Patente: HTC verklagt Apple erneut wegen iPad & Co

Der taiwanische Smartphonehersteller HTC hat erneut Klage wegen angeblicher Patentverletzungen durch die Produkte des Konkurrenten Apple angestrengt. Zusätzlich wurde eine weitere Beschwerde bei der Internationalen Handelskommission (ITC) der USA ... mehr... Apple, Htc, Logo Apple, Htc, Logo Apple, Htc, Logo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich liebe den Mobile Markt! Ist interessanter als jeder Tatort und jedes Hollywood-Gedöns ;)
 
@AlexKeller: Hollywood-Mobile, quasi ;)
 
Erst wenn der letzte Programmierer eingesperrt und die letzte Idee patentiert ist, werdet ihr merken, dass Anwälte nicht programmieren können...
 
@hcs: Das stand doch schon mal unter einer News. Pass auf, dass dich dieser nicht anklagt, wegen Patentverletzung^^ (War nur Spaß :) )
 
@Forster007: ich hatte das einmal win Winfuture geschrieben - hab es aber auch irgendwo gelesen :) - Die Gedanken sind frei !
 
"Unter anderem droht nach einer möglichen Entscheidung der ITC ein Verkaufsverbot für die Apple-Produkte in den USA." ....traumhaft ;)....hoffentlich passiert es endlich mal....
 
@starchildx: wieso? Hast du was dagegen wenn andere Leute Apple kaufen? Statt hier dumm rumzubashen könntest du auch mal sinnvolle Kommentare verfassen. Mir wäre es viel zu blöd, unter jede News eines Herstellers den ich nicht unbedingt mag, gleich einen blöden Kommentar drunterzuklatschen. Aber manche Leute haben eben nichts zu tun wie man sieht
 
@Turk_Turkleton: aber dir ist es nicht zu blöd unter jedes kommentar eines users den du nicht unbedingt mags gleich einen blöden kommentar drunterzuklatschen ???
 
@starchildx: Wer sagt denn dass ich dich nicht mag? Ich kenn dich nicht mal. Mir geht nur dieses dauernde Apple-Gebashe auf die Nerven
 
@Turk_Turkleton: und mir geht das gebashe von apple auf die nerven.....ich finde, es wäre einfach mal witzig wenn das passieren würde..als kunde seh ich natürlich das große bild und bin für soviel konkurrenz wie nur möglich damit mein produkt am ende so günstig und innovativ wie möglich ist....
ich hab auch nicht dagegen wenn andere leute apple produkte kaufen....es geht einfach nur darum, apple einmal zu zeigen dass sie nicht alles machen dürfen was sie wollen....
 
@Turk_Turkleton: Und mir geht dieses empfindliche Getuhe auf die Nerven... 'Omg, er hat Apple erwähnt, aber er hat kein Kompliment gemacht, also muss es gebashe sein!'
 
@Ðeru: und mir geht es auf die nerven, wenn leuten dieses empfindliche getuhe auf die nerven geht. merkst du was?
 
@Turk_Turkleton: Klar merk ich was, Apple sollte mal ein Vertriebsverbot bekommen um eventuell mal eine Lektion erteilt zu bekommen. Aber sobald man sowas sagt, poppen Leute wie du aus dem nichts auf und jammern rum, weil man Apple nicht liebt. ... Schau, ich nutze Android, aber deswegen eil ich nicht zu jeder Android News zur Stelle und "verteidige" es ;)
 
@Ðeru: klar, so einfach dreht man den Spieß um, wie lächerlich. IHR seid die, die jede apple-news mit irgendeinem dummen bash kommentieren. wenn wir euch dann drauf hinweisen, dass man die comments doch bitte für sinnvolle diskussionen freihalten soll dann sind wir wieder die bösen apple-fanboys, die apple verteidigen. is klar. ihr bekommt es doch einfach nicht gefressen, dass apple mit produkten, mit denen ihr nichts anfangen könnt, mega erfolgreich ist und strickt euch eure erklärungen bzw. theorien selbst weil ihr es euch nicht erklären könnt. man nennt sowas intolerant, aber ihr wisst es bestimmt wieder besser. PS: ich bin kein apple fanboy, lediglich begeisterter iphone & ipad nutzer. daneben nutze ich windows :)
 
@Turk_Turkleton: Nein darum geht es überhaupt nicht. Es geht darum das gerade Apple andere daran hindert mit gleichwertigen oder aber besseren Produkten Erfolg zu haben bzw. beweisen zu können dass sie genauso gut sind und Erfolg haben können, in dem man sie vor Gericht zerrt und somit verhindert das die Produkte an den Mann kommen... eben mit lächerlichen Machenenschaften. Und genau das hat Leute wie mich und einige andere hier, genau dazu gebracht Apple oder eben deren Tun mehr und mehr zu Hassen und Ihnen dass zu wünschen was Sie Ihrer Konkurenz und vorallem uns als interessierten Kunden dieser blockierten Produkte... Einen schönen Tag noch. Ich hoffe Apple fliegt so richtig auf die Fresse mit den Machenschaften. Ich besitze übrigens nen iPad, und würde gern zum SGT wechseln.
 
@Turk_Turkleton: Los, mach weiter, die Minus-Voter ermüden. Noch zwei, drei Postings und du wirst es zu einem Posting mit neutraler Bewertung schaffen...
 
@djatcan: Nur Gejammer. Dann wechsele lieber heute noch, als morgen.
 
@starchildx: an die Re-Komentatoren:ihr benimmt euch schon wie Apple und HTC...

Ich sag nur Kindergarten
 
@starchildx: jopp... ich als nebenbei-apple-user (MacBook Pro) bin gerade bei den genannten Müll voll und ganz dafür... der iDevice-Quatsch is doch nix vernünftiges... gibts günstiger und umfangreicher bei der Konkurrenz (abgesehen vom iPad wo ich bislang noch keinen ernsten konkurrenten ausfindig machen kann - was mich aber nicht zum kauf des Mists verleitet).
 
@starchildx: Tagträumer
 
HTC spielt Theather...und die Glaubwürdigkeit leidet darunter...:(
 
@pantou: Ach wenn Apple jemanden verklagt ist es gerechtfertigt, aber wenn ein anderer Hersteller jemanden verklagt ist es Theater..interessant...
 
@lordfritte:
Wir wissen doch alle wo das Problem her kommt. Androis Fanboys werden nie zugeben dass, Google IOS kopiert hat...
Samsung macht s ganz offentlich und niemand in Android Community will es gesehen haben.

Eine Klage kann jeder hinreichen, aber Fälle mussen auch gewonnen werden.

Warten wir mal ab...
 
@pantou: Ahja, was an Android ist denn von iOS kopiert? Dazu fällt ihm nix mehr ein ^^ Aber zurück zur Frage, ist es das multitasking? Ach ne das war ja anders rum.
 
@lordfritte: Nee ich glaub es war diese tolle Notification-Bar oben im IOS... ach nee... war ja auch anders herum ;)
 
@Nickel: Hust das gabs aber beides schon vor iOS und Android in Windows Mobile aber psst ;)
 
@pantou: komisch, das du die android fanboys ansprichst. Lese dich mal bitte klug, wo das Iphone 1 herkommt. Du wirst herausfinden, dass es einem Samsunghandy damahliger Zeiten, was aber nicht so bekannt geworden ist, sehr ähnlich aussieht. Ob es das Betriebssystem ist oder von Außen ist sogar sehr Ähnlich. Samsung hat aber Apple damals nicht angeklagt und hat jetzt von Aussehen ein wenig das Aussehen des IPads übernommen, aber Apple klagt sofort. merkst du was? Dann das Multitasking, was manche hier schon angesprochen haben, konnte Android vor Apple und schon von Anfang an. Wie sieht es mit der Notificationsliste aus, die jetzt beim neuen IOS von Apple kommt? Hat das etwa Android auch schon seit Anbeginn? Soll ich weiter machen, wo Apple geklaut hat? Und es ist leider Zur Zeit so, dass Apple sämtliche Hersteller verklagt und wundert sich dann, wenn die sich wären. Dürfen die das etwa nicht??? Achja, es ist ja Apple, was jeder haben muss, da muss man sich beugen...
 
@lordfritte: Man könnte es auch umdrehen wenn Apple klagt sind es die Bösen Apfelköppe und wenn HTC klagt isses genial ?! Jeder hat seinen persönlichen Liebling und wird dementsprechend auf beide Klagen unterschiedlich reagieren.
 
@Daiphi: Ja nur das Apples klagen immer lächerlicher werden..
 
@lordfritte: Hm Samsung Galaxy Tab sieht aus wie ein iPad man kann es einfach nicht abstreiten ohne sich lächerlich machen zu wollen. Was lächerlich ist: Wieso kann man ein quadratisches Gerät mit abgerundeten Ecken und einem zentral eingelassenen Display patentieren lassen. Daher nutzt Apple nur die Möglichkeiten welche ihnen eine zweifelhafte Rechtssprechung zuspricht. Vollkommen legitim aber du hast recht lächerlich und vor allem Schädlich für den Kunden. Ich hab meine nächste Handybestellung von Apple in Samsung geändert einfach als Reaktion auf das Verhalten.
 
@Daiphi: JA DU SAGST ES!! Wie soll Samsung ein Tab sonst bauen, damit es für Apple nicht wie ein iPad aussieht? Herzförmig??? Die Wasserflaschen vom Aldi haben die selben Form wie die Flaschen vom lidl, und verklagt Aldi Lidl? NEIN machen sie nicht... Glaub mir Apple verklagt Samsung nicht wegen dem Aussehen vom Tab, sondern weil die anders mit der Konkurrenz nicht mehr fertig werden. Apple ist verzweifelt mehr auch nicht!
 
@lordfritte: Apple ist nicht verzweifelt aber wenn du überlegst das ein Marktanteil von 1 % mehr oder weniger ein paar Millionen wert ist, wird man als Unternehmen alles tun um diese zu erkämpfen. Apple ist eine Geldscheffelmaschine. Und wenn ein unwissender Käufer in Mediamarkt läuft und sagt ich hätte gern so ein Brett mit Fernseher und bunten Knöpfen und der Verkäufer sagt ja da hätten wir heute leider nur das IPAD da dass kan das sind das ein 2:0 für Apple denn wenn der Kunde sich das nächste mal im Mediamarkt umsieht und sagt ich brauch ein Notebook, Computer sonstiges und er sieht das dort Geräte stehen die ähnlich aussehen, quasi die selbe Benutzeroberfläche haben usw, was glaubst du welches Gerät er kaufen wird. Manche unterschätzen einfach auch welche Reichweite so ein Verkaufsstopp auch für die Zukunft haben kann. Ich bin fest davon überzeugt das die Geräte von Samsung irgendwann verkauft werden früher oder später. Bis dahin gingen aber zum einen schon X Geräte von Apple über die Ladentheke und damit X potentielle Kunden von Samsung verloren und zum andern wurde auch eine Verbindung zum Kunden geschaffen. Und Kundenbindung im Consumer Bereich und Media Bereich ist sehr wichtig. Deshalb stimmen ja auch immer mehr Hersteller ihre Geräte mit der Steuerung etc aufeinander ein.
 
@Daiphi: Richtig, und es ist günstiger einen Kunden zu halten, als einen neuen zu werben. Wenn man, wie von dir geschrieben diese leute einmal hat, dann ist es günstig, auch diese zu Halten.
 
@Daiphi: Dir ist aber bekannt das Apple die Bilder von Galaxy Tab manipuliert hat um etwas mehr Ähnlichkeit zu erzeugen? Fälschen von Beweismitteln ist schon ein starkes Stück, wie fändest du es wenn jemand dich in ein Überwachungskamerabild montiert und dich dann für einen Einbruch anklagt?
 
@lordfritte: Herzförmig? och ne... das spricht nur die weiblichen kunden an... kreisförmig oder Eiförmig (ok... EiPad währ dann ja wirklich gemein :o) ) währ ja mal was feines
 
@floerido: ja ist es mir macht es nicht besser aber hättest du meine Aussagen oben durchgelesen wäre dir aufgefallen das mir das Verhalten von Apple auch nicht gefällt trotzdem sind Sie rechtlich (auch wie oben schon beschrieben) auf Grund einer seltsamen Patentgeschichte in der Lage das durchzudrücken. Schlußendlich entspricht das Gtab - und das mehr als alle anderen Geräte - eben dem Designpatent was Apple hat. Ob es nun ein paar mm höher oder breiter ist spielt da keine Rolle.
 
@lordfritte: Ach wenn " HTC " jemanden verklagt ist es gerechtfertigt, aber wenn " Apple " jemanden verklagt ist es Theater..interessant... man kann das drehen wie man will ;-)
 
@Greengoose: HTC zahlt's hier höchstens mit gleicher münze zurück wenn du diese news richtig gelesen hast und auch die vorgeschichte kennst.
 
@pantou: Wer mit einer Klage kommt, bekommt oft die Gegenklage. Wer weiß, ob sie sonst geklagt hätten. Aber einer muss damit beginnen. Dann kann man diese Grafik weiter ausbauen ;) http://goo.gl/Sb0g6 Intressant wär der Ausgang jeder einzelnen Klage aber das dauert sicher noch einige Zeit und bis dahin gibt es eh wieder neue Klagen. EDIT: interessante Infos zu den Klagen http://bit.ly/sosueme.
 
Da kommt man mit den Apple News ja gar nicht hinterher ^^ "Tausende Südkoreaner verklagen Apple wegen Ortungsdiensten" Apple sollte nun ja besseres zu tun haben, als Fotos zu manipulieren
 
Alle Smartphonehersteller haben sich eigentlich "lieb". Nur Apple wird von jeder Firma gehasst! Da muss doch was dran sein :)
 
@Edelasos: Hass resultiert oft aus Neid.
 
@Turk_Turkleton: oder er kommt einfach daher weil apple ne noch schlimmere heulsuse als opera ist, sich jede kleine scheiße bei anderen herstellern abschaut und als neue innovation verkauft
 
@Ludacris: sag ich doch, Neid. Im gegensatz zu Opera ist Apple nämlich erfolgreich
 
@Turk_Turkleton: Hust man kann es aber auch so sehen: Im gegensatz zu Apple liefert Opera ganz akzeptable Ergebnisse
 
@Ludacris: Aha.... wenn du meinst. Ich würde Apple zwar momentan als erfolgreicher ansehen, aber wenn du meinst dass ein kleiner Nischenbrowser, der seine besten Tage hinter sich hat erfolgreicher ist als Apple, dann ist das wohl so. Gibts die Medikamente gegen die Realitätsverdrängung eigentlich auf Rezept?
 
@Turk_Turkleton: du ich bin auch eher auf der seite von apple, wenn ich mich für einen der beiden entscheiden muss - ich dachte mir nur ich schaus mir anders rum an :P für mich passt apple leider nicht ins konzept - die umsetzungen der ideen sind 1A - keine frage, vorallem die der hardware das sieht alles gut aus und ist genial verarbeitet aber ich bin halt eher so der .net entwickler und kein obj-c entwickler. Liegt u.A. daran dass ich ein WP7 gerät habe und für dieses auch Anwendungen schreibe und mir "demnächst" ein Windows 8 Tablet kaufen werde
 
So langsam nerven diese Patentkriege, als wenn die Menschheit keine anderen Probleme hat. Macht, Kapitalismus und Wahnsinn beherrschen diese Welt, da ist der Weltuntergang vorprogrammiert.
 
@people: Apple hat damit angefangen so "aggresive" mit den Patentkriegen durchzustarten (denke weil die mal an Nokia ordentlich blechen durften). Patente sind in der jetzigen Form einfach nur ein gigantischer Fail. Die gute Idee dahinter ist zwar lobenswert, aber wie man sehr schön sehen kann sind diese einfach Unnütz. Selbst schuld wenn man sogar Patente auf Designs (die es sogar schon weit vorher gab, wie im Fall von den iPad. Schaut euch die Serie "Tomorrow People" aus den 70igern an, wie der Hauptdarsteller mit ein zu dicken "IPadclone" arbeitet) geben kann und nicht nur auf "Logos".
 
@Motverge: Gegen Nokia und Kodak hatte das Gericht gegen Apple entschieden. Gegen Samsung schauts auch nicht mehr sooo rosig aus und eine Klage hegen HTC läuft auch noch (wobei google dort HTC unterstützt). Sie wollen doch nur EINMAL Gewinnen :D
 
@wertzuiop123: Ist soweit richtig xD, was mir nur richtig sauer aufstöst ist WARUM sie gewinnen. "Spezielle" Designs kann ich ja noch durchaus Nachvollziehen. Keiner möchte 50 PS Wagen in Porschedesign xD (evtl. doch, aber das fände ich sogar noch gerechtfertigt). Aber ein Patent auf ein Rechteck mit abgerundeten Ecken zu bekommen ist einfach nur lächerlich!
 
@Motverge: Noch hat niemand gewonnen. HTC und Samsung Prozesse laufen noch. Wenn du die einstweilige Verfügung meinst - so eine wird mal schnell ohne Prüfung und Samsung-Stellungnahme durchgewunken usw. steht eh alles in der anderen News ;)
 
ich hätte also doch Patentanwalt werden sollen, verdammt! ;)
 
@elbosso: kannst du immer noch! Den Firmen gehen bestimmt bald die Patentanwälte aus :)
 
@elbosso: Das Jus studium in Wien dauert nur 4 Jahre :) Du kommst dann genau rechtzeitig zum Patentwars 2.0 Höhepunkt :)
 
Cooler Name für den nächsten Shooter => Patentwars !!!
 
@onlineoffline: statt Brechstange ist die erste Waffe ne Packung druckerpappier oder was xD
 
@neuernickzumflamen: Waffenfreischaltungen nur durch Vorlage "kopierter" Patente!
 
@onlineoffline: "Angriff der Patentkrieger" ^^
 
noch schnell n iPad kaufen, eh es die Dinger nicht mehr gibt. Kein Bock auf n Galaxy Crap oder Ähnliches.
 
@Brannigan: mal das Fenster öffnen es riecht hier nach fanboy.
 
@neuernickzumflamen: stimmt ja, bin ja hier im Android-Lager. Niedlich.
 
@neuernickzumflamen: Ausm Keller stinkts auch schon nach Anti-Apple und ich weiß nicht was übler ist...
 
@Brannigan: oh gott... grade das ipad ist schlecht, da es den verbraucher behandelt als sei es ne spielkonsohle. ich würde dafür keine ct ausgeben.
 
@Brannigan: wart lieber ein halbes jahr und kauf dir ein gescheites tablet mit dem du auch arbeiten kannst (sprich ein windows 8 tablet)
 
@Ludacris: das will ich nicht mal geschenkt. Damit Arbeiten ? - never ever!
 
ich find nur eins lächerlich

nen hersteller wegen nutzung von bunten symbolen verklagen, tja apple fanboys sollten lieber mal die klappe halten, erklärt mal wie man nur auf so ne bescheuerte idee kommen kann? seit wann gibts den buntes am display? MSDOS? mit den ascii codes?
 
@windoof7: in der form wie am ipad gibts die icons seit windows 95 Nachtrag: Oder wie wärs damit? http://www.danielsteiner.net/privat/winfuture/1990pc%20vs%20iPad.png
 
Es geht noch weiter. Soeben gelesen: "In Südkorea wollen 26.691 Menschen in einer Sammelklage Schadenersatz von Apple erstreiten. Die Kläger monieren den erlittenen emotionalen Schaden, der durch die Speicherung der Standortdaten im iPhone entstanden ".
Was für Weicheier. :) Emotionaler Schaden. Wenn ich dem den bösen Finger zeig kriegt er vermutl. einen Schlaganfall. Ich wohne im falschen Land...
 
@mäkgeifer: grundsätzlich finde ich so eine klage richtig, apple verstöst numal gegen jede art von grundrechten von menschen und bewegt sich bewust und überheblich gegen seine kunden.
 
wer hats erfunden :D
 
ganau dieses wird dazu führen das letztendlich die endkunden sehr hohe preise zahlen und eine weiterentwicklung in die mitlerweile mehr oder weniger veraltetrte technik (auch auf dem pc sektor) sich nicht weiter entwickeln wird. der markt ist grundsätzlich gesättigt, die firmen versuchen durch dieses patentrolling geld abzuschöpfen was ihnen nicht zusteht um sich für ihre aktionäre zu bereichern. kapitalismus und markt sind mitlwerweile die gründe, warum sich alles im kreis dreht. der markt wird in den nächsten jahren noch mehr stagnieren, da es den anlegern von aktien nicht darum geht technik vorran zu bringen, sondern geld abzuschöpfen, ohne eine leistung zu erbringen. das kapitalistische system ist nunmal an sozialem verhalten nicht interessiert. ein kapitalist/börsenmarkler (auch im gewisser weise jeder aktien besitzer!) muss immer soziopatische züge haben, wo ebend geld vor menschen geht.
 
Die meisten Patentklagen im Mobile Sektor gehen von Nokia aus, danach von Kodak, dann erst Apple gleichauf mit Microsoft (wenn man die Barnes & Noble Klage als Klage gegen Android wertet). Wie erklärt sich also, der Fakt, dass es von vielen bei Apple als "das geschieht ihnen Recht" gewertet wird, während bei Nokia oder Kodak kein Hahn danach kräht? Das wird doch nicht etwa Doppelmoral sein.... Fanboys und Hater sind auch nur 2 Seiten der selben Medaille... http://tinyurl.com/3ry3wrw
 
@GlennTemp: hier läuft das doch ganz simple ab: klagt apple heisst es die haben sie nicht mehr alle .. wird apple verklagt heisst es richtig so .. wie man merkt wird generell gegen apple gewettert.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles