Neues Album d. Red Hot Chili Peppers: Gratis Stream

Am Freitag erscheint mit "I'm with you" das zehnte Album der Red Hot Chili Peppers. Apple bietet über seine Musikplattform iTunes bereits jetzt einen kostenlosen Stream des gesamten Albums an. Offiziell steht das Angebot nur für US-Kunden zur ... mehr... Red Hot Chili Peppers, I'm with you Red Hot Chili Peppers, I'm with you

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
find ich n super angebot! iTunes hin oder her... darüber muss hier nicht diskutiert werden glaub ich. Aber das mit dem Stream is ne klasse sache
 
@erni123: Komisch nur, dass ich im deutschen Store auch das ganze Album streamen kann. Steht sogar groß drüber "Das gesamte Album kostenlos streamen".
 
@Metropoli: hab ich irgendwo was anderes behauptet?
 
Das sind doch keine news für Winfuture? IT? Naja
 
@DF_zwo: wieso? ausgelegt ist ein streaming von audio-dateien. das ist durchaus IT ....
 
@Rumpelzahn: Dann möchte ich aber in Zukunft hier auch darüber informiert werden, was ich alles kostenlos bei maxdome streamen kann. Oder am besten gleich jedes Video von Youtube. Schließlich hat Streaming ja was mit IT zu tun...
 
@DF_zwo: ich denke es geht im wesentlichen darum, dass virale Medien dazu benutzt werden um das Album zu promoten. Und das ist definitiv ein IT-bezogenes Thema
 
Braucht man dafür Itunes?
 
@Clawhammer: ist ein angebot von apple - also verlasse den diktierten weg nicht - sprich - mit sicherheit brauchst du iTunes - wird doch diktiert ...
 
@gunfun: hm das ist aber schade, dafür ists mir die Sache nicht wert das ich mein System damit zumülle.
 
@Clawhammer: Schon richtig, aber iTunes hin oder her, ich finde es allgemein eine gute Sache dass auch mal eine der größeren Bands so etwas überhaupt anbietet.
 
@gunfun: Achje, und wäre es von Napster gewesen, hättest du Napster gebraucht....
 
@bluewater: Napster hätte ich auch nicht genutzt, warum soll ich für sowas einen client benutzten für einen billigen Onlinestream der out of the box über die Webseite übertragen werden kann?
 
@Clawhammer: Weil das Apple oder wer auch immer nicht aus Jux macht? (Sondern vllt. grad als Werbung für itunes...)
 
@bluewater: Was Apple will, ist mir schnurz egal.
 
@Clawhammer: mir duengt denen ist auch egal was du willst :)
 
@Clawhammer: Klarer Fall von: "alles haben will" "aber ja nichts geben"
 
@bluewater: Was heißt hier geben? Es ist gratis ^^
 
@Clawhammer: Naja, einfachso "Gratis" ist ja nix auf der Welt :D Meist steckt was dahinter
 
Funktioniert aber im Deutschen sowie Österreichischen Store auch. Man muss also nicht zwingend in den US-Store wechseln!
 
"Hollywood-Punkrocker". Der war gut.
 
@Okkupant: Jo, hatte ich eben glatt überlesen :D Hey Michael, hör dir die Musik dieser Band mal etwas genauer an ;-)
 
@Okkupant: Das triffts doch ziemlich gut. Und den Stream nur über iTunes anzubieten gleicht einem Armutszeugnis. Könnten sie ja auch einfach über ihre Website anbieten. Mainstream hat die RHCP leider schon vor vielen Jahren mitgeschwemmt.
 
Versteh zwar nicht wieso man erst auf die US Seite muss aber immerhin funktioniert es. Die Musik/Filme (egal wo) finde ich aber nach wie vor zu teuer dafür das man am ende nix in der Hand hat.
 
@sk-m: Hm, also ich habe dazu das iPad in der Hand: Cover und wenn vorhanden Booklet und Zusatzvideo bzw. Backstube-Infos. Das Video übern TV gestreamt. Was will man mehr?
 
@wingrill: Das alles hab ich auch, außer das ich mir die Lieder auf das iPhone ziehe statt dem iPad (macht iTunes automatisch sobald man eine CD einlegt). Ich bekomme allerdings noch eine CD/DVD in einer Hülle die auch über ein Cover, Songtext und Bilder verfügt die auch noch da sind wenn ich kein iTunes mehr hab. Und das zum selben Preis.
 
@sk-m: Ja, ok, die "Hüllen"-Zeit ist bei mir vorbei. Die Dinger stehen jetzt im Regal und verstauben. Ich kann Künstler verstehen, die ihr Album als Ganzes sehen. Aber auch das kann man in iTunes. Man muss ja nur dann das eine Album abspielen. Gewiss, die Haptik geht verloren.
 
Gibt doch auch Grooveshark.com und da gibts fast alle Lieder.
 
@JacksBauer: naja das Album grade nicht aber die Seite sieht trotzdem interessant aus...danke
 
Danke für den Hinweis. top!
 
tja dann doch lieber den 320 kbps rip :)
 
Wozu das Ganze, wenn es selbst schon auf Youtube zu finden ist: http://www.youtube.com/watch?v=usxNrx7PjGs
 
Die physikalische CD ist zzt. schon für nur ~10 Euro erhältlich: http://www.thehut.com/cd/red-hot-chili-peppers/i-m-with-you/10488224.html Ist die so schlecht, dass sie rausgeramscht wird? ;-)
 
Die bieten heute noch einen Stream an? Ich würde einen kostenlosen Download der ersten paar Song und einen Download des gesamten Albums für 5 USD vorziehen. So ist es bei meinen Lieblingsbands seit 2007 üblich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.