Motorola: Offen für Windows 8 als Tablet-System

Der Handy-Hersteller Motorola kann es sich gut vorstellen, zukünftig auch Windows 8 als Betriebssystem für seine Tablets einzusetzen. "Wir stehen Windows als Plattform völlig offen gegenüber", sagte Firmenchef Sanjay Jha auf der Oppenheimer Annual ... mehr... Windows 8, Desktop, Screenshot, Metro UI Bildquelle: Microsoft Windows 8, Desktop, Screenshot, Metro UI Windows 8, Desktop, Screenshot, Metro UI Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und ebenso offen für Windows Phone 7: http://tinyurl.com/3jg489z //// Ich freu mich auf die ersten Tablets mit Windows 8, bin sehr gespannt wie das Metro-Design auf den Tablets aussehen wird und wie es sich anfühlen wird. Ob ich mir dann ein Tablet zulege, bezweifel ich zwar, aber sehen will ich es trotzdem ;-)
 
@hhgs: Yo weiter M$ unterstützen und dabei helfen, das Desktopmonopol auch auf die Tablet PC auszudehnen. Yeah, das nenn ich Marktwirtschaft .....
 
@Beobachter247: und du nutzt dein Spammonopol auf Winfuture um deine Sektenthesen weiter unter das Volk zu streuen. In einem anderen Zusammenhang würde man dich Stalker nennen.
 
"Wenn sich aber abzeichne, dass Windows 8 zu einem wachstumsfähigen Ökosystem heranwächst und die Qualität der Innovationen, des Services und der Einsatzmöglichkeiten ein ausreichendes Niveau erreiche, werde man dessen Nutzung ebenso in Erwägung ziehen." Ich denke, dass das so ziemlich für jeden Hersteller gilt. Wer möchte zum aktuellen Zeitpunkt schon eine Aussage zu einem Produkt machen, welches noch nicht veröffentlicht wurde und vergleichbar spät dran ist, wenn es bereits eine sehr erfolgreiche Plattform gibt?
 
"Wenn sich aber abzeichne, dass Windows 8 zu einem wachstumsfähigen Ökosystem heranwächst und die Qualität der Innovationen, des Services und der Einsatzmöglichkeiten ein ausreichendes Niveau erreiche, werde man dessen Nutzung ebenso in Erwägung ziehen, so Jha."

WAS davon hat Android bitteschön jetzt schon ? Auser ein Haufen Spam-Apps. Wenn MS ALLES (Zune,Xbox,Bing,...) zusammenfast in W8 dann ist das Ökosysthem eindeutig überlegen.
 
@something: das ökosystem von MS ist zwar überlegen, aber die hardware-anforderungen dagegen machen tablets (in bezug auf akkulaufzeit) derzeit völlig unattraktiv. derzeitige windows 7 tablets kommen mit glück auf 6 stunden, wogegen android tablets locker 10 std. schaffen...
 
@Cipher: Ich glaube, dass Windows 8 (speziell die ARM-Version) in der Hinsicht schon stromsparender ist.
 
Die Dinger stehen doch längst im Museum. *aufihrwerbevideoanspiel*
 
@wingrill: Und wenn sie ein Erfolg werden, lässt Apple den Verkauf verbieten, weil auch das Xoom-Tablet "runde Ecken" hat. http://goo.gl/8OFXO ;-)
 
@OttONormalUser: Du schon wieder :-D Zum Thema: Motu war mal gut, als sie noch mit Apple und IBM zusammengearbeitet haben. Das waren noch Zeiten. Aber inzwischen ist der Lack ab.
 
@OttONormalUser: Zum Link: Du liest Chip? Sich aber dann über die Tagespresse zu muckieren. :-D Ok. Kennst du auch anderen Fakten und nicht nur die erste Seite des Patentantrages, die auf (fast) jeder Seite gepostet wird? Musst mal googlen. ;-)
 
@wingrill: Ich hab Chip im Google Reader, mehr aber auch nicht ;) Die Überschrift hat halt so schön gepasst^^ ...und ja, ich kenn den Rest auch.
 
@OttONormalUser: Wie oberdreist, mich reinlegen zu wollen!
 
@wingrill: Als ob ich's geahnt hab, die ersten Meldungen über eine Klage gegen Motorola gibt's schon.
 
@OttONormalUser: Nun ja, warum nur einen verklagen, wenn die anderen den gleichen Bockmist verzapfen. ;-)
 
Was, das Teil gibts ohne WiFi?? Warum bieten die nicht eine Version ohne Display an für 100 Euro weniger ;) Im Ernst, ich finde es schon blöd, dass 3G und GPS meistens optional ist..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich