Child ID: Das FBI stellt erste Smartphone-App vor

In der letzten Woche hat die US-amerikanische Ermittlungsbehörde FBI ihre erste offizielle Smartphone-App zum Download bereitgestellt. Mit der Anwendung namens Child ID richtet man sich in erster Linie an Eltern. mehr... child id child id

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
jeses... das land hat keine kohle mehr... nun weiß ich in was fürn scheiß es gesteckt wurde.... pseudoschutz zum kaufen
 
@Stefan_der_held: Vielleicht kostet die App ja 1$ :D
 
@wolle_berlin: 2 Klicks und du hättest gewusst, das es nichts kostet ;)
 
@Stefan_der_held: ajo Demokraten halt, geben gerne Geld aus weil Sie Sozial alias Mütterchen spielen "wollen"... Dabei ist es egal wie die Arbeitslosen Quote steigt oder wie es den Markt geht wo das ganze Geld her kommt!
 
"Einen Zugriff auf die abgelegten Informationen erhält das FBI erst nachdem die Eltern zur Übermittlung der Daten eingewilligt haben, heißt es von offizieller Seite."

Ganz klar. Alles andere wäre ja illegal...
 
@HiFive: hey... psssssst.... nicht so laut sagen ;-) sonst fällt die Datenkrake dahinter noch auf
 
Oh, mein Kind ist weg, kurz mal die Child ID App starten!
 
@MastaofDesasta: Daran hab ich auch denken müssen, wenn mein Kind weg wäre würde ich garantiert nicht zur Smartphone-App greifen
 
@XP SP4: In den USA setzt man aber sehr stark auf die Verblödung der Leute. Und solche sinnlosen Smartphone Apps sind da eine gute Methode um sich aktiv zu beteiligen.
 
Erntet die App Hohn und Spot weil sie aus den USA kommt, weil sie vom FBI ist oder weil ihr alle selber keine Kinder habt? Einen sinnvollen Grund scheint es ansonsten nicht zugeben! Habt ihr mal mit Menschen zu tuen gehabt, deren Kind verschwunden ist? Habt ihr aktuelle Daten von euren Kindern, die ihr Ermittlungsbehörden innerhalb von Minuten aushändigen könntet? ...
 
@Mandharb: OMG Übertreiber anwesend... Ein Anruf und Besuch bei der Polizeistelle ist auch in weniger als ein, zwei Stunden gemacht und ich würde wenn ich denn Kinder hätte gerne mit den Leuten sprechen wie das verschwinden passiert sein könnte usw. anstatt das ganze in ein "Kontaktformular" einzutragen...
 
@Mandharb: Ist doch völlig egal, es geht um FBI, es geht darum Daten zu sammeln, es ist für ein Iphone und eine APP! Das reicht völlig aus um zu Flamen. Völlig egal was in der News steht, die hat doch eh keiner gelesen oder 3 Sekunden drüber nachgedacht ob das sinnvoll sein kann oder nicht...
 
Stop New World Order! rfif chhipzwang beta startet :(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen