Social Weckdienst: Nutzer sollen Wecker ersetzen

Wer allein lebt, aber trotzdem lieber von einem anderen Menschen als immer nur vom Wecker geweckt werden möchte, kann nun ebenfalls auf die soziale Kraft des Internets setzen. TalkO’Clock heißt ein neuer Social-Weckdienst, der für eine menschliche ... mehr... Uhr, Wecker Uhr, Wecker

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hört sich erstmal nich schlecht an. bleibt nur ab zu warten wie der Dienst angenommen wird.
 
@erni123: Und wenn derjenige verschläft, der Wecken soll? Oder läßt der sich auch wieder von jemanden anderes wecken? Und wenn der nun wieder verschlafen hat, läßt der sich auch wieder von jemanden gaaanz anderes wecken? Und..... ?
 
@Uechel: Redundanz mein Lieber. Einfach von 10 Frauen anrufen lassen. Das steigert gleich noch das Selbstbewusstsein, wenn dich früh erstmal n knappes Dutzend Mädels anrufen ... ;)
 
@Uechel: Ein Weckdienst ruft den freundlichen Weckanrufer an und stellt dann die Konferenz-Verbindung zu dir her, damit der Weckanrufer dich aus dem Bett flöten kann. Du wirst also von einem Klingeln des Telefons geweckt und je nach dem ob der Weckdienst einen Weckpartner gefunden hat oder nicht sagt dir dann eine/r live oder eben vom Band, dass du jetzt aufstehen sollst. Wenn du also nach dem Klingeln des Telefons morgens gerne einen unbekannten Gesprächspartner mit unbekannter Intention am Telefon vertragen kannst, dann ist das genau der richtige Service für dich. Kostenlos - also gegen Telefonnummer und vermutlich weiteren Daten zur Abwehr morgendlicher Belästigung und Kaltaquise. Zu deiner Sicherheit halt... ;))
 
@User27: Da hast Du Recht! Das hatte ich überlesen, dass erst der Weckdienst den "Wecker" anruft und dieser erst dann mich. T´schuldigung!
 
Gute Idee. Sobald man registriert ist, wird man jeden Morgen von einer netten Dame von der Lotterie geweckt.
 
Keine schlechte Idee, aber wird das dann nicht auch missbraucht wie Chatroulette: "Hallo hier ist Torsten, hast du Lust auf Telefonsex? Ich bin schon sehr geil und ..." Naja, ein schönes erwachen.
 
@iVirusYx: also ich hab noch nichts von gewissen bedingungen gelesen. Es ist sicherlich dem anrufer selbst überlassen wie er dich wecken will !?
aber ich denke mal das es ein "Button" geben wird wo man sich beschweren kann ?

obwohl.. mit Stöhnen aufwachen is doch auch mal was anderes xD
 
@erni123: Ich wache immer mit einem Stöhnen auf, das hat aber nix mit Sex zu tun ;-) Jedenfalls denke ich dass mich dieser Dienst ne Menge Geld kosten würde: Bei meiner morgendlichen Laune würde ich mehr als ein Handy an die Wand pfeffern egal wie nett mir da eine Stimme ins Ohr flötet.
 
@jigsaw: Du hättest auch die Option den Service einfach nicht zu benutzen, sonst hast du nachher ziemlich hohe Materialkosten :p
 
@iVirusYx: Wie? Einen kostenlosen Service nicht nutzen? Was für Drogen nimmst DU denn? ;))
 
@erni123: wacht deine freundin nie mit deinem stoehnen auf? :P
 
@iVirusYx: In der FAQ: "We'll add a user rating feature later. This will make it possible to flag pranksters and other undesirables." - da man das sicherlich mit der Telefonnummer verknüpfen muss können sich die Leute dann auch nicht einfach einen neuen Account erstellen :)
 
Entweder ich hab es nicht verstanden oder es stimmt etwas nicht .. Also wenn mich jemand anruft dann hör ich ja den Klingelton schon, das ist ja das eigentliche das mich dann aufweckt. Da brauch ich ja nicht auch noch abheben und der sagt mit dann ''hallo du musst aufstehen'' ???
 
@WillyWonka: Doch, du hast es schon richtig verstanden, offensichtlich gibt es viele Leute die sich einsam fühlen wenn morgens niemand mit ihnen spricht oO
 
@jigsaw: Also ich höre mein Wecker fast nie, ich wach meistens auf wenn die Kirchenglocken von der 50m entfernten Kirche läuten. Btw gibt es in Hotels ebenfalls einen Weck-Anruf-Service, welchen ich jedem nur empfehlen kann wenn man dringend raus muss. Ist halt doch was anderes wenn mir jemand sagt, dass ich aufstehen sollte, anstatt das Klingeln eines Weckers....
 
@WillyWonka: Richtig verstanden. Nur viele werden ja nicht nur vom Klingeln des Telefons direkt wach und stehen auf ;-) Man drückt es einfach weg und schläft weiter. Wenn aber eine nette Person am Telefon ist und man ins Gespräch kommt, könnte ich mir vorstellen, dass man dann auch schneller wach und fit wird und danach dann auch aufsteht ;-)
 
Ganz wichtig... NICHT!
 
@ThreeM: irgendwie blöd...aber ich musste trotzdem grinsen. =)
 
Das kann aber ganz böse ins Auge gehen, ne ?! Noch nicht mal (ganz) wach und schon wirste vollgelabert. Also mir als Alleinstehenden würde das mächtig auf den Zeiger gehen. Für Frauen aber bestimmt ein willkommener Service :D
 
Ich bräuchte eher jemanden der mich abends so lange zulabert, bis ich einschlafe
 
@Turk_Turkleton: Da kann ich dir meine Ex empfehlen, wenn die fertig gelabert hat liegst du 4 Monate im Winterschlaf
 
@jigsaw: lol ... made my day!!!
 
@jigsaw: Ich labber auch gern wie ein Wasserfall... Glaub Frau wär glücklich wenn sie jemanden zum ganztagslabbern und shoppen hätte... Magst du mich ihr nicht vorstellen? :D *Haare kämm*
 
@Ðeru: Schau dir mal mein Profilbild an...denke kurz nach...Na, immer noch Interesse? :D
 
@jigsaw: Dich hat es umgangssprachlich "gflasht" .. ehm, verstehst du das? Wie sagt man auf das auf Deutsch? ^^ *kopfkratz* öhhh... Ihr Talent für Geschwaffel war schockierend? ^^ Würd mich nich stören, fühl mich eh einsam xD
 
@Ðeru: mein gott - ist das hier jetzt eine kontaktboerse -.-
 
@-adrian-: Willkommen im Internet mein Freund ... Fast jeder nutzt alles als Singlebörse, ernsthaft, aber wenn ich mal n Spass mach kommt gleich son Kommentar... tsüü
 
@Ðeru: ach René, oder? - Versuchs mal vor der Tuer - zb mit in nem Verein oder Abendschule. Trifft man mehr Frauen als man denkt
 
@-adrian-: Weder heiss ich René noch interessieren mich Frauen.
 
@Ðeru: Frauen im Internet? Das ist doch nur ein Gerücht, oder? o.O
 
@Ðeru: Hm, wenn du nicht auf Frauen stehst was willste dann mit meiner Ex? Die hat auch nicht nur gelabert und geshoppt ;-)
 
@dodnet: Facebook ist auch im Internet oder? :D
 
@jigsaw: Ich meinte damit, das ich nicht so wurstgesteuert durch die Gegend lauf wie 99% der Männer ;)
 
@Ðeru: Dann bist du kein Mann.
 
@JacksBauer: Ich hab auch nie behauptet einer zu sein :)
 
@jigsaw: *applaudiert* du hast sie überlebt ^-^ : (+)
 
Russische HErzlichkeit.. Telefonnummern sammeln..
 
Fehlt nur noch ein Social Arsch abwisch Dienst!
 
@BadMax: das nennt sich dann mobiler Pflegedienst, Zugangsvoraussetzungen eine Pflegestufe, ne gesicherte Rente - weil teuer und dafür gibts dann nen Notklingelknopp falls du vornüber aus m Sessel plumpst... - nein das is kein Scherz das gibts wirklich
 
@Rikibu: sicher nicht so wie ich es mir dachte abe nicht schreiben konnte/durfte^^ ;D
 
also sogenannte weckruf-dienste gibt es ja nun schon ewig und es ist echt nichts neues ... frage mich warum man sich da mit facebook-verbinden soll usw. usw. ... datensammeldienst imho.
 
Aber im endeffekt weckt mich doch dann wieder ein Klingeln auf?
 
@hhgs: mich nicht - ich hab mein klingelton aus:P fuehlt man sich wie mit dem iphone
 
ich will von meiner Mama geweckt werden. Danke.
 
@xploit: hallo xploit! es ist jetzt 15:54, steh bitte auf. grüße, deine mama
 
finde das cool. glaube nur nicht, dass sich so etwas in deutschland komplett kostenlos realisieren lässt. aber eine gute idee, bin gespannt ;-)
 
Also ist das quasi eine anonyme Sprachmitteilung? Den Fehler hatte Nintento auch schon gemacht, und es dann unterbunden ... Da gibts ein Pokemon das heisst Plaudergei (sieht aus wie ein Papagei), eigentlich nichts besonderes, und ziemlich schwach ... das hatte aber eine Fähigkeit die heisst Geschwätz ... Und immer wenn du "Geschwätz" benutzt hört dein Gegner (der paar Kilometer weiter weg wohnt oder so, kA, du kennst ihm ja ned) ein Soundfile, dass das beeinhaltet was du zuvor ins Mikro gesprochen hast ... Was die Leute dann mit der Funktion gemacht haben dürfte jedem klar sein, also hat Nintendo das Pokemon für Webkämpfe verboten. .... Und jetzt gibts sowas in Facebook, toll, bin ich ja schon auf die Meinungen der Leute gespannt ^^
 
na klasse. 1. wenn das telefon klingelt, sofern man es hört, ist man bereits wach 2. wenn man morgens jemanden babbeln hörn will dann macht man den fernseher an 3. das isn super ding für leute, die gerne andere schocken und in den hörer brüllen oder ähnliche scherze. ^^
 
@Lindheimer: Einmal heftig mit der Triller-Pfeife und der Zuweckende ist garantiert wach!^^
 
da muss ich direkt an badesalz denken http://www.youtube.com/watch?v=yGhjHXkC5yQ
 
Naja, schöner wärs wenn die Blondine schicken würden als einen Anruf. Die brauch dann auch gar nichts sagen. Vielleicht wird der Dienst ja noch ausgebaut.
 
@ox_eye: Ja aber wie kommst Du dann pünktlich hoch?
 
Wenn sich das mal nicht in eine ähnliche Richtung wie Chatroulette entwickelt - okay, anscheinend ist es nur audio, aber auch da kann man eklig/unpassend werden.
 
Hört sich zwar nicht schlecht an, aber persönlich brauch ich es nicht. Noch dazu ist es eh völlig uninteressant, weil es mal wieder nur in den USA und Kanada funktioniert. Was wir also jetzt hier mit einer News darüber anfangen sollen, keine Ahnung.
 
Am Schluss dann sicher "Dieses Service wurde Ihnen präsentiert von ..." ;>
Im Ernst - klingt gut, normal tut meine Mutter immer den Job, indem sie mich anruft, wenn man bei diesem Weckservice angeben kann, ein paarmal hintereinander angerufen zu werden, als Snooze-Funktion ungefähr, wär das schon praktisch ;)
 
Hans Jürgen hat verschlafen... 39 Leuten gefällt das!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles