sich alle Hersteller auf einem Punkt.
 
@Luke183: Die haben doch schon was anders gemacht. Den Home-Knopf vom iPad gibts z.B. nich (auch ein Apple-Merkmal) und dünner als n iPad isses auch.
 
@Luke183: Selbst bei dem Dock unten kann sich Android auf seine Linuxherkunft berufen - Fast zeitgleich und unabhängig voneinander gab es für Mac OSX und Linux unten so ein Dock am unteren Rand des Desktops. Bei beiden ist es bis heute ein Teil des Systems geblieben.
 
@Luke183: Ich finde Samsung sollte Apple verklagen, denn die TVs von Samsung sehen schon lange genau so aus - nur eben größer. Also das was Du von Dir gibst, ergibt null Sinn. Sorry.
 
@mala fide: Wieso kommen hier eigentlich alle mit irgendwelchen Fernsehern? Hier geht es um Tablets!! Ich vergleiche doch auch nicht z.b. Desktops und Notebooks. Auf die Tablets reduziert guckt Samsung extrem bei Apple ab. Punkt! So ist es nunmal und die gerichte die Apples Verkaufsverbote zu Recht aussprechen stimmen da wohl zu.
 
@Luke183: Zwei Gerichte haben noch nicht entschieden, und das dritte hat das Verkaufsverbot abgewiesen.
 
@Luke183: Weil Samsung sagen könnte sie bauen ihre Tablets in dem Stil wie ihre TVs damit es sich ähnelt vllt? Man kann auch sehr engstirnig sein -.-
 
@Luke183: Die Front mit dem schwarzen Rand sieht bei vielen TVs genau so aus. Die Rückseite ähnelt meinem alten Samsung Handy mehr als dem iPad... Samsung U800 - http://www.greenmobile.no/sites/default/files/imagecache/product_full/Samsung%20U800.png .

Wie soll ein Tablet denn aussehen, damit es keine "Kopie" ist? Grüner Rand vorne und hinten alles ausser Glas (iPhone) oder Metall (iPad)?
 
@Luke183: Kauf dir 'ne Brille
 
@kubatsch007: Sehr geistreicher Kommentar, dein akademischer Grad lässt mich sicher vor Ehrfurcht erschauern. Was möchtest du damit sagen? Woher weißt du über die Gesundheit meiner Augen bescheid?
 
@Luke183: http://i.imgur.com/aLGOQ. jpg (Leerzeichen vor jpg entfernen)... !
 
@SpiDe1500: Das Bild ist und bleibt eine (sogar ziemlich dreiste) Lüge. Das geben selbst Android-Fansseiten zu: http://tinyurl.com/3b4qo68
 
@Luke183: Geh nach Hause, ich kann's nicht mehr hören!
 
Samsung macht erst mal halblang und wartet ab, Klage von Apple ?
:)
 
also ich kann mich an meinen erste EeePC erinnern ... 7 zoll is einfach nix (halbes und nix ganzes) ... trotz geringem gewicht und dickem akku ... dann kann ich gleich auf 'n smartphone schauen ... tablets schön und gut, aber nicht unter 10 zoll bitte ... man will ja auch mal entspannt aufm sessel sitzen und solch ein gerät mit 40cm und mehr abstand benutzen (und nicht immer gleich die schrift hochregeln bspw. - wenn überhaupt möglich) ... würde so ein kleines tablet nicht mal für unter 100 euro kaufen
 
Auf dem Gerät ist übrigens hinten ein Aufkleber, dass das Gerät nicht in Deutschland verkauft wird! Entweder gibt es also für den deutschen Markt ein völlig neues Design, oder Samsung bleibt hier nun ganz fern, weil sie von Apple und den befangenen Richtern angepisst sind.
 
@sushilange: Der Prozess ist noch nicht beendet, d.h. gilt noch das Verkaufsverbot und um keinen Stress zu bekommen, bzw. das Risiko einzugehen, dass Ausstellungsstücke beschlagnahmt werden, wird dieser Trick angewandt.
 
@floerido: Der laufende Prozess bezieht sich aber nicht auf dieses Gerät und hat daher rechtlich gesehen überhaupt nichts mit dem neuen Tablet zu tun.
 
Samsung hat bald alle Displaygrößen bis 10,1" im Programm: 2,8" 3,2" 3,5" 4" 4,5" 5,3" 7" 7,7" 8,9" 10,1" :-)
 
@Givarus: du hast Windows Tablet vergessen: 11,6" http://tinyurl.com/3qtwtsx
 
@cosmique_bln: Stimmt, danke. Für den Kunden ist die Auswahl nett, aber als Entwickler würde ich eher durchdrehen...
 
@Givarus: Find ich auch schrecklich. Für jede Hosentaschengröße ein Gerät.
 
Wäre funktional, wenn der Akku austauschbar wäre.
 
@winning: So wie bei der Konkurrenz schon immer ;-)
 
@rallef: .. hat das wer behauptet?
 
Wenn's einen SD Kartenslot hat, wie im Artikel beschrieben, dann wird das MEINS!!!!! Super Amoled finde ich auf meinem S2 schon ultra-geil!
 
@heidenf: Ein microSD-Slot nimmt Karten mit einer Speicherkapazität von maximal 32 Gigabyte auf.
 
@cosmique_bln: Könnte daran liegen, dass es aktuell keine microSd Karten mit höherer Speicherkapazität gibt.
 
@heidenf: Und was machst du damit?
 
@wingrill: Denke mal ich werde mein Frühstücksbrot darauf zubereiten. Das Teil ist ein Kommunikations-Surf-Spielzeug für unterwegs. Arbeiten kann man mit Tablets sowieso nicht. Ach ja und als Penisverlängerung wollte ich es benutzen.
 
@heidenf: Dann kauf dir ein gescheites Gerät. Dann kannst du auch damit arbeiten. ;-) Ach: wenn du sowas zur "Verlängerung" brauchst, dann bist du echt arm dran....
 
@wingrill: Es kann NIE lang genug sein ;-) Und mit dem Samsung mach ich ja genau was Du sagst, ich kaufe mir ein gescheites Gerät! Und fang jetzt bitte bitte bitte nicht mit dem Spacken Pad vom Apfel an! Es gibt kein Tablet mit dem man vergleichbar an einem PC arbeiten kann! Das ist auch gar nicht der Fokus dieser Geräte. Ich ordne diese Teile (noch) eher im Bereich der Unterhaltungselektronik ein. Mit meiner PS3 arbeite ich auch nicht ;-)
 
Und kein Wort über den verbotenen Verkauf. Gerade gerichtlich entschieden. Siehe 2. "Weitere Nachricht zum Thema".
 
WLAN fehlt mir da irgendwie.
 
@Morbid: Mir nicht ;-) http://tinyurl.com/3g9bdp6
EDIT: Seltsam, da zeigt man einen Artikel wo beschrieben steht, dass das Teil WLAN hat und bekommt dafür ein Minus. Ist das hier ein Kindergarten.
 
Warum kommen solche Akkus nicht mal für die Smartphones raus ?!
 
@citrix: Wie wärs wegen der Größe?
 
wennn der Preis stimmt... her damit :D
 
"den Homescreen um ein so genanntes Live Panel" . ist da das gleiche gemeint was man auf den WP7-handy's sieht? ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles