Toshiba bringt zur IFA wohl ein schmales Tablet

Der japanische Computer-Konzern Toshiba wird auf der Unterhaltungselektronikmesse IFA wohl ein neues Tablet vorstellen. Dies will zumindest das Magazin 'Notebook Italia' aus Unternehmenskreisen erfahren haben. mehr... Tablet, Toshiba Tablet, Toshiba

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So schmal sieht das gar nicht aus.
 
@wasserhirsch: doch, eigentlich schon.....beim bild ganz links, das obere ist das neue...
 
@MastaofDesasta: Oh. Ich hatte da sowas wie ne optische Täuschung, ich hab das erst gar nicht wahr genommen...
 
@wasserhirsch: Mit schmal meinen die vermutlich dünn; in der Fläche wird sich nichts getan haben (10.1 Displaygröße eben)
 
microSD SLot? wenn Preis und Rest stimmt. ich bin dabei!! :D
 
@StefanB20: Wozu brauchst du einen SD-Slot? Ich kann nur für mich sprechen. In 1 1/2 Jahren iPad-Erfahrung habe diesen Adapter nur ein bis zwei mal verwendet. Dateien - egal welche - werden bei mir per Wlan oder Mail auf oder vom Desktop ge-/verschickt.
 
@wingrill: Zum Einlesen von Kamerabildern direkt von der Speicherkarte ist ein SD-Slot ganz praktisch.
 
Ok, die Christian Kahle bezieht sich hier auf notebook italia, welces sich auf "Unternehmenskreise" bezieht. "wohl" setzt dem Ganzen ein aus der Dose ejakuliertes Sahnehäubchen auf.
 
Komisch das letzte Bild erinnert mich zuerst ganz stark an das Samsung Galaxy Tab und danach an das iPad ? Kommts mir nur so vor?
 
@LastSamuraj: Das hängt mit dem 16:9-Format und dem Android-Screen zusammen.
 
@LastSamuraj: psst leise, sonst kann man das wieder nirgends kaufen.
 
Und ich dachte, es wäre schmal und nicht flach! Sagt zumindest die Überschrift! ;-) _____ Breit - Schmal <-> Lang - Kurz <-> Hoch/Dick - Tief/Flach, oder zumindest so in etwa ^^
 
Das hat abgerundete Ecken - oh oh, das sieht Apple aber gar nicht gern
 
@cosmique_bln: Genau mein Gedanke!
 
das sieht dem von apple bzw. samsung sehr ähnlich. weshalb man eindeutig sagen kann, dass für ein tablet nunmal nur ein solches design mit abgerundeten ecken in frage kommt. was wäre denn sonst die alternative? messerscharfe ecken?
 
@Lindheimer: Nö, aber z.B. kleine Winkel und keine durchgehende Bögen. So wie es z.B. Motorola beim Smartphone "Photon" gemacht hat: http://goo.gl/g5ntD
 
schmal oder halb so dick?! - warum steht in der überschrift nicht "dünnes Tablet"... schmal und dünn sind für mich, bzgl. gehäuseform und von der vorstellung her, 2 verschiedene dinge ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Interessante IFA Links