Android: Erste Bilder & Infos zu 'Ice Cream Sandwich'

Über zwei Websites sind erste Bilder und diverse Informationen zur nächsten großen neuen Ausgabe von Googles Smartphone-Betriebssystem Android mit dem Codenamen "Ice Cream Sandwich" an die Öffentlichkeit gelangt. mehr... Ice Cream Sandwich, Google Android Ice Cream Sandwich, Google Android

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
und ich sage das es die versionsnummer 2.4 tragen wird.
 
@GottNemesis: 4.0 ist eher wahrscheinlich da mann ja iwann mit der Tablet Version aufschließen will.
 
@cxpain: würde nur sinn machen wenn das tablet OS auch auf 4.0 dann geht, entsprechend hat google angekündigt irgendwann smartphone und tablet version zu verschmelzen ... aber Ice Cream Sandwich ist bislang nur fürs smartphone angekündigt, also wird es ein update zu 2.3 sein.
 
@Rumpelzahn: 2.3 ist Gingerbread, also höchstens 2.4 ;)
 
@_rabba_u_k_e_: ist es so schwer zu lesen "ein update zu 2.3", also 2.4 ...
 
@Rumpelzahn: Ja sorry, war eben nicht so offensichtlich. Als ein Update zu 2.3 hätte ich jetzt 2.3.6 gezählt, aber nicht 2.4. Aber ich ja auch egal, wir meinen ja das selbe.
 
@GottNemesis: http://de.wikipedia.org/wiki/Android_%28Betriebssystem%29#Versionsverlauf
 
@GottNemesis: Wen interessierts? Hauptsache Android entwickelt sich weiter und wird laufend verbessert. Ist mir egal ob die neue Version 2.4, Vista oder Döner heißt.
 
@pvenohr: Ich bin mir nicht sicher ob ich ein OS haben will das Döner heisst... warscheinlich ist das Standardhintergrundbild auch noch die Türkiye-Flagge und dann ist noch eine Fenerbahce NewsApp vorinstalliert o.0
 
@Ðeru: Nur, dass der Döner eine deutsche Erfindung ist...
 
@s3m1h-44: Yep, hat Galileo auch behauptet, und die Türken behaupten es sei eine türkische Spezialität, und einige andere behaupten das die Griechen die Idee dazu hatten ... Who cares? Wenn man an Döner denkt, denkt man halt an Türken, gehört halt zu denen wie die Currywurst zu den Deutschen und die Eitrige zu den Österreichern ^^
 
Schade, das Grün finde ich sehr schön.
 
@Schneewolf:
Habe mir das selbe gedacht. Finde da Grün eigentlich auch besser wie Blau. Aber ich bin sehr zuversichtlich, dass man mit ein zwei handgriffen das auch wieder in Grün zaubern kann :)
 
@feedy: ... besser ALS Blau. ;-)
 
@feedy: Und noch eine Erklärung zu IronHides Hinweis: http://goo.gl/bRMa1
 
@Schneewolf: Also auf einem Foto ist ja auch der Name "T-Mobile" zu sehen und T-Mobile hat ja auch bisher seinen eigenen "blauen" Skin für Android verwendet. Kann also auch sein, dass das nur der T-Mobile skin ist.
 
@Danez: Da diese version noch google beta ist bezweifle ich das es eine t-moobile version mit t-mobile skin ist...davon abgesehen ist es ein fake den meine kernel version (in meinem 2.3.4 rom) ist höher als die auf den screenshots...es sei denn das der kernel in ICS zurückentwickelt wird...
 
@Schneewolf: Dat dacht ich mir auch ... außerdem passt es dann ja net mehr zum Androiden ;)
 
Hmmm also die Screenshots sind nichtssagend, das krieg ich auch alles mit nem custom rom hin, die einstellungen editieren ... kann mir sogar ein android 6.0 beta bauen ....
 
@Rumpelzahn: Das stimmt wohl. Auf den Screenshots hab ich jetzt nichts gesehen was mich erkennen lässt dass das der nächste große Schritt für Android ist. Ich frag mich warum die nicht einen schwarzen Balken über das ganze Display gelegt haben. Btw, Kernel 2.6.35.7 hab ich auch drauf.
 
@Rumpelzahn: Von den Fotos war ich auch etwas enttäuscht
 
diese Namensfindungen von Android und WindowsPhone finde ich einfach drollig... zeugt von Erfindungsgeist (welcher sich ja nunmal auch im jeweiligen OS wiederfindet) ----- sorry wenns falsch verstanden wurde ;-) (siehe RE2)
 
@Stefan_der_held: Windows Vienna heisst heute warscheinlich auch nur Vista weil sich paar Amis oder so beschwert haben *schulternzuck* Aber ja, du hast recht iPhone, iPad, iMac, iPod, klingt alles viel besser *rolleyes*
 
@Ðeru: das war ja nicht negativ gemeint - ganz im Gegenteil... ich liebe mein WindowsPhone - und auch googles OS ist nicht von schlechten Eltern (auch wenn es einige optische Aspekte des verhassten IOS hat). Bei diesen Namen macht das Warten aufs Update einfach gleich nochmal soviel spass... Aber OK: habe mich ggf. etwas missverständlich ausgedrückt. Sorry hierfür.
 
sandwich ... passt irgendwie zur optik eurer thumbnails da oben, WF! ;)
 
"Außerdem zeigen die Bilder, dass Google die Gmail-Anwendung (Gmail heißt in Deutschland GoogleMail) optisch grundlegend überarbeitet hat und es einen neuen Panorama-Modus für die Kamera-App gibt." Sag mal prüft ihr auch was ihr da schreibt? Selbst in der von euch verlinkten Quelle steht, dass diese Änderungen zwar vorhanden, aber nicht abgebildet sind.
 
@ouzo: meinst du nicht, dass du ein wenig zu viel von der WF-redaktion verlangst?! ;)
 
@ouzo: absatz korrigiert, alles halb so wild.
 
@nim: Wenn sowas halb so wild ist, dann möchte ich nicht dabei sein, wenn es mal wirklich wild wird.
 
@ouzo: na denn, bis bald :)
 
ich sag mal fake. siehe kernelnummer
 
@Oruam: Wieso?
 
@Oruam: Die Kernel-Version ist geräteabhängig und nicht strikt von der Android-Version vorgegeben. So gibt es Gingerbread Modelle, die noch einen 2.6.32iger Kernel haben.
 
@LordDeath: nun, ich vermute doch schon das man auf den 3.0 Kernel setzen wird. Ausserdem: Honeycomb hat ja sogar nen neueren Kernel. Die Evolution zwischen Smartphone&Tablet wäre konsequenterweise ein neuerer Kernel. Andererseits, wer weiss das schon.
 
@Oruam: Wieso sollte das OS einen 3.0er Kernel haben? Die Logik entzieht sich mir... Die werden während der Entwicklung sicherlich nicht mal eben jedesmal den Kernel switchen, da dieser in vielen Teilen eher sekundär ist.
 
Ich denke auch es ist ein Fake ... Ich hab auf meinem HTC die Kernel Version : 2.6.35.10 drauf.
 
@Mondeofreak: Ich hab sogar 2.6.37 drauf, zwar nur auf dem PC, aber der Zusammenhang ist ähnlich groß.
 
Hat mich jetzt auch gewundert, 2.6.35.7 ist das der jetzige bei meiner 2.3.4 Version, das ist bestimmt ein Fake
 
Mal schauen wieviele der derzeit aktuellen Smartphones kein Update vom Hersteller bekommen.
Solange hier Google keinen Druck auf die Hersteller ausübt hat man als Kunde immer ein ungutes Gefühl.
 
@Boombastic: Der Meinung bin ich auch!
 
Gäbe es etwas aquivalentes zu Windows Journal/OneNote auf Android ... wäre Android auch eine Option für mich, aber so... nö
 
@VinD: Persönlich nutze ich MobilerNoter, um über WLAN meine Onenote-Notizbücher auf das Handy zu syncen. Eine echte OneNote-Portierung von Microsoft würde ich aber auch vorziehen.
 
wow ne neue oberfläche das nenne ich fortschritt^^

sogar alles was man nicht kennt verborgen da könnte was wirklich inovatives dahinterstecken zb neue icons.

die neuerungen werden sich wie immer auf das auspionieren der nutzerdaten beschränken, und mit nem neuen look ist jeder andro user zufrieden.
 
Noch kein 3.0 Kernel ....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte