Twitpic-Gründer startet den Twitter-Klon Heello

Noah Everett hat mit Heello einen eigenen Mikroblogging-Dienst nach dem Vorbild von Twitter gestartet. Everett ist in der Web-Gemeinde kein Unbekannter, schließlich ist er der Gründer des bekannten Bilderdienstes Twitpic. Mit Heello will er nun eine ... mehr... Heello Heello

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die verarschungsmachenschaften werden ja immer lächerlicher :p - wobei, warum lach ich da... das die den user für so dämlich halten is eigentlich eine frechheit, schon eher traurig :/ - leider beweisen die menschen aber auch immer wieder das sie so dumm sind und sich bei jedem mist anmelden und hybsch werbeumsatz generieren... jetz gehen die twitter gegner zu twitter2 mit neuem namen und look und schon hat man alle im sack..
 
Hmm ... bei dem Namen hat er seine gesamte Phantasie benutzt ...
 
Ich verstehe die Entscheidungen von Twitter irgendwie nicht. Twitter zerstört sich das Ökosystem. Sie haben die Drittentwickler einfach nur als Sprungbrett genutzt und nun sind sie nur noch Nebensache. Finde ich irgendwie nicht nett von einem so großen Konzern...
 
@SilvaSurfa: ist fast wie bei Apple, die übernehmen irgendwelche Funktionen in die neuen iOS Versionen (z. B. iMessage - WhatsApp) und machen damit die Apps von anderen Entwicklern überflüssig... ist nicht wirklich gut was die da machen!
 
@zoeck: WhatsApp hat neben iMessage eine Existenzberechtigung, zur Kommunikation zwischen iOS und Android
 
@fleischi: nicht nur android und ios, sondern auch BlackBerry und Nokia.
 
@Rumpelzahn: aber leider kein wp7
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads