Skype kauft Gruppennachrichtendienst GroupMe

Skype hat die Übernahme des Gruppennachrichtendienstes GroupMe verkündet. Das noch junge Startup wurde erst im letzten Jahr in New York gegründet und weckte schnell das Interesse von Investoren. Skype hofft diesen positiven Trend für sich nutzen zu ... mehr... Chat, Client, GroupMe Bildquelle: Groupme Chat, Client, GroupMe Chat, Client, GroupMe Groupme

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wie wäre es, wenn man in skype nichts mehr integriert, sondern versucht, das programm besonders schlank zu machen. Skypen, schreiben, dateien übertragen - sonst nichts!
 
@trader: Skype Lite? Wäre schön, absolut abgespeckte Version ohne Facebook und anderes Gegöhns
 
@trader: Und hier geht schon los: was genau ist denn in "Skypen" alles inbegriffen? Chatten? Telefonie? Videotelefonie? Whiteboard? Desktopfreigabe?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen