Anonymous hat syrisches Ministerium angegriffen

Anhänger des Anonymous-Netzwerkes haben nun auch die Webseite des syrischen Verteidigungsministeriums attackiert. Den Angreifern gelang es, Zugriff zum Webserver zu bekommen und Inhalte auf der Seite zu verändern. Hinterlassen wurde eine Botschaft ... mehr... Anonymous, Syrien Anonymous, Syrien

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gute Aktion, leider nur ein Tropfen auf den heißen Stein...
 
@mastersascha: "Steter Tropfen höhlt den Stein"
 
Eine gute Aktion, aber dies wird trotzdem keine weiteren Tote in dem Land verhindern. So brutal wie das Militär gegen die Bevölkerung vorgeht kann das Volk alleine nicht Siegen, die anderen Länder müssten helfen.
 
@L_M_A_O: Während in Syrien das Militär auf die Zivilbevölkerung schiesst, wird doch schon in der UN eifrig Diskutiert welche Sanktionen man verhängt. Und man bittet den Staatschef doch, damit aufzuhören. Was will man denn mehr...
 
Solche Aktionen begrüße ich von ihnen!
Hoffentlich bringts was :)
 
Von wem ist der Screenshot?
 
@L_M_A_O
hallo, für deine gesunde Einstellung zur Realität gebe ich dir eine positive Bewertung. biddö
 
"An das syrische Volk: Die Welt steht euch beim Kampf gegen das brutale Regime zur Seite"

die Welt, also alle? nein nicht alle aber wahrscheinlich sehr viele ...
 
Schon mal auf die Idee gekommen, daß CIA/Mossad sich als Anonymous ausgeben könnten?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen