China: Apple-Logos nur noch mit Erlaubnis gestattet

Die Behörden im chinesischen Peking haben begonnen, gegen die illegale Verwendung der Markenzeichen des US-Computer- und Elektronikkonzerns Apple durch örtliche Einzelhändler vorzugehen, nachdem Berichte über nachgeahmte Apple Stores aufgetaucht ... mehr... Apple Store, Fake Apple Store, Fake

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Denn eben so http://tinyurl.com/yz9ud7b
 
@mcbit: Made my Day :D
 
@mcbit: :) stark...leider eindeutig eine fälschung...der biss fehlt
 
@0711: Höh? Der Biss ist doch da, sogar ganz frisch, die Bisstelle ist noch nichtmal braun :D
 
@mcbit: nice, dafür ein + ^^
 
"An apple a day keeps the public authorities away" :D
jeden Tag son Apfel an die Tür und es gibt kein Stress mehr
 
Ach was würd ich geben um Wilhelm Tell wiederzubeleben. Der könnte dann durch die Welt streifen und jeden Apfel der ihm über den Weg läuft gezielt zur Strecke bringen. :D
 
@marcol1979: na wenn da dann nicht das eine oder andere "Fenster" dran glauben muss ;-)
 
Unsere Äpfel fallen ja auch nur vom Baum, weil Steven Jobs das so möchte ;-) Würden sie da hängen bleiben würden sie ja eventuell wieder ein Apple Patent verletzen ^^
 
@Sportfreak: Wahrscheinlich hat SJ sogar die Schwerkraft erfunden ^^ Obwohl... dann wäre die heute vielleicht patentiert und ein Apple-only Feature oder man müßte heute Lizenzgebühren bezahlen um nicht abzuheben ;)
 
"Auch dürfen Ladenbesitzer ihre Geschäfte nicht mehr einfach als "autorisierter Apple Reseller" oder "Apple Direktverkäufer" bezeichnen. " ... Das durften die vorher? lol. Die Chinesen sind schon ein putziges Völkchen.
 
@DennisMoore: immer auf die kleinen und dann sollen sie wachsen?! ;)
 
@DennisMoore: Warst du schon mal in China?^^ da gibt es noch mehr unglaubliche Sachen ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich