HTC: Gute Zahlen aber wachsender Wettbewerb

Der taiwanische Smartphonehersteller HTC hat für das zweite Quartal einen Nettogewinn in Höhe von umgerechnet gut 422 Millionen Euro vermelden können. Für das dritte Quartal rechnet das Unternehmen mit 13,5 Millionen verkauften Geräten. mehr... Smartphone, Htc, Google Android, Desire Bildquelle: HTC Smartphone, Htc, Google Android, Desire Smartphone, Htc, Google Android, Desire HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Absolut verdient, dass sie steigende Gewinne haben. HTC reagiert auf Kundenwünsche, wie einen offenen Bootloader und bietet bei Handys immer gute Qualität zum angemessenen Preis. Weiter so.
 
@Mexbuild: Nicht zu vergessen, dass HTCs Bedienoberfläche den der anderen Hersteller doch schon etwas voraus hat.
 
So sehr ich HTC liebe, atm fehlen ihnen schlicht Modelle, die die Kinnlade fallen lassen. Mir wäre lieber, sie würden einmal pro Jahr jeweils ein Einsteiger, ein Midrange, und ein HighEnd Gerät liefern, als 3 bis 4 Mal pro Jahr Variationen ein und es selben Modells in jeder Klasse. Verarbeitung ist meist zwar klasse, trotzdem kann man jedesmal feststellen, dass da noch nen Tacken mehr ginge. Atm wäre ich mir nicht sicher, ob ich noch bei HTC kaufen würde.
 
@Corleone: die aktuellen Geräte sind z.B. etwas schwer, wenn man mit Samsung oder LG vergleicht
 
@JasonLA: Ja z.B. das Sensation wiegt etwas mehr, aber als schwer würde ich es nicht bezeichnen. Es liegt perfekt in der Hand mit dem Gewicht.
 
Wer oder was ist HTC eigentlich? Ich hör das jetzt so oft ... ist das 'ne neue Firma oder Konsortium, um dem iPhone die Stirn zu bieten? Ok, ich könnte ja mal Wikipedia aufschlagen...
 
@GordonFlash: das ist HTC (The Quietly Brilliant Story of HTC) http://www.youtube.com/watch?v=yai2u3nVlN4 - nimm dir einfach mal 2 minuten zeit für das video. htc ist schon lange auf dem markt auch wenn sie erst seit 4 jahren unter dem namen HTC auftreten.
 
@krusty:
Lustig: "2007 changed the way we use our fingers". Wen die damit wohl meinen ;)
 
@krusty: Zuvor gabs die Geräte immer unter dem Providernamen, z.B. xda oder MDA
 
@GordonFlash: HTC ist das wovon Apple nur Träumen kann aber nie herankommen wird.
 
Gibts eigentlich schon Geräte von HTC mit SAMOLED-Display? Das ist nämlich der einzige Punkt, der mich noch stört. Ansonsten sind die Geräte top.
 
@King Prasch: Die gibts im Moment nur von Samsung
 
@King Prasch: Ein HTC-Gerät mit einem Samsung-Display? Warum sollte Samsung als direkter Konkurrent sowas zulassen wollen?
 
@twinky: Weil sie so noch mehr Gewinn machen könnten?
 
@twinky: sehe ich auch kein problem drine, wobei mir die super lcd displays besser gefallen. mir persönlich hat super amoled zuviel kontrast
 
@twinky: Kann ein Argument sein. Wenn sie aber mit den Lieferungen kaum mit AMOLED Displays hinterher kommen und diese Abnehmer teilweise auf LCD umsteigen mussten wäre das bei S-AMOLED erst recht der Fall ;) Sie schauen erst mal ihren Bedarf zu decken.
 
Habe das Nexus One seit 16 Monaten. Läuft wie am ersten Tag. Benutze es jeden Tag oft. Dank Android und CM7 Mod, immer auf dem neusten stand. Bald kommt das HTC EVO 3D raus :-)
 
Ja, und wehe das Gerät ist defekt, die Reparaturfirma ist der Horror! Unglaublich!
 
@janeisklar: Kann ich absolut nicht bestätigen, hatte nen defekten USB Anschluss, angerufen, eingeschickt, nach 3 Tagen war es wieder da
 
Naja, Geräte sind top, kein Zweifel. Aber wenns ums Thema Update geht, ist HTC echt unter aller Kanone. Bei Facebook auf der HTC DACH Seite kann man das sehr gut nachvollziehen. Sie reagieren nun garnicht mehr auf Fragen etc.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads