Playstation soll sich 2012 gegen Xbox durchsetzen

Die Playstation 3 von Sony könnte im kommenden Jahr zur Nummer 1 unter den Spielekonsolen werden. Davon geht zumindest der Analyst Jesse Divnich vom Marktforschungsunternehmen Electronic Entertainment Design and Research (EEDAR) aus. mehr... Logo, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4 Bildquelle: Sony Logo, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4 Logo, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4 Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Aber sicher doch. Wenn Analyst Jesse Divnich das sagt...
 
@GordonFlash:
Ja der ist GOTT....
 
@GordonFlash: Du sprichst mir aus der Seele.
 
"2012 - Das Jahr der Playstation" Kommt mir irgendwie bekannt vor...
 
@slimshady322: Man hat ja beim "Jahr des Linux-Desktops" gesehen wie erfolgreich dieser war :D ^^
 
@slimshady322: Tja, da denkt sich die Welt wohl auch: "Ehe 2012 das Jahr der PlayStation wird, geh ich lieber mal unter." ^^
 
Doch genau das Ökosysthem ist ja die Stärke von Xbox. Nach dem Herbstupdate wird die Xbox keine reine Spielkonsole mer sein und für andere Zielgruppen nochmals interessanter. Ich denke Sony wird es weiterhin sehr schwer haben an die Qualitätvon Zune und Xbox live ran zu kommen. Vorallem in den USA ;-)
 
@something: Auf einer anderen Seite war zu dem Thema USA und PS3 zulesen, das dort Sony vllt nie aufholen wird. Wurde hier in der News etwas unterschlagen! ;)
 
@Mandharb: USA ist halt XBOX-Land, dafür verkauft sich die PS3 in Europa und Japan schon immer besser. Insgesamt hält es sich ungefähr die Waage.
 
Wenn Sony Jailbreak und Co dulden würde käme das einem Boom gleich. Es gibt so viele Menschen die aus ihrer Konsole gerne ein Mediacenter machen würden. Theoretisch könnte Sony sogar ein Update herausbringen welches genau dieses Feature bietet ohne Sicherheitskopien abspielbar zu machen. Dann würden sogar viele vom Jailbreak absehen. Jedenfalls ergäbe das einige neue Kunden.
 
@Shadow27374:bilder, Musik und videos abspielen ist doch was ein mediacenter macht oder? die PS3 greift auch noch auf mediaserver zu...oder willst du noch etwas dass FLACC,ogg vorbis, mkv, flv, svg und Schellack abspielt,wiedergibt und anzeigt(also alle möglichen exotika weil man nicht 10 Minuten konvertieren will. nen film z.B. in h264. Vorteil läuft auf PSP,iphone, ipod, ipad, vlc, streamplatten, mediaplayer, quicktime und und und..ach und pst)?
 
@DerTürke: Genau so ist es. Medien liegen heutzutage meist in einem MKV Container vor und beinhaltet eine Videospur in h264 mit AAC Audio. Was wir brauchen ist etwas wie XBMC für die PS3.
 
@Shadow27374: O.o meine DVDs die ich mit handbrake selber rippe sind im mp4 Format, relative klein. wo gibt's denn sonst MKV filme zum runter laden? animes hatte ich mal im MKV Format aber mit etwas rumformatieren hatte ich sie dann auf der PS3 oder ich hab sie von meinem Rechner aus auf PS3 gejagt, via stream..die wurden dann in Echtheit angepasst .
 
@DerTürke: Erklär doch bitte mal den 0815 Konsumenten, das er nur seine Daten konvertieren muss! Für einen großteil der Leser hier mag das alles kein Problem sein, aber die sitzen auch schön in ihrem kleinen Teller. Blos die richtig Welt fängt erst hinterm Rand an! ^^
 
@Mandharb: Der 0815-Konsument kauft sich ne PS3 aber auch nur zum zocken. Und wer sie als MediaCenter anschafft, der weiss um das konvertieren der Daten ;)
 
@realAudioslave: Ich kenne genug Leute, die sich XBox/PS3 primär als Media Center und nicht als Spielkonsole gekauft haben. Gespielt wird da nur gelegentlich dran. Die haben aber oft auch keine Ahnung, was das konvertieren von Daten angeht.
 
@Mandharb: Tja und ich kenne genug Leute, die sich ne PS3 entweder zum zocken kaufen oder als MediaCenter, dann aber wissen, das sie Dateien konvertieren müssen. Und jetzt? Oder: warum sollte ich, wenn ich keine Ahnung habe, mir ne PS3 als MediaCenter kaufen? Denn als solche wird sie in TV und Prospekt nicht beworben. Ergo setzt es ein auseinandersetzen mit der Materie voraus, eine PS3 als MediaCenter nutzen zu wollen.
 
@Mandharb: Exakt so ist es. Meine Wenigkeit weiß wie man encodiert aber im digitalen Zeitalter bekommt man SD Material als xvid mit AC3 im AVI Container und HD Material als h264 mit AAC im MKV Container. So sammelt sich nach einiger Zeit eine beachtliche Sammlung hochqualitativer Filme an. Diese noch einmal bearbeiten zu müssen ist nicht erwünscht. Hier könnte Sony tatsächlich punkten.
 
@Shadow27374: und mir hat immer noch keiner erklärt wo man MKV Dateien herbekommt. O.o"""
 
@DerTürke: Die haben sich aktuell nur im HD Bereich durchgesetzt. Du musst eigentlich nur auf den bekannten Warezseiten und Board oder im Usenet nach HD Filmen suchen und dort werden praktisch alle als MKV vorliegen. Grund ist der, dass Releasecrews dem Gedanken der freien Kultur folgen. Deshalb setzen auch alle auf (sofern möglich) freie Formate. Als h264 encoder wird deshalb x264 genutzt und als Container MKV welches ebenfalls völlig frei ist.
 
@Shadow27374: ok 0815 user der auf warez Seiten rum trollt und filme saugt soll nicht in der Lage sein nen film zu konvertieren? O.o""" der hat doch schneller nen Trojaner drauf als er sich über die PS3 aufregen kann. der braucht nen bissl Verständnis für jdownloader und einige plug-ins um das warten zu überspringen. so wissen wir nun was los ist ^-^
 
@DerTürke: Wenn ich die Anzahl der Personen auf meinen Freundeskreis begrenze, sind dort im Jahre 2011 nur noch "sauger". Kaum einer von denen ist in der IT tätig. Viele können sogar tatsächlich nur gerade so mit dem Rechner arbeiten. Saugen können sie aber mittlerweile alle. Jetzt sind dies genau diejenigen die lieber an einer Konsole zocken und Filme am PC schauen da sie nicht wissen wie es sonst geht. Wenn jetzt urplötzlich ihre Konsole ein automatisches Update erhält und sie somit sofort die HDD des PCs erkennt und alles automatisch ohne Konvertierung läuft... Siehst du den Vorteil? Gerade die 0815 User sind heutzutage in der Lage Filme herunterzuladen. Wenn diese Zielgruppe nun die Möglichkeit bekommt "alles" auf ihrer Konsole zu sehen ohne Hintergrundkenntnis wäre das ein Kaufargument für eben diese Zielgruppe. Und wie ich oben bereits sagte. Selbst Personen die konvertieren können wollen dies nicht bei mehreren 100 Filmen auf den HDDs.
 
@Shadow27374: wenn ich jetzt die Leute bei mir aufzähle sind das die Leute die auch zeug aus dem netz saugen und dann ihren laptop an den TV klemmen weil es in den meisten fällen nen HD TV ist, die haben auch kein technisches Verständnis und besonders keine lust aufzustehen und Festplatte an die PS3 anzuschließen oder nen usb stick, weil die es dann eh vom Rechner stremmen können ODER sich für 100€ ne Festplatte holen. wir kennen halt viele viele viele unterschiedliche Leute die ziemlich faul sind und von Technik keine Ahnung haben, am besten sollten die draussen in der Wildnis land urbar machen, damit sie sich Weizen, diverese andere pflanzen anbauen können, Tiere etc halten, abends gibt's dann Kekse. lange rede kurzer sinn Playstation ist eine Konsole mit extras und kein media center mit ner Konsole als extra. dafür steht nun mal der name Playstation...wieso heult nicht jeder dass die bei ner x360 nen media center haben wollen, läuft XMBC überhaupt drauf?
 
@DerTürke: Soweit ich weiß läuft XBMC nicht auf der Xbox 360. Somit könnte auch Microsoft punkten wenn sie denn so etwas dulden oder gar einführen würden.
 
@Shadow27374: echt nicht? ich dachte immer dass das geht: http://www.xbmc360.de/
 
@iP4-User: Ich finde dort nur XBMC für die alte Xbox. Von der neuen ist dort nirgends die Rede.
 
@iP4-User: das höchste der Gefühle ist nen mediacenter plug-in.
 
@Shadow27374: Wenn alle auf Freie Formate setzen würden wäre Webm der Standard. MKV ist nur ein Container und meistens gibts dazu eine AAC Audiospur.
 
@Zero-11: Ich sagte ja sofern möglich. Aber rein technisch ist MKV auch die bessere Wahl. Allerdings ist das ein völlig anderes Thema. Es ging nur darum, dass es für Sony von Vorteil wäre ein Media Center anzubieten. Wer es wie "DerTürke" nicht nutzen will muss dies ja nicht tun. Aber es gibt definitiv viele Menschen die so etwas begrüßen würden.
 
@Shadow27374: Kein 0815 User kauft sich die PS3 um sie als Media Center zu nutzen und weiss dann nicht wie man Filme konvertiert. Ein User der sich die PS3 primär als Media Center kauft, der weiss genau was er tun muss. Der Rest der 0815 User wird sie primär nur zum Spielen kaufen.
 
@ichmagcomputerimmern: Und wie bereits mehrfach erwähnt. Selbst diejenigen die wissen wie es geht wollen nicht ihre 100 200 oder gar mehr Filme konvertieren.
 
@Shadow27374: Ich denke dass 100 bis 200 Leute nur einen kleinen Teil darstellen im Vergleich zu den 10000 die es NICHT wollen oder brauchen. Ist doch das gleiche wie mitm Jailbreak beim iPhone... Der Großteil will es nicht, braucht es nicht oder weiss nichts davon und die die es wirklich wollen, haben das technische Wissen es durchzuführen.
 
@ichmagcomputerimmern: Trotzdem hat komischerweise jeder ein gejailbraktes iPhone. ;) Es ist nun mal wie ich es sagte. Sollte eine solche Funktion Einzug erhalten, würde dies auch Kunden locken. Denn spätestens dann würden sich auch DAUs daran interessieren und es nutzen. Und nur weil du es nicht brauchst...
 
@Shadow27374: Ich habe werder iPhone noch PS3, von daher rede ich nicht von mir. Und nein, es hat nicht jeder ein gejailbraktes iPhone, vllt in deinem Bekanntenkreis der eventuell aus Technikinteressierten besteht. Aber daraus zu schließen JEDER hätte ein gejailbraktes iPhone ist Humbug.
 
@ichmagcomputerimmern: Ja das ist richtig aber ich erlebe es doch immer wieder, dass nicht technikaffine Menschen fragen wie man es denn macht. Vermutlich wollen die es einfach gejailbraked haben um es zu "haben". So ist es auch bei der PS3 und co. Andauernt kommen sie an "du Shadow wie geht das denn? Machst du mir das?". Ob sie das überhaupt brauchen ist denen egal.
 
@Shadow27374: Das bringt auch nicht mehr viel seit Juli gibt es bereits Material in Hi10p (10bit h264). Das wird der neue Standard und lässt sich nicht mehr mit Hardware beschleunigen, deswegen ist ein PC mit schneller CPU immer im Vorteil.
 
Seit Monaten verkauft sich die PS3 weltweit besser als die Xbox360 und Wii
 
@Hakan:
Häy ..woher hast die "Info" hier ?
 
@pantou: Fanboy Heute und KristallKugel Revue "wir wissen heute schon was sie morgen lesen werden"
 
@pantou: vielleicht ist er auch analyst :)
 
@Dark Man X & Rest: Googelt doch einfach mal nach Verkaufszahlen. Für viele Regionen stimmt das zumindest. In den USA tut sich die PS3 aber sehr schwer.
 
@Mandharb: Ist von Land zu Land unterschiedlich. In Japan plagt sich z.B. die Xbox ab. Ob es wohl am Patriotismus der Japaner liegt?
 
Ich weis nicht, ich gucke Filme lieber über die Festplatte meines Home Servers als über diese bescheuerten Blueraylaufwerke mit Bluerays die schnell zerkratzen (Alleine jetzt schon 2mal das Wort Blueray ist ugly in 1 Satz).
 
@Clawhammer: Vielleicht ist das Wort "Blueray" auch ugly, weil es in Wirklichkeit "Blu-Ray" heißt?
 
@Clawhammer: egal wie scheußlich bluray für dich klingen mag, du hast es jedes mal falsch geschrieben^^
 
@Clawhammer: Echt sind die so kratzempfindlich? Naja vielleicht gibts es deswegen für die auch keinen Markt und kein einziges Geschäft, in dem ich bisher war, führt die. Ich kaufe mir ausschließlich Blurays :)
 
@Clawhammer: .. und zwei mal falsch geschrieben:P.Ich benutze aber auch lieber nen htpc als ne xbox am Heimkino, die Xbox is mir schlicht und einfach viel zu laut.Auch die Neue schwarze, hat sich nen Kumpel zugelegt und die wird auch nach ner gewissen Zeit doch recht laut(Netzteil).MfG
 
@Clawhammer: Alles selber gerippt von deinen gekaufen BluRays/DVDs?
 
@Mandharb: Genau so schaut's auch bei mir aus. ... Apropos wie schaut es da mit der Rechtsprechung aus? Da ist ja noch ein Gerichtsentschluss fällig der sich selbst angezeigt hat, weil er seine CD/DVD-Sammlung auf sein MediaServer gerippt hat und dabei den "Kopierschutz" umgangen hat.
 
@Clawhammer: Kannst du deine Sachen nicht vernünftig behandeln? CDs und DVDs können auch zerkratzen, aber deshalb wurde ja gleichzeitig mit der CD auch die passende Aufbewahrungshülle erfunden, die sogar praktischerweise beim Kauf von Originalware schon seit 1982 immer mitgeliefert wird. Das ist übrigens bei Blu-rays auch heute noch so. Wenn man die Medien also nicht gerade als Bieruntersetzer oder Koksunterlage benutzt, sollte da demnach nicht viel passieren, denn bei normalem Gebrauch befinden die sich ja entweder im Player oder in der Hülle. ^^
 
Eine lustige Falschaussage, über die man köstlich lachen kann.
 
@manja: Na, du bist aber einfach zu unterhalten.
 
Kann mir nicht vorstellen, dass die ps3 mal aufholt. Dafür ist die Xbox einfach zu weit verbreitet. Und auch der preis lässt die Leute oft zur Xbox tendieren. So war's bei mir damals auch und heute bin ich froh drüber
 
alleine schon wegen dem preis der konsolen wird die ps3 nie aufholen. wenn ich nen bluray player will dann kauf ich mir einen bluray player, die haben dann auch paar coole funktionen wie mkv filme vom stick und 2D zu 3D.
Selbst wenn man eine Xbox360 und einen Bluray player kauft, ist es günstiger wie wenn man eine ps3 kauft....
 
So ein Schwachsinn. Das galt am Anfang, als ein Standalone Blu-ray-Player noch mehr als eine PS3 gekostet hat. Mittlerweile bekommt man die Blu-ray-Player im Supermarkt für 100 €. Otto-Normal-Usern ist das völlig egal, ob die PS3 ein Blu-ray-Laufwerk hat oder nicht. Außerdem wollen die wenigstens störende Lüfter und Laufwerksgeräusche von einer Konsole hören, um einen Film abzuspielen.
 
Gibt denn wo Verkaufzahlen weltweit für die PS3/ XBox 360/ Wii?
Dachte Wii wäre nocht Platz 1?
 
@tomsan: Stimmt, die PS3 ist auf Platz 3 von 3, also die PS3 ist das Letzte.
 
@tomsan: http://nexgenwars.com/ Sollte man auch irgendwo nach Monat anzeigen lassen können
 
@wertzuiop123: Also wenn die PS3 dann die XBox schalgen will.... dann peilt sie ja **Platz 2** an ;)
 
Soso, die PS3 gewinnt also wegen einem eingebauten blu Ray Player. Toller Analyst. Gratuliere. Der Typ ist weit weit weg von sämtlicher Realität.
 
@balini: Ich verstehe nicht warum ihr das so einfach abtun könnt. Mich nervt es ungemein, dass ich alles vollstehen hab. Receiver, PS2, Xbox 360, Blu-Ray Player. Ich werd mir sicher keine PS3 mehr holen, weil ich ja schon eine XBOX habe, dennoch wär es ungemein praktisch, wenn ich ein Gerät weniger hätte. Und wenn Eltern einem Kind etwas kaufen wollen, und sehen, dass die PS3 beides kann, könnte die Kaufentscheidung schon beeinflusst werden. Ich habe letztens ein Sonderangebot der PS3 für 222 € oder so etwas gesehen. Für den Preis hätte ich mich damals schwer getan die XBOX zu kaufen und dann nochmal 100€ für den Blu-Ray Player.
 
@skoWWi: ....BluRay ist ja nun nicht wirklich ein neues Argument. Ist ja das "killerfeature" seit dem erscheinen, was die Konkurrenz abhängen soll. Das dem Analysten nun auffällt, das dort ein BluRay Player eingebaut ist (den es für unter 100,- nun an jeder Ecke gibt), ist ja nun keine Weltneuheit....
 
Jaja die einen sagen Xbox 360 die anderen PS3.^^
Hier für alle Fanboys: http://www.youtube.com/watch?v=NSfLSRDldes
 
die PS3 kann die Xbox 360 nie mehr einholen. Und wenn sie 2012 mehr verkauft wird, was ich nicht glaube, dann schön für sie. 2013/14 kommt doch die nächste Generation und dann geht es von vorne los, höchstwahrscheinlich wieder mit einem viel zu hohen Verkaufspreises der PS4, weil Sony halt dumm ist und nicht begreift das das Geld durch die Spiele rein kommen muss.
 
@grinch66: Ja und viel später in Europa kommt die PS4 raus noch vollgepackt mit Features die danach Stück für Stück verschwinden.
 
so lange man die ps3 nicht flashen, im sinne von online spielen kann wird die xbox immer die nase vorn haben. klar macht sony so was großes draus, weil sie ja nicht anders können, ich weiß nicht ob es immer noch ist aber sony verdient ja nicht an den konsolen, sondern an den spielen, da war microsoft ein wenig schlauer...
 
so unrealistisch ist das gar nicht. schließlich endet auch der produktlebenszyklus der xbox früher! von wirtschaft scheint hier keiner eine ahnung zu haben ^^
 
nun die PS3 ist ja reichlich früh mit bluray gestartet und jetzt, wo das format nicht mehr wegzudenken ist, fast jeder 'n lcd-tv hat und Sony den preis der PS3 praktisch auf niveau eines hochwertigen bluray-players senkt ... fehlt nur noch ne gute werbekampagne zum herbst / weihnachten und das ding geht gewiss ordentlich übern den ladentsich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles